Trevi-Brunnen
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Aufgrund des COVID-19-Ausbruchs werden Führungen, Attraktionen und Veranstaltungsorte an diesem Ort möglicherweise vorübergehend geschlossen. Aktuelle Informationen finden Sie in unseren Reise-Updates. Mehr erfahren.
Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket

Trevi-Brunnen: Tickets & Besichtigungen

Trevi-Brunnen: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Rom

Alle 1299 Tickets & Touren

5 Fakten und Legenden über den Trevi-Brunnen

Der Trevi-Brunnen ist der Touristen-Hotspot schlechthin in Rom. Etwas, das man auf jeden Fall auf seiner Sightseeingliste in Rom abhaken muss. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine Münze in den Brunnen werfen, bevor Sie weiterziehen. Warum Sie das tun sollten und weitere Fakten über diesen weltberühmten Brunnen erfahren Sie hier.

Eine Münze über die Schulter werfen

Eine Münze über die Schulter werfen

Eine alte Legende besagt, dass durch einen Münzwurf über die Schulter eine sichere Rückkehr nach Rom garantiert wird. Werfen Sie zwei, verspricht es Liebe. Und nach drei...läuten die Hochzeitsglocken!

Der Brunnen für den Guten Zweck

Der Brunnen für den Guten Zweck

Der Brunnen wird mittlerweile jeden Tag gereinigt und durchschnittlich 3000 EUR herausgeschöpft. Die Erträge gehen an die katholische Einrichtung Caritas.

Nehmen sie keine Münze aus dem Brunnen!

Nehmen sie keine Münze aus dem Brunnen!

Es ist kein Mythos - man sagt dem Stehlen von Münzen nicht nur Unglück nach, es ist in der Tat illegal! Spaßen Sie weder mit dem Zorn der Götter noch mit dem der Sicherheitsleute um Sie herum!

Eine der ältesten Wasserquellen Roms

Eine der ältesten Wasserquellen Roms

Gebaut wurde er im antiken Rom und verband drei Arme des Aquäduktes, das das Wasser innerhalb der Stadt leitete. Daher hat der Brunnen auch seinen Namen: drei Straßen - " tre vie".

Er ist riesig!
Foto: Benson Kua @Flickr (CC BY-SA 2.0)

Er ist riesig!

Der Brunnen ist nahezu stolze 26 Meter hoch und ganze 20 Meter breit! Gewaltige Wassermengen laufen hier täglich über! Nur vernünftig, dass das Wasser inzwischen recycelt und zurück in den Brunnen gepumpt wird.

Unsere Tipps

Wann ist die beste Reisezeit?

Selbsverständlich können Sie diese Sehenswürdigkeit zu jeder Jahreszeit besuchen, trotzdem geht nichts über einen Besuch an einem lauen Sommerabend. Beachten Sie, dass der Brunnen zur Zeit restauriert und dadurch teilweise von Baugerüsten verdeckt wird. Stehen Sie in den Startlöchern, wenn er Ende 2016 wieder in seiner vollen Pracht erstrahlt.

Gibt es Touren?

Es gibt ein riesiges Angebot an Touren durch Rom, die den Trevi-Brunnen während ihren Stadtrundgängen immer ansteuern. Es lohnt sich auf jeden Fall sehr, sich mit der Stadt und ihrer langen und bewegten Geschichte auseinanderzusetzen.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Sie können den Trevi-Brunnen in Rom natürlich jederzeit besuchen.
  • Preis
    Der Besuch des Brunnens ist kostenlos.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Sie brauchen es nicht, aber es ist nur zu empfehlen, wenn Sie sich für geschichtliche Fakten und Ereignisse interessieren.
  • Anfahrt
    Zu Fuß! Der Brunnen ist eine der Hauptattraktionen im Stadtzendtrum und liegt ganz in der Nähe der meisten Hotels und anderer Sehenswürdigkeiten.
  • Weitere Tipps
    Der Brunnen wird täglich 24 Stunden polizeilich überwacht. Falls Sie doch in Versuchung geraten, es mit der Dolce-Vita zu übertreiben, seien Sie gewarnt: die Geldstrafe folgt sofort!

Trevi-Brunnen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.4 / 5
basierend auf 13.875 Bewertungen

Unser Tourguide IAMES war der Hammer. Ein so unfassbar intelligenter und lieber Mann. Er wusste uns zu begeistern und hinterließ keine Fragen mehr bei uns. Er würde definitiv einen wunderbaren Geschichtslehrer abgeben. Die Fahrt ist wirklich zu empfehlen. Wir waren mit unseren 2 Kindern dabei (2&6Jahre alt). Unsere 3 Std. vergingen wie im Fluge. So eine Tour würde ich jedem empfehlen.

Rom: Tour durch die Stadt per Golfcart Bewertet von

Es war cool, spannend, informativ und man bekommt einen guten Einblick in Roms Sehenswürdigkeiten. Wir waren nur einen Tag in Rom und deshalb war dies optimal, da man schnell von einem Ort zum anderen kommt. Santi, unser Guide, empfahl uns, die Route abzuändern; da alle Teilnehmer das Kolosseum sowieso noch besichtigen wollten, fuhren wir stattdessen zum Aussichtspunkt Villa Borghese.

Vom Pantheon zum Kolosseum: Rom Segway-Tour Bewertet von

Es isr faszinierend, welche verborgenen Schätze noch ungeborgen unter der Statt Rom auf eine Entdeckung warten. So eine durften wir erleben und fühlten uns um 2000 Jahre zurückversetzt. Dass die Wasserwellen von vor Christi Geburt noch heute sprudeln und z. B. den Trevi Brunnen speisen ist wahrlich etwas unglaubliches.

Rom: Ticket für den Untergrund des Trevi-Brunnen Bewertet von

Very nice way to explore the city. You get to see much more in a shorter amount of time and see places you would not go by foot. The guide was also very competent and professional to give background information about the city and culture. The bikes were in a good condition and it was so much fun to ride Rome by e-bike.

Rom: E-Bike-Tour zu den Highlights im Stadtzentrum Bewertet von

Max ist ein super Guide. Die Tour war wirklich spannend, die Räder top und die 4 Stunden sind wie im Flug vergangen. Sehr gut für Familien mit Kindern. Wirklich empfehlenswert! Es gab viele Tips, die uns Max nich auf der Karte markiert hat. Die Pizzeria Marcolino und die Taverne waren Spitze! Vielen Dank

Rom: E-Bike-Tour zu den Highlights im Stadtzentrum Bewertet von