Datum wählen
Venedig

Wassertaxi

Unsere beliebtesten Venedig Wassertaxi

Venedig: Pass für den Wasserbus und Festlandbus

1. Venedig: Pass für den Wasserbus und Festlandbus

Genieße deinen Venedig-Urlaub mit einem praktischen Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel, ohne an den Ticketschaltern anstehen zu müssen. Gehe zunächst zu den gelben Fahrkartenautomaten, die du an den Vaporetto-Haltestellen findest. Dort erhältst du das Papier-Ticket, mit dem du das Vaporetto benutzen kannst. Bitte entwerte dein Ticket jedes Mal, bevor du einen der Wasserbusse nutzt. Dein Ticket ist ab der ersten Entwertung gültig.

Venedig: 1-stündige Bootstour auf dem Canal Grande

2. Venedig: 1-stündige Bootstour auf dem Canal Grande

Fahre bei dieser 1-stündigen Stadttour auf einem Motorboot durch die Kanäle Venedigs. Sieh dir Dutzende Palazzos, Villen, Kirchen und Brücken an, die sich über die Wasserwege erstrecken. Bestaune die Rialtobrücke, die älteste und berühmteste Brücke Venedigs, sowie die moderne Ponte della Constituzione, eine Brücke aus Glas in der Nähe von Calatrava. Fahr vorbei an Patrizierhäusern im Zentrum von Venedig, die heute Kunstsammlungen, Museen und Universitätsinstitute beherbergen. Sieh dir wichtige städtische und staatliche Institute wie Ca'Grande und Ca'Balbi und das Luxushotel Gritti an. Wirf einen Blick auf das belebte Casino am Ca'Vendramin Caliergi und den Palazzo Ca' Pisani Moretta, bevor du durch internationale Stadtteile wie Fondaco dei Tedeschi fährst. Bewundere als nächstes die gewaltige Kirche La Madonna Della Salute.

Ab Venedig: 3-stündige private Tour zur Insel Murano

3. Ab Venedig: 3-stündige private Tour zur Insel Murano

Erfahren Sie bei einem Besuch der Insel mehr über die Geschichte des berühmten Muranoglases. Fahren Sie von Venedig aus mit einem privaten Boot nach Murano und tauchen Sie ein in die Kunst der Glasbläserei. Bestaunen Sie die Werke der Meisterglasbläser auf der Insel, die schon seit Jahrhunderten für diese Kunst bekannt ist. Erhalten Sie bei Ihrer 3-stündigen Tour spannende Informationen über diese uralte Tradition und besuchen Sie eine Glasbläserei, wo Sie mehr über Techniken und typische Gegenstände aus Glas erfahren. Nach der Demonstration der Glasherstellung, führt Ihr Guide Sie durch Murano und erzählt Ihnen Geheimnisse und Geschichten der Insel. Besuchen Sie die wunderbare Kirche von San Donato. Am Ende Ihrer Tour geht es mit tollen Erinnerungen im Gepäck durch die nördliche Lagune zurück ins historische Zentrum von Venedig.

Venedig: Murano-Glasbläserei & Burano-Spitzenklöppel-Tour

4. Venedig: Murano-Glasbläserei & Burano-Spitzenklöppel-Tour

Entkommen Sie den vielen Menschen im Zentrum von Venedig. Auf den Inseln in der Lagune wurden die traditionellen Kunsthandwerksfähigkeiten von Generation zu Generation weitergegeben. Hier können Sie sich vielleicht besser vorstellen, wie das Leben in der Stadt einst aussah. Ihr Guide unterhält Sie während der kurzen Bootsfahrt zur kleinen Insel Murano, die für Ihre Tradition der Glasherstellung berühmt ist. Früher waren die Murano-Glasbläser die einzigen Europäer, die einen Spiegel herstellen konnten. Ihre Fertigkeiten wurden so hoch geschätzt, dass man Ihnen unter Androhung der Todesstrafe verbat, Venedig zur verlassen. Sehen Sie einem Kunsthandwerker bei der Arbeit zu und lassen Sie sich den Herstellungsprozess auf Englisch beschreiben. Erfahren Sie, wie aus Siliziumdioxid und Sand Glas wird und wie es seine Farbe bekommt. Danach können Sie in der riesigen Sammlung an Glaskunst herumstöbern und die Insel auf eigene Faust erkunden. Fahren Sie dann mit dem Boot zur winzigen Insel Burano und sehen Sie die hell angestrichenen Häuser, die sich an den Straßen und Kanälen eng aneinanderdrängen. Burano ist für seine jahrhundertealte Tradition der Spitzenanfertigung berühmt. Bummeln Sie durch die Straßen zu einem kleinen Gebäude, in dem Frauen Spitze sticken, genau wie es ihre Mütter und Großmütter zuvor taten. Ihr Guide erklärt Ihnen den Prozess dieser sterbenden Kunst. Danach können Sie den Spuren von Michelangelo folgen und sich Ihr eigenes Andenken aussuchen. Oder Sie spazieren durch die gewunden Straßen und probieren die leckeren Kekse der örtlichen Bäckereien. Anders als bei anderen Touren wird auf diesem Ausflug die Insel Torcello absichtlich ausgelassen, damit Sie mehr Zeit auf Murano und Burano verbringen können.

