Valletta: Zweiter Weltkrieg - Ganztägiger Rundgang

Valletta: Zweiter Weltkrieg - Ganztägiger Rundgang

Ab 66,44 US$ pro Person

Entdecken Sie die Geschichte Maltas im 2. Weltkrieg bei einem 4-stündigen Rundgang in Valletta. Sehen Sie Kriegsdenkmäler und Attraktionen wie das RAF Monument, Porta Reale, das Pjazza Teatru Rjal, Strada Stretta, St George’s Square und das Victoria Gate.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 8 Stunden
Startzeit 08:30
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erfahren Sie mehr über die Belagerung von Malta bei einem Rundgang durch Valletta
  • Besuchen Sie die unterirdischen Tunnel und Räume der Lascaris War Rooms
  • Erweisen Sie den gefallenden Soldaten an mehreren Kriegsdenkmälern die Ehre
  • Besichtigen Sie das Siege Bell Monument, das hoch über dem Grand Harbour thront
  • Genießen Sie die Panorama-Aussicht in den Upper Barrakka Gardens
  • Finden Sie heraus, wie die sogenannten Victory Kitchens Abhilfe schufen, wenn die Lebensmittel knapp wurden
  • Sehen Sie den Ort, an dem das Royal Opera House 1942 massiv bombardiert wurde
Beschreibung
Reisen Sie zurück in die dunklen Tage der Belagerung von Malta, einer der großen militärischen Kampagnen im Kampf um das Mittelmeer im Zweiten Weltkrieg. Erfahren Sie, wie von 1940 bis 1942 um die Vorherrschaft über die strategisch wichtige Insel Malta gerungen wurde. Ihr Guide nimmt Sie mit auf eine Erkundungstour durch die Zeit, in der Malta die Luftstreitkräfte und die Marine Italiens und Deutschlands gegen die Royal Air Force und die Royal Navy antreten ließ. Nachdem Mitte des Jahres 1940 eine neue Front in Nordafrika eröffnet worden war, stieg Maltas ohnehin hoher taktischer Wert noch einmal beträchtlich. Britische Luft- und Seestreitkräfte, die auf der Insel stationiert waren, konnten von dort Schiffe der Achsenmächte attackieren, die lebensnotwendigen Nachschub und Verstärkungen aus Europas brachten. General Rommel, der faktische Feldkommandeur in Nordafrika, erkannte Maltas Bedeutung und warnte bereits im Mai 1941, dass „die Achsenmächte ohne Malta die Kontrolle über Nordafrika verlieren werden“. Sehen Sie auf Ihrem Rundgang das RAF Monument (Denkmal der Royal Air Force), das an die 2.298 Mitglieder der Luftstreitkräfte des Commonwealths erinnert, die in den zahlreichen Luftschlachten um Malta ihr Leben geben mussten. Touren Sie weiter zur Porta Reale, einer Kurtine im Zentrum der Valletta Land Front. Weiter geht es zur Pjazza Teatru Irjal, dem ehemaligen königlichen Opernhaus, das 1942 stark bombardiert wurde. Spazieren Sie entlang der pulsierenden Strada Stretta und sehen Sie den Misrah San Gorg (St. George's Square), an dem 1942 ein George Cross verliehen wurde, bevor es weitergeht zur Queen Victoria Statue auf dem Platz der Republik. Erfahren Sie mehr über die Gemeinschaftsküchen, die bekannt sind als "Victory Kitchens" und dazu dien(t)en, Lebensmittelverschwendung in Zeiten des Mangels zu vermeiden. Ihr nächstes Ziel ist das Victoria Gate, das an der Stelle des alten Del Monte Gates gebaut wurde. Erweisen Sie den gefallenen Seeleuten der Operation Pedestal die Ehre am ankerförmigen Santa Marija Memorial. Gehen Sie weiter zu den Upper Barrakka Gardens, die die Statuen von Winston Churchill und weiterer berühmter Persönlichkeiten beherbergen. Staunen Sie über das Siege Bell Memorial, das von hoch oben den Grand Harbour überschaut. Das im Jahr 1992 gebaute Denkmal erinnert an die 7.000 Menschen, die bei der Belagerung Maltas ums Leben kamen. Betreten Sie schließlich den unterirdischen Komplex der Lascaris War Rooms, wo die Luftabwehr Maltas und einige der großen Seeschlachten des Mittelmeers dirigiert wurden. 1943 leiteten General Eisenhower und seine Oberbefehlshaber, Feldmarschall Montgomery und Luftmarschall Tedder, aus den Lascaris War Rooms die Invasion Siziliens.
Inbegriffen
  • Transport
  • Guide
  • Ticket für die Lascaris War Rooms
  • Mittagessen
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe

Wichtige Informationen

  • Der Zeitpunkt Ihrer Abholung wird von unserem lokalen Partner nach der Buchung bestätigt. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

2 / 5

basierend auf 2 Bewertungen

Übersicht

Sortieren nach

Mach es selbst

Es lohnt sich nicht, für die Tour zu bezahlen. Besuchen Sie die Museen selbst.

13. April 2016

Schlechter Service

Die Reiseleiterin war spät in 45 Minuten und zeigt sich mit einer schlechten Einstellung. Die Tour ist in Ordnung, aber Sie können es auf eigene Faust tun und mehr Zeit in den Museen verbringen (die Zeit war in der ersten sehr begrenzt).

13. April 2016

Angeboten von

Produkt-ID: 51439