Titanus Museum: Tickets & Touren

1 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Titanus Museum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

San Marino: Titanus Museum Multimedia Erlebnis

San Marino: Titanus Museum Multimedia Erlebnis

EINE AUSSERGEWÖHNLICHE REISE. Ein immersives Erlebnis mit Multimedia-Videos, 3D-Karten und Hologrammen, um die älteste Republik der Welt in kurzer Zeit von der Vorgeschichte bis heute kennenzulernen. Entdecke die älteste Republik der Welt in einem einmaligen Multimedia-Museum. Ein Besuch im Titanus Museum bedeutet, sich auf eine emotionale Reise durch die Jahrhunderte, die Orte und Persönlichkeiten zu begeben, die dazu beigetragen haben, die Unabhängigkeit und Freiheit San Marinos zu erobern und zu verteidigen. Von der Vorgeschichte bis zur Legende von Santo Marino Vor Millionen von Jahren bedeckte ein prähistorisches Meer den Berg Titano und die gesamte Umgebung. Mit dem allmählichen Rückzug des Wassers begannen die Menschen, die Hänge des Berges zu besiedeln, bis in römischer Zeit ein Asket namens Marino aus Dalmatien ankam: Um ihn herum entstand das erste kleine Dorf, das in den folgenden Jahrhunderten zur Republik San Marino werden sollte. Die Eroberung und Verteidigung der Freiheit Nach Marinos Tod dehnte sich das Dorf aus, befestigte sich mit Burgen und Mauern, wurde zu einer Gemeinde mit eigenen Institutionen und Gesetzen und kämpfte hartnäckig dafür, seine eigene Autonomie zu erlangen und zu bewahren. Im Laufe der Jahrhunderte hat der Kirchenstaat mehrmals versucht, dieser Unabhängigkeit ein Ende zu setzen, aber vergeblich: Allianzen, Kriege und diplomatisches Geschick haben es dem Volk von San Marino ermöglicht, immer mehr das Aussehen eines freien Volkes anzunehmen. Napoleon, Garibaldi und die beiden Weltkriege Die Republik verteidigt ihre Unabhängigkeit Napoleon I. und später Napoleon III. waren von der kleinen Republik San Marino fasziniert, halfen ihr, schützten sie und trugen dazu bei, sie in der ganzen Welt bekannt zu machen. Auch das Risorgimento, Garibaldi und Vittorio Emanuele II, der erste König Italiens, setzten sich entschieden für das Recht ein, ein souveräner Staat zu sein. Nicht einmal die Kriege und die vielen Probleme des zwanzigsten Jahrhunderts haben seinen Wunsch, unabhängig zu bleiben, beeinträchtigt: Aus diesem Grund wurde es 1992 Vollmitglied der Vereinten Nationen.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Borgo Maggiore

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Titanus Museum

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Titanus Museum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Titanus Museum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.