Erlebnisse in
Verona

Fall in love with this ancient city’s picturesque plazas, Roman amphitheater, and countless churches.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Verona

Gardaland Park: Eintrittskarte mit offenem Datum

1. Gardaland Park: Eintrittskarte mit offenem Datum

Erleben Sie einen Tag voller Abenteuer im Gardaland Park, der beliebteste Freizeitpark Italiens. Gardaland  befindet sich am südöstlichen Ufer des Gardasees und ist nicht nur  der älteste Vergnügungspark Italiens, sondern auch einer der bedeutendsten Europas. Dank einer großen Vielfalt an Fahrgeschäften und Shows kommt jeder auf seine Kosten. Gardaland bietet Spaß für Groß und Klein. Hier kommen nicht nur Familien auf Ihre Kosten, auch mit Freunden ist der Park einen Besuch wert. Genießen Sie die Fahrten mit unterschiedlichen Attraktionen wie der Achterbahn „Oblivion – The Black Hole“ und der Raftingtour „Jungle Rapids“. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise im 4D-Abenteuer „Ice Age“ und gleiten Sie über den Colorado River. Erleben Sie den brandneuen Peppa Wutz-Themenbereich mit drei neuen Attraktionen. Segeln Sie auf einem abenteuerlichen Piratenschiff, fliegen Sie über den Wolken in bunten Heißluftballons und lassen Sie sich von Opa Wutz mitnehmen auf eine unvergessliche Fahrt mit seiner kleinen süßen Eisenbahn. Betreten Sie die Kung Fu Panda Academy und lassen Sie Ihre Kinder ihre Kampfkunstfertigkeiten üben Essen und Getränke sind in verschiedenen Restaurants und Kiosken zu kaufen. Stöbern Sie außerdem nach besonderen Geschenken, wie Spielzug-Schwertern, T-Shirts oder Spielen in den Souvenir-Läden im Park.

Verona: Verona Card mit bevorzugtem Eintritt in die Arena

2. Verona: Verona Card mit bevorzugtem Eintritt in die Arena

Folge den Spuren von Romeo und Julia und denen großer römischer Kaiser. Erkunde Verona in deinem eigenen Tempo mit der Verona Card. Die Verona Card ist 24 oder 48 Stunden gültig (je nach gebuchter Option) und bietet dir den kostenlosen oder vergünstigten Einlass zu dutzenden Stadtmuseen und Denkmälern sowie unbegrenzte Fahrten mit dem ATV-Nahverkehr. Spar Zeit und Geld und besuche alle Orte, die dich interessieren. Sieh alles und spar dir dabei das lange Anstehen. Die Verona Card ist ein All-inclusive-Ticket, das dein persönlicher Pass für die historische Stadt ist. Erhasche einen Blick in die Arena von Verona, in der an besonderen Abenden noch Opern aufgeführt werden. Bestaune Julias Balkon und lies die Liebesbriefe, die an der Wand des Casa di Giulietta angeheftet sind. Genieße den Panoramablick vom Torre dei Lamberti. Dies sind nur einige der inbegriffenen Attraktionen. Sieh nur das, was dich interessiert, und fahr mit den Bussen der ATV von einer Attraktion zur nächsten. Freier Eintritt zu Museen und Denkmälern: • Arena von Verona (Ticket ohne Anstehen) • Museo Lapidario Maffeiano • Casa di Giulietta und Julias Balkon • Torre dei Lamberti • Museo di Castelvecchio • San Zeno Maggiore • Complesso del Duomo • Sant'Anastasia • Scaliger-Grabmäler • Galleria d'arte moderna Achille Forti im GAM Palazzo della Regione • San Fermo Maggiore • Museo Civico di Storia Naturale • Museo degli Affreschi und Tomba di Giulietta • Archäologisches Museum im Römischen Theater (MATR) • Museo della Radio Guglielmo Marconi Eintritt zu reduziertem Preis: • Fondazione Museo Miniscalchi Erizzo • Museo Africano • Giardino Giusti • MusALab - Franca Rame Dario Fo

