Turin
Bootsfahrten & Wasser-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Turin Bootsfahrten & Wasser-Touren

Turin: Ägyptisches Museum Skip-the-Line-Führung

1. Turin: Ägyptisches Museum Skip-the-Line-Führung

Erkunde das Ägyptische Museum in Turin auf dieser geführten Tour, bei der du die Warteschlange überspringen kannst. Sieh dir die beeindruckende Galerie von Ramses II. an, erfahre mehr über die altägyptische Kultur und entdecke die Geschichte der Verbindung zwischen Turin und Ägypten. Beginne deine Reise in die Vergangenheit vor dem Ägyptischen Museum von Turin im Stadtzentrum. Umgehe die lange Warteschlange, indem du mit deinem Reiseführer eintrittst und folge ihm durch das faszinierende Museum. Geh an Mumien vorbei, bestaune Sarkophage und verliere dich in den über 40.000 Artefakten des Museums. Weiter geht es zur Statue von Ramses II., die so aufgestellt ist, wie sie war, als Archäologen sie in Ägypten ausgruben. Beende deine Tour mit einem Spaziergang durch den Sphinx-Korridor.

Turin: Magische Tour

2. Turin: Magische Tour

Turin ist für vieles bekannt: die Olympischen Spiele, das Turiner Grabtuch und noch vieles mehr. Aber es schlummert auch eine dunkle Seite hinter dem UNESCO-Weltkulturerbe Turin? Für 2,5 Stunden tauchen Sie ab in die Schattenseite der Stadt mit den zwei Seelen. Bei Ihrer Magischen-Turin-Tour lernen Sie die zwei Seiten Turins persönlich kennen: Die der weißen Magie und die andere, böse oder auch schwarze Magie. Ihre Reise beginnt an der Piazza Statuto. Dort erklärt Ihnen Ihr Reiseleiter wie die "Dunkelheit" über die Stadt kam. Zur Zeit des alten Roms wurde diese alte Begräbnisstätte zum Zentrum von furchterregenden Steinmonstern, unheimlicher Architektur und ungewöhnlichen Statuen, Seite an Seite dargestellt zu den eher sanften Riesen wie den Turiner Dom und das Heilige Grabtuch. Wenn Sie also auf der Suche nach dem wahren Turin sind, entdecken Sie mit dieser Tour den Ort, der als Epizentrum des Okkultismus angesehen wird.

Turin: Königspalast Skip-the-Line-Führung

3. Turin: Königspalast Skip-the-Line-Führung

Umgehe die langen Warteschlangen vor dem prächtigen Turiner Königspalast mit den Tickets für diese geführte Tour im Schnellverfahren. Triff deinen Guide am Eingang des Königspalastes. Begib dich auf die Spuren der königlichen Familie Savoyen, die hier während ihrer Herrschaft um 1800 und Anfang 1900 lebte. Stell dir vor, wie das Leben hier ausgesehen haben könnte, während du den Thronsaal, die Schlafgemächer, den Ballsaal und vieles mehr besichtigst. Bewundere die beeindruckende Architektur und die komplizierten Details des Palastes und erfahre mehr über seine Geschichte, die bis ins 16. Höre Geschichten über die Ereignisse und Zeremonien, die im Palast von Turin stattfanden. Erfahre mehr über die Zeit, die dazu führte, dass Italien 1946 eine Republik wurde. Weiter geht es zur Kapelle des Heiligen Grabtuchs, einer beeindruckenden Kapelle im Barockstil, die zur Aufbewahrung des Grabtuchs gebaut wurde. Leider wurde das Grabtuch 1997 bei einem Brand zerstört. Trotzdem ist das Gebäude immer noch einen Besuch wert, um das Innere und die reiche Geschichte zu bewundern.

