Erlebnisse Toskana

Malerische Weinberge, Zypressen und Olivenhaine umgeben die historischen Städte der bezaubernden Region.

Unsere Empfehlungen für Toskana

Florenz: Chianti-Weingüter-Tour mit Essen und Weinprobe

1. Florenz: Chianti-Weingüter-Tour mit Essen und Weinprobe

Triff deinen Guide, steig in den Bus und fahr in die Chianti-Region. Auf dem Weg zum ersten Weingut erzählt dir dein Guide interessante Fakten und Kuriositäten zu Sehenswürdigkeiten entlang der Route. Besuche die erste „Cantina“ des Tages, wo du von den Winzern begrüßt wirst. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte des Weinguts und die dort hergestellten Weinsorten nimmst du an einer Führung durch die Anlagen und die nahe gelegenen Weinberge teil. Erfahre alles über den Prozess der Weinherstellung, die Materialien, die für die Herstellung der Fässer verwendet werden, und was es braucht, um als "Chianti Classico" klassifiziert zu werden. Dann beginnst du mit deiner ersten Verkostung von 4 verschiedenen Weinen. Du erhältst eine Erklärung zu jedem der von dir verkosteten Weine und einige Tipps, wie du den Wein am besten genießen und seine Qualitäten noch besser verstehen kannst. Zu den Weinen werden Snacks aus der Region gereicht, wie zum Beispiel Käse, Brot, Olivenöl und Salumi. Steig in den Bus und fahr weiter zum zweiten Weingut. Mach unterwegs Halt an einem malerischen Aussichtspunkt und genieße einen atemberaubenden Panoramablick auf die Chianti-Hügel. Auf dem zweiten Weingut erfährst du mehr über die Produktionsmethoden, die Besonderheiten der Reben und wie das Wetter die Trauben beeinflussen kann. Erkunde die Einrichtungen bei einer kurzen Führung und spaziere durch die Weinberge. Probiere dann eine weitere Runde von bis zu 3 Weinen, während der örtliche Winzer dir etwas über die Besonderheiten der einzelnen Weine erzählt. Nach etwas Freizeit geht es zurück nach Florenz.

Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein

2. Ab Florenz: Toskana Tagestour - optional Mittagessen & Wein

Beginne deine Tour durch die Toskana am Hauptbahnhof von Florenz, wo du von deinem Guide begrüßt wirst, der dich den ganzen Tag über betreuen wird.  Fahre direkt nach Siena, der malerischsten mittelalterlichen Stadt Italiens, wo du nach deiner Ankunft von deinem Guide auf einen Rundgang mitgenommen wirst. Bewundere die schönen Terrakotta-Dächer und bestaune die herrliche gotische und romanische Architektur der Hauptkathedrale.   Als nächstes fährst du in die auf einem Hügel gelegene Stadt San Gimignano, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und für ihre im Mittelalter erbauten Turmhäuser berühmt ist. Genieße hier freie Zeit, um die prächtigen Plätze, Paläste, Kirchen und Türme zu sehen. Der letzte Halt auf deinem Toskana-Ausflug ist ein Besuch in Pisa mit dem berühmten schiefen Turm. Mach einen Spaziergang über die Piazza dei Miracoli und sieh dir weitere wunderbare Monumente an, bevor du zurück nach Florenz fährst. Wähle entweder eine geführte Kleingruppen-Tour oder eine Privatführung. Wähle die Option mit Mittagessen, um eine hausgemachte Speise mit einer Weinprobe auf einem traditionellen Weingut im Chianti-Gebiet zu genießen. Probiere beim Mittagessen 4 regionale Weine und erfahre mehr über deren einzigartige Herstellung. Genieße ein bäuerliches Bio-Essen, während du die hügeligen Weinberge unter der toskanischen Sonne überblickst.

