Tongariro Alpine Crossing

Tongariro Alpine Crossing: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Alpine Tongariro-Überquerung: Wanderung mit Shuttle

1. Alpine Tongariro-Überquerung: Wanderung mit Shuttle

Freu dich auf eine aufregende Tongariro-Überquerung mit einem bequemen Shuttle, der dich morgens abholt und nachmittags wieder zurückbringt.   Es erwartet dich eine der besten Tages-Wanderungen der Welt – nicht unsonst wurde diese Wanderung zur Nummer 1 der Ein-Tages-Wanderungen in Neuseeland gewählt. Begib dich auf eine 6- bis -8-stündige Wanderung, die einige anspruchsvolle Anstiege und atemberaubende Ausblicke auf den Tongariro-Nationalpark bietet. Wenn du in einem langsameren Tempo wandern möchtest, nimm einen frühen Shuttle am Morgen und einen späten Shuttle am Nachmittag – so hast du genügend Zeit, die Strecke bequem in deinem eigenen Tempo zu bewältigen.

Tongariro Alpine Crossing: Premium-Trekking mit Führer

2. Tongariro Alpine Crossing: Premium-Trekking mit Führer

Erleben Sie die einzigartige Landschaft von Tongariro, gespickt mit bunten und spektakulär geformten Vulkankratern, die zu verschiedenen Zeiten aktiv waren. Entdecken Sie frische Bergquellen im Vulkangestein und smaragdfarbene Seen auf Ihrer eintägigen Wanderung.  Entdecken Sie im Sommer eine majestätische Landschaft vulkanischen aktiven Region. Sehen Sie, wie die große Vielfalt an Farben und Texturen, die aus Schwefel, Aluminium, Kieselerde und vielen anderen mineralischen Ablagerungen entstehen, aus der Erdkruste freigesetzt wird. Folgen Sie Ihrem Reiseleiter auf alternativen Wegen, damit Sie den Touristenmassen entfliehen können, während Sie trotzdem die beliebten Sehenswürdigkeiten erleben.  Genießen Sie im Winter die Möglichkeit, ohne die sommerlichen Menschenmassen durch die herrliche verschneite Landschaft zu wandern. Erfahrung im Wandern ist für diese Tour nicht nötig, alles was Sie wissen müssen lernen Sie an diesem Tag von Ihrem Guide. Steigeisen und Eispickel werden von Adrift Tongariro für Ihr alpines Erlebnis geliefert. Bitte beachten Sie, dass das Erreichen des Ketatahi-Gipfels nicht garantiert ist. Ihre Sicherheit wird großgeschrieben. Daher werden Wetter, Lawinengefahr, Vereisung und Unterkühlungsrisiko jeden Tag genauestens bei der Routenwahl berücksichtigt. Individuelle Buchungen sind genauso wie Gruppenbuchungen möglich. Auch wenn Sie allein reisen, buchen Sie bitte. Der Anbieter hat in der Regel immer die nötige Mindestanzahl an Teilnehmern, besonders an Schönwettertagen.

Tongariro: Volcanic Explorer Halbtägiger geführter Spaziergang

3. Tongariro: Volcanic Explorer Halbtägiger geführter Spaziergang

Erleben Sie die Tongariro-Überfahrt mit dieser vierstündigen, halbtägigen, von Vulkanforschern geführten Wanderung. Genießen Sie die wunderschöne Landschaft des Tongariro-Nationalparks, lernen Sie die Geologie und die umliegende Flora und Fauna kennen. Wenn möglich, beginnt die Tour auf dem Tongariro Alpine Crossing Track und führt nach Soda Springs, bevor Sie zum Start zurückkehren. Wenn der Tongariro Alpine Crossing Walk tagsüber nicht geeignet ist, gibt es ein Menü mit kleineren Spaziergängen. Während dieser 4-stündigen Tour sehen Sie eine Auswahl der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Tongariro. Dazu gehören der Rotopounamu-See, die Taranaki-Wasserfälle, die Silica Rapids, die Soda Springs, Pukeonake, der Whakapapanui River, die Tawhai-Wasserfälle und die Meads Wall.

