Tokio
Pub Crawls & Bar-Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Tokio Pub Crawls & Bar-Touren

  • Tokio: Abendliche Food-Tour im Shinbashi-Viertel

    1. Tokio: Abendliche Food-Tour im Shinbashi-Viertel

    Erkunden Sie die engen Straßen von Tokios Shinbashi-Viertel, das für seine rustikalen Izakayas (Pubs) und Imbissbuden bekannt ist. Erleben Sie das pulsierende Viertel nach Einbruch der Dunkelheit und genießen Sie einige der leckersten Gerichte auf dem Planeten. Entdecken Sie die Vielfalt an Restaurants, die nach Feierabend von der Arbeiterklasse Japans überrannt werden. Beobachten Sie die Tausenden von Geschäftsleuten, die in ihre Lieblings-Izakaya gehen, um einen schnellen Imbiss und ein kühles Bier zu sich zu nehmen, bevor Sie nach Hause fahren. Freuen Sie sich auf traditionellen Sashimi (roher Fisch), große Gyoza (Knödel) und Tamagoyaki (Omelette). Weiter geht es zu einem Yakitori-Stand, an dem Fleisch und Gemüse vom offenen Feuer serviert werden. Schlängeln Sie sich durch das Labyrinth von Izakayas und finden Sie eins der verstecktesten ...

    Unsere Führer Ryan und Shaun haben uns fachkundige, witzig, amüsant und sehr geduldig durch das lebhafte Viertel Shinshuku geführt. Wir haben bestens in versteckten Lokalen gegessen und sehr viel über Land und Leute erfahren. Diese Tour ist absolut wertvoll. Danke nochmals.

  • Tokio: Bar-Hopping-Tour in Asakusa

    2. Tokio: Bar-Hopping-Tour in Asakusa

    Treffen Sie Ihren Guide und begeben Sie sich auf eine Reise zum Bar-Hopping. Der örtliche Führer führt Sie durch die versteckten Restaurants und Bars in der Nähe des Kaminari-Tors. Entdecken Sie einige lokale Favoriten in der Einkaufsstraße Nakamise. Gehen Sie nach einem Drink zu historisch bedeutenden Orten und genießen Sie ein herzhaftes japanisches Essen. Erweitern Sie Ihr Wissen über die japanische Esskultur und probieren Sie es direkt dort. Besuchen Sie die älteste existierende Bar in Tokio und trinken Sie einen Drink in der berühmten Hoppy Street wie ein Einheimischer. Genießen Sie die berühmte "Denki Bran", ein starker Cocktail. Ihr Guide bringt Sie möglicherweise auch zur mysteriösen Ninja Bar.

  • Tokio: Kneipentour

    3. Tokio: Kneipentour

    Beginnen Sie Ihre 3-stündige Kneipentour in Shinjukus Yakitori Alley  einem von Tokios größten Ausgehvierteln. Sehen Sie winzige Izakaya-Bars und Imbissstände mit Grillhähnchen, Meeresfrüchten und Gemüse. Besuchen Sie verschiedene Bars an unterschiedlichen Orten der Stadt. Erleben Sie die kleinen Seitenstraßen von Tokio und genießen Sie authentisches Street Food, darunter Yakitori (Hähnchenspieße), Motsuni (japanischer Eintopf) und gegrilltes Gemüse zusammen mit Bier aus der Region und japanischem Sake. Weiter geht's in der Gegend Kabukichō. Hier legen Sie in 2 weiteren Bars einen Stopp ein. Erleben Sie die hell beleuchtete und lebendige Ebisu Food Alley. Was die meisten Besucher nicht wissen – diese Gegend ist beliebt bei den örtlichen Büroangestellten, die sich hier nach der Arbeit mit ihren Kollegen in winzigen Bars auf einen Drink treffen.

  • Tokio: Bar-Hopping-Tour in Shibuya

    4. Tokio: Bar-Hopping-Tour in Shibuya

    Ihre Tour beginnt vor einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Tokios, dem Shibuya Crossing. Dieser hektische Fußgängerüberweg ist der belebteste der Welt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Fotos zu machen, die von den Gebäuden von Shibuya umgeben sind, während Hunderte von Menschen die Straße überqueren. In der ersten Bar erhalten Sie neben lokalen gegrillten Köstlichkeiten auch japanisches Bier. Folgen Sie anschließend Ihrem Führer durch eine "Yokocho" (Innengasse) eine Straße entlang, in der sich 30 "Izakayas" (japanische Bars) befinden. Sie werden vielen Einheimischen begegnen, wenn sie sich nach der Arbeit entspannen. Izakayas sind in der Regel kleine, intime Bars, aber auf dieser Tour haben Sie Sitzplätze reserviert, um lokale Speisen und Getränke zu genießen. Folgen Sie der Bar und kriechen Sie durch verschiedene Haltestellen, während Sie das weltberühmte Wagyu-Rindfleisch, Sake, ...

  • Kulinarische Tradition Tokio: 3-stündige Tour

    5. Kulinarische Tradition Tokio: 3-stündige Tour

    Tokios Esskultur ist nahezu legendär und eine der Hauptgründe, warum so viele Menschen in Scharen in die japanische Hauptstadt strömen. Freuen Sie sich auf eine 3-stündige Tour durch Tokio und tauchen Sie zusammen mit einem ortskundigen Guide ein in die Gastronomie der Stadt und probieren einige der besten Gerichte der Stadt. Erleben Sie einen authentischen Blick auf die Stadt, während Ihr ortskundiger Guide Sie mit spannenden Geschichten versorgt zu den von Ihnen verkosteten Speisen und den Orten, die Sie besuchen. Erfahren Sie mehr über persönliche Erfahrungen und kulinarische Familientraditionen und Bräuche . Beginnen Sie in der Yakitori Alley nahe Yurakucho, einer Gegend mit vielen entspannten Restaurants im Stil einer Bar, und dem Ursprungsort von Yakitori, einer der beliebtesten Vorspeisen der Japaner. Genießen Sie einen Sake oder ein örtliches Bier und kosten Sie dann Yakitori in...

