Datum hinzufügen

Erlebnisse
Trapani

Unsere Empfehlungen für Trapani

Von Trapani aus: Kreuzfahrt nach Favignana und Levanzo mit Mittagessen

1. Von Trapani aus: Kreuzfahrt nach Favignana und Levanzo mit Mittagessen

Mach diese Reise mit uns: Abfahrt um 9:30 Uhr vom Hafen in Trapani. Der erste Halt wird um 10:20 Uhr in Favignana sein. Hier hast du Zeit zur freien Verfügung. Du kannst das Zentrum von Favignana besichtigen und shoppen gehen oder Museen wie das Ex Stabilimento Florio besuchen, aber auch Zeit am Strand verbringen. Um 12:30 Uhr verlassen wir Favignana und machen uns auf den Weg zu den schönsten und eindrucksvollsten Stränden wie Cala Rossa und Cala Azzurra, wo du schwimmen und zu Mittag essen kannst (inklusive). Dann fahren wir weiter nach Levanzo, wo du Zeit hast, das Fischerdorf zu besuchen. Von Levanzo aus fahren wir mit dem Boot zur Cala Fredda und Cala Minnola, wo wir einen zweiten Stopp zum Schwimmen einlegen. Wir kommen gegen 17:30 Uhr in Trapani an.

Von Trapani aus: Favignana und Levanzo Sightseeing-Kreuzfahrt

2. Von Trapani aus: Favignana und Levanzo Sightseeing-Kreuzfahrt

Abfahrt um 09:30 Uhr von Trapani - Ankunft in Favignana und 2 Stunden Freizeit, um das Dorf zu besichtigen, einzukaufen, das Museum zu besuchen oder deine Zeit am Strand zu verbringen - Küstenrundfahrt und Bewunderung der wichtigsten Buchten wie Cala Rossa und Cala Azzurra - Zwischenstopp zum Schwimmen und ein kostenloses typisches Mittagessen an Bord - Ankunft in Levanzo und 1 Stunde Freizeit, um das Dorf zu besichtigen und an der Küste zu schwimmen - Rückkehr um 17:30 /18:00 Uhr nach Trapani.

Segesta, Erice und Salinen Ganztagesausflug ab Palermo

3. Segesta, Erice und Salinen Ganztagesausflug ab Palermo

Diese beliebte 8-stündige Route führt dich zu den interessantesten Orten im Westen Siziliens. Besuche gemeinsam mit deinem Guide Segesta, eine griechische archäologische Stätte. Reise nach Nubia und zu den Salinen in Trapani und bewundere die sizilianische Küste und die Naturlandschaften auf deinem Weg. Außerdem machst du einen Zwischenstopp in Erice, einer mittelalterlichen Stadt auf einem Hügel. Genieß den ganzen Tag über spektakuläre Ausblicke. Alle besuchten Orte befinden sich in der Nähe von Palermo. So hast du genügend Zeit, jeden einzelnen Ort in Ruhe zu erkunden. Die Route ist auch als "Straße der Elymer" bekannt. Diesen Namen verdankt sie den Elymern, den ersten Menschen, die diesen Teil Siziliens besiedelten.