Venedig: Halbtägige Bootstour nach Murano und Burano

5. Venedig: Halbtägige Bootstour nach Murano und Burano

Lassen Sie sich von Ihrem englischsprachigen Reiseleiter in Ihrem Hotel abholen und besuchen Sie zwei der beliebtesten Inseln Venedigs, Murano und Burano. Erhalten Sie einen Einblick in das tägliche Leben und das Tempo, das sich auf jeder Insel unterscheidet, um die venezianische Kultur vollständig zu verstehen. Ihre erste Station ist die Insel Murano, die weltweit für ihre lange Tradition der Glasherstellung bekannt ist. Erleben Sie hautnah die Kunst der Glasbläserei und sehen Sie, wie die Einheimischen an anderen traditionellen Handwerken arbeiten. Besorgen Sie hier einzigartige Souvenirs oder Geschenke für die Familie. Als nächstes fahren Sie nach Burano, das Sie dank seiner farbenfrohen Gebäude vom Ufer aus sehen können. Genießen Sie etwas Freizeit, um herumzuwandern, die Einheimischen zu treffen, eine Tasse Kaffee zu genießen und unvergessliche Bilder zu machen. Schlendern Sie schließlich durch einige kleinere und geheime Pfade und durchqueren Sie die beliebtesten und lebendigsten Viertel der Insel, bevor Sie den Endpunkt der Tour erreichen - den Markusplatz.

Venedig: Bootstour Canal Grande, Murano und Burano

6. Venedig: Bootstour Canal Grande, Murano und Burano

Gehen Sie an Bord eines Privatboots und fahren Sie den Canal Grande hinunter. Sehen Sie die schönsten Gegenden der Stadt und ihre architektonischen Meisterwerke vom Wasser aus. Erfahren Sie mehr über den Adel und andere Einwohner der Lagune. Fahren Sie hinüber zur Insel Murano, die berühmt ist für ihre Glasherstellung. Schauen Sie zu bei einer Glasbläser-Vorführung und besuchen Sie die Nachbarinsel Burano. Spazieren Sie vorbei an den Gebäuden in strahlenden Farben und genießen Sie einen Kaffee. Entdecken Sie versteckte Straßen und besuchen Sie die beliebtesten und lebendigsten Viertel. Kehren Sie zurück ins Stadtzentrum und lassen Sie sich absetzen am Markusplatz.

Venedig: Fahrt auf dem Canal Grande mit dem Motorboot

7. Venedig: Fahrt auf dem Canal Grande mit dem Motorboot

Steig an Bord einer Motorbarkasse und gleite auf einer 1-stündigen Tour durch Venedig den Canal Grande hinunter. Entfliehe den Menschenmassen der Stadt, während du die Sehenswürdigkeiten in einem entspannten Tempo siehst. Die luxuriöse Barkasse ist auf maximal 8-9 Passagiere beschränkt, damit du ein intimeres Erlebnis hast. Setz dich nach draußen und genieße die Aussicht und die kühle Brise auf den Wasserstraßen. Fühle dich wie ein VIP, während du den Canal Grande hinuntergleitest. Mach Fotos von den prächtigen Palästen, Kirchen und romantischen Brücken an fast jeder Biegung des Kanals. Erfahre mehr über die Entwicklung von Venedigs Hauptverkehrsader und höre Anekdoten über die berühmten und berüchtigten Menschen, die einst an ihr lebten. Dann schlängelst du dich durch die kleineren Kanäle, um eine versteckte Seite Venedigs zu entdecken. Fahre durch 4 der sestieri (Stadtteile), um einen vollständigen Überblick über die Stadt und die Lagune zu bekommen. Kehr zum Markusplatz zurück, wo du wieder im Herzen der Stadt aussteigen kannst.

Venedig: Private Gondelfahrt

8. Venedig: Private Gondelfahrt

Schätzungsweise 8.000 bis 10.000 Gondeln befuhren im 17. und 18. Jahrhundert die Kanäle von Venedig. Heute sind es lediglich 400. Verpass nicht die Gelegenheit, Venedig von einer dieser Ikonen aus auf einer privaten Fahrt zu erleben. Genieß den majestätischen Canal Grande während der Fahrt und lass die geheimnisvolle Stille der kleineren Kanäle auf dich wirken. Einige der schönsten Plätze in Venedig erwarten dich bereits. Sieh die berühmte Rialtobrücke, den Palazzo Papadopoli, das Mozarthaus, Santa Maria della Salute, die Phönizierhäuser und Desdemonas Heim sowie die Punta della Dogana. Genieß all diese Highlights mit dem fantastischen Blick vom Wasser aus.

