Turin
Weinproben & Weingutbesichtigungen

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Turin Weinproben & Weingutbesichtigungen

Turin AperiTour

1. Turin AperiTour

AperiTour ist ein geführter Rundgang durch die Sehenswürdigkeiten von Turins traditionellem "Aperitivo", zwischen brillanten Kreationen wie dem Wermut und erstaunlichen Plätzen, wunderschönen Wohnzimmern für Feinschmecker aus verschiedenen historischen Zeiten. Drei verschiedene Verkostungsstopps in zweieinhalb Stunden Spaziergang durch die Innenstadt, um drei verschiedene „Aperitivo“ an drei verschiedenen Orten zu erleben und eine wunderbare Stadt dank ihrer gastronomischen Köstlichkeiten kennenzulernen. Vom Herd oder der alten römischen Stadt bis zu den Ufern des längsten Flusses Italiens, eine Route, die Sie in die Partyseite von Turin führt. Von Romans bitterem Getränk bis zu Wermut, durch das altehrwürdige Erbe der Weinherstellung einer Region, in der Treffen gutes Essen und köstliche Getränke bedeutet, können Sie auf diesem Spaziergang Turins typischen „Aperitivo“ mit drei Verkostungen genießen, darunter ein Getränk und ein typisches jeweils an drei verschiedenen Standorten, die aufgrund ihres hohen Serviceniveaus und ihrer Qualität der Speisen ausgewählt wurden. Zwischen einem Zwischenstopp und dem anderen haben Sie die Möglichkeit, die Geschichten der piemontesischen Essenstradition zu hören, garniert mit Anekdoten und Geschichten der Hauptfiguren der italienischen und Turiner Geschichte, authentischer Feinschmecker.

Piemont: Private Weinverkostungstour in der Barolo-Region

2. Piemont: Private Weinverkostungstour in der Barolo-Region

Entdecken Sie Weinberge und Kellereien in Langhe und Roero und verkosten Sie typische Weine aus der Region Piemont. Besuchen Sie speziell ausgewählte Weinproduzenten, um mehr über die Aromen und Spezialitäten der piemontesischen Weine zu erfahren. Wählen Sie zwischen einer Tages- oder Halbtagestour Auf der Halbtagestour besuchen Sie zwei Kellereien in La Morra oder Barolo (2 Weinkeller) Auf der Ganztagestour nehmen Sie außerdem an einem geführten Rundgang durch Alba teil und verkosten Spezialitäten aus Piemont in einem Feinkostladen vor Ort. Alba ist die Hauptstadt der weißen Trüffel. Genießen Sie ein Mittagessen in einem für die Region typischen Restaurant und besuchen Sie zwei Weinkeller.

Ab Turin: Führung mit Essen und Wein in Canavese

3. Ab Turin: Führung mit Essen und Wein in Canavese

Diese eintägige Tour führt Sie auf eine Entdeckungsreise durch Canavese, das Grenzland am Fuße der Alpen der Region Piemont, ein natürliches Tor zwischen der italienischen Halbinsel und Europa. Diese Region war ein Knotenpunkt für Armeen, Kaufleute und Pilger, die die Routen der Via Salaria und Via Francigena durch das Tal des Mont Blanc und der Graie-Alpen bis nach Turin, der Hauptstadt der Savoyer und der ersten italienischen Hauptstadt, verfolgten. Dieses Land der Seen, Hügel, Wälder und Burgen wird von der Serra Morenica, einem der größten Moränenhügel der Welt, geschützt. Hier genießen die Weinberge die Süße ihres Mikroklimas und produzieren ausgezeichnete Weine wie den Carema Nebbiolo und den Caluso Erbaluce. Die Küche von Canavese hat verschiedene Geschmacksrichtungen, darunter Wurstwaren und Almkäse, Wirsingbrötchen „Capònet“, gefüllte Zwiebeln mit Amaretto, „Ajucche“ Wildkräutersuppe mit Brot und „Bagna Caòda“; die erlesene Sardellensauce diente als Dip für Rohkost. All dies ist nur ein Vorgeschmack auf das, was Sie auf dieser Tour erwartet. Detaillierte Reiseroute: Mittag: Geführte Tour in einer der Burgen der Region Canavese. Je nach saisonaler Verfügbarkeit und den Vorlieben der Kunden sind die Optionen das Castello di Agliè oder das Castello di Masino. Anschließend genießen Sie ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant mit einem festen Menü und Wein. Nachmittag: Geführte Tour durch die Stadt Ivrea mit anschließender Weinprobe in einem lokalen Weingut.

