Vasarikorridor

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Vasarikorridor: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Florenz: Umweltfreundliche Golfwagen-Stadtrundfahrt

1. Florenz: Umweltfreundliche Golfwagen-Stadtrundfahrt

Steigen Sie in einen elektronischen Golfwagen und entdecken Sie die Geschichte von Florenz auf unterhaltsame, entspannende und umweltfreundliche Weise. Nachdem Sie Ihren Fahrer getroffen haben, fahren Sie zur Ponte Vecchio und folgen Sie der Ponte Santa Trinita, um den Arno in die Gegend von Oltrarno zu erreichen, wo Sie den majestätischen Palazzo Pitti bewundern können. Unterqueren Sie den Vasari-Koridor auf Ihrem Weg zurück ins Stadtzentrum. Bewundern Sie hier den Baustil der Basilika Santa Croce, der Nationalbibliothek und der Rückseite der Kathedrale mit der berühmten Brunelleschi-Kuppel. Als nächstes sehen Sie eines der ältesten Krankenhäuser der Welt und den Hauptsitz der Medici-Familie. Entdecken Sie die Legende "Berta" und gleiten Sie am Hauptbahnhof vorbei. Fahren Sie weiter in Richtung Santa Maria Novella mit ihrer beeindruckenden Renaissancefassade. Schließlich erreichen Sie das Viertel Ognissanti, bestaunen die alten Stadtmauern und hören interessante Fakten und Geschichten über die florentinischen Traditionen. Alternativ können Sie Ihre Tour verlängern und den berühmten Piazzale Michelangelo besuchen.

...
Florenz: Accademia, Uffizien und Rundgang

2. Florenz: Accademia, Uffizien und Rundgang

Entdecken Sie auf diesem Rundgang viele kulturelle Höhepunkte von Florenz und zwei der berühmtesten Museen Europas. Genießen Sie den direkten Zugang zu beiden Museen, um Ihre kostbare Zeit in der Stadt nicht zu verschwenden. Bewundern Sie in den Uffizien zahlreiche Porträts der Medici-Familie von Bronzino, eine unglaubliche Darstellung von Madonna und dem Kind von Lippi sowie die berühmtesten Gemälde der Renaissance, darunter Primavera und die Geburt der Venus von Botticelli. Lassen Sie sich von Ihrem professionellen Guide die Gemälde und Künstler erklären. Beginnen Sie dann Ihren Stadtrundgang am Markusplatz. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt und die turbulenten Beziehungen zwischen Florentiner Familien, während Sie durch das Herz von Florenz schlendern. Sehen Sie den berühmten Dom, die Piazza Della Repubblica, die Piazza Della Signoria, den Palazzo Vecchio und den mysteriösen Vasari-Korridor. Besuchen Sie zum Abschluss die Accademia-Galerie, in der sich der berühmte David und eines der wichtigsten Museen von Florenz befinden. Zu sehen sind zahlreiche Werke von Künstlern wie Michelangelo, Paolo Uccello, Domenico Ghirlandaio, Sandro Botticelli und Andrea del Sarto.

...
Florenz: 3-stündige private Weintour

3. Florenz: 3-stündige private Weintour

Die Tour beginnt auf der Ponte Vecchio und führt weiter nach Oltrarno, Santo Spirito und San Frediano, während Sie Geschichten über die alte Brücke, den Vasari-Korridor, den Pitti-Palast und die Medici-Dynastie hören. Diese Viertel liegen etwas abseits der üblichen Touristenorte mit schönen Plätzen, Gärten, Palästen und Geschichte. Ihr Guide wird Ihnen helfen, die Atmosphäre des florentinischen Lebens hier zu spüren. Anschließend erreichen Sie Ihren ersten Aperitif mit typisch toskanischen Chianti-Weinen und speziellen Snacks, den sogenannten Crostini, die von einem lokalen Keller für Sie zubereitet werden. Dies ist ein magischer Ort, so dass Sie die Gegend erkunden können, während Sie den Wein genießen und das wahre Florentiner Leben mit Kunsthandwerkern, Goldschmieden und Restauratoren sehen, die diese Stadt jahrhundertelang am Leben gehalten haben. Sie passieren eine andere Brücke, die Santa Trinita Bridge, und halten für einen herrlichen Blick auf die Ponte Vecchio. Die Tour führt Sie weiter in die klassische Altstadt von Florenz, wo die Wiege der Renaissance geboren wurde, und besuchen Sie auch das politische und religiöse Stadtzentrum. Hier werden Sie definitiv anhalten, um Ihre Gläser mit Biowein zu füllen und die Erkundung der Stadt fortzusetzen. Sie halten wieder an, um Ihre Gläser mit Wein zu füllen.