    Trotz des Berufsverkehrs und der vielen Menschen,konnte man den Treffpunkt gut erreichen.Unser Guide Mitch hat uns sehr viel über Tokio,nicht nur über das Essen erzählt und uns in viele Informationen gegeben.Bei der Tour sollte man schon viel gewöhnt sein.Das Essen und die ausgewählten Restaurants waren sehr gut .Die Organisation war prima.Ich kann es jedem nur empfehlen.

  • Tokio: 3-stündige Food & Cultural Tour - Das Beste von Izakaya

    6. Tokio: 3-stündige Food & Cultural Tour - Das Beste von Izakaya

    Entdecken Sie das Tokio, das nur Einheimische als versteckte Schätze kennen. Sie erkunden Shinjuku, den geschäftigsten Bahnhof der Welt. Shinjuku ist eine Drehscheibe für Shopping, Unterhaltung und Gastronomie. Die Tour dauert ca. 3 Stunden von 17:00 bis 20:00 Uhr. Sie werden verschiedene Teile von Shinjuku 40 bis 50 Minuten lang sehen, während Sie durch die Umgebung von Shinjuku spazieren. Anschließend besuchen Sie zwei beliebte Restaurants der Einheimischen. Das Degustationsmenü variiert je nach den frischen Zutaten des Tages. In der Regel werden Sie Hühnchen-Spieße, eine frische Sashimi-Platte und handgemachte japanische Kroketten usw. probieren. Ihre Nahrungsmittelanforderung kann auf der Grundlage Ihrer Nahrungsmittelallergien und -einschränkungen berücksichtigt werden. Vergessen Sie nicht die Trinkkultur in Japan. Der Reisepreis beinhaltet auch zwei alkoholische Getränke Ihrer Wa...

    Kaz is a great guide! It was such a pleasure to spend time with him and the rest of the group (we fell in love with our South African family). We were in two different izakayas were we had plenty of delicious food and booze. Afterwards we strolled around Shinjuku were we stopped by at different kinds of snack bars. Kaz also showed us the fascinating micro bar district of Shinjuku. The tour ended with the popular Japanese Matcha ice cream. Thank you for this tasty and sociable experience.

  • Tokio: Japanische Neujahrs-Food-Tour in Shibuya

    7. Tokio: Japanische Neujahrs-Food-Tour in Shibuya

    Neujahr (Shogatsu oder Oshogatsu) ist der wichtigste Feiertag in Japan, und an diesem besonderen Abend können Sie während dieser Wanderung die Traditionen, Speisen und Symbole der Jahreszeit erkunden. Ihnen wird diese berühmte Gegend aus einer anderen Perspektive gezeigt und Sie können das Beste aus Shogatsus Kultur und Wintergeschmack entdecken. Ihr Abend beginnt an der berühmten Hachiko-Kreuzung, von wo aus Sie Ihr erstes „Glücks“-Neujahrsgericht Soba probieren (das Ihnen nach japanischer Kultur ein längeres Leben ermöglicht). Als nächstes entdecken Sie einen versteckten Schrein und erfahren mehr über die Bräuche von Hatsumode. Anschließend können Sie die symbolischen Gerichte erkunden, aus denen Osechi (traditionelle japanische Neujahrsfeiern) besteht. Später zum Abendessen bringt Sie Ihr Reiseleiter zu einem beliebten lokalen Ort für ein Kocherlebnis am Tisch. Sie können Ihre eigen...

  • Retro Shibuya Food Tour

    8. Retro Shibuya Food Tour

    Machen Sie eine Zeitreise, um Orte zu besuchen und Erfahrungen zu sammeln, die die Einheimischen seit Jahrzehnten genießen. Besuchen Sie Trink- und Essstände, die sich in einem einfachen Gelände verstecken. Erfahren Sie mehr über die Kultur der Tachinomi-Bars, in denen die Gäste lokale saisonale Gerichte probieren und mit Freunden und Kollegen trinken. Probieren Sie einige der besten lokalen Ramen in einem Laden, der sich bewährt hat und seit über 60 Jahren seine lokalen Fans bedient. Dann haben Sie ein Desserterlebnis, das Sie nie vergessen werden - Ihr inneres Kind wird bei diesem letzten Dessertstopp so viel Spaß haben. Den Abend beginnen Sie in einem klassischen Tachinomi – Tachinomi sind japanische Stehbars. Traditionell waren sie eine schnörkellose Art von Bar, die sich in der Nähe von Bahnhöfen oder in Arbeitervierteln befand, wo Angestellte nach einem harten Arbeitstag zum Entsp...

Sightseeing in Tokio

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tokio entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tokio: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 71 Bewertungen

Tokio pur und konzentriert erleben-unbezahlbar

Unsere Führer Ryan und Shaun haben uns fachkundige, witzig, amüsant und sehr geduldig durch das lebhafte Viertel Shinshuku geführt. Wir haben bestens in versteckten Lokalen gegessen und sehr viel über Land und Leute erfahren. Diese Tour ist absolut wertvoll. Danke nochmals.