Datum wählen

Titanic Belfast

Titanic Belfast: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Belfast: Titanic Belfast und Besuch der Nomadic

1. Belfast: Titanic Belfast und Besuch der Nomadic

Entdecken Sie Titanic Belfast, das weltgrößte Titanic-Erlebnis in der historischen Werft, in der der Unglücksdampfer einst gebaut wurde. Das Abenteuer beginnt bereits beim Betreten des riesigen Atriums, dessen vier Flügel an Schiffsrümpfe erinnern. Ihre Reise führt Sie durch die neun weitläufigen Galerien dieser hochmodernen interaktiven Ausstellung in denen Sie die wahre Geschichte der Titanic kennenlernen: Von ihrer Planung in Belfast Anfang des 20. Jahrhunderts über den Bau und Stapellauf bis hin zur berühmten Jungfernfahrt, mit der sie auf tragische Weise in die Geschichte einging. Lernen Sie mehr über die aufblühende Boomtown Belfast um die Jahrhundertwende und begeben Sie sich auf eine ergreifende Tour durch die Schiffswerft während der Bauphase der Titanic. Beobachten Sie den Stapellauf und bewundern Sie das Kunsthandwerk des luxuriösen Interieurs. Erfahren Sie die Geschichten der Passagiere, Crew-Mitglieder und der Helden dieses Tages. Erleben Sie noch einmal das Drama ihres tragischen Endes und sehen Sie das Wrack der Titanic an ihrer Ruhestätte auf dem Boden des Ozeans. Reisen Sie im Ocean Exploration Centre via Liveübertragung zum Grund des Nordatlantiks zu den aktuellen Unterwasserforschungen. Wenn Sie Ihre Reise mit einem Andenken unvergesslich machen möchten, besuchen Sie auch den Titanic Store. Beenden Sie die Tour bei einem Besuch der Nomadic, dem letzten Schiff der White Star Line und das größte Titanic-Artefakt der Welt. Das Tenderschiff hat ein Viertel der Größe der Titanic und Sie können die original verzierten Türen, Paneele, Stuck und Treppen bewundern, die die Passagiere der ersten und zweiten Klasse an Bord begrüßten. Sehen Sie, wie das Leben als Mannschaftsmitglied aussah.

Ab Belfast: Giant's Causeway mit Eintritt zum Titanic-Museum

2. Ab Belfast: Giant's Causeway mit Eintritt zum Titanic-Museum

Besuche das Titanic-Museum für rund 1,5 Stunden und erfahre die ganze Geschichte des legendären Ozeandampfers und seiner tragischen Jungfernfahrt. Du wirst aus dem Staunen nicht herauskommen, wenn die Vergangenheit zum Leben erwacht dank innovativer Technik, maßstabsgetreuer Modelle und vielem mehr. Das Museum erstreckt sich über 9 Ausstellungsareale und verbindet Spezialeffekte, Fahrattraktionen im Dunkeln und Rekonstruktionen in Lebensgröße. Erlebe die interaktiven Ausstellungsstücke des Museums, die erhellende Einblicke in die Geschichte der Titanic ermöglichen. Erfahre mehr über die Ereignisse nach dem Sinken des Schiffs und über seine spätere Entdeckung. Bestaune auch über die Meere der heutigen Zeit bei einer Tour durch das Unterwasser-Entdeckungszentrum.   Lege dann einen Fotostopp ein am wunderschönen Dunluce Castle. Diese aus dem 13. Jahrhundert stammende Burgruine gilt als die schönste Fotomöglichkeit aller Burgen in Irland und lässt jeden Amateur-Fotografen wie einen professionellen Fotografen aussehen! Mache dich bereit für den einmalig spektakulären Anblick, der dich am Giant's Causeway erwartet. Diese herrlich wilde und traumhaft schöne Felsformation wurde vor Urzeiten durch vulkanische Aktivitäten geformt. Die erstarrte Lava verteilt sich auf über 40.000 sechseckige Säulen, deren Gesamtausdehnung mehr als 6 Kilometer beträgt. Erkunde dieses zum UNESCO-Welterbe zählende Wahrzeichen für etwa 1.5 Stunden und bestaune so berühmte Formationen wie den Wishing Chair (Wunschstuhl), den Giant's Boot (Stiefel des Riesen) und die Organ (Orgel).   Es gibt allerdings auch noch eine andere „Theorie“ zur Entstehung des Giant's Causeway. Der irische Riese Finn McCool bereitete sich hiernach für die Schlacht mit seinem schottischen Rivalen vor, indem er voller Zorn Felsen ins Meer schleuderte, um eine Brücke zum nahen Schottland zu bauen. Als er jedoch feststellen musste, dass sein Gegner um eines größer als erhofft war, zog er sich lieber schnell wieder zurück und riss bei der hastigen Flucht den Boden hinter sich auf und zersplitterte die Steine. Für diese Legende der zwei streitenden Riesen spricht immerhin, dass in Schottland tatsächlich ähnliche Steine gefunden wurden. Auch in der modernen Zeit beschäftigt der Causeway noch die Fantasie vieler Menschen und dient als Inspiration für die Folklore.  Halte für etwa15 bis 20 Minuten an den Dark Hedges, einer jahrhundertealten Buchenallee, die schon in vielen Filmen und im Fernsehen zu sehen war. Prominentestes Beispiel hierfür ist wohl die Hitserie Game of Thrones, in der die Dark Hedges als King's Road (Königsweg) dienten.    

