Datum hinzufügen

Erlebnisse
Tiout

Unsere Empfehlungen für Tiout

Von Taghazout/Agadir aus: Taroudant und Tiout Tagesausflug & Tajine

1. Von Taghazout/Agadir aus: Taroudant und Tiout Tagesausflug & Tajine

Unser Tagesausflug nach Taroudant und zur Oase von Tiout beginnt mit einer frühen Abholung (8.30 Uhr) von der Rezeption deines Hotels oder deiner Residenz. Dann fährst du zuerst nach Taroudant, das auch Mini-Marrakesch genannt wird, weil es durch seine Festungsmauern wie Marrakesch aussieht. Schon in den 60er Jahren wählte die Saadi-Dynastie Taroudant als Hauptstadt, bevor sie nach Marrakesch zog. Heute befindet sich die Stadt im Gegensatz zu Marrakesch fast innerhalb ihrer Stadtmauern. Die Stadt ist heute berühmt für ihr lokales Kunsthandwerk und ihre Teppiche und hat das Flair von Marrakesch. Auf unserem Weg nach Taroudant halten wir an, um ein schönes Foto von den fliegenden Ziegen (Ziegen, die auf Arganbäume klettern) zu machen. Dann setzen wir unseren Weg zur alten Medina (der alten Stadt von Taroudant) fort. Sobald wir die Besichtigung von Taroudant (dem kleinen Marrakesch) beendet haben. fahren wir weiter nach Tiout, einem sehr freundlichen Berberdorf (30 km von Taroudant entfernt). wo wir ein sehr leckeres Mittagessen einnehmen und die Palmenoase besuchen werden. Und warum nicht einen schönen Eselritt entlang der Oase machen? Und natürlich darf auch der Besuch der Kasbah nicht fehlen, in der in den 50er Jahren der Film Ali Baba und die 40 Räuber gedreht wurde. Die Rückkehr zum Hotel ist gegen 17 Uhr geplant.

Privater Tagesausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

2. Privater Tagesausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

Entdecke auf diesem Tagesausflug von Agadir aus die Sehenswürdigkeiten der Stadt Taroudant, die du ganztägig privat besuchen kannst. Besorge dir ein Souvenir auf dem Souk-Markt, genieße die Aussicht von der Stadtmauer auf die Landschaft und setz dich zu einem authentischen marokkanischen Mittagessen hin. Genieße die Annehmlichkeiten, wenn du von deiner Unterkunft in Agadir abgeholt wirst. Lehn dich zurück und entspanne dich auf der Fahrt durch das Sous-Tal in einem klimatisierten Van. Halte unterwegs an und beobachte die einheimischen Ziegen, die auf die Arganbäume klettern. Du kommst in der alten Stadt Taroudant an, die von einer Stadtmauer umgeben ist und vom Atlasgebirge überragt wird. Schlendere durch den Souk und schau dir Kunsthandwerk, Terrakotta, Silber und Lederwaren an. Steige auf die Festungsmauern, um die Schönheit der umliegenden Landschaft zu bewundern. Fahre zu einer Oase, wo die Kasbah (Festung) von Tiout auf einem Hügel thront. Genieße ein Mittagessen mit Couscous, Obst und Salat. Nach dem Essen kannst du einen Spaziergang durch die Palmen machen oder einen Eselritt um die Kasbah buchen, in der "Ali Baba und die 40 Räuber" gedreht wurde. Am Abend kehrst du zu deiner Unterkunft in Agadir zurück.

Agadir-Ausflug nach Taroudant Tiout mit leckerem Mittagessen

3. Agadir-Ausflug nach Taroudant Tiout mit leckerem Mittagessen

Entdecke die Sehenswürdigkeiten in Taroudant auf diesem Tagesausflug von Agadir aus. Besorge dir ein Souvenir auf dem Souk-Markt, genieße die Aussicht von der Stadtmauer auf die Landschaft und setz dich zu einem authentischen marokkanischen Mittagessen hin. Genieße die Annehmlichkeiten, wenn du von deiner Unterkunft in Agadir abgeholt wirst. Lehn dich zurück und entspanne dich auf der Fahrt durch das Sous-Tal in einem klimatisierten Van. Halte unterwegs an und beobachte die einheimischen Ziegen, die auf die Arganbäume klettern. Du kommst in der alten Stadt Taroudant an, die von einer Stadtmauer umgeben ist und vom Atlasgebirge überragt wird. Schlendere durch den Souk und schau dir Kunsthandwerk, Terrakotta, Silber und Lederwaren an. Steige auf die Festungsmauern, um die Schönheit der umliegenden Landschaft zu bewundern. Fahre zu einer Oase, wo die Kasbah (Festung) von Tiout auf einem Hügel thront. Genieße ein Mittagessen mit Couscous, Obst und Salat. Nach dem Essen kannst du einen Spaziergang durch die Palmen machen oder einen Eselritt um die Kasbah buchen, in der "Ali Baba und die 40 Räuber" gedreht wurde. Am Abend kehrst du zu deiner Unterkunft in Agadir zurück.