Turin: Street Food-Rundgang mit Aperitivo und Verkostungen

4. Turin: Street Food-Rundgang mit Aperitivo und Verkostungen

Lassen Sie sich bei diesem geführten Rundgang mit 4 oder mehr Stopps und jeweils mindestens einer Verkostung von den berühmten Häppchen und Schlückchen Turins verzaubern. Entdecken Sie lokale Weine, piemontesisches Craft Beer und den aromatischen Wermut, das älteste Aperitivo- Getränk. Beginnen Sie an einem der Hauptplätze der Stadt, der Piazza San Carlo, und folgen Sie Ihrem Reiseleiter zu den besten lokalen Streetfood-Lokalen von Turin. Genießen Sie einen Aperitivo ( Aperitif auf Französisch), ein Getränk, das Ihren Appetit anregt. Mögliche Verkostungen während des Rundgangs sind: • Handgemachte Grissini in einer der besten Weinbars der Stadt, zusammen mit einem Glas Wein aus dem Piemont • Ein Schneidebrett mit typischen Produkten aus dem Piemont, begleitet von einem guten Cocktail • Cocktails direkt aus den Händen von Barkeepern mit Spirituosen, die ein Teil der Geschichte Turins und Italiens sind • Gefüllte Gourmetkartoffeln mit einer Mischung aus Tradition und Kreativität, garniert oder gefüllt mit raffinierten Zutaten • Piemontesisches Craft Beer in einer der bekanntesten Brauereien in Turin, mit einer festlichen und farbenfrohen Atmosphäre dank handgefertigter Dekorationen an den Wänden

Ab Turin: Tour durch die Region Langhe mit Weinprobe

5. Ab Turin: Tour durch die Region Langhe mit Weinprobe

Erleben Sie diese Tagestour ab Turin per Privatfahrzeug. Besuchen Sie die bekanntesten Orte des Monferrato und der Region Langhe mit einem professionellen Guide und Fahrer. Legen Sie den ersten Halt ein in der Stadt Alba, bekannt für ihre weißen Trüffel und Delikatessen. Erkunden Sie das Stadtzentrum und fahren Sie weiter nach Neive, das schon als einer der schönsten Weiler der Welt bezeichnet wurde. Nächstes Highlight Ihrer Tour ist das Weinanbaugebiet Barolo. Nutzen Sie in Barolo die Gelegenheit und verkosten Sie einige der berühmten Weine der Region: Barolo, Barbaresco, Nebbiolo, Roero und Barbera. Probieren Sie regionale Barolo-Weine, darunter ein edler Tropfen mit DOCG-Siegel. Genießen Sie nach der Weinprobe ein leichtes Mittagessen in einer typischen Trattoria mit unverstellter Aussicht auf die bezaubernden Langhe-Hügel. Verstehen Sie, warum diese Landschaft zum Weltnaturerbe der UNESCO zählt. Frisch gestärkt durch Ihr köstliches Mittagessen bringt Sie Ihr Fahrer und Guide zurück nach Turin. 

Von Turin: Halbtägige Trüffeljagd und Mittagessen im Piemont

6. Von Turin: Halbtägige Trüffeljagd und Mittagessen im Piemont

Nach der Abholung von Ihrer Unterkunft in Turin bringt Sie Ihr persönlicher Fahrer nach Alba im Piemont, der für ihre exquisiten schwarzen und weißen Trüffel bekannten italienischen Hauptstadt. Die Fahrt dauert etwa eine Autostunde. Gemeinsam mit Ihrem Experten für Trüffeljagd und gut ausgebildeten Hunden werden Sie fruchtbaren Boden durchsuchen, um Ihre eigenen Trüffel zu finden. Der wahre Held der Exkursion ist der Hund, der sich weiter durch die Bäume bewegt und am Fuß der Stämme schnüffelt, um die Trüffel zu finden. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen, wie Sie mit Spezialgeräten die Trüffel vorsichtig herausziehen. Bei einem Spaziergang durch den Wald erklären Trüffelexperten alles, was mit dieser kulinarischen Delikatesse zu tun hat. Nach dem Jagderlebnis im Wald werden Sie in das malerische Restaurant geführt, das von einer unvergesslichen Weinberglandschaft umgeben ist. Sie werden die exzellente Kombination von Trüffelspezialitäten mit dem berühmten Barolo-Wein genießen. Nach dem Mittagessen bringt Sie Ihr Fahrer nach Barbaresco, wo Sie einen kurzen Spaziergang durch die Sehenswürdigkeiten der Region unternehmen können. Das Dorf Barbaresco ist von Weinbergen umgeben und zeichnet sich durch einen 30 m hohen Turm aus dem 11. Jahrhundert aus, der von weitem sichtbar ist. Am Ende dieses unglaublichen Erlebnisses bringt Sie Ihr Fahrer bequem nach Turin zurück, während Sie die malerische Landschaft von Alba genießen.