Belfast: Stadt, Giant's Causeway Tour mit Eintritt ins Titanic Museum

3. Belfast: Stadt, Giant's Causeway Tour mit Eintritt ins Titanic Museum

Begib dich auf eine Tagestour von Belfast aus und entdecke einige der Highlights von Nordirland. Besuche den Giant's Causeway, der aus rund 40.000 ineinandergreifenden Basaltsäulen besteht. Erlebe das UNESCO-Weltkulturerbe, das oft als das 8. Weltwunder bezeichnet wird, aus nächster Nähe. Erfahre von unseren Guides, wie der Causeway von dem mythischen Riesen Finn McCool geformt wurde. Halte an den Dark Hedges, einer jahrhundertealten Buchenallee, die schon in Filmen und im Fernsehen zu sehen war. Am Dunluce Castle kannst du einen kurzen Fotostopp einlegen. Diese Burgruine wird von einer Klippe mit herrlichem Blick auf das Meer eingerahmt. Besuche das Titanic Museum und erfahre die Geschichte des Ozeandampfers Titanic und seiner unglückseligen Jungfernfahrt. Die Geschichte wird durch innovative Technik, maßstabsgetreue Modelle und vieles mehr lebendig. Kehr am späten Nachmittag nach Belfast zurück.>

Ab Dublin: 3-tägige Discover Northern Ireland Tour

4. Ab Dublin: 3-tägige Discover Northern Ireland Tour

Tag 1 Sie verlassen Dublin um 09:00 Uhr und fahren nach Norden in Richtung der Grenze zu Nordirland. Von hier aus ist es eine kurze Reise in die Stadt Belfast, die für ihre industrielle Vergangenheit und ihre turbulente Geschichte bekannt ist. Nach einer kurzen Tour durch einige der wichtigsten Bereiche der Stadt erreichen Sie das neu entwickelte Titanic Quarter, wo Sie Zeit zum Mittagessen und vielleicht einen Besuch im preisgekrönten Museum haben. Weitere Optionen sind ein Besuch der SS Nomadic, des letzten überlebenden Dampfschiffs der White Star Line, der HMS Caroline, des faszinierenden Titanic's Dock und des Pump-House oder eine Tour mit dem schwarzen Taxi durch die Stadt. Später am Nachmittag verlassen Sie die Stadt und reisen in die Landschaft von County Down, um das weltberühmte Haus und die Gärten am Mount Stewart zu besuchen, bevor Sie im Badeort Bangor ankommen - Ihrer Basis für die nächsten zwei Nächte. Tag 2 Heute folgen Sie einer der großartigsten Fahrrouten der Welt - der Causeway Coastal Route durch die wunderschöne Landschaft der Antrim Coast und Glens. Die Tour folgt der Küstenstraße von Larne zum weltberühmten Giant's Causeway. Unterwegs machen Sie Halt in attraktiven historischen Dörfern wie Glenarm und Ballycastle sowie in landschaftlich reizvollen Sehenswürdigkeiten wie den Cushendun-Höhlen und den vielen Aussichtspunkten entlang dieser atemberaubenden Küste. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, die unglaublichen Felsformationen am Giant's Causeway zu erkunden. Mehrere Orte entlang der Route wurden als Drehort für die TV-Serie "Game of Thrones" verwendet. Die letzte Station des Tages sind die atemberaubenden Dark Hedges. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kamera noch über Batteriestrom verfügt. Von hier aus kehren Sie für eine weitere Nacht nach Bangor zurück. Tag 3 Beginnen Sie nach einem weiteren Tag voller Kontraste und faszinierender Besuche mit einem Ausflug entlang der Ards-Halbinsel - ein großer Favorit bei Urlaubern aus ganz Nordirland. Nehmen Sie in Portaferry ein Boot über die Mündung des Strangford Lough, um Castle Ward mit seinem Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, weitläufigen Gärten und Grundstücken, Spaziergängen auf dem Landgut und für "Game of Thrones" -Enthusiasten die Lage von Winterfell und andere Szenen zu besuchen. Von hier aus ist es eine kurze Fahrt nach Downpatrick, der Grabstätte von St. Patrick, Irlands Schutzpatron. Sie haben hier Zeit zum Mittagessen und vielleicht einen Besuch in der Down Cathedral oder im St. Patrick's Center. Am Nachmittag wird die Tour entlang der Küste mit den brütenden Granitgipfeln der Mourne Mountains auf der einen Seite und der Irischen See auf der anderen Seite fortgesetzt. Nach einem Abstecher in das Herz der Berge durch ein Gebiet traditioneller Bauernhöfe mit ihren faszinierenden Feldmustern und riesigen Steinmauern erreichen Sie die Küste am Ufer des Carlingford Lough für den letzten Stopp des Tages. Von hier aus kehren Sie über die Grenze zurück und fahren gegen 19:00 Uhr nach Süden nach Dublin.

Best of Belfast Rundgang

5. Best of Belfast Rundgang

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte von Belfast und feiern Sie seine Widerstandsfähigkeit. Jeder kennt die Titanic und die Probleme, und Sie werden natürlich auf der Tour davon erfahren, aber es gibt noch so viel mehr zu entdecken. Besuchen Sie historische Gebäude wie die St. Anne's Cathedral, das Zollhaus, die Wechselstuben und Kelly's Cellars, wo Sie Geschichten von einigen der faszinierendsten Menschen hören, die Belfast im Laufe der Jahrhunderte als ihr Zuhause bezeichnet haben. Erkunden Sie das kulturelle Zentrum des Kathedralenviertels, schlendern Sie entlang der Uferpromenade zu den berühmten gelben Kranichen Samson und Goliath auf der Werft Harland and Wolff, auf der die Titanic vor über 100 Jahren gebaut wurde. Zu den Stationen gehören auch Sehenswürdigkeiten wie der Lachs des Wissens, das Leuchtfeuer der Hoffnung und der Geist von Belfast, wo Sie die beste öffentliche Kunst der Stadt bestaunen können.