Agadir-Ausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

4. Agadir-Ausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

Entdecke die Sehenswürdigkeiten in Taroudant auf diesem Tagesausflug von Agadir aus. Besorge dir ein Souvenir auf dem Souk-Markt, genieße die Aussicht von der Stadtmauer auf die Landschaft und setz dich zu einem authentischen marokkanischen Mittagessen hin. Genieße die Annehmlichkeiten, wenn du von deiner Unterkunft in Agadir abgeholt wirst. Lehn dich zurück und entspanne dich auf der Fahrt durch das Sous-Tal in einem klimatisierten Van. Halte unterwegs an und beobachte die einheimischen Ziegen, die auf die Arganbäume klettern. Du kommst in der alten Stadt Taroudant an, die von einer Stadtmauer umgeben ist und vom Atlasgebirge überragt wird. Schlendere durch den Souk und schau dir Kunsthandwerk, Terrakotta, Silber und Lederwaren an. Steige auf die Festungsmauern, um die Schönheit der umliegenden Landschaft zu bewundern. Fahre zu einer Oase, wo die Kasbah (Festung) von Tiout auf einem Hügel thront. Genieße ein Mittagessen mit Couscous, Obst und Salat. Nach dem Essen kannst du einen Spaziergang durch die Palmen machen oder einen Eselritt um die Kasbah buchen, in der "Ali Baba und die 40 Räuber" gedreht wurde. Am Abend kehrst du zu deiner Unterkunft in Agadir zurück.

Taroudant und Tiout Oase Ausflug mit Mittagessen

5. Taroudant und Tiout Oase Ausflug mit Mittagessen

Taroudant wird wegen seiner großen Mauern, Straßenhändler und seines geschäftigen Zentrums auch Klein-Marrakesch genannt und rühmt sich wundervoller Schätze, die du entdecken kannst. Sieh zum Beispiel die kleine Medina und die bescheidenen Suqs. Dein Tagesausflug ab dem Hafen oder ab dem Hotel in Agadir beginnt mit einem Spaziergang zu den majestätischen Wällen und 9 Torbögen. Besuche den Handwerkerbasar in den Gässchen der Stadt, der berühmt ist für seinen Berber-Silberschmuck sowie für seine Teppiche. Menschen kommen von nah und fern, um um diese Berber-Teppiche zu feilschen. Taroudant liegt inmitten eines grünen Tals, umgeben von den Bergen des Hohen Atlas im Norden und Osten und vom Antiatlas im Süden. 30 Kilometer südöstlich geht es weiter zu den Ruinen einer altertümlichen Kasbah. Sie thront auf einer Felsnase und überblickt das Dorf Tiout und Palmenhaine, die an Marrakesch erinnern. Heute ist die Kasbah ein Restaurant für Touristen und Hauptanlaufstelle der Sehenswürdigkeit. Lass die atemberaubende Aussicht auf den Hohen Atlas und das Tal von Souss vom Gipfel aus auf dich wirken. Ein interessantes Detail: "Ali Baba und die 40 Räuber", mit Fernandel in der Hauptrolle, wurde 1954 in diesem Palmenhain gedreht. Sieh malerische Berber-Städte aus dem 16. Jahrhundert auf der Straße zurück nach Agadir.

Agadir-Ausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

6. Agadir-Ausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

Entdecke die Sehenswürdigkeiten in Taroudant auf diesem Tagesausflug von Agadir aus. Besorge dir ein Souvenir auf dem Souk-Markt, genieße die Aussicht von der Stadtmauer auf die Landschaft und setz dich zu einem authentischen marokkanischen Mittagessen hin. Genieße die Annehmlichkeiten, wenn du von deiner Unterkunft in Agadir abgeholt wirst. Lehn dich zurück und entspanne dich auf der Fahrt durch das Sous-Tal in einem klimatisierten Van. Halte unterwegs an und beobachte die einheimischen Ziegen, die auf die Arganbäume klettern. Du kommst in der alten Stadt Taroudant an, die von einer Stadtmauer umgeben ist und vom Atlasgebirge überragt wird. Schlendere durch den Souk und schau dir Kunsthandwerk, Terrakotta, Silber und Lederwaren an. Steige auf die Festungsmauern, um die Schönheit der umliegenden Landschaft zu bewundern. Fahre zu einer Oase, wo die Kasbah (Festung) von Tiout auf einem Hügel thront. Genieße ein Mittagessen mit Couscous, Obst und Salat. Nach dem Essen kannst du einen Spaziergang durch die Palmen machen oder einen Eselritt um die Kasbah buchen, in der "Ali Baba und die 40 Räuber" gedreht wurde. Am Abend kehrst du zu deiner Unterkunft in Agadir zurück.

