Vatikanische Nekropole

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Vatikanische Nekropole: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rom: Tour vom Petersdom zu den Vatikanischen Grotten

1. Rom: Tour vom Petersdom zu den Vatikanischen Grotten

Triff deinen Guide auf dem Petersplatz und beginne die Tour mit dem Aufstieg zur Kuppel des Doms. Genieße einen exklusiven Blick auf die beeindruckenden Mosaiken des Domes und gehe dann weiter zum obersten Balkon. Bewundere von hier aus den Panoramablick über die Stadt und entdecke das Kolosseum, das Pantheon und andere Wahrzeichen. Steige in die Basilika hinab und bewundere ihr beeindruckendes Inneres und erfahre, warum der Bau 150 Jahre dauerte. Bestaune den farbenfrohen Marmor, die goldenen Decken und die kunstvollen Mosaike. Erfahre mehr über die berühmten Werke von Künstlern der Renaissance und des Neoklassizismus, die hier untergebracht sind.  Fahre als nächstes zu den historischen Grotten der Basilika und besuche das Petrusgrab. Berühre die alten Mauern der ursprünglichen Basilika aus dem 4. Jahrhundert und bewundere die atemberaubenden Fresken. Beende die Tour auf dem Petersplatz und genieße die majestätische Architektur. 

Rom: Petersdom & Petersplatz – Führung

2. Rom: Petersdom & Petersplatz – Führung

Beginne deine Tour auf dem Petersplatz und lass dich verzaubern von seinen architektonischen Geheimnissen. Erfahre mehr über die optischen Täuschungen, die Bernini hier eingebaut hat. Betritt die Basilika und bestaune die prächtigen Innenräume, die Mosaike um dich herum und finde heraus, warum der Wiederaufbau 150 Jahre gedauert hat. Folge deinem fachkundigen Guide vorbei an berühmten Meisterwerken der Renaissance und der neoklassizistischen Kunst. Steh vor dem harmonischen, 30 m hohen Baldachin und genieße die Ausdruckskraft und zarte Schönheit von Michelangelos Werk "Pieta". Beende deine Tour mit einem Abstieg zu den unterirdischen Grotten, um das Grab des heiligen Petrus zu sehen. Berühre die alten Mauern der ursprünglichen Basilika aus dem 4. Jahrhundert und bestaune die wunderschönen Fresken im Inneren.

Rom: 2-tägige private VIP-Tour

3. Rom: 2-tägige private VIP-Tour

Beginnen Sie Ihr Rom-Abenteuer am Konstantinsbogen und unternehmen Sie eine private Tour durch das legendäre Kolosseum mit einem top-bewerteten ortskundigen Guide. Erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses atemberaubenden Wahrzeichens, über die blutigen Spiele und über das Leben der Gladiatoren. Unternehmen Sie anschließend einen kurzen Streifzug durch die spektakulären Ruinen des Forum Romanum. Ihr nächstes Ziel ist der historische Kapitolinische Hügel, wo Sie sich auf eine Pause in einer schönen Bar mit grandiosem Panoramablick auf die Stadt freuen können. Stärken Sie sich bei einem herzhaften Mittagessen in einem von Ihrem Guide empfohlenen Restaurant und probieren Sie köstliche lokale Spezialitäten. Nach dem Mittagessen besuchen Sie die Spanische Treppe, den Trevi-Brunnen, die Piazza di S. Eustachio, die Piazza Navona und den Campo de’ Fiori. Sehen Sie das Pantheon und das kolossale Hadrianeum. Bummeln Sie über die prächtige Piazza Farnese und lassen Sie den ersten Tag Ihres 2-tägigen Erlebnisses so toll ausklingen, wie er angefangen hat. Beginnen Sie den zweiten Tag mit einem Besuch der Vatikanischen Museen, deren Kunstsammlung die vielleicht großartigste des ganzen Planeten ist. Besichtigen Sie den Hof des Belvedere, die Stanzen des Raffael und die Sixtinische Kapelle, eines der größten künstlerischen Meisterwerke aller Zeiten. Erfahren Sie mehr über Michelangelos Komposition und sein außerordentliches Leben und gewinnen Sie dadurch ein tieferes Verständnis seiner Fresken. Im Anschluss an Ihr Mittagessen in einem traditionellen Restaurant setzen Sie Ihre Vatikan-Tour mit dem Petersdom fort. Staunen Sie über das zeitlose Genie Berninis, der die Piazza und die epochale Kolonnade gestaltet hat. Lauschen Sie den Geschichten und Legenden über die Päpste und die Künstler, die den Vatikan im Lauf der Jahrhunderte geprägt haben. Z guter Letzt unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch Borgo Pio, das noch heute lebendige mittelalterliche Viertel der Stadt. Legen Sie einen Zwischenstopp an der Engelsburg ein, einer imposanten Festung, die stolz den Tiber überblickt. Erklimmen Sie das Dach der Burg, um einen unvergleichlichen Blick auf den Fluss und den Vatikan zu erleben.