Ab Dublin: 2-tägige Tour nach Belfast & zum Giant’s Causeway

6. Ab Dublin: 2-tägige Tour nach Belfast & zum Giant’s Causeway

Brechen Sie in Dublin auf zu einer 2-tägigen geführten Tour nach Nordirland, das nach dem Ende von 30 Jahren politischer Gewalt einen optimistischen Neuaufbruch in die Zukunft erlebt. Erkunden Sie sowohl die Belfaster Innenstadt als auch die herrlichen Glens of Antrim. Mit seinen atemberaubenden Kulissen, gastfreundlichen Einwohnern, unberührten Landschaften und einer lebendigen Geschichte ist Nordirland ein absoluter Volltreffer für jede Reise. Detaillierter Tourplan: Tag 1: Von Dublin nach Belfast Verlassen Sie Dublin um 09:00 Uhr und fahren Sie für etwa 2 Stunden Richtung Norden nach Belfast auf dem neuen Peace Highway. Ihr erstes Ziel ist die Kathedrale St. Peters in Drogheda, wo Sie den vollständig erhaltenen Kopf von Oliver Plunkett bestaunen können. Plunkett wurde 1681 von den Engländern enthauptet und heute ruht sein Kopf in einem gläsernen Kasten am Altar der Kirche. Fahren Sie vom Highway ab, um die schaurig-schönen Ruinen von Mainistir Bhuithe zu besichtigen. Sehen Sie den Rundturm aus dem 10. Jahrhundert und erfahren Sie mehr über die damalige Bevölkerung, die Schutz vor den Raubzügen der Wikinger suchte. Staunen Sie über einige der schönsten Keltenkreuze in ganz Irland, handgefertigt von den Mönchen des 9. Jahrhunderts. Genießen Sie 2 Stunden zu Ihrer freien Verfügung nach Ihrer Ankunft in Belfast. Vielleicht unternehmen Sie ja eine der optionalen (aber wärmstens empfohlenen) Touren mit den berühmten schwarzen Taxis über die Falls- und die Shankill Road. Oder aber Sie nutzen Ihre freie Zeit für ein Mittagessen und eine kleine Shoppingtour in der geschäftigen Innenstadt. Verlassen Sie anschließend das Stadtzentrum in Richtung der Docks, um Belfasts größte Attraktion zu besuchen: die Titanic Experience. Verbringen Sie 2 Stunden auf einer Tour durch das brandneue Museum Titanic Belfast. Verfolgen Sie die Geschichte der Titanic von ihrer Planungsphase in den frühen 1900er Jahren über ihren Bau und den Tag, als sie vom Stapel gelassen wurde, bis zu ihrer berüchtigten Jungfernfahrt und ihrem katastrophalen Untergang. Übernachten Sie im historischen Universitätsviertel im Belfaster Stadtzentrum. Tag 2: Belfast – Giant's Causeway – Dublin Verlassen Sie Belfast und fahren Sie durch das hügelige Farmland von County Antrim zur Nordküste von Ulster. Ihr erstes Ziel ist die bezaubernde Stadt Ballintoy, wo Sie die berühmte Hängebrücke von Carrick-a-Rede erwartet. Verpassen Sie auf keinen Fall die wirklich atemberaubende Aussicht auf Schottland. Spüren Sie den Nervenkitzel bei Ihrer Überquerung der Hängebrücke zur Insel Carrick-a-Rede. Die von Lachsfischern angelegte Brücke überspannt dabei eine 30 Meter tiefe und 20 Meter breite Kluft. Wer mutig genug ist, die Brücke zur felsigen Insel zu passieren, wird mit einer spektakulären Aussicht belohnt. Bitte beachten Sie, dass eine Gebühr an den National Trust zu entrichten ist, wenn Sie die Brücke nutzen möchten. Der Giant's Causeway wurde schon als das 8. Weltwunder bezeichnet, und wenn Sie ihn selbst besucht haben, können Sie dies leicht nachvollziehen. Die beeindruckende Stätte verfügt über etwa 40.000 sechseckige Basaltsäulen, die von einem Vulkanausbruch vor 60 Millionen Jahren geformt wurden. Besuchen Sie das ultra-moderne Besucherzentrum vor Ort (im Tourpreis inbegriffen). Bei Ihrer Besichtigung der Felsen steht Ihnen ein Audioguide (in zahlreichen verschiedenen Sprachen erhältlich) mitsamt Kopfhörern zur Verfügung. Erfahren Sie alles darüber, wie sich die Felsformationen, auf denen Sie sich in genau diesem Moment befinden, gebildet haben. Nach einem mindestens 2-stündigen Aufenthalt am Giant's Causeway setzen Sie Ihre Tour fort zu den Ruinen von Dunluce Castle hoch oben auf den Klippen. Diese spektakuläre Burg war einst der Familiensitz des MacDonnell-Clans. Genießen Sie bei Ihrer Rückfahrt nach Dublin noch eine kurze Pause, um sich zu erholen und mit einigen Erfrischungen zu stärken. Kehren Sie zurück nach Dublin mit einem Schatz an Liedern, Geschichten und Erinnerungen an Belfast und den Giant's Causeway im Herzen.

