Datum wählen
Erlebnisse in

Tromsø

Rodeln, Nordlichter und Fjorde sind nur ein Vorgeschmack dessen, was dieses Tor zur Arktis zu bieten hat.

Unsere Empfehlungen für Tromsø

Tromsø: All-Inclusive-Nordlichter-Jagd per Minibus

1. Tromsø: All-Inclusive-Nordlichter-Jagd per Minibus

Begib dich mit einem erfahrenen Guide auf die Suche nach den Nordlichtern außerhalb von Tromsø, weit weg von der Lichtverschmutzung der Stadt. Bestaune die unermessliche Schönheit der Arktis, während du dich mit deinen Begleitern an einem knisternden Lagerfeuer Geschichten austauschst. Beginne dein Abenteuer an einem Treffpunkt im Zentrum von Tromsø und freu dich auf ein wahrhaft einmaliges Erlebnis in der arktischen Wildnis. Dein erfahrener Guide nimmt dich mit auf eine Jagd nach dem faszinierenden Naturphänomen der Aurora Borealis. Genieß die raue Schönheit deiner Umgebung, während du den Himmel an verschiedenen Orten absuchst. Höre lokale Mythen und Geschichten über die Lichter und erfahre mehr über die wissenschaftlichen Hintergründe ihrer Entstehung. Nachdem du den besten Platz zum Beobachten der Nordlichter gefunden hast, stapfst du durch frischen Schnee, umgeben von hohen Bergen und tiefen Fjorden. Nimm dir die Zeit, dieses unglaubliche natürliche Lichterspiel zu bewundern, bei dem die Farben in der Luft in wunderschönen, hypnotisierenden Mustern tanzen. Stärke dich zwischendurch mit heißen Getränken und Snacks, die über dem Lagerfeuer zubereitet werden, bevor du Erinnerungen an die Zeit im Ferienlager wieder aufleben lässt, indem du Marshmallows am Lagerfeuer röstest. Nutze die zur Verfügung gestellten Stative, um einzigartige Fotos zu schießen. Dein Guide gibt dir hilfreiche Tipps, wie du deine Kamera richtig einstellen musst, und macht ein paar schöne Fotos von eurer Gruppe mit den Nordlichtern im Hintergrund. Nach einem unvergesslichen Abend kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deiner Unterkunft in Tromsø.

Von Tromsø aus: Aurora Borealis Tour

2. Von Tromsø aus: Aurora Borealis Tour

Begeben Sie sich ab Tromsø auf die Jagd nach den tanzenden Lichtern der Aurora Borealis. Dieses spektakuläre Phänomen ist auch unter dem Namen Nordlicht bekannt. Fahren Sie an den Ort, für den die Meteorologen die besten Lichter vorhergesagt haben. Ihre erfahrenen Guides geben Ihnen eine ehrliche Einschätzung der Möglichkeit, die Lichter auf Ihrer Tour zu entdecken. Fahren Sie in Gebiete mit guter Sonnenaktivität und klarem Himmel, um einen atemberaubenden Blick auf den Himmel zu erhalten. Besuchen Sie verschiedene Orte mit den größten Chancen, Mutter Natur beobachten zu können. Reisen Sie in einer kleinen Gruppe für mehr Flexibilität in Bezug auf Aufenthalte, Aktivitäten und Entscheidungen über die Länge der Tour. Lassen Sie sich von Ihrem Guide im Hinblick auf Kameraeinstellungen Tipps geben, damit Sie die besten Fotos von diesem Naturphänomen machen können. Freuen Sie sich, am Ende der Tour wieder bequem zu Ihrem Hotel zurückgebracht zu werden.