Turin: Geführte Stadtrundfahrt

4. Turin: Geführte Stadtrundfahrt

Treffen Sie Ihren freundlichen Reiseleiter auf der Piazza San Carlo, einem wunderbar eleganten Ort, der treffend als "Lounge" von Turin bezeichnet wird. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Piazza, die bis ins Jahr 1619 zurückreicht, während Sie die komplexe Architektur der umliegenden Gebäude bewundern. Fahren Sie am Port Palazzo Markt vorbei und besuchen Sie die beeindruckende Porta Palatina, eine der am besten erhaltenen römischen Toren der Welt aus dem 1. Jahrhundert vor Christus. Setzen Sie die Tour zur imposanten Kathedrale San Giovanni Battista fort, dem Hauptort der katholischen Verehrung in Turin. Die Kathedrale auf dem gleichnamigen Platz wurde Ende des 15. Jahrhunderts erbaut und ist das einzige religiöse Gebäude der Stadt im Renaissancestil. Als nächstes erreichen Sie die Piazza Castello, eine große Promenade, die das wahre Zentrum von Turin darstellt. Bewundern Sie während Ihrer Erkundung den schillernden Palazzo Madama sowie den majestätischen Palazzo Reale. Folgen Sie Ihrem Führer zur Piazza Carignano, einem der wichtigsten und historischsten Plätze der piemontesischen Hauptstadt. Der Platz stammt aus der Zeit der Savoyen und ist mit einem faszinierenden Denkmal zu Ehren von Vincenzo Gioberti geschmückt, das Sie von Ihrem Reiseführer erfahren werden. Die Tour endet an einem der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, der Mole Antonelliana. Der Turm wurde 1863 erbaut und war 167 Meter hoch. Er war ursprünglich eine Kultstätte für die jüdische Gemeinde in Turin, bevor er 1877 an die Gemeinde verkauft wurde. Heute beherbergt der Turm die großartigen Sammlungen des Nationalen Kinomuseums.

Königspalast von Turin: Skip-the-Line-Ticket und geführte Tour

5. Königspalast von Turin: Skip-the-Line-Ticket und geführte Tour

Besuche eine der opulentesten Sehenswürdigkeiten Turins bei einer geführten Tour. Sieh dir die ehemalige Residenz des Königshauses von Savoyen an, darunter die königliche Waffenkammer, die Kapelle des Heiligen Grabtuchs und die Palastgärten. Triff deinen Guide vor dem Königspalast und geh hinein, ohne anzustehen, denn du hast ein Ticket für den bevorzugten Eintritt. Erkunde das Innere des Palastes und bestaune die luxuriöse Dekoration und Einrichtung. Besuche die königlichen Gemächer, den Ballsaal, den Thronsaal und die Galerie. Sieh dir die größte Waffensammlung der Welt in der königlichen Waffenkammer an, besuche die Kapelle des Heiligen Grabtuchs und genieße die wunderschönen Palastgärten.

Turin: Eintrittskarte für den Königspalast und Führung

6. Turin: Eintrittskarte für den Königspalast und Führung

Treffe deinen Guide und gehe dann in den Königspalast von Turin, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Beginne mit einer Einführung über die königliche Familie der Savoyer, die hier einst lebte. Genieße eine Tour durch den Spiegelsaal und den Ballsaal, in dem die Savoyer die meiste Zeit verbrachten. Bewundere das reich verzierte Interieur und die luxuriöse Einrichtung, während du den Geschichten über das Leben in den königlichen Gemächern lauschst. Als Nächstes schlenderst du durch die Königliche Waffenkammer, die eine der größten Waffensammlungen der Welt beherbergt. Schließlich besuchst du die Königliche Bibliothek, die über 200.000 Bücher, Karten, Stiche und Zeichnungen beherbergt.>