Turin: Langhe Weintour mit Privattransfer und Mittagessen

7. Turin: Langhe Weintour mit Privattransfer und Mittagessen

Bereite dich darauf vor, in die wunderschönen Landschaften der Langhe einzutauchen. Du triffst dich mit deinem Fahrer und fährst bequem durch die herrliche Landschaft mit ihren Weinbergen und Haselnusshainen. Nach etwa einer Stunde Fahrt erreichst du das erste Weingut, das dein Reiseleiter sorgfältig für dich ausgewählt hat. Die Tour beinhaltet eine Besichtigung des Gebäudes und der Keller sowie eine Verkostung von vier Weinen mit einem Sommelier. Die Tour dauert ca. 1,5 Stunden, danach machst du eine Mittagspause und genießt ein typisch piemontesisches Mittagessen. Nach dem Mittagessen fährst du mit deinem Bus weiter nach Neive. Das historische Zentrum der Stadt hat seinen mittelalterlichen Grundriss bewahrt, mit kopfsteingepflasterten Straßen, die zum Uhrturm führen, und eleganten Terrakotta-Gebäuden. Diese Kombination hat dazu beigetragen, dass Neive weithin als eines der schönsten Dörfer Italiens gilt. Nach deiner Freizeit erreichst du das zweite Weingut, wo dich ein Sommelier zu einer Verkostung anleitet, bevor du wieder nach Turin zurückkehrst.>

Ab Turin: Barbaresco Wein-Tour mit Trüffelsuche und Mahlzeit

8. Ab Turin: Barbaresco Wein-Tour mit Trüffelsuche und Mahlzeit

Eine Tour für echte Kenner der piemontesischen Köstlichkeiten, eine dynamische Reise in die italienische Region Langhe, die für ihre exquisiten schwarzen und kostbaren weißen Trüffel bekannt ist. Genießen Sie die einzigartige Schönheit der Region Piemont mit ihren malerischen Wäldern, dem üppigen Grün ihrer sanften Hügel, mit schneebedeckten Bergen im Hintergrund und den mittelalterlichen Burgen, die der Landschaft ihren eigenen Zauber verleihen. Die Berge begrenzen eine Region mit einem unglaublichen gastronomischen Erbe. Probieren Sie die beste lokale Küche und Barbaresco-Wein in einem der besten Weingüter der Region. Diese Tour gibt Ihnen die Möglichkeit, in Alba, der gastronomischen Hauptstadt Italiens, auf Trüffelsuche zu gehen. Trüffel wachsen unter der Erde in einer symbiotischen Beziehung zu den Wurzeln bestimmter Bäume. Erfahren Sie bei einem Spaziergang durch die Wälder alles rund um diese kulinarische Köstlichkeit von Trüffelexperten aus dem Piemont. Der exquisite schwarze Trüffel wird von Ende Mai bis Dezember geerntet, während die teuerste und seltenste - die weiße Trüffel - zwischen Ende September und Dezember gesammelt wird. Genießen Sie nach der Jagd einen Aperitif mit Trüffelsnacks, bevor Sie mittags in einem traditionellen Restaurant mit Panoramablick auf die lokalen Weinberge zum kulinarischen Hauptevent übergehen. Typische Speisen der Langhe sind: Gnocchi (Kartoffelknödel mit Käse), Risotto mit weißen Pilzen, zarte Agnolotti-Nudeln, gebratenes Kaninchen mit Gemüse, Kalbfleisch mit Barbaresco-Wein, hausgemachtes Eis und Semifreddo oder Panna Cotta. Ein Sommelier wird Ihnen helfen, die beste Kombination aus Wein und Ihren Speisen auszuwählen. Nach der Mahlzeit findet eine Weinprobe in einem der berühmten Weingüter von Barbaresco statt. Das Gebäude gehört seit dem 18. Jahrhundert einer Adelsfamilie von Markgrafen, aber der erste eigene Wein der Familie begann 1973 mit der Produktion. In kurzer Zeit erwarb sie sich einen Weltruf als einer der besten Produzenten von Barbaresco-Weinen aus eigenen Weinbergen, die ausschließlich die Nebbiolo-Traube nutzen. Ein günstiges Mikroklima ermöglicht den Anbau hochwertiger Trauben auch in Jahren mit schwieriger Ernte. In jüngster Zeit wurde das Weingut erheblich vergrößert und mit modernen Geräten zur Herstellung von Weinen mit höchstem Qualitätsstandard - DOCG - ausgestattet. Am Ende der Weinreise in die Langhe sehen Sie das kleine, aber schöne historische Zentrum der Stadt Barbaresco, das vollständig von den berühmten Weinbergen umgeben ist. Barbaresco ist ein Ort von erstaunlicher natürlicher Schönheit in den Hügeln der Langhe. Bewundern Sie das Panorama von Weinbergen, Wäldern, mittelalterlichen Festungen und idyllischen Dörfern aus jeder Perspektive.

