Tower Of London

Home to the Crown Jewels, Beefeaters, plenty of ravens, and scores of gruesome tales, this fortress is a must-see.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Tower Of London: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

London: Tower of London & Britische Kronjuwelen - Ticket

1. London: Tower of London & Britische Kronjuwelen - Ticket

Besuche den weltberühmten Tower of London, der seit dem 11. Jahrhundert Teil der britischen Geschichte ist. Diese UNESCO-Weltkulturerbestätte wurde 1086 von Wilhelm dem Eroberer erbaut.  Entdecke die Londoner Burg - eine sichere Festung, ein königlicher Palast und ein berüchtigtes Gefängnis. Beobachte die Raben, die auf dem Gelände leben, und lass dir erklären, warum die Tiere als Wächter des Towers bekannt sind. Wandere über die Freifläche des Tower Greens und sieh den Ort, an dem viele Hinrichtungen stattfanden, darunter gleich 2 von Ehefrauen von Heinrich VIII. Du erhältst auch Zutritt in das Innere des Towers. Lass dich verzaubern von den Britischen Kronjuwelen des Vereinigten Königreichs. Diese unbezahlbaren Symbole der britischen Monarchie bilden die größte, noch immer genutzte Sammlung von Kronjuwelen der Welt. Bestaune die 23.578 Edelsteine, inklusive der glitzernden Imperial State Crown. Diese Krone allein verfügt über 2.868 Diamanten, 273 Perlen, 17 Saphire, 11 Smaragde und 5 Rubine. Erhalte wertvolle Einblicke in die Geschichte des Towers von einigen seiner berühmtesten Bewohner, dem Yeoman Body. Auch wenn derzeit keine Führungen möglich sind, werden die Yeoman Warders vor Ort sein, um faszinierende Geschichten über den Tower im Laufe der Jahrhunderte zu erzählen.

London: Themse-Flussfahrt von Westminster zur Tower Bridge

2. London: Themse-Flussfahrt von Westminster zur Tower Bridge

Gehen Sie am Westminster Pier an Bord eines Sightseeing-Schiffes und fahren Sie durch das Herz Londons. Bewundern Sie unterwegs die vielen Sehenswürdigkeiten entlang der Themse. Halten Sie am Embankment Pier, Festival Pier und Bankside Pier, bevor Sie den St. Katharine’s Pier neben dem Tower of London und der Tower Bridge erreichen. Werfen Sie unterwegs einen Blick auf die St. Paul's Cathedral, The Shard, das Kunstmuseum Tate Modern, das Globe Theatre und vieles mehr. Wählen Sie zwischen einer einfachen Fahrt zum St. Katherine's Pier oder einer Rundfahrt, die Sie non-stop zurück nach Westminster bringt. Lauschen Sie dem Live-Audiokommentar des Kapitäns und nutzen Sie die hochmodernen Sanitäranlagen an Bord.   Die Boote legen alle 30 Minuten vom Westminster Pier ab (11:00 Uhr bis 18:00 Uhr). Genießen Sie die hervorragende Sicht vom offenen Oberdeck der modernen Boote „Sapele" und „Mercuria" oder das offene Deck der traditionellen „Sarah Kathleen".  Jedes Boot verfügt über eine Bar, an der Sie leichte Erfrischungen erwerben können.

London bei Nacht: Sightseeing-Bustour mit offenem Oberdeck

3. London bei Nacht: Sightseeing-Bustour mit offenem Oberdeck

Erlebe Londons großartige Architektur und die pulsierende Atmosphäre, die tagsüber beeindruckend sind und nachts erst richtig zum Leben erwachen. Bring Schwung in deinen London-Trip und genieße diese Stadtrundfahrt in einem offenen Bus. Sieh die berühmten Denkmäler im Nachthimmel erleuchtet. Beobachte wie der Tower of London und die Tower Bridge die Skyline schmücken und fühle die Aufregung während du am berühmten Big Ben vorbei rollst. Erlebe, wie die Springbrunnen am Trafalgar Square vor Freude über das Licht tanzen, das in ihnen leuchtet, und lass dich von den Neonröhren am Piccadilly Circus blenden und begeistern. Wenn du an Harrods vorbeikommst, kannst du die exquisite Beleuchtung bewundern, die selbst im Sommer an Weihnachten erinnert. Erfahre von dem Guide mehr über die Geschichte von Wahrzeichen wie der St. Paul's Cathedral und Westminster Abbey und höre faszinierende Geschichten über die Stadt. Begib dich auf eine unterhaltsame und informative Tour, die für Familien und Gruppen von Freunden geeignet ist.