Ab Florenz: Cinque Terre - optionale Wanderung & Mittagessen

3. Ab Florenz: Cinque Terre - optionale Wanderung & Mittagessen

Erlebe "la dolce vita" auf dieser vollgepackten Tour nach Cinque Terre, einer Ansammlung typisch italienischer Städte entlang der Küste der Toskana. Nachdem du deinen Guide im Zentrum von Florenz getroffen hast, hörst du auf der 2-stündigen Busfahrt nach La Spezia eine aufschlussreiche Einführung über die Cinque Terre. Steig nach einer kurzen Toilettenpause in den ersten Zug des Tages ein. Erreiche Manarola, das erste Dorf der Cinque Terre, das du besuchen wirst. Hier nimmst du an einer kleinen Führung durch die Weinberge teil und genießt dann etwas freie Zeit, um die Gegend in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Nimm dann den Zug nach Corniglia. Steig die Stufen hinauf, um das Zentrum dieses malerischen Dorfes zu erreichen, und nimm dir etwas Zeit für einen Rundgang. Falls du die Option gewählt hast, setze dich in ein lokales Restaurant mit einer schönen Terrasse und Meerblick. Genieße ein Mittagessen mit hausgemachter Pesto-Pasta für dein "primo" und frischen Fisch für dein "secondo". Wähle dann entweder eine abenteuerliche geführte Wanderung von Corniglia nach Vernazza oder, wenn du es lieber gemütlich angehen lassen möchtest, folge deinem Guide und nimm stattdessen einen Zug. In Vernazza angekommen, setzt du dich in eines der örtlichen Cafés oder nimmst ein erfrischendes Bad im Meer. Als nächstes fährst du im Zug nach Monterosso, dem Dorf, das bekannt ist für seine schönen Strände und sein lokales Kunsthandwerk. Wenn das Wetter es zulässt, gehst du anschließend an Bord eines Bootes, um entlang der Küste der Cinque Terre zu gleiten. Du erreichst das alte Fischerdorf Riomaggiore - das südlichste der 5 Dörfer. Nachdem du dieses letzte Dorf erkundet hast, steigst du in den Zug zurück nach La Spezia und fährst dann mit dem Bus zurück nach Florenz.

Pisa: Reservierter Einlass – Schiefer Turm & Dom

4. Pisa: Reservierter Einlass – Schiefer Turm & Dom

Erklimme den weltberühmten Schiefen Turm von Pisa mit dieser praktischen Eintrittskarte für zeitgebundenen Einlass. Überspringe die langen Warteschlangen am Ticketschalter und geh direkt zu deinem reservierten Zeitfenster zum Turm, um den Schiefen Turm zu besichtigen, der sich auf der Piazza del Duomo neben dem Dom aus dem 11. Jahrhundert und dem Baptisterium befindet. Geh einfach an den berüchtigten langen Warteschlangen vorbei und bewundere den Turm und den Dom in deinem eigenen Tempo. Der Turm ist nach dem Dom und dem Baptisterium das drittälteste Bauwerk auf der Piazza del Duomo. Der Bau des Turms begann im Jahr 1172 und erstreckte sich in drei Etappen über einen Zeitraum von 199 Jahren. Im Jahr 1987 wurde der Turm zusammen mit dem benachbarten Dom, dem Baptisterium und dem Friedhof zur UNESCO-Welterbestätte erklärt.

Florenz: Uffizien – Zeitgebundenes Ticket ohne Anstehen

5. Florenz: Uffizien – Zeitgebundenes Ticket ohne Anstehen

Entdecke Meisterwerke der Kunst in Italiens (und den weltweit) größten Kunstmuseen und genieße Einlass ohne Anstehen zu den weltberühmten Uffizien von Florenz. Bewundere die Werke der größten Künstler der italienischen Renaissance. Studiere Gemälde von Michelangelo, Da Vinci, Raffael, Giotto, Cimabue, Masaccio und vielen weiteren. Betritt den bekanntesten Raum der Galerie, um die beeindruckende Sammlung von Werken von Botticelli zu sehen. Lass deine Blicke über Gemälde wie "Primavera" und "Die Geburt der Venus" schweifen, und analysiere seine Darstellung der Geburt der Göttin, die sich aus der Gischt erhebt. Verzichte auf den Stress straff organisierter Gruppentouren und erkunde das Museum eigenständig. Du kannst so lange du möchtest in der Galerie verweilen. Um noch mehr atemberaubende Kunst zu sehen, füge deiner Tour Eintrittskarten für den Palazzo Pitti und den Boboli-Garten hinzu, indem du die Option "ohne Anstehen" wählst. Nach dem Besuch der Uffizien kannst du den Palast und den Garten in beliebiger Reihenfolge innerhalb der nächsten 5 Tage besuchen.

