Titicacasee

Titicacasee: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Puno: Tagestour zu Uros-Inseln und Taquile-Insel

1. Ab Puno: Tagestour zu Uros-Inseln und Taquile-Insel

Starten Sie in Puno zu einem Besuch der schwimmenden Uros-Inseln im Titicacasee. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region und lassen Sie sich von Ihrem Guide erklären, wie die Bewohner die Inseln aus getrocknetem Schilfrohr fertigen. Freuen Sie sich auf die direkte Interaktion mit Anwohnern, die gerne schildern, wie sich ihr Leben auf dem Wasser gestaltet. Weiter geht's zur Insel Taquile im größten Teil des Titicacasees. Tauchen Sie ein in das Inselleben und genießen Sie einen fantastischen Blick auf die Anden. Erfahren Sie mehr über die Inka-Abstammung der heutigen Insel-Bewohner, die ihren Lebensunterhalt vorwiegend als Farmer und Weber verdienen, aber auch einige typische Traditionen ihrer Vorfahren pflegen. Machen Sie eine mittellange Wanderung auf der Insel, die für ihre handgewobenen Kunstwerke und landwirtschaftlichen Gemeinschaftsbetriebe bekannt ist. Lassen Sie sich ein leckeres Mittagessen in einem örtlichen Restaurant schmecken. Die Tour endet am Seeufer in der Innenstadt von Puno.

Ab Puno: Titicacasee und Uros & Taquile - Tagestour

2. Ab Puno: Titicacasee und Uros & Taquile - Tagestour

Lass dich abholen von deiner Unterkunft in Puno für eine Tagestour zum Titicacasee. Ein englischsprachiger Guide begleitet dich bei der Reise zu den Inseln Uros und Taquile auf dem See. Uros ist eine Inselgruppe, auf der die Gebäude vollständig aus Tortora-Schilf errichtet werden. Hier lebt eine kleine Gemeinde schon seit den Zeiten der Prä-Inkakulturen. Verbringe Zeit mit den Einheimischen und fahr dann weiter nach Taquile – eine Insel, deren Kultur enger mit jener des Aymara-Volkes aus Bolivien verwandt ist. Genieße ein vor Ort zubereitetes Mittagessen auf der Insel. Besuche dann die örtliche Genossenschaft und erleb aus erster Hand das Können der einheimischen Weber. Kehre zurück nach Puno und zu deiner Hütte nach einem einzigartigen Einblick in die Kulturen dieser Inseln.

Titicacasee: 2-tägige Tour nach Uros, Amantaní und Taquile

3. Titicacasee: 2-tägige Tour nach Uros, Amantaní und Taquile

Entdecken Sie die Inseln des Titicacasees bei einer 2-tägigen Tour ab Puno. Verbringen Sie die Nacht bei einer Gastfamilie auf der Insel Amantaní und erfahren Sie mehr über die örtlichen Traditionen. Tag 1: Uros und Amantaní Fahren Sie mit einem Motorboot zu den legendären Schilfinseln. Auf Amantaní teilen Sie sich in kleinere Gruppen und machen sich auf den Weg zu Ihren Gastfamilien. Wandern Sie auf den Berggipfel und sehen Sie die Tempel von Pachamama und Pachatata. Freuen Sie sich auf authentische Speisen, die Ihre Gasfamilie zubereitet hat, und lauschen Sie der Musik, die für Sie gespielt wird. Tag 2: Taquile und Puno Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine kurze Bootsfahrt zur nahegelegenen Insel Taquile. Treffen Sie deren Bewohner, die für ihre komplizierten Webarbeiten berühmt sind. Kehren Sie nach dem Mittagessen nach Puno zurück, wo Sie zwischen 05:00 Uhr und 06:00 Uhr ankommen.