Ab Tromsø: Fjord-Bootsfahrt und Walsafari mit dem Katamaran

3. Ab Tromsø: Fjord-Bootsfahrt und Walsafari mit dem Katamaran

Erlebe die unberührte Schönheit der arktischen Landschaften und Fjorde auf einer Katamaranfahrt. Beobachte einheimische Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum und lausche den aufschlussreichen Kommentaren eines ortskundigen Guides. Geh an Bord eines bequemen Katamarans im Stadtzentrum von Tromsø. Bewundere die arktische Landschaft und die schönen Fjords. Erfahre mehr über Norwegens Wildtiere, Fischerei, Aquakultur, lokale Dörfer und das Wetter von deinem sachkundigen Guide. Schieß einzigartige Erinnerungsfotos von den Innen- oder Außendecks. Genieß einen heißen Kaffee oder Tee und bewundere die einzigartige Natur. Wenn du Hunger hast, kannst du dich am Kiosk an Bord mit Snacks versorgen. Von Ende Oktober bis Ende Januar hast du die besten Chancen, einen Buckelwal, Schwertwal (Orca), Schweinswal oder sogar einen Finnwal zu sehen. An der Walfütterungsstelle angekommen, hast du 1 - 1,5 h Zeit, das Festmahl aus nächster Nähe zu beobachten.

Tromsø: Tagestour Rentierschlitten, Dinner und Nordlichter

4. Tromsø: Tagestour Rentierschlitten, Dinner und Nordlichter

Freuen Sie sich auf eine fantastische Erfahrung, füttern Sie die Rentiere und unternehmen Sie eine Rentierschlitten-Tour bei Nacht. Genießen Sie außerdem ein traditionelles samisches Abendessen mit den samischen Rentierhirten und erfahren Sie mehr über ihre Kultur und ihren Glauben. Die Rentiere und die Sami leben und arbeiten seit Jahrhunderten auf diesem Land - Sie sind herzlich eingeladen, für einen Abend Teil ihres täglichen Lebens zu werden. Beginnen Sie Ihre Tour in Tromsø und entspannen Sie auf der etwa 25-minütigen Fahrt vom Stadtzentrum zum Rentier-Camp. Füttern Sie die riesige Herde von rund 300 wilden Rentieren, die um Sie herumschwärmen und sogar aus Ihren Händen fressen. Sie werden dann eingeladen zu heißen Getränken (Tee, Kaffee, heiße Schokolade) um das Feuer in einer warmen, bei Kerzenlicht beleuchteten Gamme (traditionelle Sami-Hütte). Hier genießen Sie ein entspanntes 3-Gänge-Menü mit über dem offenen Feuer gekochten Bidos – ein traditioneller samischer Eintopf, der oft bei samischen Hochzeiten und anderen besonderen Anlässen serviert wird. Eine vegetarische Option ist ebenfalls verfügbar. Nach dem Abendessen werden Sie in ein Lavuu (Sami-Zelt) eingeladen und versammeln sich um das Feuer, um spannende Geschichten über die samische Kultur und das Leben als Rentierzüchter zu hören. Ihr Sami-Guide wird auch einen Joik (traditionelles samisches Lied) für die Gäste aufführen. Wenn Sie Glück haben und der Himmel klar ist, können Sie sogar die Nordlichter am Nachthimmel über dem Camp beobachten.

Ab Tromsø: Whale Watching-Tour per Hybrid-Elektro-Katamaran

5. Ab Tromsø: Whale Watching-Tour per Hybrid-Elektro-Katamaran

Du verlässt Tromsø am Morgen und machst dich auf den Weg zu den Orten, an denen die Wale die wenigen Stunden mit Tageslicht genießen. Auf dem Weg erwartet dich ein atemberaubender Blick auf die Eislandschaft. Entspanne in der bequemen Panorama-Lounge und genieße die Aussicht von den unterschiedlichen Decks des Katamarans. Gönne dir eine Stärkung und wähle aus den unterschiedlichen Speisen und Getränken an Bord. Es dauert etwa 3 bis 3,5 Stunden, um die Wale zu erreichen, und je nach Weg und Wetterbedingungen kannst du etwa 1 bis 1,5 Stunden mit den Tieren verbringen. Das Boot verfügt über einen Hybrid-Motor und steuert die Nahrungsstellen der majestätischen Meeresbewohner an. Sobald du in die Nähe der Wale kommst, schaltet dein Guide einen leisen Elektro-Motor an, sodass du die Tiere beobachten kannst, ohne diese zu stören.