Gardaland Park & SEA LIFE Aquarium: Ticket mit offenem Datum

3. Gardaland Park & SEA LIFE Aquarium: Ticket mit offenem Datum

Entdecke Gardaland, den ältesten Park Italiens, und das SEA LIFE Acquarium mit diesem speziellen Pass. Entdecke den beliebtesten Freizeitpark Italiens und die faszinierende Unterwasserwelt des Aquariums. Entdecke den Park an den südöstlichen Ufern des Gardasees, der mit seiner detailgetreuen Gestaltung auf die Bereiche Geschichte, Geografie, Raum und Fantasie verweist. Genieß eine Reihe von adrenalingeladenen Fahrgeschäften und unterhaltsamen Shows, die für alle Familienmitglieder, von kleinen Kindern bis zu den Großeltern, etwas bieten. Genieß die Fahrten mit unterschiedlichen Attraktionen wie der Achterbahn „Oblivion – The Black Hole“ und der Raftingtour „Jungle Rapids“. Begib dich auf eine Zeitreise im 4D-Abenteuer "Ice Age" und gleite über den Colorado River. Neu für 2022: Erleben Sie den Dschungel von Jumanji - The Adventure in deinem eigenen 4x4-Geländewagen. Steuere deinen Weg durch gefährliche Tiere, herabfallende Hindernisse und einen mächtigen Steinriesen, um in einem Wettlauf gegen die Zeit das heilige Juwel zum sagenumwobenen Schrein zurückzubringen und Jumanji zu retten. Der Eintritt für das Gardaland SEA LIFE-Aquarium ist im Pass inbegriffen. Lass dich verzaubern von einigen der schönsten Lebewesen der Erde und entdecke 5.000 Exemplare in 37 Becken.  Besuch die interaktiven Felsenbecken, wo du ein echtes Hai-Ei berühren kannst und Seesterne aus nächster Nähe siehst. Verpasse auf keinen Fall die Haifischfütterung, ein aufregender Anblick, der sich dir bietet.  Geh durch den einzigartigen transparenten Unterwassertunnel. Du wirst sprachlos sein, wenn Haie, Stachelrochen und ein wunderschöner Napoleonfisch ungestört direkt über deinem Kopf schwimmen. Sieh dir im Aquarienkino faszinierende Filme über die Meereswelt an. Erfahre, wie du die SEA LIFE Meeresschutzkampagnen während deines Besuchs unterstützen kannst.

Verona: Hop-On/Hop-Off-Tour - 24- oder 48-Stunden-Ticket

4. Verona: Hop-On/Hop-Off-Tour - 24- oder 48-Stunden-Ticket

Steige in den roten Open-Top-Bus und entdecke die Sehenswürdigkeiten von Verona, während du über den mehrsprachigen Audiokommentar mehr über diese historische Stadt erfährst. Fahre auf 2 Routen, die speziell auf die Hauptsehenswürdigkeiten von Verona zugeschnitten sind. Beide Touren beginnen an der Piazza Brà, dem Platz vor der Arena von Verona. Mit deinem 24- oder 48-Stundenticket kannst du sooft ein- und aussteigen, wie du möchtest, und Verona in deinem eigenen Tempo entdecken. Bekannt als Ort der Tragödie von "Romeo und Julia", bietet dir das historische Verona eine Mischung aus einer sagenumwobenen Geschichte und einer modernen, produktiven Stadt. In den frühen Tagen des Römischen Reichs war Verona eine der mächtigsten Städte und die Altstadt gehört heute zu einer der am besten erhaltenen Italiens. Haltestellen der Roten Route: • Piazza Brà • Corso Porta Nuova Giardini Pradaval • Stazione FS Porta Nuova • Piazza Pozza • Basilica S. Zeno Castelvecchio • Via Diaz Porta Borsari • Teatro Romano • Porta Leoni • Piazza Leoni (Julias Haus) Haltestellen der Blauen Route: • Piazza Brà • Via Pallone Tomba Giulietta • Via G. Giusti • S. Stefano Teatro Romano • Castel S Pietro • Duomo • Piazza Erbe Casa Giulietta • Porta Leoni • Piazza Leoni (Julias Haus)

Verona: Eintritt zum Lamberti-Turm mit Blick über die Stadt

5. Verona: Eintritt zum Lamberti-Turm mit Blick über die Stadt

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten von Verona aus 84 Metern Höhe mit einer Eintrittskarte für den mittelalterlichen Torre dei Lamberti. Er wird bis heute als Uhrenturm der Stadt genutzt. Der Turm liegt im Herzen des Stadtzentrums auf der Piazza delle Erbe,  wenige Gehminuten entfernt von den wichtigsten Attraktionen – dem Casa di Giulietta und der Arena von Verona. Erklimmen Sie die 289 Stufen, wenn Ihnen nach Sport zumute ist. Oder wollen Sie so schnell und leicht es geht zur Spitze? Nutzen Sie den Fahrstuhl im Inneren, um zu den Terrassen zu gelangen und die charakteristischen Turmspitzen aus einer neuen Perspektive zu bewundern. Besuchen Sie anschließend die angrenzende Galleria d’arte moderna Achille Forti im Palazzo della Ragione, einem  historischen Palast aus dem 12. Jahrhundert.

