Tropicana Las Vegas

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Sightseeing in Tropicana Las Vegas

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tropicana Las Vegas entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tropicana Las Vegas: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2 / 5

basierend auf 143 Bewertungen

Der Guide war informativ und wollte Danny sehen! Ich dachte wirklich, ich würde den Grafen sehen! Wenn wir den hohen Betrag für die Tour bezahlen, sollten wir jemanden aus der Besetzung sehen können! Die Shop T-Shirts sind aus den größeren Größen! Ich wollte unbedingt, dass Danny die Tour nur aus diesem Grund bucht! Ich würde meiner Familie sagen, dass Ihre Erwartungen, den Grafen zu sehen, Ihnen in einem falschen Traum verkauft werden! Ich bin aus Illinois angereist, meine Gefühle sind verletzt!

Diese Tour hatte soooo viel mehr zu bieten, als nur Dannys Autos zu sehen. Wir gingen in den Shelby Mustang Showroom (großartig), dann in den Waldrup (von der Kette) und vieles mehr, bevor wir zu Count's Kustoms kamen, was absolut fantastisch war! Ich hatte sogar eine Sicht auf Kevin, der Geschäfte abwickelte und möglicherweise große Geschäfte machte ... lol! Es waren tolle 4 Stunden und die Gruppe, mit der wir zusammen waren, war absolut lustig!

Wir haben die Big Bus Tour sehr genossen. Unser Führer, Bruce, war unglaublich. Hatte großes Wissen über Las Vegas und seine Geschichte. Sehr freundlich, toller Humor und tolle Persönlichkeit. Michael K war unser Fahrer und er fuhr mit einer Geschwindigkeit, in der wir Fotos machen konnten, und mit genügend Zeit, um die Punkte von Interesse zu beobachten, über die Bruce sprach. Ein sehr schöner Tag und eine schöne Zeit im Big Bus.

So viel Liebe!

Ich habe diese Aktivität sehr genossen !! Die Live-Guides im Bus waren einnehmend, humorvoll und kannten sich gut aus. Sie fügten dem, was bereits eine ziemlich aufregende Fahrt mit dem offenen Bus war, den Pizazz hinzu. Am zweiten Tag hat es geregnet, aber die Guides haben alles getan, um uns alle sicher und so komfortabel wie möglich zu machen.

Die Guides waren alle sehr freundlich und lustig. Man bekam super Tipps was man sich noch ansehen sollte. Der einzige kleine Minuspunkt war herauszufinden, wo der erste Zustiegspunkt war.