Ab Tromsø: Kleingruppentour durch die Arktis

6. Ab Tromsø: Kleingruppentour durch die Arktis

Nimm teil an einer 5-stündigen Tagestour und erlebe die wundervolle Natur und Tierwelt in einer einzigartigen Region. Dein Guide kennt die Umgebung wie seine Westentasche und führt dich zu den schönsten Orten. Bei dieser Tour erhältst du ein einzigartiges Gesamtpaket. Lass dich von deiner Unterkunft abholen, freu dich auf Fotos von dir und der Landschaft und genieße ein selbstgemachtes Mittagessen sowie heiße Getränke. Bestaune die wundervolle Natur der Arktis und genieße einen unvergesslichen Tag.

Tromsø: Rentierschlittenfahrt und Fütterung mit Sami-Guide

7. Tromsø: Rentierschlittenfahrt und Fütterung mit Sami-Guide

Genieß eine kurze Fahrt am Meer ab dem Stadtzentrum zu den Rentieren und ihren Schlitten. Steig ein und lass dich führen von deinem Guide bei einer Schlittenfahrt durch den Schnee. Besuche das Zeltlager und füttere die Herde mit fast 300 Rentieren. Versammle dich im Lavuu (Sami-Zelt), wärm dich auf und genieß eine traditionelle warme Mahlzeit. Setz dich ans Lagerfeuer, lausche Geschichten über die Sami-Kultur und hör einen Joik von deinem Guide, ein traditionelles Sami-Lied.  Zum Ende der Tour kehrst du zurück nach Tromsø.

Tromsø: Husky-Schlittenfahrt mit Mittagessen

8. Tromsø: Husky-Schlittenfahrt mit Mittagessen

Nimm teil an einer halbtägigen Tour mit einem Hundeschlitten und erlebe die Wildnis von Tromsø aus einer ganz neuen Perspektive. Erlerne die Kunst des Hundeschlittenfahrens und lass dich von einer Gruppe Huskys durch den Schnee ziehen. Steig auf den Schlitten und ruf die Kommandos, damit die Hunde loslegen.Jeder Schlitten wird von trainierten, starken Hunden gezogen, manchmal musst du Ihnen jedoch helfen und den Schlitten ein bisschen anschieben. Spür die frische Luft auf deinem Gesicht und genieß die atemberaubende Aussicht auf dem Weg. Du teilst dir deinen Schlitten mit einem Beifahrer und hast nach der Hälfte der Strecke die Gelegenheit, Plätze zu tauschen. Fahr zurück zum Camp und genieß ein warmes Mittagessen am offenen Feuer.

Tromso: RIB-Boot Mitternachtsausflug nach Hella

9. Tromso: RIB-Boot Mitternachtsausflug nach Hella

Begib dich auf eine RIB-Boot-Fotosafari zu den Inseln Gåsvær, Musvær und Risøya mit der Möglichkeit, Adler, Kormorane, Robben und/oder Papageientaucher und wunderschöne Landschaften zu sehen. Lass dich von dem unglaublich einzigartigen Abendlicht der Mitternachtssonne inspirieren, das du nur an Orten oberhalb des Polarkreises erleben kannst. Beginne die Tour mit der Abholung vor dem Radisson Blu Hotel in Tromso. Geh um die Ecke zum Büro des Aktivitätsanbieters, wo du mit warmen Schwimmanzügen, Stiefeln, Handschuhen, Schutzbrillen und Schwimmwesten ausgestattet wirst. Dann besteigst du das RIB-Boot und dein Abenteuer beginnt. Die Fahrt wird schnell und aufregend sein, während du von A nach B navigierst, langsam und malerisch, während du die wunderschöne Landschaft erkundest, mit vielen Gelegenheiten zum Fotografieren. Navigiere in Richtung der Inseln Gåsvær, Musvær und Risøya und halte die Augen nach Adlern, Kormoranen, Papageientauchern, Robben und/oder Schweinswalen offen. Lege das Boot an und gehe 5 Minuten zu einem kleinen Bootshaus, wo du Kaffee, Tee und Muffins genießen kannst. Bewundere die wunderschöne Aussicht auf die Fjorde, Berge und die Tierwelt um dich herum. Schließlich machst du dich auf den kurzen Weg zurück zum RIB-Boot und beginnst deine aufregende Navigation zurück nach Tromso.>