London: Tower of London Beefeater Welcome & Kronjuwelen

4. London: Tower of London Beefeater Welcome & Kronjuwelen

Erleben Sie die Kronjuwelen, die berühmten Raben und die unglaubliche königliche Geschichte auf dieser Tour durch den Turm, die von einem erfahrenen englischsprachigen lokalen Führer geleitet wird. Besiegen Sie die Menge mit Ihrem Early-Access-Ticket und erleben Sie, wie die Geschichte im Tower of London lebendig wird. Ihr Guide für einen Teil der Tour wird ein Yeoman Warder sein, besser bekannt als Beefeater. Bereiten Sie sich darauf vor, beeindruckt zu sein, wenn sie Geschichten über die Website teilen. Stellen Sie Fragen und werfen Sie einen Blick darauf, wie ein Tag im Leben eines Beefeaters aussieht. Spüren Sie den Nervenkitzel, die weltberühmten Kronjuwelen, Ravens Den und den Weißen Turm zu sehen. Erfahren Sie mehr über die berüchtigte Stätte der Tower Executions und machen Sie einen Spaziergang auf den historischen Zinnen. Erkunden Sie nach der Tour weitere Sehenswürdigkeiten wie die Towers Mint, den Bloody Tower und den Mittelalterpalast.

Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

5. Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

Entdecken Sie das Beste von London mit einer Hop-On-Hop-Off-Tour an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und genießen Sie im Rahmen Ihres Tickets eine Fahrt mit dem London Eye. Eine Hop-On-Hop-Off-Tour bietet Ihnen die ideale Möglichkeit, die besten Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen und Attraktionen von London in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Die Tour bietet Ihnen die uneingeschränkte Nutzung von vier Routen mit Haltestellen an allen Orten, die Sie besuchen möchten, darunter Big Ben, Buckingham Palace, London Eye, Westminster Abbey, Tower Bridge und St Pauls Catheral. Steigen Sie an der Westminster Bridge aus dem Bus, um eine unvergessliche Fahrt mit dem London Eye zu unternehmen. Von oben genießen Sie einen atemberaubenden Rundumblick auf die beeindruckende Skyline der Stadt. Bestaunen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Big Ben und die Houses of Parliament aus der Vogelperspektive. Die erste Abfahrt der Bustour ist um 8:30 Uhr am Morgen. Sie können Ihre Tour an jeder der 44 Big-Bus-Haltestellen beginnen. Beliebte Startpunkte sind die Stationen Baker Street, Green Park, Marble Arch, Victoria und Trafalgar Square. Alle Tickets beinhalten eine Bootsfahrt auf der Themse. Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Deluxe-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Abfahrtszeiten variieren. Im Sommer finden Touren etwa alle 20 Minuten statt, im Winter etwa alle 30 bis 40 Minuten. Sie können am Westminster Pier (in der Nähe von Haltestelle 18), am London Eye Pier (in der Nähe von Haltestelle 11), am Tower Pier (in der Nähe von Haltestelle 16) oder am Greenwich Pier an Bord des Ausflugsbootes gehen. Ihre Busroute beinhaltet folgende Attraktionen: Buckingham Palace mit Wachwechsel, Palace of Westminster, Big Ben, Westminster Abbey, 10 Downing Street, Whitehall, Piccadilly Circus, Oxford Street, Regent Street, Trafalgar Square, London Eye, London Dungeon, Sea Life London Aquarium, Madame Tussauds, Covent Garden, Bank of England, Monument, St Pauls Cathedral, Tower of London, Tower Bridge, The Shard, City Hall, Lambeth Palace, British Museum, Marble Arch, Mayfair, Green Park, Hyde Park Corner, Harrods, South Kensington Museums, Kensington Palace und Notting Hill.

