Datum wählen

Torre dei Lamberti

Torre dei Lamberti: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Verona: Verona Card mit bevorzugtem Eintritt in die Arena

1. Verona: Verona Card mit bevorzugtem Eintritt in die Arena

Folge den Spuren von Romeo und Julia und denen großer römischer Kaiser. Erkunde Verona in deinem eigenen Tempo mit der Verona Card. Die Verona Card ist 24 oder 48 h gültig (je nach gebuchter Option) und bietet dir den kostenlosen oder vergünstigten Einlass zu dutzenden Stadtmuseen und Denkmälern sowie unbegrenzte Fahrten mit dem ATV-Nahverkehr. Spare Zeit und Geld und besuche alle Orte, die dich interessieren. Sieh alles und spar dir dabei das lange Anstehen. Die Verona Card ist ein All-inclusive-Ticket, das dein persönlicher Pass für die historische Stadt ist. Erhasche einen Blick in die Arena von Verona, in der an besonderen Abenden noch Opern aufgeführt werden. Bestaune Julias Balkon und lies die Liebesbriefe, die an der Wand des Casa di Giulietta angeheftet sind. Genieße den Panoramablick vom Torre dei Lamberti. Dies sind nur einige der inbegriffenen Attraktionen. Sieh nur das, was dich interessiert, und fahr mit den Bussen der ATV von einer Attraktion zur nächsten. Freier Eintritt zu Museen und Denkmälern: • Arena von Verona (Ticket ohne Anstehen) • Museo Lapidario Maffeiano • Casa di Giulietta und Julias Balkon • Torre dei Lamberti • Museo di Castelvecchio • San Zeno Maggiore • Complesso del Duomo • Sant'Anastasia • Scaliger-Grabmäler • Galleria d'arte moderna Achille Forti im GAM Palazzo della Regione • San Fermo Maggiore • Museo Civico di Storia Naturale • Museo degli Affreschi und Tomba di Giulietta • Archäologisches Museum im Römischen Theater (MATR) • Museo della Radio Guglielmo Marconi Eintritt zu reduziertem Preis: • Fondazione Museo Miniscalchi Erizzo • Museo Africano • Giardino Giusti • MusALab - Franca Rame Dario Fo

Verona: Eintritt zum Lamberti-Turm mit Blick über die Stadt

2. Verona: Eintritt zum Lamberti-Turm mit Blick über die Stadt

Verschaffe dir einen Überblick über die Sehenswürdigkeiten von Verona aus 84 Metern Höhe mit einer Eintrittskarte für den mittelalterlichen Torre dei Lamberti. Er wird bis heute als Uhrenturm der Stadt genutzt. Der Turm liegt im Herzen des Stadtzentrums auf der Piazza delle Erbe, wenige Gehminuten entfernt von den wichtigsten Attraktionen – dem Casa di Giulietta und der Arena von Verona. Erklimme die 289 Stufen, wenn dir nach Sport zumute ist. Oder willst du so schnell und leicht es geht zur Spitze? Nutze den Fahrstuhl im Inneren, um zu den Terrassen zu gelangen und die charakteristischen Turmspitzen aus einer neuen Perspektive zu bewundern.

Venedig: Tagesausflug nach Verona mit dem Zug und geführtem Rundgang

3. Venedig: Tagesausflug nach Verona mit dem Zug und geführtem Rundgang

Tauche mit einer Reise von Venedig nach Verona tiefer in die Kultur und Geschichte Italiens ein. Reise mit dem Zug und besuche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Veronas, wie die Ponte Pietra über der Etsch, das römische Amphitheater, den Lamberti-Turm und vieles mehr. Du fährst mit dem Zug von Venedig ab und wirst von einem Reiseleiter begleitet. Nach deiner Ankunft in Verona folgst du deinem Reiseleiter auf einem Spaziergang, um das künstlerische und architektonische Erbe der Römer, der Renaissance und des Mittelalters kennenzulernen. Bei einem Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Straßen von Veronas UNESCO-geschützter Altstadt kannst du beobachten, wie das tägliche Leben der Einwohner aussieht. Du kommst an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei, darunter die Piazza delle Erbe, die Porta dei Borsari, der Lamberti-Turm und die Arena von Verona auf der Piazza Bra. Beende den Rundgang an der Etsch, an der Ponte Pietra. Danach hast du Zeit, Verona auf eigene Faust zu erkunden. Du kannst am Flussufer entlang spazieren, Fotos von den bunten Straßen machen oder einen italienischen Aperitif genießen (auf eigene Kosten). Am Ende der Tour fährst du mit dem Zug zurück nach Venedig.>