Belfast: Game of Thrones-Tour mit dreitägiger Hop-On-Hop-Off-Tour

7. Belfast: Game of Thrones-Tour mit dreitägiger Hop-On-Hop-Off-Tour

Steigen Sie in Belfast in Ihren klimatisierten Luxusbus für eine ganztägige Tour zu allen wichtigen Drehorten in der Gegend, die in der erfolgreichen HBO-Serie Game of Thrones verwendet wurde. Besuchen Sie die legendären Dark Hedges, die in der ersten Staffel als The Kingsroad verwendet wurden, und Carnlough Harbour, wo Arya Stark in der sechsten Staffel in Braavos aus dem Wasser kam. Machen Sie Halt am Dunluce Castle, besuchen Sie den berühmten Giant's Causeway und sehen Sie die Carrick-a-Rede-Seilbrücke. Dies ist ein exklusives Angebot von GetYourGuide, das einen 3-tägigen Hop-on-Hop-off-Stadtrundfahrtspass beinhaltet, mit dem Sie die Stadt Belfast mit Ihrem 2-tägigen Hop-on-Hop-off-Stadtrundfahrtpass erkunden können. Entdecken Sie die Schönheit der Stadt mit der Möglichkeit, an über 20 Haltestellen der Stadtrundfahrt auszusteigen, und entdecken Sie Attraktionen mit ermäßigtem Eintritt, wie Titanic Belfast, HMS Caroline und Crumlin Road Gaol. Sie werden auch die besten Aussichten auf die politischen Wandmalereien an der Falls Road und Shankill Road genießen.  