Turin: 3-stündiger Rundgang durch den Untergrund

7. Turin: 3-stündiger Rundgang durch den Untergrund

Turin, im wunderschönen Nordwesten von Italien, ist ein magischer Ort mit einer beeindruckenden Kultur und Geschichte. Entdecke diese wundervolle Stadt und ihre Geschichte bei einem dreistündigen Rundgang aus einer einzigartigen Perspektive: unter der Erde. Die Tour führt dich viele Meter unter die Oberfläche und zeigt dir eine interessante und mysteriöse Welt. Nutze diese Gelegenheit und erkunde die uralte Unterwelt von Turin. Besuche die faszinierenden Keller und riesigen Eislager, die in Zeiten des Kriegs und Hungers genutzt wurden, und noch vieles mehr. Diese Tour ist definitiv eine einzigartige Gelegenheit für Besucher, diese faszinierende Stadt auf eine ganz eigene und unvergessliche Weise zu erleben. Sieh die Welt unter der Oberfläche.

Von Turin: Shuttlebus Sacra di San Michele

8. Von Turin: Shuttlebus Sacra di San Michele

Weltweit berühmt als Inspiration für Umberto Ecos Bestseller „Der Name der Rose“ (und für die Verfilmung mit Sean Connery und Christian Slater) gilt die Sacra di San Michele als eines der bedeutendsten Beispiele romanischer Architektur in Europa , und kann von Turin aus mit dem Shuttlebus besucht werden. Verlassen Sie Turin und fahren Sie mit einem privaten Bus zur Sacra di San Michele, und machen Sie sich bereit, eine der schönsten Abteien der italienischen Alpen zu erleben. Der Bus fährt von Torino Porta Susa ab und bringt Sie zu Ihrem Ziel. Hier können Sie die Geschichte des Klosters entdecken und das atemberaubende Panorama über die Alpen und das Tal bewundern. Sie können auch zwischen dem Shuttlebus allein oder dem Shuttlebus mit Zugang zur Abtei wählen.

Turin: Stadterkundungsspiel Ghosts of Turin

9. Turin: Stadterkundungsspiel Ghosts of Turin

Entdecken Sie Turins dunkelste Orte und die makabren Geheimnisse dahinter mit diesem Stadterkundungsspiel für Ihr Handy. Lösen Sie Herausforderungen, um jedes Ziel freizuschalten, während Sie einige berüchtigte Orte in der Stadt erkunden. Beginnen Sie Ihr Spiel auf der malerischen Piazza Statuto. Bewundern Sie die Engelsstatue, bevor Sie in die Geschichte eintauchen und Ihr erstes Rätsel lösen. Verwenden Sie die integrierte Navigationsfunktion der App, um sich von Ort zu Ort zu bewegen. Sehen Sie beliebte Sehenswürdigkeiten wie den Madama Palace. Entdecken Sie die faszinierende Geschichte des berühmten Zauberers Gustavo Adolfo Rol, während Sie die dunkleren Aspekte der Vergangenheit Turins erkunden. Entdecken Sie die Tore der Hölle, die angeblich vom Teufel selbst dort errichtet wurden. Unterbrechen Sie das Spiel und setzen Sie es fort, sodass Sie es in Ihrem eigenen Tempo erkunden können. Beenden Sie Ihre Tour an der Ponte Vittorio Emanuel I.

