Grabmal der Caecilia Metella

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Grabmal der Caecilia Metella: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Antike Via Appia: Elektrorad-Tour

1. Antike Via Appia: Elektrorad-Tour

Erkunden Sie die römische Landschaft und ihre bemerkenswerte Kulisse auf dieser halbtägigen Radtour. Fahren Sie auf 2.300 Jahre alten Kopfsteinpflasterstraßen zu antiken Ruinen. Nach einer kurzen Fahrt durch die Stadt erreichen Sie den Beginn der antiken Via Appia. Dies war eine der ersten Straßen in Rom, auch bekannt als die "Königin der Straßen". Fahren Sie weiter, vorbei an alten Gräbern und den Ruinen eines Kaiserpalastes. Auf Ihrer Fahrt gibt Ihr Guide Ihnen historische Einblicke und zeigt Ihnen das Rom abseits der bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie die antike Via Appia verlassen, folgen Sie den antiken Aquädukten durch die römische Landschaft. Genießen Sie die entspannte Rückfahrt und lassen Sie sich im Zentrum von Rom absetzen.

...
Antike Via Appia: Elektrorad-Tour mit Katakomben

2. Antike Via Appia: Elektrorad-Tour mit Katakomben

Lassen Sie das geschäftige Stadtzentrum von Rom hinter sich bei einer Tour auf der antiken Via Appia mit dem E-Bike. Radeln Sie auf dieser alten römischen Straße durch die Landschaft und durch malerische Wälder. Die antike Via Appia führt Sie vorbei an alten Gräbern und den Ruinen eines Kaiserpalastes. Auf dem Weg wird Ihr Reiseleiter Sie über interessante geschichtliche Fakten informieren, die Ihnen das Rom hinter den Monumenten bewusst machen wird. Ein Besuch in der Kalixtus-Katakombe (oder S. Sebastiano) steht ebenfalls auf dem Programm. Am Parco degli Acquedotti angekommen machen Sie eine kleine Pause, um sich mit dem kühlen Wasser des Aquädukts Felice abzukühlen. Bevor Sie den Rückweg antreten, bestaunen Sie die archäologische Stätte Capo di Bove.

...
Rom: Wein- und Öltour entlang der Via Appia mit dem E-Bike

3. Rom: Wein- und Öltour entlang der Via Appia mit dem E-Bike

Entdecken Sie den historischen Olivenhain, der die Azienda Agricola Regina Viarum umgibt, auf einem E-Bike. Entfliehen Sie dem Lärm der Stadt und entspannen Sie bei einem atemberaubenden Blick auf antike römische Ruinen, während die beruhigende Brise durch Ihr Haar weht. Nachdem die Tour beendet ist, genießen Sie Wein und Öl. Schnappen Sie sich Ihren Helm und nehmen Sie die Via Appia (Appian Way), einen der wichtigsten Zugangswege in die Stadt des historischen Römischen Reiches. Folgen Sie Ihrem Guide durch außergewöhnliche Aquädukte, Sehenswürdigkeiten wie die Katakomben von San Callisto. Überqueren Sie den Regionalpark Appian Way, bis Sie das Reservat erreichen, wo Sie Ihren Gaumen mit exzellentem Wein und Öl, begleitet von Verkostungen lokaler Speisen, verwöhnen werden. Erleben Sie im Reservat bei Ihrer Ankunft ein Gefühl von Wohlbefinden und Entspannung. Beginnen Sie Ihren Besuch des Reservats im historischen Olivenhain, indem Sie durch den Bio-Gemüsegarten bis zum Garten des Bauernhauses gehen. Probieren Sie hier ein Glas Wein und lokales Öl, begleitet von lokalen Spezialitäten.

...
Rom: Rundgang durch die Appia Antica

4. Rom: Rundgang durch die Appia Antica

Machen Sie einen geführten Rundgang durch die Appia Antica und erfahren Sie mehr über ihre historische Bedeutung für das Römische Reich. Schlendern Sie einen Teil der Straße entlang, die Rom mit dem Hafen von Brindisi im Süden verband, einem wichtigen Handelsposten. Ihr Guide wird Ihnen interessante historische Anekdoten zu den antiken Ruinen der Gräber und dem Kaiserpalast erzählen, die Sie unterwegs treffen. Sehen Sie wichtige Stätten wie das Sepolcro dei Festoni e del Frontespizio, Mausoleo Circolare, Tomb dei Rabiri, Tomb Figli Sesto Pompeo, Torre di Capo di Bove und das Grab von Cecilia Metella. Lassen Sie sich vom Blick auf die prächtigen antiken Aquädukte und die Aurelianischen Mauern verzaubern. Tauchen Sie ein in die Natur in einem der faszinierendsten und eindrucksvollsten Parks der Stadt.