Tromsø: Husky-Schlitten-Abenteuer

10. Tromsø: Husky-Schlitten-Abenteuer

Begib dich von Tromsø aus auf eine geführte Schlittenfahrt. Lenke abwechselnd den Schlitten oder genieße einfach die unglaubliche arktische Landschaft. Danach kannst du dich am warmen Feuer bei heißer Schokolade und Kuchen austauschen. Steige in den komfortablen Minibus und fahre zum Zwinger auf der Insel Kvaløya. Sobald du dich ausgerüstet hast, kannst du die 130 Alaskan Huskies im Zwinger besuchen, die sich immer freuen, Gäste zu treffen. Lass dir kurz vorführen, wie man einen Schlitten fährt, und stelle ruhig Fragen. Dann folgst du deinem Guide und triffst deine Huskys. Jedes Paar, ein Passagier und ein Fahrer, hat seinen eigenen Schlitten. Genieße mehrere Möglichkeiten, die Rollen zu tauschen, sobald die Reise beginnt. Zum Schluss gehst du in den Schnee und folgst dem Guide entlang des Weges. Mach während der Fahrt Fotos und genieße die unglaublichen Landschaften. Nach deinem 90-minütigen Schlittenabenteuer kannst du dich im Sami Lavvo mit heißen Getränken und Heges berühmtem hausgemachten Schokoladenkuchen stärken. Tausche am gemütlichen Kamin Geschichten von der Reise aus, bis es an der Zeit ist, die Anzüge auszuziehen und wieder in den Bus zu steigen. Du wirst zurück zu deinem Abholpunkt gebracht. 

Sightseeing in Tromsø

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tromsø entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tromsø: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 10.446 Bewertungen

Toll organisierte Tour, absolut empfehlenswert! Sehr angenehmer Guide, der viel über die Region und die Natur erzählt hat. Ein herzlich zubereitetes Picknick, an einer nicht in Norwegen zu erwartenden Location, rundete das Programm ab. Tipp für Besucher, die mit einem Kreuzfahrtschiff ankommen und „mehr“ als das klassisch angebotene Ausflugsprogramm machen möchten.

Jeff war ein sehr guter Guide, er hat uns viele Interessante Infomationen zu Tromsö und der Umgebung gegeben. Die angefahrenen Ziele waren sehr schön und sind nicht überlaufen gewesen da hier keine weitere Tour hinfährt. Sehr gut war das er die gesamte Tour in Deutsch geredet hat, wir waren acht deutsche Teilnehmer. Vielen Dank für die gute Zeit.

Wir waren mit 8 Leuten im Kleinbus unterwegs. Jeff ist ein hervorragender Guide, super nett und freundlich. Toller Mittagsimbiss (homemade!!) und interessante Stopps mit vielen Informationen von Jeff. Sehr zu empfehlen.

Tolles Erlebnis, herrliche Landschaften, ohne große Menschenmengen, können wir jedem nur empfehlen, einer der schönsten Stopps/Ausflüge auf unserer Norwegen Tour

Sehr interessant und auch sehr informativ. Hat mir sehr gut gefallen. Kann ich auch jedem weiterempfehlen.