Turin: Geführte E-Bike-Tour zu den Highlights der Stadt

10. Turin: Geführte E-Bike-Tour zu den Highlights der Stadt

Triff deinen lokalen Gastgeber im Stadtzentrum, wähle dein E-Bike und beginne diese amüsante 3-stündige Radtour, um die vielen Seelen und wunderschönen Monumente von Turin zu entdecken. Es ist eine facettenreiche Stadt, in der Luxus und Bescheidenheit in perfekter Balance zusammenleben und faszinierende und interessante Kontraste schaffen. Dein erster Halt ist das Herz des historischen Zentrums, wo du eine erste Einführung in die Geschichte dieser schönen italienischen Stadt bekommst, die von den italienischen Königen geprägt wurde: Die Familie Savoia. Entlang der eleganten Boulevards erreichst du die Piazza San Carlo, wo du das Reiterdenkmal von Emanuele Filiberto von Savoyen bewundern kannst. Setze deinen Besuch auf der Piazza Carignano fort und besichtige einige der schönsten historischen Gebäude, die seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Auf leichten Radwegen und im Schatten eleganter Gebäude kannst du bis zur Piazza Castello fahren und den Königspalast, den Palazzo Madama und die Kirche San Lorenzo bewundern. Dein Guide nimmt dich mit auf eine Reise von der Vergangenheit in die Gegenwart. Du erfährst, warum die Stadt heute so wichtig ist und welche industrielle Entwicklung FIAT, der italienischen Automobilindustrie, zu verdanken ist, die heute Teil der beliebten Seele der Stadt ist. Mit deinem lokalen Insider entdeckst du dann die Königlichen Gärten und die Porta Palatina, eine antike römische Stätte. Entspannt strampelst du durch die üppigen Gärten und erreichst die Mole Antonelliana, das wahre Wahrzeichen der Stadt. Im Schatten ihrer Pracht liegt ein sehr interessantes Viertel, das durch moderne Wandmalereien bereichert wird, die der Nachhaltigkeit gewidmet sind und von der berühmten Kaffeemarke gefördert werden: Lavazza, die in Turin geboren wurde. Zum Schluss überquerst du die monumentale Brücke über den Fluss Po und erklimmst den Cappuccini-Hügel, um einen atemberaubenden Blick über Turin zu genießen. Zu guter Letzt erreichst du den wunderschönen Valentino-Park, der als Treffpunkt der Einheimischen und für sein elegantes Schloss bekannt ist. Schließlich kommst du in das junge und lebendige Viertel San Salvario und kehrst zum Ausgangspunkt zurück. Bitte beachte, dass die Mindestgröße für diese Tour 155 cm beträgt.

Häufig gestellte Fragen zu Bootsfahrten & Wasser-Touren in Turin

Was ist neben Bootsfahrten & Wasser-Touren in Turin sonst noch einen Besuch wert?

Bootsfahrten & Wasser-Touren in Turin – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Turin

Möchten Sie alle Aktivitäten in Turin entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Turin: Was andere Reisende berichten

Wunderbares Turin, jedes Mal, wenn es mich wie das erste verzaubert ... dieses Mal wollten wir uns mit der Tour durch das magische Turin erfreuen und ich muss sagen, dass es eine schöne Erfahrung war ... Ich werde auf jeden Fall die anderen Touren ausprobieren, die in Zukunft vorgeschlagen werden, weil Turin nicht nur großartig ist hat viel zu erzählen und diese Touren sind wirklich ideal, um seine Geheimnisse zu lüften !!

Schöne Aktivität!

Gut organisierte und angenehme Aktivität. Mir gefiel die Tatsache, dass verschiedene Epochen als Ausgangspunkt der Tour behandelt wurden (vom Diözesanmuseum über den Luftschutzkeller bis zur Consolata-Kirche und zum Abschluss mit den Eiskästen). Ein besonderer Applaus an den Guide, seine Vorbereitung auf Sympathie, der Besuch war sehr angenehm

Das Thema des Besuchs wurde gut behandelt. Leicht aber einnehmend

Im Okkultismus ist es sehr leicht, in Plattitüden zu fallen. Stattdessen findet die Beschreibung von Fakten und Ereignissen hier die leichte Ernsthaftigkeit, die den Touristen betrifft, ihm aber gleichzeitig das richtige Gewicht des behandelten Themas gibt. Gut organisiert und ebenso erfolgreich! Eine angenehme Entdeckung. Bis bald!

Consiglio assolutamente di fare questo tour. La nostra tourguide oltre che espertissima in materia e stata super gentile, molto divertente, disponibile e carinissima.

Maria Elena war super!

Die Führung durch Turin - auf Deutsch!! - von Maria Elena war große Klasse. Sie als Führerin ist ebenso empfehlenswert wie dTurin als Stadt für einen Wochenend-Trip.