Turin: Privater Tagesausflug in die Weinregion Barolo mit Mittagessen

9. Turin: Privater Tagesausflug in die Weinregion Barolo mit Mittagessen

Beginnen Sie Ihre Reise in das Herz der Barolo-Region mit einem intimen Besuch in einem Weingut in der Stadt Alba. Dieses Weingut ist eines der bekanntesten in Barolo und produziert Weine, die für ihre Qualität bekannt sind. Probieren Sie verschiedene Weine und lernen Sie das reiche Erbe der italienischen Weinherstellung kennen. Nach Ihrer ersten Weinprobe werden Sie in die malerische Stadt Piemont gebracht, um die Aromen traditioneller italienischer Gerichte zu genießen. Das Piemont ist eine Wiege traditioneller Kochtechniken, die die Prinzipien der Slow-Food-Philosophie einbeziehen und die traditionelle und regionale Küche bewahren möchten. Zu Ihrer Mahlzeit werden Weine aus der raffinierten Auswahl des Restaurants gereicht. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Führung durch eines der berühmtesten Weingüter von Barolo, in dem ausschließlich die Nebbiolo-Traube angebaut wird. Während Ihrer Weinprobe informiert Sie der Sommelier über die einzigartigen Herstellungsmethoden dieses Rotweins. Schließlich fahren Sie durch die Region Langhe, um das kleine, aber schöne historische Zentrum von Barbaresco zu sehen, das von malerischen Weinbergen und sanften Hügeln umgeben ist. Hier können Sie das natürliche Panorama, die mittelalterlichen Festungen und die umliegenden Siedlungen bewundern, bevor Sie nach Turin zurückkehren.

Private Tour und Verkostungsabendessen in der Innenstadt von Turin

10. Private Tour und Verkostungsabendessen in der Innenstadt von Turin

Diese Tour führt Sie durch Turin, um die Geschmäcker von Turin zu entdecken. Sie bietet eine Synergie zwischen den historischen und architektonischen Schönheiten und den gastronomischen Spezialitäten der Stadt. Die Route führt Sie durch das historische Zentrum der Stadt, beginnend von der Piazza Castello vor dem Palazzo Madama. Es gibt vier Verkostungspausen, die mit einem Aperitif beginnen und mit einem köstlichen italienischen Kaffee enden. Sie finden an vier Orten statt, die aufgrund ihrer Qualität, gastronomischen Tradition und Geschichte ausgewählt werden. Zwischen einem traditionellen Kurs und dem nächsten haben Sie die Möglichkeit, durch die Straßen des historischen Zentrums zu spazieren, indem Sie den Schritten und den Erklärungen Ihres privaten Führers folgen. Sie werden fasziniert sein von dieser einzigartigen Multisensorial-Tour!

Häufig gestellte Fragen zu Weinproben & Weingutbesichtigungen in Turin

Was ist neben Weinproben & Weingutbesichtigungen in Turin sonst noch einen Besuch wert?

Weinproben & Weingutbesichtigungen in Turin – was sind die Top-Erlebnisse?

Weinproben & Weingutbesichtigungen in Turin – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Turin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Turin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Turin: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 12 Bewertungen

Reiseleitung Manuela und Fahrer super, Essen sehr gut und reichlich, nur die Aussicht hat gefehlt. Rundum ein toller, informativer und kurzweiliger Ausflug!

Schöne Tour, schöne Fahrt.

Die Weinprobe war sehr gut. Aber ich war enttäuscht, da wir die Fabrik und den Lagerplatz nicht besuchen konnten.

Eine wundervolle Tour

Ich war in vielen Weingütern und dies war eines der besten!