Trapani: Bootstour zu den Inseln Favignana und Levanzo mit Mittagessen

4. Trapani: Bootstour zu den Inseln Favignana und Levanzo mit Mittagessen

Entdecke die malerischen Inseln Favignana und Levanzo bei einer Sightseeing-Bootsfahrt ab Trapani. Erkunde die malerischen Inseldörfer, bade im glitzernden Mittelmeerwasser und genieße eine traditionelle Mahlzeit an Bord. Setze am Morgen vom Hafen von Trapani aus die Segel zu deinem ersten Halt in Favignana. Erkunde die verwinkelten Gassen und die nahe gelegenen Strände dieses charmanten Dorfes und nimm dir Zeit für ein kurzes Bad im Meer. Unternimm anschließend eine Bootstour entlang der Küste und erkunde die bezaubernden Buchten von Favignana wie Cala Rossa, Bue Marino und Cala Azzurra. Spring direkt ins kristallklare Wasser und genieße ein erfrischendes Bad. Verwöhne danach an Bord deine Geschmacksknospen mit einer traditionellen Pasta mit Pesto nach Trapanier Art. Genieße deine köstliche Mahlzeit, während du die umliegende mediterrane Landschaft bewunderst. Bei deiner Ankunft in Levanzo kannst du das malerische Dorf nach Herzenslust erkunden und dich in den charmanten Straßen verlieren. Schwimme im türkisblauen Wasser, genieße die Sonne an den Stränden oder bewundere einfach die Aussicht vom Hafen von Levanzo.  Dann geht es weiter nach Cala Fredda, Cala Minnola und zum berühmten Faraglione, wo du entspannen und den Zauber der Insel auf dich wirken lassen kannst, bevor du am Abend schließlich zurückkehrst nach Trapani.

Von Palermo: Bustransfer zum/vom Stadtzentrum von Trapani

5. Von Palermo: Bustransfer zum/vom Stadtzentrum von Trapani

Genieße den stressfreien Transport zwischen dem Stadtzentrum von Trapani und dem Stadtzentrum von Palermo. An Bord der Segesta Autolinee hast du zusätzliche Beinfreiheit und klimatisierte Sitze. Erspare dir vor oder nach einer langen Reise das lästige Navigieren durch die öffentlichen Verkehrsmittel und genieße stattdessen entspannt die Aussicht auf Sizilien von deinem Sitz aus. Lass dich von den Mitarbeitern begrüßen, die an deinem Bus auf dich warten. Steig ein, sobald du eingecheckt hast und dein Gepäck sicher verstaut ist.

Trapani: Boot-Shuttle zu den Inseln Favignana und Levanzo

6. Trapani: Boot-Shuttle zu den Inseln Favignana und Levanzo

Begib dich zum Treffpunkt im Hafen von Trapani und komm an Bord, um deine 40-minütige Reise zur Insel Favignana zu beginnen. Geh im Hafen von Favignana an Land und genieße 4 Stunden zur freien Verfügung auf der schönen Insel. Du kannst das bezaubernde Dorf erkunden, eine Wanderung unternehmen oder einfach nur relaxen und dich mit einem leckeren Essen in einem örtlichen Restaurant stärken. Schließlich geht es zurück aufs Boot, das dich von Favignana nach Levanzo bringt. Lehn dich entspannt zurück und genieße die traumhafte Aussicht auf der 20-minütigen Fahrt. Dein Aufenthalt auf Levanzo dauert insgesamt 2 Stunden. Unternimm eine Panorama-Tour entlang der Küste, segle zu den Faraglioni, mach einen Zwischenstopp zum Schwimmen in einer der Buchten der Insel und halte für 1 Stunde auf der Insel, um das charakteristische Dorf zu besuchen.