Titicacasee, Urus und Taquile: Tagestour

4. Titicacasee, Urus und Taquile: Tagestour

Genießen Sie eine 2-stündige Bootstour auf dem Titicacasee und besuchen Sie die schwimmenden Inseln der Urus. Die Angehörigen der ethnischen Gruppe haben ihre eigenen Inseln gebaut aus Zuckerrohr, das dort wächst. Aus diesem Material bestehen auch Häuser und Boote der Urus. Die 7-stündige Tour führt Sie als nächstes zur Insel Taquile, auf der Quechua gesprochen wird. Die Bewohner folgen einer kollektivistischen Lebensweise, an denen sich Werte und Regeln orientieren, und sind bekannt für ihre kunstvolle Handweberei. Genießen Sie ein typisches Mittagessen im Dorf von Taquile. Machen Sie einen Spaziergang durch die Hügel und archäologischen Stätten dieser 6 Kilometer langen Insel, bevor Sie per Boot zurückkehren nach Puno.

Ab Cusco: 2-tägige Titicacasee-Tour

5. Ab Cusco: 2-tägige Titicacasee-Tour

Freu dich auf eine abenteuerliche 2-tägige Tour durch das Gebiet des Titicacasees. Entdecke einige der Highlights in und um Puno, Uros, Taquile und Cusco, und profitiere von genügend Zeit, um das lokale Flair aufzusaugen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erleben. Verbring die Nacht in Puno und genieß unterwegs die schmackhafte regionale Küche. Tag 1: Cusco nach Puno mit Zwischenstopps Lass dich um 6:30 Uhr von deinem Hotel abgeholt, um zum Busbahnhof in Puno zu fahren. Während der Fahrt legst du eine Reihe von spannenden Stopps in verschiedenen Zentren und Sehenswürdigkeiten ein. Beginne dein Abenteuer mit einer 35-minütigen Führung durch die Sixtinische Kapelle des Tempels von Andahuaylillas und lassen dich überraschen. Später erkundest du den archäologischen Komplex von Raqchi, bevor du Sicuani erreichst, wo du ein Mittagsbuffet im Restaurant genießen kannst. Am Nachmittag besuchst du den wunderschönen Paso la Raya, der von schneebedeckten Bergen umgeben ist. Erkunde das Lithische Museum von Pucará. Danach wirst du zu deinem Hotel in Puno gebracht. Tag 2: Puno, Uros, Taquile, Cusco Dein 2. Tag beginnt früh mit der Abholung an deinem Hotel um 7:15 Uhr und dem Transfer zum Hafen von Puno. Geh an Bord deines Bootes und fahr zu den Uros, wo du an einer kulturellen Vorführung teilnimmst, bei der du mehr über die Lebensweise der Uros erfährst. Besuche die Taquile-Inseln und tauch ein in die einheimische Kultur, bevor du einen schönen Spaziergang mit vielen tollen Fotomotiven unternimmst. Stärke dich bei einer Mittagspause in einem lokalen Restaurant, wo dich ein lokales Menü mit gebratener Forelle und Quinoa-Suppe erwartet. Hier erhältst du authentische Einblicke in das Leben der Taquiles. Anschließend kehrst du am Nachmittag nach Puno zurück, normalerweise gegen 16:00 Uhr. Anschließend kehrst du zum Hotel zurück, wo du im Warteraum warten oder auf eigene Faust zu Abend essen kannst. Um 21:15 Uhr endet dein Rücktransfer am Busbahnhof, von wo es um 22:00 Uhr weitergeht. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kommst du um 5:00 Uhr morgens in Cusco an, wo dein Abenteuer endet. Mit einem Taxi kannst du schließlich zu deinem Hotel zurückkehren.

