Tower Bridge

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie kommt man hin?

    Der nächstgelegene U-Bahnhof ist Tower Hill. Hier halten die U-Bahn-Linien der District Line und Circle Line. Die Station Tower Gateway (DLR) ist genauso nah gelegen.

  • Wie oft und wann öffnet sich die Tower Bridge?

    Passierende Schiffe buchen die Öffnung der Brücke im Voraus. Es gibt keinen festen Terminplan, aber wenn Sie die Öffnung der Brücke unbedingt erleben möchten, findet man die Zeiten problemlos auf der offiziellen Website der Tower Bridge. Falls das nicht klappt, können Sie die Öffnung der Brücke auch selbst kostenlos buchen. Alles, was Sie brauchen, ist ein sehr hohes Boot!

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Sie können die Tower Bridge 24 Stunden am Tag bestaunen und überqueren - aber passen Sie auf, wenn sie sich öffnet.
  • Preis
    Die Brücke kann kostenlos überquert werden. Die Ausstellung kostet je nach der Art des Tickets etwa 10 GBP.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es ist auf jeden Fall hilfreich. Es lohnt sich einen Blick auf unsere beliebtesten Touren zu werfen.
  • Anfahrt
    Diese Sehenswürdigkeit ist von den meisten Hotels im Zentrum aus fußläufig zu erreichen!
  • Weitere Tipps
    *Am Fluss kann es kalt und windig werden, also ziehen Sie sich warm an.
    *Die Tower Bridge und der Tower of London sind zusammen ein großartiges Ziel für einen Tagesausflug - ein Ticket, das beide abdeckt ist eine gute Idee.

Sightseeing in Tower Bridge

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tower Bridge entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tower Bridge: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 12.701 Bewertungen

Es war ganz toll, wir haben sehr viel von der Sehenswürdigkeiten gesehen, auch mit London Eye gut synchronisiert. Um 17.00 wird Tower Bridge aufgehoben, das war auch eine tolle Erlebnis. Ich würde nächste mal 2 Tage Tour mit Big Bus buchen damit mehr Zeit für aussteigen habe.

Das getyourguide Ticket wurde an allen Kassen problemlos gegen die Eintrittskarte getauscht. Der Bus war sauber, es waren genügend Ohrstöpsel vorhanden. Der Routenwechsel, wegen Bauarbeiten bzw. Radrennen, wurde angesagt bzw. an den Haltestellen ausgehängt.

Mal eine andere Sichtweise von London! Man hat automatisch ein Lachen im Gesicht. Danke...!

Kurzweilige und von interessanten und humorvollen Hinweisen des Skippers begleitete Fahrt.

Entspannte Fahrt mit vielen Infos. Lustig vorgetragen. Sehr empfehlenswert!