Toronto
Touren für Alleinreisende

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in Toronto

Möchten Sie alle Aktivitäten in Toronto entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Toronto: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1.100 Bewertungen

Super Tour, kleine Gruppen,netter,gut informierter Guide,gerne wieder.

Super Tour, kleine Gruppen, sehr netter und gut informierter Guide, genügend Zeit um alles anzuschauen. Am Schluss hat man einen sehr guten Eindruck von Toronto und das wichtigste gesehen CN Tower, Casa Loma, Toronto Islands, St. Lawrence Market und eine Stadtrundfahrt. Man kann auch etwas essen und trinken unterwegs oder im Bus und viele Fragen stellen, der Guide beantwortet sie kompetent und sehr zuvorkommend. Diese Tour ist jederzeit zu empfehlen, es stimmt sowohl Preis-Leistungsverhältnis sowie die gezeigten Sehenswürdigkeiten, die zur Verfügung gestellte Zeit sowie die Atmosphäre. Jederzeit gerne wieder!

Es war wundervoll, der Guide hat sich for unsere Gruppe sehr viel Zeit genommen. Hat nicht so schnell gesprochen, so dass wir ihn sehr gut verstanden haben. Wir haben wunderschöne Ecken von Toronto gesehen. Das Highlight war der CN Tower. Kann diesen Ausflug nur weiter empfehlen.

Super City Tour mit allen Sehenswuerdigkeiten von Toronto

Wir waren eine Gruppe von 7 Personen. Der Reiseleiter war ein sehr aufgestellter Typ, der mit einer grosser Begeisterung uns durch die Stadt fuehrte. Zum Anschauen der Sehenswuerdigkeiten hatte man genuegend Zeit. Wir koennen so eine Tour sehr empfehlen.

In aller Kürze die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, aber mit dem !!! Höhepunkt: CN Tower - ein MUSS in Toronto. Das ganze bei Nacht, es war herrlich. Leider keine Begleitung in deutsch; unser Schulenglisch war zu schwach, um alles mitzubekommen.

eine ganz tolle Tour im Distillery District mit Graham, der die Geschichte des Bezirks recht lebhaft erzählte und uns genügend Zeit zum Übersetzen lies (Tour war auf Englisch) und uns auch genügend Zeit zum Üben mit dem Segway lies