Torre Gironella

2 Aktivitäten gefunden

Top-Aktivitäten in Girona

158 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Torre Gironella: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Torre Gironella: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Girona App für selbstgeführte Touren mit mehrsprachigem Audioguide

Girona App für selbstgeführte Touren mit mehrsprachigem Audioguide

Unser mehrsprachiger Audioguide begleitet dich auf Schritt und Tritt und versorgt dich mit spannenden Informationen zu den Highlights. Verpasse nicht diese einzigartige Gelegenheit, Girona auf eine ganz neue Art zu entdecken! Genieße eine selbstgeführte Tour zu den bedeutendsten Orten der Stadt, wie der Kathedrale von Girona, der Steinernen Brücke und dem jüdischen Viertel. Sehenswürdigkeiten mit Audioguide zu besichtigen: - Löwenmarkt - Platz der Unabhängigkeit - Die Força Vella - Portal Sobreportes - Der Gironella-Turm - Das jüdische Viertel von Girona - Die Jungfrau der Birne - La Pabòrdia - Placeta del Institut Vell - Museum der jüdischen Geschichte - Die Kathedrale von Girona - Die arabischen Bäder von Girona - Die Stadtmauern von Girona - Häuser von L'onyar - Hotel Nord 1901 Superior - Palast der Deutschen - Burg und Stadtmauer von Hostalric - Turm von Ararà - Klosterturm - Botanischer Garten von Marimurtra - Aussichtspunkt Mare de Deu del Far - Wanderung zum Aussichtspunkt Mare de Deu del Far Verpasse nicht die Gelegenheit, Girona auf eine einzigartige und unterhaltsame Weise kennenzulernen.

Girona: Geführter Rundgang mit Eintrittskarten für Attraktionen

Girona: Geführter Rundgang mit Eintrittskarten für Attraktionen

Diese Tour ist zweifelsohne die umfangreichste und erschöpfendste in der Stadt Girona. Du erfährst nicht nur etwas über die Geschichte und die Legenden der Stadt, sondern kannst auch eine Führung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt genießen: Die Kathedrale Santa María, die arabischen Bäder und die Basilika von Sant Feliu. Außerdem werden wir dich auf eine Zeitreise durch die Gründung der Stadt begleiten. Wir werden die Via Augusta, die römische, karolingische und mittelalterliche Stadtmauer durchqueren. Wir werden die Pracht der mittelalterlichen Periode der Stadt sehen, die sich in ihren Monumenten widerspiegelt: Gotische Paläste, exquisite romanische Klöster, die arabischen Bäder und vor allem die Kathedrale. Im historischen Zentrum der Stadt, ganz in der Nähe der Kathedrale, finden wir den bedeutenden jüdischen Fußabdruck, der noch immer in Girona vorhanden ist. Die Aljama (jüdische Gemeinde) von Girona war eine der wichtigsten in Spanien und das Zentrum der Kabbala. Das jüdische Viertel, das als "El Call" bekannt ist, erstreckt sich durch ein Labyrinth aus gepflasterten Gassen, die seit 1492, dem Jahr der Vertreibung der Juden aus Spanien, noch intakt sind. Die jüdische Präsenz in der Stadt geht auf das 9. Jahrhundert zurück und machte diese Gemeinschaft so wichtig, dass sie dank Kaufleuten, Ärzten, Notaren und so berüchtigten Persönlichkeiten wie Nahmanides, dem Lehrer der Kabbala, 10% der Bevölkerung Gironas ausmachten. Beim Verlassen des jüdischen Viertels sehen wir das Geburtshaus des Architekten Rafael Masó im Novecentista-Stil, eines der bedeutendsten der Stadt, und kommen an der Rambla an, um die berühmtesten Brücken über den Fluss Onyar zu sehen. Die von Gustave Eiffel entworfene Brücke ist zweifelsohne die bekannteste. Und wir beenden den Besuch auf der Plaza Independencia, die mit ihren Restaurants und Terrassen zweifellos ein Treffpunkt für alle ist, die Girona besuchen.