Puno: 2-tägige Tour nach Uros, Amantani und Taquile

6. Puno: 2-tägige Tour nach Uros, Amantani und Taquile

Verlassen Sie Puno am ersten Tag der Tour und machen Sie sich auf den Weg zu den schwimmenden Inseln von Uros und bewundern Sie die atemberaubende Landschaft um Sie herum. Genießen Sie als nächstes eine 3-stündige Fahrt mit einem Motorboot zur Amantani- Insel und lassen Sie sich von heimischen Familien herzlich begrüßen. Treffen Sie Ihre Gastfamilie und tauchen Sie ein in ihre traditionelle Kultur und Lebensweise. Genießen Sie mit der Familie ein typisches Mittagessen aus natürlichen und heimischen Produkten und beteiligen Sie sich bis zum Abendessen an interkulturellen Aktivitäten. Freuen Sie sich nach dem Abendessen auf eine traditionelle Show mit Ihrer Gastfamilie, bevor Sie die Nacht in ihrem Haus verbringen. Starten Sie am zweiten Tag der Tour mit einem leckeren Frühstück mit der Gastfamilie. Nach einem emotionalen Abschied begeben Sie sich auf den Weg zur Taquile- Insel, wo Sie auf eine traditionelle, Quechua-sprechende Gemeinde treffen, die sich im Herzen des Titicacasees befindet. Bewundern Sie den schönen Hafen von Taquile und laufen Sie dann auf einem schmalen Pfad bis zur Mitte der Insel. Genießen Sie unterwegs den atemberaubenden Blick auf einzigartige Naturlandschaften, einschließlich der nahen gelegenen bolivianischen Bergkette. Lauschen Sie am Ende der Wanderung den interessanten Geschichten und Anekdoten Ihres Guides über das traditionelle Leben auf Taquile. Nutzen Sie später Ihre Freizeit und erkunden Sie Ihre Umgebung, bevor Sie sich in einem lokalen Restaurant zum Mittagessen entspannen. Laufen Sie anschließend hinunter zum Hafen und steigen Sie wieder an Bord Ihres Bootes, das Sie zurückbringt nach Puno.

Von La Paz: 2-tägige Tour zur Isla del Sol und zum Titicacasee

7. Von La Paz: 2-tägige Tour zur Isla del Sol und zum Titicacasee

Ab La Paz geht es auf eine geführte zweitägige Reise, die eine Bootsfahrt auf dem Titicacasee und Besuche in Copacabana, Yumani und Isla del Sol, wo du übernachten wirst, beinhaltet. Genieße die herrliche Kulisse des kobaltblauen Sees und der schneebedeckten Berge, während du das Land der Inka erkundest. Die Tour verlässt La Paz früh am Morgen in Richtung Titicacasee. Dein erster Halt ist am Aussichtspunkt Tiquina, von wo aus du einen atemberaubenden Panoramablick auf den Titicacasee hast, der mit einer Höhe von 3.812 Metern der höchste schiffbare See der Welt ist. Als Nächstes nimmst du eine Fähre nach Copacabana, der wichtigsten bolivianischen Stadt am Ufer des Sees, die direkt an der Grenze zu Peru liegt. Von hier aus fährst du mit dem Schnellboot zur Isla del Sol, die von den Inkas als Geburtsort ihres Sonnengottes angesehen wird. Nachmittags hast du Zeit, Yumani an der Südküste der Insel zu erkunden und den Sol Pilko Kaina-Tempel und die Details der Inka-Architektur zu bestaunen. Nachdem du die Nacht auf der Insel verbracht hast, steht dir der nächste Tag bis 15.30 Uhr zur freien Verfügung, sodass du genügend Zeit hast, die Nordseite der Insel zu besuchen, wo sich das Goldene Museum und der Jungbrunnen der Inka befinden. Am Nachmittag fährst du mit dem Boot zurück nach Copacabana, wo du Zeit für ein Abendessen hast, bevor du den Bus zurück nach La Paz nimmst, wo du gegen 23.00 Uhr ankommst.

