Toronto
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Toronto

Toronto: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Toronto

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Toronto

Sie wissen nicht, was Sie in Toronto besichtigen sollen? Wo Sie anfangen sollen? Diese abwechslungsreiche kanadische Stadt entwickelt sich im rasanten Tempo zum nordamerikanischen Zentrum für Kultur, Geschichte und Essen. Sie besticht durch freundliche Einwohner, eine glitzernde Skyline und eine entspannte Atmosphäre. Wir haben ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.

Toronto Eaton Centre
Foto: Charles Hoffman@Flickr (CC BY-SA 2.0)

Toronto Eaton Centre

Dieses Shopping-Mekka in Downtown mit mehr als 175 Geschäften und Öffnungszeiten bis 20 Uhr ist ideal, um Ihr Sightseeing-Programm mit einer Einkaufstour abzurunden. Besuchen Sie auch den Food-Court im Untergeschoss.

Art Gallery of Ontario

Art Gallery of Ontario

Der Eintritt zu dieser beeindruckenden Sehenswürdigkeit ist für Kinder unter 25 Jahre sowie am Mittwochabend (bis 20:30 Uhr) kostenlos. Das interaktive Hands-On Centre für Kinder bietet einen tollen Einstieg in das Thema Kunst.

Ontario Science Centre

Ontario Science Centre

Dieses brillante Museum ist so cool und unterhaltsam, dass Sie wie nebenbei etwas über Wissenschaften lernen. Das Museum ist an allen Wochentagen geöffnet. Besuchen Sie es unter der Woche, um mehr Zeit für die einzelnen Ausstellungsstücke zu haben.

Casa Loma

Casa Loma

Nordamerika ist nicht gerade für seine Schlösser bekannt, aber dieses ehemalige Wohnhaus aus dem Jahre 1911 kann sich sehen lassen. Die Casa Loma ist vor allem beliebt als Veranstaltungsort für Musik und Kultur. Besuchen Sie die Website für weitere Informationen.

Vaughan Mills

Lust auf mehr Shopping? Besuchen Sie dieses Modeparadies, eines der größten Einkaufszentren Kanadas. Der Legoladen ist vor allem bei Kindern beliebt und Ihre Kinder werden Ihnen so lange in den Ohren liegen, bis Sie genug Geld ausgegeben haben.

CN Tower

CN Tower

Genießen Sie die Sicht auf den Stolz der Skyline von Toronto am besten bei Nacht von der Hanlan's Point-Fähre aus. Der Besuch des Restaurants 360 auf dem Tower lohnt sich trotz der stolzen Preise alleine wegen des unglaublichen Ausblicks.

Canada's Wonderland

Canada's Wonderland

Die Achterbahnen, der Wasserpark und die Dinosaurs Alive in diesem tollen Abenteuerpark versprechen ein Gänsehauterlebnis. Reservieren Sie im Voraus, um günstigere Tickets zu erhalten.

Toronto Zoo

Toronto Zoo

Der Besuchermagnet dieses Zoos ist das Paar Riesenpandas, das seit 2013 im Zoo zu bewundern ist. Die frechen Erdmännchen und Pinguine zaubern auch immer wieder ein Lächeln auf die Gesichter der Besucher.

Rogers Centre

Rogers Centre

Die Heimarena des Baseballteams Toronto Blue Jays wird auch für Konzerte großer Stars der Musikbranche genutzt, die in Toronto Halt machen, darunter 2015 One Direction und Taylor Swift.

Royal Ontario Museum

Royal Ontario Museum

Besuchen Sie dieses [Naturkundemuseum(/royal-ontario-museum-l4055/) und bewundern Sie erstklassige Ausstellungsstücke, die historische Ereignisse greifbar machen. Das wunderschöne moderne Gebäude ist alleine einen Besuch wert.

Tipps für Ihre Reise nach Toronto

Wann ist die beste Reisezeit?

Besuchen Sie Toronto während der Sommermonate, da die Winter sehr kalt sein können. Viele Besucher planen ihre Reise jedoch nach einem bestimmten Festival, von denen Toronto mehr als genug hat. Das jährliche Toronto International Film Festival im August ist ein großer Besuchermagnet. Die Toronto Gay Pride erstreckt sich über eine ganze Woche am Ende des Jahres – Toronto nimmt seine LGBT-Rechte ernst. Lokale Sportveranstaltungen in Toronto können bei der Reiseplanung auch eine Rolle spielen.

Wo übernachten?