Ab Trapani: Kreuzfahrt zu den Ägadischen Inseln, Favignana und Levanzo

7. Ab Trapani: Kreuzfahrt zu den Ägadischen Inseln, Favignana und Levanzo

Begib dich auf eine Kreuzfahrt um die Insel Favignana ab Trapani. Steig in ein komfortables Boot ein, das Sicherheit und Komfort für Kinder und Erwachsene garantiert. Halte an Cala Rossa, Blue Marino, Cala Azzurra, Favignana, Lovers' Cave, Levanzo, Cala Fredda und Cala Minnola. Setz die Segel zu deinem ersten Halt in Cala Rossa, einer Weite mit kristallklarem Wasser. Fahre weiter nach Blue Marino und entdecke den alten Tuffsteinbruch der Insel. Dein dritter Halt ist Cala Azzurra, ein Sandstrand, der seinen Namen von der intensiven Farbe des Wassers hat. Besuche das Inseldorf, die ehemalige Thunfischverarbeitungsfabrik von Florio, oder nimm ein Mittagessen in einem typischen Restaurant auf der Insel ein. Verlasse den Hafen von Favignana, um zur Höhle der Liebenden zu segeln. Mit Hilfe deines Skippers und der bereitgestellten Schnorchelausrüstung schwimmst du in die Höhle und erkundest ihre 2 Eingänge. Weiter unten in der Höhle findest du einen kleinen Kieselstrand, der durch das Dach geschützt ist. Nachdem du den majestätischen Meeresstapel von Levanzo umrundet hast, fährst du zur Cala Fredda, einer wunderschönen Bucht mit einem mit Meerespflanzen bewachsenen Meeresboden und einem Kieselstrand, den du schwimmend erreichen kannst. Schließlich fährst du zur Cala Minneola, dem letzten Halt der Tour. Während der Kapitän den Anker lichtet, nimmst du Abschied von den Inseln.>

Ab Palermo: Tagesausflug Erice, Salinen und Segestasta

8. Ab Palermo: Tagesausflug Erice, Salinen und Segestasta

Entdecken Sie die Geschichte Siziliens von den Griechen bis zum Mittelalter bei diesem Tagesausflug nach Erice, den Salinen von Trapani und Segesta. Nach der Abholung von ausgewählten Orten in Palermo fahren Sie nach Westsizilien, um Erice zu erreichen. Die alten Elymer gründeten diese mittelalterliche Stadt, die einst eine wichtige religiöse Stätte war, die mit der Göttin Venus in Verbindung gebracht wurde. Weiter geht es nach Trapani, wo die alte Tradition der Salzgewinnung aus dem Meer noch immer praktiziert wird. Am Nachmittag fahren Sie nach Segesta, einer anderen Stadt, die von den Elymern gegründet wurde. Besuchen Sie den dorischen Tempel aus dem 5. Jahrhundert, der auf einem Hügel etwas außerhalb der antiken Stadt erbaut wurde. Bewundern Sie die erstaunliche Aussicht, bevor Sie nach Palermo zurückkehren.

Trapani: 2-stündige Salzebenen-Tour

9. Trapani: 2-stündige Salzebenen-Tour

Erlebe eine 2-stündige geführte Tour durch die Salzebenen von Trapani, auf der sich Natur und Tradition vereinen. Begleite einen ortskundigen Guide, der dir die traditionelle Salzgewinnung erklärt, während ihr eine familiengeführte Salzpfanne erkundet. Besichtige das Salzmuseum in einer renovierten alten Mühle, um Werkzeuge zu sehen und sogar einige Proben von aromatisiertem Salz zu verkosten. Besuche 3 verschiedene Salzpfannen und halte Ausschau nach den Flamingoschwärmen der Gegend. Diese Zugvögel ändern ihre Farbe im Laufe der Zeit und machen die Salzebenen bekanntermaßen gerne zu ihrem vorübergehenden Zuhause. Zum Abschluss des Tages unternimmst du einen Spaziergang an den Rändern der Salzebenen und kannst die schillernde Spiegelung der Nachmittagssonne in den Salzbecken bestaunen. Dein Erlebnis endet mit einem praktischen Rücktransfer zum ursprünglichen Treffpunkt.

