Wasseraktivität

Venedig: Rundgang & gemeinschaftliche Gondelfahrt

Venedig: Rundgang & gemeinschaftliche Gondelfahrt

Ab 61,07 US$ pro Person

Entdecke die vielen Schätze Venedigs auf einer privaten oder Gruppentour mit einem fachkundigen Guide. Sieh die Fassaden des Fenice-Theaters, der Scala del Bovolo und der Rialtobrücke, gefolgt von einer Gondelfahrt auf dem Canal Grande.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 2 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch
Private Gruppe möglich

Dein Erlebnis

Highlights
  • Kombinieren Sie einen Stadtrundgang mit einer Gondelfahrt
  • Gleiten Sie auf dem Canale Grande und den Nebenkanälen mit einer Gondel entlang
  • Sehen Sie das restaurierte Opernhaus Teatro La Fenice
  • Bewundern Sie den Palazzo Contarini del Bovolo
  • Bewundern Sie die berühmte Rialtobrücke
  • Entdecken Sie die unbekannteren Schätze Venedigs
Beschreibung
Entdecken Sie die größten Schätze von „Minor Venedig“ bei einem zweistündigen Stadtrundgang mit Gondelfahrt. Ihre Tour beginnt traumhaft auf dem Canale Grande und den Nebenkanälen Venedigs bei einer romantischen Gondelfahrt. Zurück an Land besuchen Sie das berühmte Opernhaus Teatro La Fenice, welches im Jahre 1996 bei einem Feuer vollständig zerstört wurde. Bestaunen Sie das rekonstruierte Theater, bevor Sie zum Palazzo Contarini del Bovolo, einem Gotikbau in der Calle della Vida, gehen. Das Gebäude zeigt eine breite Vielfalt von Bögen und Säulen und eine Wendeltreppe, die sich in ansteigenden Rundbögen öffnet. Aufgrund seiner beeindruckenden Fassade wird der Palazzo Contarini del Bovolo als eines der architektonischen Juwele von Venedig betrachtet. Versteckt im Inneren eines kleinen Hofs, nahe Campo Manin, spiegelt es den typischen venezianischen Charakter wider, wo Baumerkmale der Renaissance sich mit der Technik der gothisch-byzantenischen Periode verbinden. Weiter geht es zur Rialtobrücke, dem welberühmten Übergang über dem Canale Grande. Dieser wurde von Antonio de Ponte zwischen 1588 und 1591 aus Stein gebaut. Drei Rampen führen hoch zu einer Plattform, welche den Zugang zu einer bezaubernden Ladenstraße bietet, die sich zu beiden Seiten erstreckt.
Inbegriffen
  • 1,5-stündiger Rundgang
  • 20-minütige Gondelfahrt
    Schutz vor Covid-19
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Calle Larga Ascensione, zwischen Museo Correr und der Post.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Bitte beachten

    • Diese Tour kann in mehr als einer Sprache stattfinden
    • Die Gondelfahrt findet nicht privat statt, sondern mit maximal 6 Personen an Bord
    • Eine vollständig private Option ist verfügbar
    • Bitte beachte, dass der Gondoliere kein Guide ist.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4 /5

    basierend auf 459 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,4/5
    • Transport
      4,2/5
    • Preis-Leistung
      3,8/5
    • Sicherheit
      4,3/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Elisabetta unsere private Guide war super! Sie ist auf die Kinder eingegangen und hat Rücksicht auf den Hund genommen. Elisabetta ist eine richtige Venezianerin, klug, belesen und sehr sympathisch. Die 30-minütige Gondelfahrt war ebenso ein Highlight. Stefano fuhr in Seitenkanäle mit wenig Verkehr und erzählt vieles aus der Geschichte, zu den Gebäuden, zu den Gondeln und sich selbst. Der privater Osteria-Tip Antico Dolo von Elisabetta war die Krönung. Tolles einheimisches Essen „fatto in casa“ mit anständigen Preisen. Hunde und Kinder sehr willkommen. Lieber etwas mehr Geld für eine private Führung ausgeben und es so geniessen wie wir!

    Weiterlesen

    29. Mai 2022

    Informativ und sympatisch erzählt

    Der Rundgang war trotz schlechtem Wetters sehr informativ. Unsere Reisleiterin war sehr sympathisch und hat uns viel erzählen könne zum geschichtlichen Hintergrund/Entwicklung von Venedig.. Gondelfahrt war auch okay. Hier wäre es vielleicht schöngewesen, wenn der Gondoliere noch ein bisschen zur Fahrtstrecke erzählt hätte. Aber insgesamt sind wir sehr zu frieden mit allem gewesen.

    Weiterlesen

    3. Oktober 2018

    Nachdem die Organisation geklärt war, war es wirklich toll.

    Wie oben genannt, war die Organisation anfangs wirklich sehr schlecht. Es treffen sich mehrere Gruppen an derselben Stelle und keiner weiß, mangels Aufklärung, wohin er gehört. Letztlich wird man schon korrekt zugewiesen aber das gestaltet sich doch sehr holprig. Entschädigt wird das dann jedoch mit einer hervorragenden Stadtführung. Wir hatten unsere auf Deutsch gebucht und der ältere Herr , welcher uns führte, war wirklich sehr nett. Er kannte sich gut aus und hat auch auf Zwischenfragen geantwortet. Die Tour lohnt sich, wenn man einen historischen Hintergrund erhalten möchte und Fragen hat, welche nicht in jedem Reiseführer stehen. Zur Gondelfahrt, ja, sie war nett aber mehr auch nicht. Denn es wird nur die Standartroute gefahren, mehr auch nicht. Aber kann man schon mal machen, zumal es in der angebotenen Kombination günstiger ist. Denn sonst kostet die Gondelfahrt 80€. Und bei dem Angebot hat man die Fahrt und die Führung. Fazit: verbesserungswürdig aber empfehlenswert !

    Weiterlesen

    7. April 2018

    Produkt-ID: 6511