Toronto verfügt über eine große Auswahl an Hotels für Besucher, Geschäftsreisende, Familien und Paare. Rucksacktouristen und Budgetreisende können ebenfalls aus einer Vielzahl von Hostels wählen.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Englisch
  • Währung
    Kanadischer Dollar ($)
  • Zeitzone
    UTC (-05:00)
  • Landesvorwahl
    +1
  • Beste Reisezeit
    Die Sommermonate sind die beste Reisezeit. Die Temperaturen sind warm, Märkte in einer Vielzahl vorhanden und ein endloses Angebot von Events steht zur Auswahl. Sommer bedeutet aber auch Touristenmassen und erhöhte Preise für Hotels und Flüge. Planen Sie Ihre Reise am besten am Anfang oder gegen Ende der Saison.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Toronto

Die besten Sehenswürdigkeiten in Toronto

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Toronto

Möchten Sie alle Aktivitäten in Toronto entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Toronto: Was andere Reisende berichten

Großartig!! Tolle Tour, toller Fahrer(!!), tolles Erlebnis rundum :)

Einige Tage vor Abfahrt wurde der Abholort geändert um uns noch mehr entgegen zu kommen, Abholung erfolgte am Tat dann pünktlich und exakt am verabredeten Treffpunkt. Schon im (klimatisierten) Bus hat unsere Fahrer ein paar interessante Fakten zur Umgebung und den Niagarafälle fallen gelassen, die Fahrt war sehr angenehm. Angekommen sind wir erst direkt zu den Fällen, konnten die dort von oben bestaunen und den Booten zuschauen die unten an die Fälle fuhren. Dann wurden wir direkt zu der Hornblower Station gebracht wo wir unsere Bootsfahrt buchen konnten. Es lohnt sich in jedem Fall!! Wir empfehlen allerdings das normale Ticket ohne „funicular“ zu nehmen - günstiger und ohne lange Wartezeit. Nach den Fällen führen wir zu niagara-on-the-lake. Die mit Abstand schönste Kleinstadt die ich je gesehen habe! Ein bisschen bummeln ist wirklich toll hier, nur etwas teuer. Zum Abschluss gab es noch ein wine-tasting - nett aber nicht unbedingt notwendig. Alles in allem ein großartiger Tag!

Gute Tour bei der man einen Überblick über die Stadt erhält

Die Tour als solche war gut. Wenn man aber einen ganzen Tag einplant sind die restlichen 24h eher zum fortbewegen von Vorteil. Leider war am Sonntag eine Veranstaltung an der Young Street, weshalb die Haltestelle verlegt wurde und man nicht wirklich wusste wohin. Ansonsten nette Guides die man größtenteils auch gut verstanden hat - sofern man Englisch versteht - die deutsche Audioguide übersetzung war in Ordnung, leider läuft jedoch zu 70% der Fahrt eine auf Dauer nervtötende Musik, und bezüglich der Ausstiege bekommt man beim Livekommentar auch deutlich mehr mit. Ansonsten kompetente und Nette Mitarbeiter, die einem alles erklären, sofern man Fragen hat. Ich würde die Tour weiterempfehlen vor allem der Strecke wegen. Man erreicht einfach und schnell viele Ziele, die manchmal auch leicht außerhalb liegen. Die Bootstour haben wir um 18 Uhr gemacht mit dem anfangenden Sonnenuntergang. Das war ein kleines Highlight.

Milena war eine wunderbare Stadtführerin.

Wir hatten sehr viel Spaß und haben viel gesehen. Der Treffpunkt war sehr gut beschrieben, und Milena ging auf unsere Wünsche ein. Wir würden jederzeit wieder einen Local Guide buchen. Das die Stadtführung auch noch auf Deutsch war, war super toll! Vielen Dank liebe Milena für diesen wunderbaren Tag und einen ersten, sehr positiven Eindruck von Toronto. Eine wunderbare Art, eine Stadt kennenzulernen, wenn man nicht so viel Zeit hat oder als Auftakt für einen Urlaub.

Toronto: Privattour mit einem Einwohner Bewertet von B-Tina, 14.04.2019

Großartige Tour abseits der normalen Pfade

Guide Stanley hat uns einen tollen Tag in Toronto beschert. Überpünktlich und top vorbereitet. Mit diversen Karten ausgestattet auf denen er uns die Punkte markiert hat, an denen wir waren. Dadurch können wir uns nun ausgezeichnet orientieren und weitere Bereiche entdecken. Gefühlt haben wir 4 verschiedene Städte besichtigt. Riesen Lob, man merkte Stanley an dass ihm solche spezielle Touren Spaß machen.

Toronto: Privattour mit einem Einwohner Bewertet von Benjamin, 10.06.2019

Toller Guide! Tolle Tour! Ein rundum gelungener Tag!

Die Tour ist rundum super: es hat alles so funktioniert wie in der Buchung angeben. Die Abholung vom Hotel war wie abgesprochen, der Guide war klasse und die angefahrenen Ziele waren super ausgewählt. Nicht nur die Niagarafälle waren beeindruckend, sondern auch alles rundherum (die Weinverkostung, die Bootstour, die Whirlpools) - ein ziemlich authentischer und toller Tag in Kanada.