Florenz: Zeitgebundenes Ticket für Michelangelos David

6. Florenz: Zeitgebundenes Ticket für Michelangelos David

Entdecke weltberühmte Gemälde, Skulpturen und Wandteppiche mit diesem zeitlich begrenzten Eintrittsticket für die Accademia-Galerie in Florenz. Bewundere berühmte Werke von Michelangelo wie die "Gefangenen", "St. Matthäus" und die Statue des David. Betrachte Werke anderer berühmter Meister wie Bartolini.  Bestaune die 5,17 Meter hohe Marmorstatue, die den  biblischen Helden David darstellt, ein beliebtes Sujet der florentinischen Kunst. Die Statue stand bald nach Fertigstellung für die Verteidigung der Bürgerrechte, die von der Republik Florenz verkörpert wurden, einem unabhängigen Stadtstaat, der von allen Seiten von mächtigeren Staaten und der Hegemonie der  Medici bedroht wurde.    In angrenzenden Räumen, die Teil von zwei ehemaligen Konventen waren, werden wichtige Kunstwerke der Designakademie, der Accademia di Belle Arti und von unterdrückten Konventen gesammelt.  Vor kurzem wurde die Galerie weiter um eine wichtige Sammlung alter Musikinstrumente des Conservatorio di Musica Luigi Cherubini bereichert, des Konservatoriums für Musik.

Florenz: Vorzugs-Ticket für die Uffizien

7. Florenz: Vorzugs-Ticket für die Uffizien

Profitiere vom bevorzugten Einlass zu den Uffizien und vermeide lange Wartezeiten. Triff einen Mitarbeiter unseres lokalen Partners vor dem Eingang, an der Statue von Dante Alighieri an der Loggiato, und erhalte dein Ticket, bevor du durch die obligatorische Sicherheitskontrolle gehst und die Uffizien betrittst. Spare wertvolle Zeit und überspringe die langen Warteschlangen für Ticket-Käufer und Ticket-Abholer. Dann erkunde eins der ältesten Museen Europas. Unternimm eine Reise durch die Kunstgeschichte Italiens, vom Mittelalter bis zur Renaissance. Sieh Meisterwerke, wie "Die Geburt der Venus“ von Botticelli, die "Medusa“ von Caravaggio und das einzige Gemälde auf Holz, das Michelangelo angefertigt hat. Die Galerie verfügt über eine unschätzbare Sammlung von antiken Statuen und Büsten der Medici-Familie, welche die Gänge zieren und römische Kopien verlorener griechischer Skulpturen darstellen.

Uffizien: Geführte Tour

8. Uffizien: Geführte Tour

Profitiere vom Einlass ohne Anstehen und folge deinem freundlichen Guide auf einen spannenden Rundgang durch die weltberühmten Uffizien. Diese Tour ist eine einzigartige Erfahrung für alle, die voll und ganz in die Kunstgeschichte und das Erbe von Florenz eintauchen möchten. Die Galerie nimmt den ersten und zweiten Stock des großen Gebäudes ein, das zwischen 1560 und 1580 nach Plänen von Giorgio Vasari errichtet wurde   Besuch eines der schönsten Museen der Welt mit deinem fachkundigen Guide und erfahre Wissenswertes über die Geschichte der wichtigsten Meisterwerke der Galerie. Erfahre mehr über die Entwicklung der italienischen Kunst im Laufe der Jahrhunderte und bestaune bekannte Gemälde aus der italienischen Renaissance von Meistern der Kunst wie Giotto, Botticelli, Leonardo, Michelangelo, Caravaggio und vielen anderen. Lüfte die Geheimnisse der größten Gemälde vom Mittelalter bis zur Renaissance. Bewundere Botticellis "Primavera" und "Die Geburt der Venus" und denk über seine Darstellung der Geburt der Göttin nach, wie sie aus dem Meeresschaum aufsteigt.Nimm dir nach der Tour die Zeit, das Museum in deinem eigenen Tempo zu erkunden und zu deinen Lieblingsplätzen zurückzukehren.