...
Rom: Private Appian Way & Albano Lake Ganztägige E-Bike-Tour

5. Rom: Private Appian Way & Albano Lake Ganztägige E-Bike-Tour

Entfliehen Sie der Hektik des Zentrums von Rom für eine ganztägige Mountainbike-Tour durch die umliegende Landschaft und folgen Sie einer Route durch unberührte Natur und Landschaften, die einige der bekanntesten Künstler Italiens inspiriert haben. Die mittelschwere, 50 Kilometer lange Strecke führt Sie zu einigen der historisch bedeutendsten Stätten Roms, wie den Trajansbädern, dem Ninfeum von Egeria, der Villa dei Quintilli und den Caracalla-Thermen. Fahren Sie in der Nähe des Kolosseums ab und radeln Sie durch den Caffarella Park zum Aquädukt Park, der nach den historischen Aquädukten benannt ist, die durch diesen Teil des Regionalparks der Via Appia verlaufen. Wegen seines idyllischen Ambientes wird der Aquädukt Park oft als Drehort genutzt. Nehmen Sie den Zug von Capanelle nach Castel Gandolfo, bevor Sie mit dem Mountainbike die Umgebung des Lago Albano erkunden. Stoppen Sie in einem lokalen Restaurant mit einem herrlichen Blick auf das Wasser und entspannen Sie bei einem traditionellen Mittagessen mit italienischer Küche. Der See Albano wird auch Castel Gandolfo See genannt, nach der Burg und der Sommerresidenz des Papstes, die den See überragt. Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück nach Rom und radeln mit einem schönen Abstieg zur Appia Antica. Erleben Sie die glorreichen Zeiten des Römischen Reiches, wenn Sie entlang der Kopfsteinpflasterstraßen fahren, die 2.300 Jahre alt sind. Übergeben Sie antike Gräber und Ruinen aus der römischen Republik.

...
Rom: Via Appia, Katakomben & Aquädukte E-Bike-Tour

6. Rom: Via Appia, Katakomben & Aquädukte E-Bike-Tour

Begeben Sie sich auf eine geführte Tour durch die römische Landschaft auf einem E-Bike. Bewundern Sie beeindruckende Orte: von den 2.300 Jahre alten Straßen der Via Appia bis zu den Katakomben von S. Callisto. Nach einer kurzen städtischen Fahrt, werden Sie die antike Via Appia erreichen. Gehen Sie vorbei an alten Gräbern und den Ruinen eines Kaiserpalastes. Unterwegs versorgt Sie Ihr Guide mit interessanten historischen Fakten über jedes Denkmal. Begeben Sie sich in die Katakomben von S. Callisto (oder S. Sebastiano) und tauchen Sie ein in deren gespenstische Geschichte. Schlendern Sie durch die alten Gänge und besuchen Sie die Krypta der Päpste. Weiter geht es danach auf der Via Appia, entlang der antiken Aquädukte durch die römische Landschaft. Beenden Sie Ihre Tour schließlich mit der Rückfahrt zurück ins Zentrum von Rom.

...
Rom: Halbtägige Via Appia & Aquädukte - E-Bike-Tour

7. Rom: Halbtägige Via Appia & Aquädukte - E-Bike-Tour

Die römische Landschaft kann sich vieler bemerkenswerter Anblicke rühmen. Auf dieser halbtägigen Fahrradtour gibt es viel zu entdecken, von 2.300 Jahre alten Kopfsteinpflasterstraßen bis hin zu antiken Ruinen und der einmalig schönen Landschaft, die sich Ihnen bietet. Nach einer kurzen städtischen Fahrt, werden Sie den Beginn der antiken Via Appia erreichen. Radeln Sie vorbei an alten Gräbern und den Ruinen eines Kaiserpalastes. Auf Ihrer Fahrt gibt Ihr Guide Ihnen historische Einblicke und zeigt Ihnen das Rom abseits der bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Fahren Sie von der Via Appia hinunter und folgen Sie den alten Aquädukten durch die römische Landschaft. Fühlen Sie sich wie vor Jahrhunderten und erleben Sie die wilde Seite Roms. Genießen Sie die entspannte Rückfahrt und lassen Sie sich im Zentrum von Rom absetzen.