Ab Auckland: 18-tägige Nord- und Südinsel-Tour mit Übernachtung

4. Ab Auckland: 18-tägige Nord- und Südinsel-Tour mit Übernachtung

Erlebe die majestätische Schönheit der vielfältigen Landschaften Neuseelands auf einem 18-tägigen Abenteuer. Begleite deinen Reiseleiter auf der Reise deines Lebens, die dich von Auckland bis nach Queenstown führt. Nimm unterwegs an einzigartigen lokalen Aktivitäten teil und beende deine Reise in der Stadt Christchurch. Tag 1: Auckland nach Hot Water Beach -Entdecke die atemberaubende Cathedral Cove Entspanne dich am Hot Water Beach, indem du deinen eigenen Spa-Pool gräbst Tag 2: Hot Water Beach nach Waitomo Wandere durch die Karangahake-Schlucht -Bewundere die magischen Glühwürmchenhöhlen in Waitomo Tag 3: Waitomo nach Rotorua -Erkunde das üppige Ruakuri Reservat Verbringe die Nacht in einem Māori-Dorf, wo du etwas über die lokale Geschichte und Kultur erfährst -Nutze die Gelegenheit, Hobbiton auf eigene Kosten zu besuchen -Entdecke die Stadt und den See in Rotorua Tag 4: Rotorua - Tongariro Nationalpark über Taupo -Wandere auf dem malerischen Huka Falls Walkway -Bade unter einem Wasserfall oder in den natürlich beheizten Felsenpools im Spa Park Tag 5: Tongariro-Nationalpark -Buche einen Shuttle zum Tongariro Crossing, einer der besten Wanderungen Neuseelands Leih dir eine Ski- oder Snowboardausrüstung aus und mach dich auf den Weg zum Mount Ruapehu Tag 6: Tongariro National Park zum River Valley -Wandere den Pfad zu den Taranaki Falls -Verbringe den Tag in der River Valley Lodge, die am Rangitikei River liegt Genieße freie Zeit, um Wildwasser-Rafting zu machen oder zu reiten -Verkostung eines Bio-Bratens Tag 7: River Valley nach Wellington -Erlebe das pulsierende Leben in Wellington, der Hauptstadt Neuseelands Tag 8: Wellington nach Kaikoura -Gehe an Bord einer geräumigen Fähre für eine Fahrt über die Cook Strait -Trinke einheimischen Wein in der Region Marlborough Besuche die beeindruckende Kaikoura-Robbenkolonie Tag 9: Kaikoura nach Christchurch -Wanderung auf dem Kaikoura Peninsula Walkway -Bewundere den unglaublichen Panoramablick auf Kaikoura -Entdecke verborgene Schätze von Christchurch auf einem Kunstpfad durch die Straßen der Stadt Tag 10: Christchurch zum Lake Tekapo -Bestaune die Sterne im Dark Sky Project -Besuche die Church of the Good Shepherd -Wandere auf den Mount John und genieße den Panoramablick auf die umliegenden Berge und Seen Tag 11: Lake Tekapo nach Mount Cook -Verbringe den Tag im Aoraki/Mt Cook National Park -Wandere über den Hooker Valley Track zum Hooker Lake Tag 12: Lake Tekapo nach Queenstown -Schlemmere ein Buffet-Abendessen mit Panoramablick auf Queenstown im Skyline Stratosphere Restaurant Tag 13: Queenstown freier Tag -Habe den ganzen Tag zur freien Verfügung und erkunde die Wunder von Queenstown Tag 14: Tagesausflug von Queenstown nach Glenorchy -Fahre am See vorbei nach Glenorchy, wo du kurze Wanderungen unternehmen kannst. Tag 15: Queenstown nach Wanaka -Genieße die Aussicht auf den Lake Wānaka vom Roys Peak (nur von November bis Mai zugänglich) Alternativ kannst du die Wanderung zum Mt Iron unternehmen, die dir einen 360-Grad-Blick auf die Pisa-Kette bietet Besuche den berühmten Wanaka-Baum Tag 16: Wanaka nach Franz Josef -Entdecke die Thunder Creek Wasserfälle im Mt Aspiring National Park -Bewundere den berühmten Spiegelblick auf Aoraki/Mount Cook vom Lake Matheson Tag 17: Franz Josef -Entwirf und schnitze deinen eigenen Greenstone-Schmuck in einem Workshop an der Westküste -Unternehme eine Gletscherwanderung Tag 18: Franz Josef nach Christchurch -Erkunde verschiedene Wanderwege über den Arthur's Pass -Wandere auf dem Castle Hill Track -Halte bei den Devils Punchbowl Wasserfällen an.>

Sightseeing in Tongariro Alpine Crossing

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tongariro Alpine Crossing entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tongariro Alpine Crossing: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 39 Bewertungen

Das schönste Wandererlebnis, das ich je hatte. Es ist unglaublich schön, obwohl Sie eine sehr gute Fitness haben müssen. Wir konnten andere nicht einholen, aber Hiro, unser Führer, war absolut fantastisch. Er unterstützte uns und kümmerte sich während der gesamten Wanderung um uns. Wir werden im Sommer wiederkommen, um den Sonnenaufgang zu sehen.

Unglaubliche und zutiefst aufregende Erfahrung, die aufgrund der körperlichen Anstrengung mit Bewusstsein konfrontiert wird. Die Überquerung von den Bergen in den Wald ist wirklich unvergesslich!

Eine außergewöhnliche Wanderung von 21 km bei schönem Wetter ohne Wolken mit unserem erfahrenen Guide Stew, der sich an jedes Tempo anpasst. Sicherlich einer der schönsten Orte Neuseelands.

Das Personal wundervolle Leute, freundlich und enthusiastisch von Anfang bis Ende der Tour

Das war das Beste, was ich je gemacht habe! So ein Abenteuer!