Uffizien: Ticket mit Begleitung

9. Uffizien: Ticket mit Begleitung

Vermeide lange Wartezeiten bei deinem Besuch der Uffizien in Florenz mit diesem Ticket ohne Anstehen. Erkunde das weitläufige Museum und seine Sammlung von bis zu 1.500 Kunstwerken. Sieh berühmte Renaissance-Gemälde wie Michelangelos "Doni Tondo" und Botticellis "Geburt der Venus". Ein Mitarbeiter unseres Partners vor Ort erwartet dich, um dir dein Fast-Track-Ticket zu überreichen, bevor du durch die obligatorische Sicherheitskontrolle gehst. Spare wertvolle Zeit und überspring die langen Warteschlangen für Ticket-Käufer und Ticket-Abholer. Erkunde eines der ältesten Museen Europas. Unternimm eine Reise durch die Kunstgeschichte Italiens, vom Mittelalter bis zur Renaissance. Sieh Meisterwerke, wie "Die Geburt der Venus“ von Botticelli, die "Medusa“ von Caravaggio und das einzige Gemälde auf Holz, das Michelangelo angefertigt hat. Die Galerie verfügt über eine unschätzbare Sammlung von antiken Statuen und Büsten der Medici-Familie, die die Gänge zieren. Du wirst auch Werke anderer Protagonisten der Renaissance entdecken, wie Giotto, Leonardo da Vinci und viele andere.

Florenz: Santa Maria del Fiore Tickets mit Kuppelbesteigung

10. Florenz: Santa Maria del Fiore Tickets mit Kuppelbesteigung

Entdecke die Schönheit der Kathedrale Santa Maria del Fiore bei einem exklusiven Abenteuer. Bewundere die gotische Kirche aus dem 13. Jahrhundert, eine Perle der florentinischen Architektur, die heute als die viertgrößte Kirche Europas gilt. Genieße unvergessliche Ausblicke und unglaubliche Geschichten über den zweitgrößten Dom Italiens. Steige die historischen 463 Stufen hinauf und bestaune die wunderschöne Stadt Florenz aus einer ganz anderen Perspektive. Sieh dir die berühmten Fresken von Vasari und Zuccari an. Gehe durch die Krypta Santa Reparata und erfahre im Museum des Doms mehr über die Geschichte des Doms. Erklimme in deinem eigenen Tempo die Spitze der größten Kuppel der Welt, die von Brunelleschi erbaut wurde. Ruhe dich oben aus und genieße einen der schönsten Ausblicke auf Florenz. Im Inneren kannst du die Fresken aus dem 16. Jahrhundert bewundern, die von Vasari und Zuccari gemalt wurden.>

Häufig gestellte Fragen über Toskana

Sightseeing in Toskana

Möchten Sie alle Aktivitäten in Toskana entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Toskana: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 67.904 Bewertungen

I did the Best of Tuscany Tour in October 2022. It was a great experience. We got to see some of the most iconic sights in Tuscany: City Center and Cathedral of Sienna, the medieval Manhattan San Gimigniano, the leaning Tower of Pisa and also some of the beautiful Tuscan Countryside. Alex from Florence Walking Tours was our guide. He did a really good job in explaining a lot about Tuscany in a very fun way. Antonio was our driver and guided us though the traffic in that day. I can definitely recommend this tour to anybody who wants to see a lot about Tuscany (apart from Florence) in one day.

Unser Guide Anastassia war sehr gut. Sie hat ein enormes Wissen. In der 1 stündigen Führung hat sie uns auf sehr interessante Art und Weise vieles erklärt und so manches Hintergrundwissen "lebendig nähergebracht". Für Fragen war sie jederzeit offen.

Nettes kleines Museum mit vielen Dingen zum "Begreifen". Für Kinder und Erwachsene ein tolles Erlebnis.

Sehr informativ, gut mit Kindern zu besuchen da viele Möglichkeiten zum Anfassen und selbst Erleben.

Es war toll! Es gab 8 verschiedene Weine in 2 Weingütern!