...
Florenz: Ponte Vecchio Rafting-Erlebnis mit Aperitif

4. Florenz: Ponte Vecchio Rafting-Erlebnis mit Aperitif

Erleben Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive bei einem Rafting-Bootsabenteuer durch den Arno. Paddeln Sie an Bord eines Schlauchbootes entlang des mittleren Abschnitts des Arno. Sehen Sie über die zahlreichen Renaissance-Denkmäler hinaus und genießen Sie romantische Landschaften. Entdecken Sie die hübsche Fischerhütte S.Niccolò und bewundern Sie die alte Brücke Ponte Vecchio, die unter ihren herausragenden Bögen vorbeiführt. Lassen Sie sich ruhig vom Bach tragen und genießen Sie während der Aperitif-Zeit auf dem Fluss Snacks und lokale toskanische Weine. Vergessen Sie nicht, unvergessliche Bilder von der fantastischen Aussicht zu machen.

...
Florenz: Geführte Wanderung

5. Florenz: Geführte Wanderung

Beginnen Sie Ihren Rundgang an der Piazza del Duomo, wo Sie Ihren erfahrenen Guide treffen. Nach einer kurzen Nachbesprechung über die Basilika geht es weiter in die Nachbarschaft von San Lorenzo, der Heimat des ersten Medici-Palastes in Florenz und der Medici-Kapelle. Besuchen Sie den berühmten Open-Air-Markt des Viertels, der sich auf Lederwaren und Kleidung spezialisiert hat. Erfahren Sie mehr über die Medici-Familie und ihre Rolle in der Geschichte Florentins von Ihrem fachkundigen Führer, während Sie durch die Stadt wandern. Als nächstes stoßen Sie auf das Wahrzeichen von Florenz: den Dom. Bewundern Sie den Komplex aus Baptisterium, Brunelleschis Kuppel und Giottos Glockenturm. In der Nähe finden Sie Dantes Haus und das Bargello, ein ehemaliges Gefängnis, das heute als Kunstmuseum dient. Schauen Sie bei Il Porcellino vorbei, einer bronzenen Eberstatue, und reiben Sie sich zum Glück die Nase. Dann begeben Sie sich zur Piazza della Signoria und zur Loggia dei Lanzi, um die Schönheit des Palazzo Vecchio zu bewundern. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Palastes und schlendern Sie durch das Freilichtmuseum der Loggia. Folgen Sie dem Vasari-Korridor, um Ihre letzte Station, Ponte Vecchio, zu erreichen.