Von Palermo aus: Erice und Marsala Tagesausflug mit Weinverkostung

10. Von Palermo aus: Erice und Marsala Tagesausflug mit Weinverkostung

Auf dem Programm stehen das Mittagessen in der mittelalterlichen Hügelstadt Erice, eine Wein- und Olivenölverkostung auf einem Weingut oder einem typischen Bauernhof und eine Panoramatour entlang der Salzstraße von Marsala! Palermo, die sizilianische Hauptstadt, ist eine der aufregendsten und pulsierendsten Städte in ganz Italien. Aber nach ein paar Tagen möchtest du dem Trubel vielleicht entkommen! Und dafür gibt es nichts Besseres als eine ganztägige Kleingruppentour von Palermo aus, um die faszinierende Stadt Erice zu besuchen und die einzigartigen Panoramen von Marsala zu bewundern. Du fährst von Palermo aus in einem erstklassigen Minivan mit einem erfahrenen Fahrer und Reiseleiter los. Der erste Halt ist das mittelalterliche Dorf Erice, das auf einem Hügel liegt. Schlendere durch die engen Gassen und entdecke bezaubernde kleine Innenhöfe. Halte Ausschau nach den Aussichtspunkten, von denen aus du bis zu den Ägadischen Inseln und über die Stadt Trapani blicken kannst. Du wirst dich wie auf einer Zeitreise fühlen, umgeben von einer antiken Schönheit. Natürlich ist es in Sizilien immer eine gute Zeit für einen Snack und in Erice werden wir eine leckere Pause einlegen und eine sizilianische Granita probieren. Auf manchen Tagesausflügen musst du dir selbst ein Lunchpaket zusammenstellen, aber nicht auf dieser ganztägigen Gruppentour ab Palermo! Nachdem du Erice verlassen hast, fährst du weiter entlang der Westküste Siziliens nach Marsala, einer Stadt, die für die Herstellung von Süßwein berühmt ist und in der, wie in ganz Sizilien, auch Olivenöl ein besonderes Produkt ist. Du wirst die Gelegenheit haben, beides zu probieren, denn wir halten für ein komplettes sizilianisches Mittagessen mit einer Verkostung der besten lokalen Weine und Olivenöle in einem lokalen Weingut oder Bauernhof. Der letzte Halt auf dieser ganztägigen Gruppentour ab Palermo ist die Natur- und Kulturlandschaft, die Land und Meer miteinander verbindet. Bestaune die Salzmühlen und -becken, die auch heute noch in Betrieb sind. Die 30 km lange Straße ist eine der eindrucksvollsten Routen Italiens, und wenn du aus deinem Fahrzeug aussteigst, kannst du das Salz in der Luft spüren! Am Ende dieses einzigartigen und fantastischen Erlebnisses kehrst du nach Palermo zurück.

Alle Aktivitäten

78 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Trapani

Was muss man in Trapani unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Trapani: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Favignana

Weitere Sightseeing-Optionen in Trapani

Möchten Sie alle Aktivitäten in Trapani entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Trapani: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 839 Bewertungen

Es war ein perfekter Zeitplan für einen eintägigen Ausflug zur Erkundung des Westens und Nordens Siziliens. Um ehrlich zu sein, waren wir zunächst überrascht, den ältesten Reiseleiter zu sehen, den wir je getroffen hatten, aber es stellte sich heraus, dass er so intelligent war, dass er fließend Englisch, Italienisch und Französisch sprach und natürlich auch nett und freundlich war. Es war ein Teil der guten Erinnerungen, die ich an meine Sizilienreise hatte.

Sehr interessante Erfahrung, Emanuele war tadellos, aufmerksam und präzise, er begleitete uns auf der Tour und gab wertvolle Ratschläge. Die besuchten Orte sind wunderbar, aber Menschen wie ihn zu haben, die ihre Arbeit mit Ernsthaftigkeit und Leidenschaft ausführen, ist ein Mehrwert. Von sardischen Freunden wärmstens empfohlen 😊

Emanuele, unser Führer, ist der netteste Mann aller Zeiten. Er erzählte uns voller Leidenschaft von ganz Sizilien. Wenn wir nicht auf Diät wären, würden wir nach der Reise Kuchen mit ihm essen, weil er Geburtstag hatte;-)

Schöner bootsausflug bei bewegtem Wasser. der Badestopp war wunderbar und an einer wirklich schönen Stelle vor der Inselküste.

Schöne Reise mit einigen interessanten Stopps. Erstaunliche griechische Seite.