Venedig: Grand Canal Private Bootsfahrt

9. Venedig: Grand Canal Private Bootsfahrt

Gleiten Sie über den berühmten Canal Grande und den Giudecca Kanal in Venedig, bei dieser einstündigen Bootstour mit Tourführer in kleiner Gruppe. Der Canal Grande ist ohne Zweifel die spektakulärste "Hauptverkehrsstraße" der Welt. Mit einer Länge von vier Kilometern und mit mehr als 200 Adelspalästen gesäumt, welche vor Hunderten von Jahren gebaut wurden, ist er auch gleichzeizig die Hauptwasserstraße der Stadt. Während Sie auf dem Kanal entlangfahren, können Sie sich leicht vorstellen wie es einst gewesen sein muss, als sich hier Gärten, Warenhäuser, Steinmetze und Squeri (wo Gondeln gebaut wurden) befanden. Erfahren Sie, warum es so viele unterschiedliche Architekturstile gibt und wieso viele der Gebäude maurisch oder östlich gestaltet sind. Hören Sie aus erster Hand, warum Dichter und Schriftsteller, wie Shelly, Byron und Browning, Venedig so sehr mochten. Begeben Sie sich zu entlegeneren Wasserstraßen der Stadt. Fahren Sie unter pittoresken Brücken entlang und erkunden eine ruhigere Seite Venedigs, wo die Fassaden nur vom Kanal aus gesehen werden können.

Venedig vom Wasser aus: Private Bootstour

10. Venedig vom Wasser aus: Private Bootstour

Venedig ist ohne Zweifel eine Stadt, die man vom Wasser aus sehen muss, um ihre wahre Schönheit zu entdecken. Freuen Sie sich auf eine privat Bootstour und erleben Sie den Charme und die Ruhe der Kanäle von Venedig. Beobachten Sie die Silhouetten der alten Dächer bei klarem Himmel und entdecken Sie die Jahrhunderte alten Paläste, die den Canal Grande säumen. Erleben Sie eine magische Fahrt im Rhythmus der Wellen. Treffen Sie Ihren freundlichen Guide am vereinbarten Treffpunkt und gehen Sie an Bord Ihres privaten Bootes. Ihre Erkundungstour führt Sie entlang des Canal Grande und kleiner Seitenkanäle durch lebhafte Viertel, Brücken, Plätze und geheime Gärten. Es erwartet Sie ein echtes venezianisches Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Wenn Sie Lust haben, können Sie am Ende der Tour in einem typisch venezianischen Restaurant zu Abend essen (optional).

Häufig gestellte Fragen zu Wassertaxi in Venedig

Was ist neben Wassertaxi in Venedig sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Venedig, die du nicht verpassen solltest:

Wassertaxi in Venedig – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Venedig

Möchten Sie alle Aktivitäten in Venedig entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Venedig: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2 / 5

basierend auf 594 Bewertungen

tolles Angebot und die Mehrtagestickets zahlen sich auf jeden Fall aus, da die Busse in den Vororten ebenfalls dabei sind. Alle auf denen ACTV steht. Wasserbusse sind manchmal überfüllt, vorallem Linie 1, welche durch den Canal Grande fährt. Allerdings fährt Linie 2 den selben Weg und dort ist oftmals weniger los. Die Tickets muss man nach dem Kauf bei einem gelben Automaten entwerten, gibt es am Bahnhof auf dem Busparkplatz und vor jedem Wasserbus-Einstieg. Eine kleine Bemerkung allerdings, man kann dieselben Tickets in einer Trafik (bsp. am Bahnhof) ebenfalls kaufen, da spart man sich pro Ticket 3€. Alles in allem eine gute Investition für einen Aufenthalt in Venedig.

Das Buchen der Tickets war sehr einfach. Die Busstation war anhand der Angaben leicht zu finden. Alles sehr verständlich beschrieben. Mit den Abfahrszeiten und den Zielstationen hatten wir ein bisschen Probleme und daher bei der Anreise das falsche Vaporetto genommen. War dann ein längerer Fußmarsch zum Quaertier, aber somit haben wir gleich einen weiteren Teil der Zielstadt kennengelernt.

Hatten Pässe für drei Tage, hat sehr gut geklappt. Die qc codes einfach an den gelben Automaten am Steg Einscannen und man bekommt die Karten ausgedruckt. Nicht vergessen die Karten vor jeder Fahrt an den Scanner zu halten.

Es war super einfach das Ticket zu lösen ohne ständig irgendwo ein neues Ticket zu ziehen. Man hätte die beiden Tage einfach ruhe und konnte alle wichtigen Busse nutzen. Die Busse nach Venedig waren etwas voll.

Es wurde genau erklärt, wo man das Ticket abholen kann, hat alles hervorragend geklappt