London: Geistertour & Grusel-Bootsfahrt auf der Themse

6. London: Geistertour & Grusel-Bootsfahrt auf der Themse

Lassen Sie sich das Blut in den Adern gefrieren auf diesem Spaziergang durch die von Geistern heimgesuchten und historischen Sehenswürdigkeiten von London. Wagen Sie sich bis in die finstersten Ecken der Stadt bei dieser 2-stündigen Tour, bestehend aus einem Rundgang und einer Bootsfahrt. Unternehmen Sie eine Fahrt auf der Themse in einem luxuriösen Boot mit einer Bar an Bord. Sehen Sie Londons legendäre Attraktionen, die abends wunderschön beleuchtet sind und sich so spektakulär vom schwarzen Nachthimmel abheben. Entdecken Sie den am schlimmsten heimgesuchten Ort der Stadt und schleichen Sie durch Parks, die sich einer so langen wie fürchterlichen Geschichte rühmen können.  Beenden Sie Ihren Gruselabend stilecht im Tower of London, einer königlichen Burg, die einst als Verlies diente.  

Tower of London: Früh-Einlass und Tour mit Beefeater

7. Tower of London: Früh-Einlass und Tour mit Beefeater

Erkunden Sie eines der ältesten Denkmäler von London bei einer Führung am frühen Morgen im Tower of London. Sehen Sie die Kronjuwelen, bevor die Besuchermassen eintreffen. Überspringen Sie die langen Schlangen vor dem legendären Bauwerk, an dem 3 englische Königinnen hingerichtet wurden. Freuen Sie sich auf eine kurze Einführung in die Ursprünge der Sehenswürdigkeit, bevor Sie einen der Yeoman Warders treffen, besser bekannt unter dem Namen Beefeaters. Erfahren Sie mehr über die Traditionen dieser Elite-Wachmänner, die in der Vergangenheit für die Gefangenen im Tower und für den Schutz der Kronjuwelen verantwortlich waren. Reisen Sie durch Jahrhunderte voller britischer Geschichte und sehen Sie den Ort, an dem Guy Fawkes der Prozess gemacht wurde. Bewundern Sie herrliche Reichsäpfel, Schwerter, Ringe, Kronen und Zepter, die für die königlichen Zeremonien und Krönungen genutzt wurden. Bleiben Sie im Tower of London und erkunden Sie ihn auf eigene Faust, nachdem die offizielle Tour beendet ist.

London: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

8. London: Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

Erleben Sie einige der weltberühmten Wahrzeichen Londons, während Sie an Bord eines modernen, wetter- und rollstuhlgerechten Sightseeingbootes entspannen. Während Ihr Fahrt auf der Themse hören Sie einen informativen Kommentar und farbenfrohe Geschichten über die Vergangenheit der Stadt. Die Bootstouren starten regelmäßig am Tower Pier und erreichen den Greenwich Pier nach ungefähr 40 Minuten. Sie können dieses besondere Erlebnis das ganze Jahr über genießen, außer am 1. Weihnachtsfeiertag. Beginnen Sie Ihre Reise am Tower Pier, der sich direkt neben der Tower Bridge und dem Tower of London befindet. Fahren Sie hindurch unter der Tower Bridge und schießen Sie tolle Erinnerungsfotos. Genießen Sie eine Erfrischung von der Bar an Bord und entspannen Sie, während Sie sich Ihren Weg durch das Herz von London bahnen. Tauchen Sie unterwegs ein in die faszinierende Geschichte der Stadt. Gehen Sie von Bord am Greenwich Pier und erkunden Sie im Anschluss den Stadtteil Greenwich nach Belieben. Besuchen Sie einige der außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten von Greenwich wie die Cutty Sark, das Royal Observatory und das National Maritime Museum. Spazieren Sie über den Greenwich Market in Richtung Greenwich Park, wo das Queen's House auf Sie wartet.