Ab Verona: Amarone Weinverkostungstour

6. Ab Verona: Amarone Weinverkostungstour

Treffen Sie Ihren Fahrer/Guide im Stadtzentrum und fahren Sie mit einem bequemen, klimatisierten Van durch die Weinregion Valpolicella. Freuen Sie sich auf eine entspannte Halbtagestour. Während der Fahrt erzählt Ihnen Ihr Guide mehr über die Weine der Region sowie über das Tal Valpolicella. Besuchen Sie ein schönes Weingut im Herzen der Region. Ein erfahrener Sommelier zeigt Ihnen den Weinkeller und erzählt Ihnen mehr über die Geheimnisse der Weinproduktion. Sehen Sie, wo die Weine gelagert werden. Kosten Sie einige ausgewählte Weine, etwa den großartigen Amarone. Machen Sie einige schöne Fotos von den Gärten und Weinbergen und fahren Sie mit dem Van zum zweiten Weingut, wo Sie eine weitere Verkostung genießen. Nach der Verkostung geht es zurück nach Verona.

Amarone: E-Bike-Tour durch Weinbaugebiet

7. Amarone: E-Bike-Tour durch Weinbaugebiet

Entdecken Sie die herrliche Landschaft, in der die Amarone-Weine Italiens produziert werden, auf einer halbtägigen E-Bike-Tour ab Verona. Treffen Sie Ihren Guide am Informationspunkt des örtlichen Veranstalters und verlassen Sie die Stadt um 08:55 Uhr. Ihr Guide stattet Sie aus mit Fahrrad und Helm. Machen Sie sich auf zu den nahe gelegenen Hügeln des Valpantena-Weinbaugebiets. Radeln Sie vorbei an aromatisch duftenden Weingärten und halten Sie an einem traditionellen Weingut im Herzen der Region, wo Sie eine Verkostung genießen. Ihr Tourguide erzählt Ihnen unvergessliche Geschichten aus der Region, in der die Weinherstellung seit den Zeiten der alten Römer immer weiter verfeinert wurde. Bewundern Sie die herrliche Gegend zwischen Verona und dem Gardasee, Heimat des berühmten Amarone-Weins aus getrockneten Trauben.

Verona: Sightseeing-Rundgang mit Guide

8. Verona: Sightseeing-Rundgang mit Guide

Begeben Sie sich auf einen 2,5-stündigen geführten Rundgang durch die alten Straßen von Verona. Besuchen Sie historische Sehenswürdigkeiten aus der Römerzeit, dem Mittelalter und der Renaissance und erfahren Sie von Ihrem fachkundigen Reiseleiter die Geschichte hinter jeder Kurve. Beginnen Sie Ihr geführtes Wanderabenteuer an der Piazza Bra, die von der ersten mittelalterlichen Stadtmauer umgeben ist, und sehen Sie den Renaissance-Palazzo Della Gran Guardia und das römische Amphitheater. Genießen Sie einen kurzen Spaziergang entlang der Via Mazzini und gelangen Sie zu den Überresten der römischen Stadtmauer und des Stadttors, genannt "Porta Borsari". Bewundern Sie von der Etsch aus das riesige mittelalterliche Castelvecchio und seine Brücke, eine Erinnerung an diese einst mächtige militärische Festung. Halten Sie am alten Forum Romanum, das im Mittelalter in einen Marktplatz umgewandelt wurde. Sehen Sie hier die alte „Corte Sgarzerie“, wo Wolle gekrempelt, gestempelt und verkauft wurde. Fahren Sie weiter zur Piazza delle Erbe, die vom beeindruckenden barocken Maffei-Palast und den bemalten Fassaden der Häuser der Mazzanti umgeben ist. Gehen Sie als Nächstes an Julias Haus vorbei und bewundern Sie es von der Straße aus. Kommen Sie an der Piazza dei Signori an und bestaunen Sie die Dante-Statue in der Mitte. Sehen Sie sich hinter den Palästen der Della Scala die gut erhaltenen Grabsteine der alten Herren von Verona und weiterhin das Haus von Romeo an. In der Via Sottoriva passieren Sie alte Laubengänge und geschäftige lokale Restaurants und fahren in Richtung Bra Molinari. Besuchen Sie hier die einzige römische Brücke, die noch übrig ist, und genießen Sie die Aussicht auf die Landschaft von Verona. Vom Flussufer aus können Sie den Berg St. Peter, eine österreichische Festung, und die Überreste des römischen Theaters auf der Spitze sehen.