...
Florenz Highlights Rundgang vom Dom nach Santa Croce

6. Florenz Highlights Rundgang vom Dom nach Santa Croce

Beginnen Sie Ihren Tag, indem Sie Ihren unterhaltsamen und informativen Guide am festgelegten Treffpunkt treffen. Von hier aus führt Sie Ihr Reiseleiter zu einem faszinierenden Spaziergang durch die Straßen und Plätze von Florenz und erkundet dabei die reiche Geschichte der Stadt. Im historischen Palazzo Strozzi können Sie den perfekt erhaltenen Innenhof und den weniger bekannten, aber nicht minder eindrucksvollen Palazzo Davanzati, ein wahrhaft wunderbares Beispiel eines mittelalterlichen Palastes, besichtigen. Vorbei am berühmten "Porcellino" -Markt geht es zur berühmten Ponte Vecchio, der ältesten Brücke der Stadt, die im 13. Jahrhundert erbaut wurde. Während Sie die atemberaubende Aussicht auf die Hügel rund um Florenz genießen, haben Sie die Möglichkeit, Einblicke in die Geschichte der Brücke und in den berühmten Vasari-Korridor zu erhalten, der die auf der Brücke gebauten Geschäfte dramatisch verändert hat. Sie besuchen auch die Piazza della Signoria - das politische Herz der Stadt. Die Uffizien, früher das Büro des Großherzogs, befinden sich auf der einen Seite des Platzes und auf der anderen Seite der Palazzo Vecchio, der ehemalige Sitz der florentinischen Regierung. Nach einem angenehmen Streifzug durch die ältesten Teile der Stadt, wo Sie Turmhäuser aus dem 13. Jahrhundert bewundern können, gelangen Sie auf die Piazza Duomo, wo sich der imposante Dom (Kathedrale von Florenz) mit seiner ursprünglichen Marmorverzierung und Brunelleschis Kuppel befindet Triumph und ein Symbol der Florentiner Renaissance, sowohl für sein einzigartiges Design als auch für die architektonische Leistung. Die Tour endet vor dem Baptisterium mit der beeindruckenden Porta del Paradiso und dem Glockenturm von Giotto, einem perfekten Beispiel für die Architektur des 12. Jahrhunderts. Sie werden von Florenz begeistert sein und von den Vorschlägen Ihres Reiseleiters profitieren, um den Rest Ihres Aufenthalts zu genießen.

...
Florenz: Stadt Highlights Geführte Wanderung

7. Florenz: Stadt Highlights Geführte Wanderung

Entdecken Sie die Highlights von Florenz bei einem Rundgang mit einem lokalen Führer. Spüren Sie den Charme der Stadt, die für ihre wunderschönen Renaissance-Denkmäler bekannt ist. Bummeln Sie durch die Stadtplätze und lernen Sie die faszinierende Geschichte und Kultur Florentins kennen. Überqueren Sie in einer kleinen Gruppe die berühmte Ponte Vecchio und bewundern Sie die kleinen Juweliergeschäfte, die ein wesentlicher Bestandteil dieser Gegend sind. Ihr Reiseführer wird Ihnen interessante Geschichten und Fakten über Florenz und die Künstler erzählen, die die Stadt geprägt haben. Besuchen Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter die Uffizien von außen, den Vasari-Korridor, die Piazza Della Signoria, den Palazzo Vecchio und den Domkomplex mit Giottos Glockenturm. Bewundern Sie die von Filippo Brunelleschi entworfene und gebaute Kirche Santa Maria Del Fiore, das Baptisterium und die Kuppel. Setzen Sie die Tour vom Dante Alighieri-Viertel zur Orsanmichele-Kirche fort. Schließlich besuchen Sie die Piazza Santa Croce und die faszinierende Fassade der Basilika im gotischen Stil, in der Künstler wie Michelangelo, Galileo, Machiavelli und Rossini begraben sind.

...
Florenz: Rundgang mit Piazzale Michelangelo

8. Florenz: Rundgang mit Piazzale Michelangelo

Treffen Sie Ihren Guide am Piazza del Duomo, wo Ihr Rundgang startet. Erfahren Sie mehr über den berühmten Duomo, das Wahrzeichen von Florenz. Hier finden Sie das Baptisterium San Giovanni, Brunelleschis Kuppel und den Glockenturm von Giotto. Lassen Sie sich von Ihrem Guide zu Dantes Haus führen, das sich gleich nebenan befindet, und sehen Sie das Nationalmuseum im Bargello – ein ehemaliges Gefängnis, das in ein Kunstmuseum verwandelt wurde. Spazieren Sie weiter zum Piazza Santa Croce und bewundern Sie die Basilica di Santa Croce, in der viele Genies ihren letzten Ruheplatz gefunden haben. Versuchen Sie dann das Glück auf Ihre Seite zu bekommen, indem Sie die Nase der berühmten Bronzestatue Il Porcellino reiben. Gehen Sie von hier aus weiter zum Piazza della Signoria und staunen Sie über die Loggia dei Lanzi und den prächtigen Palazzo Vecchio. Erkunden Sie die Geschichte des Palastes und bewundern Sie das Freilichtmuseum der Loggia. Gehen Sie dann durch den Vasarikorridor hindurch zur Ponte Vecchio. Überqueren Sie diese berühmte Brücke, um zum letzten Halt Ihrer Tour zu gelangen: dem ebenfalls weltbekannten Piazzale Michelangelo. Genießen Sie von diesem Aussichtspunkt aus den Panoramablick auf das Zentrum von Florenz, nehmen Sie einige fantastische Bilder auf und lernen Sie mehr über die symbolträchtigen Bauwerke.