Irlands 5-tägige Tour an der Nordatlantikküste ab Dublin

8. Irlands 5-tägige Tour an der Nordatlantikküste ab Dublin

Genießen Sie eine malerische Tour durch Irland und die Atlantikküste Nordirlands bei einer 5-tägigen Pauschalreise ab Dublin. Übernachten Sie unterwegs in malerischen Bed & Breakfast-Unterkünften in Portrush, Donegal und Westport. Fahren Sie auf Achill Island an den Rand Europas, erkunden Sie das neue Titanic Quarter in Belfast, um zu sehen, wo der unglückselige Ozeandampfer gebaut wurde, bestaunen Sie die dramatische Geologie des Giant's Causeway und tauchen Sie ein in die gälische Kultur. Tag 1: Verlassen Sie Dublin um 09:00 Uhr und fahren Sie nach Norden in Richtung der Grenze zu Nordirland. Von hier aus ist es nur eine kurze Fahrt nach Belfast, berühmt für seine industrielle Vergangenheit und bewegte Geschichte. Nach einer kurzen Tour durch einige der wichtigsten Bereiche der Stadt erreichen Sie das neu gestaltete Titanic Quarter, wo Sie Zeit für ein Mittagessen und einen Besuch des preisgekrönten Museums haben. Am Nachmittag erleben Sie den Kontrast zwischen dem geschäftigen Stadtzentrum und der Landschaft der Antrim Coast und Glens. Folgen Sie einem Teil der Küste von Ballycastle zum weltberühmten Giant's Causeway. Bewundern Sie die atemberaubende Küstenlandschaft, bevor Sie Ihre Übernachtung im Ferienort Portrush beziehen. Tag 2: Besuchen Sie die ummauerte Stadt Derry, die 2013 zur britischen Kulturstadt ernannt wurde. Genießen Sie etwas Freizeit, um die Altstadt zu erkunden und eines der vielen Museen oder Galerien zu besuchen. Überqueren Sie dann die Grenze zur Republik Irland und reisen Sie in eine der abgelegensten und unberührtesten Gegenden des Landes. Erkunden Sie die dramatische Landschaft und die gälische Kultur der Grafschaft Donegal. Fahren Sie durch den Glenveagh National Park und die Errigal Mountains, bevor Sie der Küste durch traditionelle Fischerdörfer folgen. Machen Sie unterwegs Halt für Spaziergänge in der Natur und genießen Sie die lokale Kultur, bevor Sie in Ihre Übernachtungsmöglichkeit in Donegal einchecken. Tag 3: Fahren Sie entlang der Küste von Donegal nach Süden in die Grafschaft Sligo und sehen Sie das Grab des berühmten Dichters WB Yeats. Bestaunen Sie die Berglandschaft von Ben Bulben, bevor Sie Sligo Town in Carrowmore erkunden, wo sich die größte Sammlung von Megalithgräbern in Irland befindet. Fahren Sie weiter nach Westen in die Grafschaft Mayo, um ein Gebiet zu entdecken, das von der großen Hungersnot hart getroffen wurde und viele dazu veranlasste, nach Nordamerika auszuwandern. Fahren Sie durch große Gebiete mit Ackerland, Moor und offenem Moor und genießen Sie den Panoramablick auf die fernen Hügel. Kehren Sie zur Atlantikküste und Achill Island am Rande Europas zurück. Genießen Sie die Ruhe der wunderschönen Gegend, bevor Sie nach Westport für Ihre nächsten 2 Übernachtungen fahren. Tag 4: Die heutige Route ist wetterabhängig und Ihr Guide wird Ihnen die besten Sehenswürdigkeiten empfehlen. Erkunden Sie das schöne Haus und das Gelände der Kylemore Abbey oder bestaunen Sie die Wildnis des Connemara-Nationalparks. Gehen Sie nach Clifden, um