London: Big-Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

9. London: Big-Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

Highlights der Big Bus-Route: Buckingham Palace und WachwechselPalace of Westminster (Houses of Parliament)Big BenWestminster Abbey10 Downing StreetWhitehallPiccadilly CircusOxford StreetRegent StreetLondon EyeLondon DungeonSea Life London AquariumMadame TussaudsCovent GardenBank of EnglandMonumentSt Pauls CathedralTower of LondonTower BridgeThe ShardStockholms stadshusLambeth PalaceBritish Museum.Marble ArchMayfairGreen ParkHyde Park CornerHarrodsSouth Kensington MuseumsKensington PalaceNotting Hill Mit deinem Ticket kannst du so oft du möchtest mit dem offenen Hop-On/Hop-Off-Doppeldeckerbus von Big Bus fahren und in 24, 48 oder 72 h die Sehenswürdigkeiten von London erkunden. Wähle zwischen 3 verschiedenen Tickets: Classic-Ticket Hop-On/Hop-Off für 1 Tag (24 h ab Einlösung) One-Way-Bootsfahrt (zwischen Westminster und Tower of London - eine von beiden Richtungen) Premium-Ticket Hop-On/Hop-Off für 2 Tage (48 h ab Einlösung) Boots-Rundfahrt (zwischen Westminster und Greenwich, vorbei am Tower of London) Panorama-Tour am Abend Premium-Plus-Ticket Hop-On/Hop-Off für 3 Tage (72 h ab Einlösung) Boots-Rundfahrt (zwischen Westminster und Greenwich, vorbei am Tower of London) Panorama-Tour am Abend Entdecke London auf 2 speziell konzipierten Routen mit 37 Haltestellen: Highlights im Londoner Zentrum (Rote Route) Erlebe informative und ansprechende aufgezeichnete Kommentare, die in 5 verschiedenen Sprachen verfügbar sind. Diese Tour deckt das Beste des historischen Londons ab: Big Ben, das London Eye und St. Paul's Cathedral. Dauer: 2 h 30 min Fahrplantakt: ca. alle 20 min Highlights im Westen (Blaue Route) Die Blaue Route bietet aufgezeichnete Kommentare in 5 verschiedenen Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch. Auch auf der blauen Route sehen Sie alle historischen Attraktionen im Westen Londons inklusive Harrods, Londons beste Museen, Kensington Palace und Marble Arch. Dauer: 1 h 30 min Fahrplantakt: ca. alle 30 min Flussrundfahrt Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Premium-Plus-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Die Flussfahrt beinhaltet einen Live-Kommentar in 8 Sprachen. Erlebe die Top-Attraktionen entlang der Themse, wie die Tower Bridge, HMS Belfast, Shakespeare's Globe und das Tate Modern. Die Flussrundfahrt startet etwa alle 45 min. Panorama-Tour am Abend: Die abendliche Panorama-Tour ist in den Ticketarten Premium und Premium Plus enthalten. Entdecke den Zauber Londons, wenn die Stadt im abendlichen Lichterglanz erstrahlt. Freu dich auf eine Rundum-Panorama-Tour vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons, wenn die Sonne untergeht. Die Tour beginnt täglich um 18:00 Uhr an der Bushaltestelle 12 am London Eye. Sie dauert 90 min.

Tower of London: Früher Zugang mit Öffnungs-Zeremonie

10. Tower of London: Früher Zugang mit Öffnungs-Zeremonie

Sichern Sie sich als Frühaufsteher exklusiven Einlass ohne Anstehen zum Tower of London. Erkunden Sie das Traitor's Gate mit einer kleinen Gruppe und beobachten Sie die uralte militärische Zeremonie, die täglich stattfindet, um den Turm offiziell für Besucher zu öffnen. Nach einer kurzen Einführung durch die Yeoman Warders, die den Palast bewachen, begeben Sie sich direkt in das Juwelenhaus und gehören zu den ersten Besuchern des Tages, die die Kronjuwelen bestaunen dürfen. Erleben Sie diesen besonderen Ort abseits der Touristenmassen. Lassen Sie sich von Ihrem Guide erklären, was Sie bei Ihrem Besuch zu beachten haben, und schlendern Sie dann auf eigene Faust durch eine der schillerndsten Sammlungen mit beeindruckenden Schätzen aus aller Welt. Freuen Sie sich im Anschluss auf eine interessante Führung durch den Tower of London. Beginnen Sie Ihre Erkundungstour an dem Ort, an dem zahlreiche Könige geköpft wurden, und erfahren hören Sie ergreifende Geschichten über den Tod britischer Herrscher wie Anne Boleyn und Sir Walter Raleigh. Erklimmen Sie den Blutturm und sehen Sie, wo Sir Walter 13 Jahre seines Lebens verbrachte. Erkunden Sie dann die Keller mit Kerkern, in denen die Feinde der Krone gefoltert wurden. Entdecken Sie einige abschreckende Beispiele für mittelalterliche Foltergeräte. Spazieren Sie entlang der Mauern und werfen Sie einen Blick in das restaurierte Schlafzimmer von Edward I. (ein Muss für Liebhaber der mittelalterlichen Geschichte). Bestaunen Sie dann die Raben, die den Turm bewachen, sowie den Stützpunkt der Bogenschützen über dem alten Wassergraben. Betreten Sie den Burgfried oder den Weißen Turm, um Ihre Besichtigungstour des wunderschön erhaltenen normannischen Schlosses abzurunden. Erkunden Sie die verschiedenen Räume und entdecken Sie Schwerter, Rüstungen und königliche Insignien.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Anfahrt