...
Florenz: Akademie und Michelangelos David-Kleingruppentour

9. Florenz: Akademie und Michelangelos David-Kleingruppentour

Genießen Sie die Highlights von Florenz und besuchen Sie die Accademia Gallery auf dieser geführten Tour. Treffen Sie Ihren Guide am Markusplatz. Überspringen Sie die Warteschlange und betreten Sie die Accademia Gallery, bewundern Sie Kunstwerke von Allori, Lo Scheggia und Botticelli und bestaunen Sie vor allem die Schönheit von Michelangelos David. Bewundern Sie den ikonischen Duomo und die Kathedrale Santa Maria della Fiore. Erkunden Sie die Piazza della Signoria, das Zentrum des Florenz der Renaissance. Entdecken Sie den Palazzo Vecchio, das Zuhause der Medici-Familie und die darin enthaltenen Geschichten, und sehen Sie sich eine Nachbildung von Michelangelos "David" an, die an der Stelle steht, an der sich das Original vor dem Umzug in die Accademia-Galerie befand. Erfahren Sie mehr über den Vasari-Korridor und warum er gebaut wurde. Erreichen Sie Ponte Vecchio, einen der berühmtesten Orte in Florenz, der heute malerische lokale Geschäfte beherbergt. Beenden Sie die Tour in der Kirche Santa Croce, um den Ort zu erleben, an dem die brillantesten italienischen Genies begraben sind. Michelangelo und Galileo gehören zu denjenigen, die an diesem herrlichen Ort ruhen.

...
Florenz: Rundgang durch die Renaissance

10. Florenz: Rundgang durch die Renaissance

Beginnen Sie Ihren Rundgang im Hof der Uffizien und an der Piazza della Signoria, Standort des prächtigen Palazzo Vecchio. Bewundern Sie die Meisterwerke und erfahren Sie mehr über deren Geschichte, während Sie vor der Loggia dei Lanzi stehen. Schlendern Sie durch schmale Gässchen in Richtung der berühmten Piazza Santa Croce. Die Kirche auf diesem Platz ist eine kleinere Version der weltbekannten Kathedrale von Florenz. Sie ist die letzte Ruhestätte vieler historisch bedeutsamer Persönlichkeiten Italiens, darunter Dante Alighieri und Michelangelo. Laufen Sie über den Außenweg des Vasarikorridors zur Ponte Vecchio, eine malerische Brücke mit charmanten Geschäften mit Goldschmiedekunst.  Erkunden Sie dann die authentischten Viertel von Florenz: Die Stadtteile Oltrarno, S. Frediano und Santo Spirito sind berühmte für ihre Handwerksläden und alte Turmhäuser. Tauchen Sie ein ins internationale Flair, das sich mischt mit Tradition und Stadtgeschichte – es bietet sich ein einmaliger Einblick in das echte Florenz. Von der Ponte Santa Trinita aus geht's weiter zur Via Tornabuoni. Spazieren Sie über die Piazza della Repubblica, bis Sie vor einer ikonischen Kathedrale stehen, der Kathedrale Santa Maria del Fiore.

...

Sightseeing in Vasarikorridor

Möchten Sie alle Aktivitäten in Vasarikorridor entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.