Arena von Verona: Private Führung ohne Anstehen

9. Arena von Verona: Private Führung ohne Anstehen

Sparen Sie kostbare Zeit und überspringen Sie die langen Warteschlangen vor dem großen Amphitheater. Die Arena von Verona gehört zu den beliebtesten Attraktionen der Stadt und ist eines der am besten erhaltenen Bauwerke des Römischen Reichs. Werfen Sie einen Blick hinter die beeindruckende rosafarbene Marmorfassade an der Piazza Bra und lauschen Sie Geschichten über die römischen Gladiatoren. Erfahren Sie mehr über die berühmten Opern, die im Laufe der Jahre in der Arena aufgeführt wurden. Das Bauwerk wurde im ersten Jahrhundert nach Christus errichtet und überstand im 12. Jahrhundert ein Erdbeben. Heute ist das Amphitheater der beliebteste Ort für Opern-Aufführungen. Lauschen Sie spannenden, wenig bekannten Geschichten über die Vergangenheit, die normalerweise verborgen bleibt.

Verona: Weingut-Tour mit Weinverkostung

10. Verona: Weingut-Tour mit Weinverkostung

Besuchen Sie ein ländliches familiengeführtes Weingut in der Gegend von Verona, auf dem 5 Generationen leben. Unternehmen Sie im Weingut einen entspannten Spaziergang durch den Weinberg und lauschen Sie der spannenden Geschichte der Winzerfamilie und ihrer Weingüter. Begeben Sie sich dann in den traditionellen Trockenraum und lernen Sie, wie Amarone-Trauben nach einem Verfahren namens Appassimento getrocknet werden. Erfahren Sie vom Winzer Wissenswertes über die Weinherstellung und dem Zusammenhang verschiedener Traubensorten und unterschiedlicher Geschmacksrichtungen. Besuchen Sie das Landhaus und den Keller, die seit dem 17. Jahrhundert zur Weinherstellung genutzt werden. Nach Ihrem Rundgang durch das Weingut genießen Sie eine Verkostung einer Auswahl an erlesenen Weinen, darunter Valpolicella, Ripasso und Amarone. Lernen Sie, die Weine visuell, geschmacklich und durch ihren Geruch zu unterscheiden. Der Wein wird kombiniert mit einer Auswahl an Antipasti, darunter leckerer Käse, Salami und natives Olivenöl extra aus der Region. Genießen Sie beim Essen die atemberaubende Aussicht über die italienische Landschaft und die Valpolicella-Hügel von der Terrasse aus.

Häufig gestellte Fragen über Verona

Was muss man in Verona unbedingt gesehen haben?

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie fortbewegen?

    Verona ist ideal, um verliebt durch die Stadt zu schlendern. Lassen Sie Ihr Auto stehen und bewegen Sie sich unabhängig von den öffentlichen Verkehrsmitteln fort, denn Verona ist klein genug, um es zu Fuß zu erkunden. Falls Sie den Gardasee besuchen möchten, können Sie eine Fähre oder einen Bus nehmen.

  • Wo essen?

    Für weniger als zwanzig Euro können Sie in Verona wie ein König speisen. Spazieren Sie durch eine der Seitenstraßen und wählen sie einfach eine Trattoria, ein Caffè oder eine Osteria aus, die Ihnen gefällt. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie gemeinsam mit Fremden an einem Tisch speisen. Verona bietet ein sehr vielfältiges kulinarisches Erlebnis.

  • Wo übernachten?

    Sie können durch unzählige verwinkelte Gassen schlendern und werden den Komfort finden, den Sie suchen. Die Piazza delle Erbe ist das Herzstück der romantischen Atmosphäre der Stadt. Suchen Sie eine Unterkunft in der Nähe und genießen Sie die zentrale Lage.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Italienisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +39
  • Beste Reisezeit
    Die beste Reisezeit ist Frühling und früher Herbst, wenn die Temperaturen mild und weniger Touristen in der Stadt unterwegs sind.

Sightseeing in Verona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Verona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Verona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 4.611 Bewertungen

Wir haben ein Ticket für 24 Stunden gebucht. Die Abwicklung vor Ort hat ohne Probleme funktioniert. Der Tourbegleiter war sehr freundlich und hilfsbereit. Ich mag diese Hop-On/Hop-Off Touren da man während der Fahrt über die Kopfhörer informiert wird (vor allem in verschiedenen Sprachen) und an den Orten/Plätzen die man erkunden möchte einfach aus einsteigt und und das nächste mal wieder einsteigt.

Unser Guide Daniela Provolo hat einen exzellenten Job gemacht. Sie war super professionell und hat uns am wunderschönen Ostermontag hochmotiviert Verona gezeigt. Fünf Sterne und wenn wir könnten würden wir noch einen 6. Stern hinzufügen. Grazie Daniela.

Bestes Angebot fürs Gardaland, nicht mal die Partnerhotels bieten Tickets zu diesem Preis an. Eintritt hat problemlos funktioniert, gerne wieder!

Sehr interessanter Ausflug vom Gardasee nach Verona! Besonders zufrieden waren wir mit der Gästeführerin in Verona.

Alles perfekt Funktioniert, Manuela meldet sich auch noch persönlich per WA vorher an!