    Die nächsten U-Bahn-Stationen für eine Anfahrt zum Tower of London sind Tower Hill auf der District- und Circle-Linie. Sie können auch den Zug zum Tower Gateway nehmen.

  • Länge des Besuchs

    Auf rund 5 Hektar Fläche gibt es innerhalb der Mauern des Tower of London viel zu sehen. Geschichtsliebhaber können hier gut und gern einen ganzen Tag verbringen. Selbst wenn man den Tower auch innerhalb von 3 Stunden besichtigen könnte, empfielt es sich, sich mindestens 6 Stunden Zeit für eine offizielle Beefeater-Tour zu nehmen. Manche Bereiche, wie z.B. die Kapelle, sind nur mit einer Tour zugänglich.

  • Preise

    Eintrittskarten für den Tower of London kosten normalerweilse 22 Pfund, es gibt aber Ermäßigungen. Der Eintritt ist allerdings auch im London Pass enthalten, mit dem man zudem nicht anstehen muss.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Betriebszeiten variieren je nach Jahreszeit:
    1. März - 31. OKTOBER
    Von Dienstag bis Samstag, 9.00 Uhr-5: 30 PM
    Sonntag-Montag: 10.00 Uhr bis 05.30 Uhr

    1. November - 28. FEBRUAR
      Von Dienstag bis Samstag, 09.00 Uhr-4: 30 Uhr
      Sonntag-Montag, 10.00 Uhr-4: 30 Uhr


    Ferienzeiten können variieren
  • Preis
    Eintrittskarten kosten um die 22 Pfund.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Ein Reiseführer ist hilfreich. Das sind die beliebtesten Touren: http://www.getyourguide.de/s/?q=Tower%20Of%20London
  • Anfahrt
    Die District- und Circle-Linie der U-Bahn sowie der Zug halten an der Haltestelle Tower Hill bzw. Tower Gateway.
  • Weitere Tipps
    *Seien Sie besonders bei Regen vorsichtig, da manche Oberflächen sehr glatt sein können.
    *Festes Schuhwerk wird empfohlen, da manche Treppen und Oberflächen sehr uneben sein können.

Sightseeing in Tower Of London

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tower Of London entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tower Of London: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 17.349 Bewertungen

Auch wenn london eine der teuersten Städte in Europa ist, ist der Besuch im Tower ein Muss. Hier sind die knapp 70 Euro aber sehr gut investiert. Super Ausstellungen, viel wissenswertes und auch ganz ohne Guide oder Audioguide kann man den Tower auf eigene Faust erkunden

Die beste geführte Tour, die ich seit langem erlebt habe. Es war unglaublich interessant. Die beste Zeit, wenn man losfährt, ist, solange es noch hell ist. Die Tour ist unbedingt zu empfehlen, sie war ein Highlight unserer Reise hier in London.

Keine Probleme beim Einlass. Man kann den gesamten Tower mit allen Ausstellungen erkunden und sieht die Kronjuwelen. Wir waren Anfang Mai dort, der Besucherandrang war übersichtlich, dadurch für uns sehr angenehm.

Zahlungsvorgang und Buchungsbestätigung ging super schnell. Top!!! Kanns nur weiter empfehlen.

Toll, London man aus einer anderen Perspektive zu sehen