Torre Gironella: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Girona App für selbstgeführte Touren mit mehrsprachigem Audioguide

Girona App für selbstgeführte Touren mit mehrsprachigem Audioguide

Unser mehrsprachiger Audioguide begleitet dich auf Schritt und Tritt und versorgt dich mit spannenden Informationen zu den Highlights. Verpasse nicht diese einzigartige Gelegenheit, Girona auf eine ganz neue Art zu entdecken! Genieße eine selbstgeführte Tour zu den bedeutendsten Orten der Stadt, wie der Kathedrale von Girona, der Steinernen Brücke und dem jüdischen Viertel. Sehenswürdigkeiten mit Audioguide zu besichtigen: - Löwenmarkt - Platz der Unabhängigkeit - Die Força Vella - Portal Sobreportes - Der Gironella-Turm - Das jüdische Viertel von Girona - Die Jungfrau der Birne - La Pabòrdia - Placeta del Institut Vell - Museum der jüdischen Geschichte - Die Kathedrale von Girona - Die arabischen Bäder von Girona - Die Stadtmauern von Girona - Häuser von L'onyar - Hotel Nord 1901 Superior - Palast der Deutschen - Burg und Stadtmauer von Hostalric - Turm von Ararà - Klosterturm - Botanischer Garten von Marimurtra - Aussichtspunkt Mare de Deu del Far - Wanderung zum Aussichtspunkt Mare de Deu del Far Verpasse nicht die Gelegenheit, Girona auf eine einzigartige und unterhaltsame Weise kennenzulernen.

Girona: Geführter Rundgang mit Eintrittskarten für Attraktionen

Girona: Geführter Rundgang mit Eintrittskarten für Attraktionen

Diese Tour ist zweifelsohne die umfangreichste und erschöpfendste in der Stadt Girona. Du erfährst nicht nur etwas über die Geschichte und die Legenden der Stadt, sondern kannst auch eine Führung zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt genießen: Die Kathedrale Santa María, die arabischen Bäder und die Basilika von Sant Feliu. Außerdem werden wir dich auf eine Zeitreise durch die Gründung der Stadt begleiten. Wir werden die Via Augusta, die römische, karolingische und mittelalterliche Stadtmauer durchqueren. Wir werden die Pracht der mittelalterlichen Periode der Stadt sehen, die sich in ihren Monumenten widerspiegelt: Gotische Paläste, exquisite romanische Klöster, die arabischen Bäder und vor allem die Kathedrale. Im historischen Zentrum der Stadt, ganz in der Nähe der Kathedrale, finden wir den bedeutenden jüdischen Fußabdruck, der noch immer in Girona vorhanden ist. Die Aljama (jüdische Gemeinde) von Girona war eine der wichtigsten in Spanien und das Zentrum der Kabbala. Das jüdische Viertel, das als "El Call" bekannt ist, erstreckt sich durch ein Labyrinth aus gepflasterten Gassen, die seit 1492, dem Jahr der Vertreibung der Juden aus Spanien, noch intakt sind. Die jüdische Präsenz in der Stadt geht auf das 9. Jahrhundert zurück und machte diese Gemeinschaft so wichtig, dass sie dank Kaufleuten, Ärzten, Notaren und so berüchtigten Persönlichkeiten wie Nahmanides, dem Lehrer der Kabbala, 10% der Bevölkerung Gironas ausmachten. Beim Verlassen des jüdischen Viertels sehen wir das Geburtshaus des Architekten Rafael Masó im Novecentista-Stil, eines der bedeutendsten der Stadt, und kommen an der Rambla an, um die berühmtesten Brücken über den Fluss Onyar zu sehen. Die von Gustave Eiffel entworfene Brücke ist zweifelsohne die bekannteste. Und wir beenden den Besuch auf der Plaza Independencia, die mit ihren Restaurants und Terrassen zweifellos ein Treffpunkt für alle ist, die Girona besuchen.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Girona

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Torre Gironella

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Torre Gironella

Möchten Sie alle Aktivitäten in Torre Gironella entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.