zu sehen, wo der erste Transatlantikflug gelandet ist. Weitere Optionen sind die malerische Sky Road und 12 Bens of Connemara. Kehren Sie nach Westport zurück, um einen Abend zur freien Verfügung zu haben, und haben Sie die Möglichkeit, lokale Meeresfrüchte in einem der vielen ausgezeichneten Restaurants zu probieren. Tag 5: Genießen Sie einen gemütlichen Start in den Tag, bevor Sie Westport verlassen und ins Landesinnere durch das Herz von Connemara fahren. Besuchen Sie das Dorf Cong am Ufer des Lough Corrib, um zu sehen, wo der Filmklassiker „The Quiet Man“ gedreht wurde. Erkunden Sie Cong Abbey oder das Quiet Man Museum, bevor Sie durch das Maam Valley nach Galway City fahren. Genießen Sie etwas Freizeit zum Mittagessen und erkunden Sie das pulsierende Stadtzentrum. Kehren Sie nach Dublin zurück und machen Sie Halt in der alten Whiskybrennerei Locke's Distillery in Kilbeggan, um unterwegs mehr über Irlands Lieblingsgetränk zu erfahren.

Belfast: Game of Thrones-Tour mit einem 2-tägigen City Tour Pass

9. Belfast: Game of Thrones-Tour mit einem 2-tägigen City Tour Pass

Game of Thrones-Tour: Sie reisen mit einem Luxusbus ab Belfast um 09:00 Uhr im Zentrum von Belfast. Tagsüber tauchen Sie in die Geschichten der erfolgreichen HBO-Serie Game of Thrones ein. Sie werden zu einigen der bekanntesten Filmschauplätze der Show wie Larrybane, Carnlough Harbour und natürlich zu den ikonischen Dark Hedges gebracht. Bei Ihrer Ankunft in den Dark Hedges wird Ihnen eine Reihe von Requisiten (Umhänge und Schwerter) zur Verfügung gestellt. Stellen Sie sich vor, Sie verkleiden sich, um nicht von der Bruderschaft gefangen genommen zu werden, oder seien Sie abenteuerlustig und erfinden Sie Ihre eigene Geschichte. Sobald Sie die Dark Hedges erreicht haben, können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Die Tour beinhaltet einen separaten Game of Thrones-Expertenführer anstelle eines Fahrers / Führers, wie er von anderen Veranstaltern verwendet wird. Diese Tour ist sowohl für den begeisterten Fan als auch für den Neugierigen geeignet. Keine Reise an die berühmte Antrim Coast wäre komplett ohne einen Besuch des Giant's Causeway. Obwohl dort keine Dreharbeiten stattfinden, machen Sie einen Halt an dieser weltberühmten UNESCO-Stätte. Belfast Open-Top 2-Tages City Pass: Der Belfast Open-Top 2-Tages City Pass bietet Ihnen eine umfassende Tour durch diese besondere Stadt und ermöglicht es Ihnen, jedes Gebiet mit 23 Haltestellen zu erkunden. Die Tour findet an sieben Tagen pro Woche statt und die Tickets sind 2 Tage gültig. Wenn Sie nicht aussteigen, dauert die Tour ungefähr 1 Stunde und 45 Minuten. Die Touren starten an der High Street, Sie können jedoch an jeder Haltestelle entlang der Route an der Tour teilnehmen. Außerdem wird es einen mehrsprachigen Service in sechs Sprachen geben, darunter Englisch, Deutsch, Spanisch, Chinesisch, Italienisch und Französisch. Die Stadtrundfahrt führt zu folgenden Attraktionen: Titanic Belfast (Ermäßigungen verfügbar), HMS Caroline (Ermäßigungen verfügbar), Parlamentsgebäude, Crumlin Road Jail (Ermäßigungen verfügbar), Queens University und die politischen Wandmalereien.