Ab Cusco: Ausflug zum Titicacasee über 2 Nächte

8. Ab Cusco: Ausflug zum Titicacasee über 2 Nächte

Tag 1: Treffen Sie sich abends mit Ihrem Fahrer am Busbahnhof in Cusco und machen Sie es sich an Bord bequem, bevor Ihre Übernacht-Fahrt nach Puno beginnt. Tag 2: Nach einer Nacht auf der Straße erreichen Sie Puno in den Morgenstunden. Zunächst begeben Sie sich zum Hostel, wo Sie Ihr Gepäck für den Tag verstauen können. Nehmen Sie anschließend ein Boot hinaus zu den berühmten Uros-Inseln für eine Führung an den schwimmenden Schilfinseln. Erleben Sie als Nächtes eine Bootsfahrt auf dem höchsten befahrbaren See der Welt zur einsamen Insel Taquile. Freuen Sie sich auf eine Inselführung, die Ihnen einige der schönsten Aussichtspunkte zeigt, bevor Sie sich bei einem leckeren Mittagessen in einem örtlichen Restaurant stärken. Nach dem Mittagessen treten Sie die Rückfahrt nach Puno an.  In Puno haben Sie einige Zeit zu Ihrer freien Verfügung, in der Sie die Stadt erkunden oder ein Abendessen in einem der vielen Restaurants genießen können, bis Sie schließlich mit dem Bus über Nacht wieder gen Cusco fahren. Tag 3: Lassen Sie sich morgens an Ihrem Hotel oder Hostel in Cusco absetzen.

Ab Puno: Führung zu den Schwimmenden Inseln der Uro

9. Ab Puno: Führung zu den Schwimmenden Inseln der Uro

Lass dich morgens von deinem Hotel in der Innenstadt von Puno abholen und segle dann über den Titicacasee, um die Inseln zu entdecken, die von den Uros aus Schilfrohr gebaut wurden. Erlebe atemberaubende Ausblicke auf das Naturschutzgebiet und halte Ausschau nach Wildtieren wie Enten, Flamingos und anderen einheimischen Vögeln. Bei deiner Ankunft wirst du von den Einheimischen freundlich begrüßt und kannst ihren traditionellen Liedern lauschen. Erfahre Wissenswertes über die außergewöhnliche Geschichte dieser Menschen von deinem zweisprachigen Guide. Bewundere die rund 70 erstaunlichen Inseln, die gelegentlich mit der Strömung treiben. Erkunde die Inseln auf eigene Faust und ergründe, wie diese gebaut werden. Kröne dein Erlebnis mit der Fahrt in einem Schilfboot gemeinsam mit den Anwohnern. Gleite über den See und lass die Welt an dir vorbeiziehen. 

Von Puno: Aramu Muru, Chucuito und Inca Uyo Trip

10. Von Puno: Aramu Muru, Chucuito und Inca Uyo Trip

Auf unserer Tour nach Aramu Muru machen wir unterwegs interessante Stopps. Der erste Halt ist im Dorf Chucuito, einer Kolonialstadt, in deren Nähe sich der Tempel des Inka Uyo befindet, in den mehr als 20 Penisse eingemeißelt sind, die wahrscheinlich mit der Fruchtbarkeit zu tun haben. Dann geht es weiter zu einigen Inka-Gräbern, den Molloco Chullpas Nach der Besichtigung geht es weiter zum Aramu Muru Tor, das an einem fantastischen Ort zwischen Felsformationen liegt. Gesamtzeit: ca. 04:30 Stunden vom Start bis zum Ziel.

Sightseeing in Titicacasee

Möchten Sie alle Aktivitäten in Titicacasee entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Titicacasee: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 409 Bewertungen

perfekt, von A bis Z gut organisiert. Der Ausflug war unglaublich, ich war erstaunt, er war exotisch und großartig. und was die Organisation betrifft, haben wir es mit Profis zu tun, nichts wird dem Zufall überlassen. alles ist durchdacht und wir stehen bei Problemen nie ohne Lösung da

Sehr gut organisierter Kurs neben einem sehr professionellen Führer, der uns viel über die Gewohnheiten und Bräuche dieser Einwohner beigebracht hat. Das Mittagessen war ein Genuss, eines ohne Mängel.

Ausgezeichnete Erfahrung, alles ist wunderschön, tagsüber reisen und am nächsten Tag nachts zurückkehren, ich halte es für die beste Option.

Fantastische Reise zu den Inseln Uros und Taquile, wunderschöne Landschaften, freundliche Menschen.

Die Tour war gut organisiert, alles war sehr schön