Private Sixtinische Kapellen-Tour am frühen Morgen

4. Private Sixtinische Kapellen-Tour am frühen Morgen

Genießen Sie die Sixtinische Kapelle wie Päpste und Fürsten: am frühen Morgen. Diese private Tour bietet die perfekte Umgebung, um die Sixtinische Kapelle und andere Werke von unvergleichlicher Schönheit in den Vatikanischen Museen zu erkunden. Ihr persönlicher Reiseführer wird Ihnen dabei helfen, den kulturellen Kontext, in dem solche Arbeiten entstanden sind, zu visualisieren und Sie in das Klima der Renaissance einzutauchen. Auf dieser exklusiven Vatikan-Privattour entdecken Sie diese Zeit der menschlichen Geschichte, als die Blüte der Künste von der Entwicklung der Wissenschaft begleitet wurde und gemeinsam den Grundstein für einen Großteil unserer modernen Welt legt. Dies war eine Zeit überwältigender Begeisterung und erstaunlicher Innovationen. Die Männer der Renaissance träumten nicht nur davon, die Welt zu verändern, sie revolutionierten sie. Die Druckerpresse, die geographischen Karten, mit denen Kolumbus den amerikanischen Kontinent erreichte, moderne Wissenschaft, Architektur, Kunst und das moderne Sinn für Schönheit waren alles Kreationen der italienischen Renaissance. Einige der wichtigsten Werke, die Sie entdecken werden, wie zeitlose griechische Meisterwerke wie Laokoon, Belvedere Torso und Apollo Belvedere, wurden zu der Zeit von Michelangelo und Raffael ausgegraben, die sie im selben architektonischen Kontext studierten und bewunderten die sie heute erhalten sind. Die Kunstwerke, die sie schufen, sind das Ergebnis ihres sorgfältigen Studiums. Und so kommen auch Sie durch den Pinecone-Hof, den Belvedere-Hof und die Gobelin-Galerien auf Ihrer privaten Tour durch den Vatikan, entdecken eine Auswahl an Meisterwerken mit einem Führer, der das Klima der Epoche nachempfinden kann, und hilft Ihnen dabei, die Raphael-Räume und das Kloster zu schätzen Sixtinische Kapelle in ihrem historischen Kontext. Bitte beachten Sie, dass die Basilika St.Peter möglicherweise außerplanmäßig geschlossen und zu religiösen Zeremonien zu spät eröffnet wird. Da diese aus Sicherheitsgründen häufig in letzter Minute liegen, werden die Gäste nicht im Voraus darüber informiert. Stattdessen erhalten Sie ein umfassendes Erlebnis, wenn Sie die Vatikanischen Museen genauer erkunden. T. Bitte beachten Sie auch, dass die Mittwochmorgen-Tour nicht zum Petersdom führt, da die Kirche zu dieser Zeit für das wöchentliche päpstliche Publikum geschlossen ist. Die Tour wird wie gewohnt durchgeführt, wobei die zusätzliche Zeit für die Erkundung der Vatikanischen Museen genauer betrachtet wird.

Sightseeing in Vatikanische Nekropole

Möchten Sie alle Aktivitäten in Vatikanische Nekropole entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Vatikanische Nekropole: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2.398 Bewertungen

Katharina, unser Guide war toll. Voller Begeisterung und sehr sympathisch hat sie uns die Geschichte Roms näher gebracht. Man merkte ihre Leidenschaft für Geschichte. Sie hat ein enormes Wissen und konnte jede Frage beantworten. Sehr zu empfehlen!

Tour ist sehr schön. Irreführend ist nur, dass die Tour unter „Nekropole“ angezeigt wird, aber diese nicht besichtigt werden. Man besucht die Grotte mit den Gräbern der Päpste inkl. Petrusgrab.

Toll Erfahrung, Treffpunkt war einfach zu finden. Und der Guide ist auf alle Fragen eingegangen. Top kann ich nur weiter empfehlen

Sehr empfehlenwert. Die Tour dauerte aufgrund des Andrangs ein bisschen länger. In der Früh buchen und man entkommt den Massen.

Kurzweilige kompetente Führung durch Chiara. Gut verständlich.