Verona: Geführter Rundgang zu den Highlights der Stadt

4. Verona: Geführter Rundgang zu den Highlights der Stadt

Triff dich mit deinem deutsch- und englischsprachigen Stadtführer im Zentrum der Stadt und mach dich bereit, die Freuden dieser norditalienischen Stadt zu entdecken. Erkunde die Straßen des historischen Zentrums von Verona und sieh dir die Kirchen und Paläste an, die dazu beigetragen haben, dass die Stadt zum UNESCO-Welterbe gehört.   Dein erstes Highlight wird das Haus von Romeo und Julia sein, wo du etwas über Shakespeares romantische Tragödie erfährst, die jedes Jahr Hunderte von Menschen dazu inspiriert, zu heiraten. Aber in Verona geht es nicht nur um Romantik und Liebe , sondern auch um die wichtigste und mächtigste römische Stadt, die je gebaut wurde, und die Arena ist der Beweis dafür. Die 30 n. Chr. erbaute Arena ist für ihr Alter bemerkenswert gut erhalten. Erfahre mehr über seine Geschichte und wie es all die Jahre überstanden hat.   Genieß anschließend die Geschichte der Piazza Dane, der Scala-Familie und aller historischen Persönlichkeiten, die dazu beigetragen haben, Verona zu dem zu machen, was es ist. Mach ein Selfie mit einem römischen Soldaten in der Arena an der Etsch vor einem Glas Wein auf dem Hauptplatz und vielem mehr.

Verona: Geführte Wanderung durch Romeo und Julia

5. Verona: Geführte Wanderung durch Romeo und Julia

Erfahren Sie mehr über die Romantik, das Drama und die Familienfehden von Verona, die Shakespeare dazu veranlassten, die Stadt als Kulisse für Romeo und Julia zu wählen. Beginnen Sie Ihre Führung in der berühmten Arena, die vor dem Kolosseum in Rom erbaut wurde und noch immer für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird. Gehen Sie zu Julias Haus, um den berühmten Balkon und die Statue von Julia zu sehen. Fahren Sie weiter zum Kräuterplatz, wo Sie einen lebhaften Markt, den Lamberti-Turm und den alten Domus Mercatorum finden. Machen Sie als nächstes einen Halt am historischen Signori-Platz. Sehen Sie Bauwerke von der Römerzeit bis zur Romanik, Gotik und Renaissance. Gehen Sie auf Ihrem Weg zu den Scala-Familiengräbern durch mittelalterliche Innenhöfe.

Sightseeing in Torre dei Lamberti

Möchten Sie alle Aktivitäten in Torre dei Lamberti entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Torre dei Lamberti: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2.657 Bewertungen

Es lohnt auf jeden Fall sich eine solche Karte zu kaufen, wenn man mit dem Bus unterwegs sein wird und zudem einiges in der Stadt ansehen möchte ist diese wirklich lohnenswert !

Wir können die Verona-Card nur empfehlen! Genutzt haben wir sie für einen Tag und es hat sich gelohnt. Gerade der bevorzugte Eintritt zur Arena war super.

Die Karte enthält freien Eintritt für viele Attraktionen (Arena, Balkon, viele Kirchen, freie Fahrt mit Öffis,....), sodass sich der Preis lohnt.

Super Aussicht über die ganze Stadt, wer nicht gut Treppenlaufen kann, kann bis fast ganz oben den Lift nehmen.

Tolles Gesamtpaket mit gutem Preis Leistunsverhältnus