...
Rom: Katakomben und Via Appia, 3-stündige Privatführung

8. Rom: Katakomben und Via Appia, 3-stündige Privatführung

Nehmen Sie teil an einer Tour durch die Katakomben Roms und erkunden Sie die frühe christliche Geschichte der "Ewigen Stadt". Wählen Sie zwischen einem morgendlichen oder nachmittäglichen Beginn, um die Grabkammern Ihrer Wahl zu erkunden. Überspringen Sie dabei sogar die Warteschlangen. Nutzen Sie den Service eines englischsprachigen Fahrers und nehmen Sie teil an einer Kleingruppentour mit fachkundigen Mitarbeitern. Besuchen Sie die Domitilla-Katakomben, erfahren Sie mehr über die Bestattungsrituale des frühen Christentums und sehen Sie die Knochen der Verstorbenen. Besuchen Sie die Grabkammern der Katakomben von San Sebastiano oder die Grabstätten der Päpste in der Calixtus-Katakombe. Gehen Sie weiter auf der Via Appia Antica zum Grabmal der Caecilia Metella und machen Sie einige Souvenirfotos.

...
Römische Landschaft: Private E-Bike- oder MTB-Tour

9. Römische Landschaft: Private E-Bike- oder MTB-Tour

Diese halbtägige Radtour durch die römische Landschaft beginnt, wenn Sie auf den parallel zum Lungotevere verlaufenden Radweg einsteigen. Lassen Sie die geschäftige Stadt hinter sich und reisen Sie entlang der alten Via Appia. Sie reisen auf einem Weg, dessen Geschichte bis ins Jahr 312 v. Chr. zurückreicht! Während Ihrer Reise machen Sie Pausen, um die historischen Stätten entlang der Via Appia zu erkunden, die schönen Sehenswürdigkeiten zu genießen und Ihre Fahrt zu den römischen Grabstätten fortzusetzen. Folgen Sie Ihrem fachkundigen Führer, um die antiken Aquädukte Roms im Parco degli Acquedotti aus erster Hand zu erleben. Diese Tour bietet ein tieferes Verständnis der Geschichte, Natur und Kunst der Ewigen Stadt - wie der römische Dichter Tibullus Rom im 1. Jahrhundert v. Chr. nannte. Dann fahren Sie zum Parco della Caffarella und zum Parco Tor Fiscale. Hier tauchen Sie in die üppige Natur der römischen Landschaft ein, während Sie die historischen Überreste des antiken Roms erkunden. Achten Sie auf Ihren Guide, der Sie mit den vielen reichen Geschichten des antiken Roms fasziniert. Nutzen Sie die freie Zeit zum Fotografieren, bevor Sie zum Treffpunkt zurückkehren, wo die Tour endet.

...

Sightseeing in Grabmal der Caecilia Metella

Möchten Sie alle Aktivitäten in Grabmal der Caecilia Metella entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Grabmal der Caecilia Metella: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 557 Bewertungen

Wir hatten eine wunderbare City Tour mit den E-Bikes und der Mix zwischen Geschichte, Hintergrundwissen, toller Natur, feinem Essen und Fun war perfekt. Wir waren eine 5-er Gruppe und der jüngste Teilnehmer war 11 Jahre alt, die älteste 77 Jahre. Und es hat alles wunderbar geklappt. Unser Guide Rik hat uns viel Wissen auf eine entspannte, kurzweilige Art vermittelt. Seine gelassene und sympathische Art hat uns allen gefallen - und die Diskussionen über Fussball hat dann unsere beiden Jungs sehr glücklich gemacht. Auch ein grosses Dankeschön an die Flexibilität der Organisatoren. Am gebuchten Tag hat es stark geregnet, sodass wir die Tour dann kurzerhand um einen Tag verschieben konnten. Und dann bei Sonnenschein und tollstem Wetter jede Minute in vollen Zügen geniessen zu können.

Die Fahrradtour hat mit dem E-Bike unglaublich viel Spaß gemacht. Man konnte die Aufmerksamkeit ganz auf die Umgebung richten. Fabio ist ein sehr umsichtiger Tourguide, der die Sicherheit aller Teilnehmer ständig im Blick hat. Er kennt die Gegend ausgezeichnet und hat uns viel historisches Wissen sehr unterhaltsam vermittelt.

Tolle, abwechslungsreiche Tour mit sehr gut gefederten E-Bikes, damit waren auch Steigungen kein Problem. Ausreichend Fotostops, gutes Pasta-Mittagessen. Damiano war ein sympathischer und kompetenter Guide! Da hätte sich der Führer in den Katakomben etwas abschauen können...

Sehr gut geführte Tür die sehr viel Spaß gemacht hat. Zudem eine perfekte Abwechslung zum hektischen Großstadtleben ist.

Tolle Tour, wunderschöne Gegend , supernetter Guide mit perfekten Sprachkenntnissen