Ab Dublin: Tagestour nach Belfast & Titanic Experience

10. Ab Dublin: Tagestour nach Belfast & Titanic Experience

Dublin hat viel zu bieten, aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie schon alles gesehen haben, warum nicht einen Ausflug ins historische Belfast machen. Es ist nur 2 Stunden Autofahrt entfernt. Sehen Sie eines von Irlands "Sieben Wundern" - Die Belfaster Friedensmauer. Zusätzlich sehen Sie die wunderschöne Landschaft Nordirlands. Sie halten an mehreren historischen Sehenswürdigkeiten auf dieser Tour von Dublin nach Belfast. Nach einer kurzen Kaffeepause auf dem Weg ist der erste Halt Belfast City. Genießen Sie eine geführte Tour durch die Stadt und sehen Sie einige der politischen Hotspots und das Republican Museum,  mit einer ausgiebigen Sammlung, die die verschiedenen Phasen der Irischen Freiheitsbewegung wiedergibt.   Danach haben Sie etwas Freizeit, die Stadt zu erkunden und ein Mittagessen zu genießen und etwas Geld umzutauschen – Sie sind jetzt im Vereinigten Königreich. Sehen Sie dann das Highlight der Tour, die Titanic Experience. Erfahren Sie alles über die tragische Jungfernfahrt der Titanic über den Atlantik.  Langsam wird es Zeit für den Heimweg, aber die schönen Erinnerungen nehmen Sie mit ins Gepäck. Lehnen Sie sich zurück und lauschen Sie der traditionellen Musik, während Sie zurückfahren nach Dublin.

  • Führungen
  • Eintrittskarten
  • Tagesausflüge
  • Mehrtagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
13 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Titanic Belfast

Möchten Sie alle Aktivitäten in Titanic Belfast entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Titanic Belfast: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 3.045 Bewertungen

Wir sind mit dem Dublin Express knapp 2 Stunden (reservierte Plätze) von Dublin nach Belfast gefahren. Danach zu Fuß zum Museum gegangen. Die Tickets von Get your Guide konnten wir problemlos am Schalter eintauschen und hatten für den Einlass keine lange Wartezeit . Es war ein fantastischer Tag. Da wir uns das Titanic Museum ausführlich ansehen wollten hatte wir dennoch genügend Zeit für eine Sightseeingtour in Belfast.Daher kann ich die Anreise mit dem Zug auf jeden Fall empfehlen. Geht absolut reibungslos.

Tolles Museum und sehr tollen Erklärungen mittels dem Zubehör. Auch die Fahrt in den Bauch des Schiffes in der entsprechendem Sprache. Vorschlag: eine schöne Eintrittskarte als Erinnerung

Ausgezeichnete Darstellung des gesamten historischen Umfelds. Wirklich sehr interessant präsentiert.

Wir haben online gebucht und sind dann bei Ankunft sofort eingelassen worden.

War sehr intresannt und war endlich im titanic museum