Von Taghazout/Agadir aus: Taroudant und Tiout Tagesausflug & Tajine

7. Von Taghazout/Agadir aus: Taroudant und Tiout Tagesausflug & Tajine

Unser Tagesausflug nach Taroudant und zur Oase von Tiout beginnt mit einer frühen Abholung (8.30 Uhr) von der Rezeption deines Hotels oder deiner Residenz. Dann fährst du zuerst nach Taroudant, das auch Mini-Marrakesch genannt wird, weil es durch seine Festungsmauern wie Marrakesch aussieht. Schon in den 60er Jahren wählte die Saadi-Dynastie Taroudant als Hauptstadt, bevor sie nach Marrakesch zog. Heute befindet sich die Stadt im Gegensatz zu Marrakesch fast innerhalb ihrer Stadtmauern. Die Stadt ist heute berühmt für ihr lokales Kunsthandwerk und ihre Teppiche und hat das Flair von Marrakesch. Auf unserem Weg nach Taroudant halten wir an, um ein schönes Foto von den fliegenden Ziegen (Ziegen, die auf Arganbäume klettern) zu machen. Dann setzen wir unseren Weg zur alten Medina (der alten Stadt von Taroudant) fort. Sobald wir die Besichtigung von Taroudant (dem kleinen Marrakesch) beendet haben. fahren wir weiter nach Tiout, einem sehr freundlichen Berberdorf (30 km von Taroudant entfernt). wo wir ein sehr leckeres Mittagessen einnehmen und die Palmenoase besuchen werden. Und warum nicht einen schönen Eselritt entlang der Oase machen? Und natürlich darf auch der Besuch der Kasbah nicht fehlen, in der in den 50er Jahren der Film Ali Baba und die 40 Räuber gedreht wurde. Die Rückkehr zum Hotel ist gegen 17 Uhr geplant.

Von Agadir aus: Taroudant & Tiout Geführter Ausflug mit Mittagessen

8. Von Agadir aus: Taroudant & Tiout Geführter Ausflug mit Mittagessen

Unser Tagesausflug nach Taroudant und zur Oase von Tiout beginnt mit einer frühen Abholung (8.30 Uhr) von der Rezeption deines Hotels oder deiner Residenz. Dann fährst du zuerst nach Taroudant, das auch Mini-Marrakesch genannt wird, weil es durch seine Festungsmauern wie Marrakesch aussieht. In den 60er Jahren hat die Saadi-Dynastie Taroudant als Hauptstadt gewählt, bevor sie nach Marrakesch zog. Heute befindet sich die Stadt im Gegensatz zu Marrakesch fast innerhalb ihrer Stadtmauern. Die Stadt ist heute berühmt für ihr lokales Kunsthandwerk und ihre Teppiche und hat das Flair von Marrakesch. Auf unserem Weg nach Taroudant halten wir an, um ein schönes Foto von den fliegenden Ziegen (Ziegen, die auf Arganbäume klettern) zu machen. Dann setzen wir unseren Weg zur alten Medina (der alten Stadt von Taroudant) fort. Sobald wir die Besichtigung von Taroudant (dem kleinen Marrakesch) beendet haben. fahren wir weiter nach Tiout, einem sehr freundlichen Berberdorf (30 km von Taroudant entfernt). wo wir ein leckeres Mittagessen zu uns nehmen und die Palmenoase besuchen werden. Und warum nicht einen schönen Eselritt entlang der Oase machen? Und natürlich darf auch der Besuch der Kasbah nicht fehlen, in der in den 50er Jahren der Film Ali Baba und die 40 Räuber gedreht wurde. Die Rückkehr zum Hotel ist gegen 17 Uhr geplant.

Agadir-Ausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

9. Agadir-Ausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

Entdecke die Sehenswürdigkeiten in Taroudant auf diesem Tagesausflug von Agadir aus. Besorge dir ein Souvenir auf dem Souk-Markt, genieße die Aussicht von der Stadtmauer auf die Landschaft und setz dich zu einem authentischen marokkanischen Mittagessen hin. Genieße die Annehmlichkeiten, wenn du von deiner Unterkunft in Agadir abgeholt wirst. Lehn dich zurück und entspanne dich auf der Fahrt durch das Sous-Tal in einem klimatisierten Van. Halte unterwegs an und beobachte die einheimischen Ziegen, die auf die Arganbäume klettern. Du kommst in der alten Stadt Taroudant an, die von einer Stadtmauer umgeben ist und vom Atlasgebirge überragt wird. Schlendere durch den Souk und schau dir Kunsthandwerk, Terrakotta, Silber und Lederwaren an. Steige auf die Festungsmauern, um die Schönheit der umliegenden Landschaft zu bewundern. Fahre zu einer Oase, wo die Kasbah (Festung) von Tiout auf einem Hügel thront. Genieße ein Mittagessen mit Couscous, Obst und Salat. Nach dem Essen kannst du einen Spaziergang durch die Palmen machen oder einen Eselritt um die Kasbah buchen, in der "Ali Baba und die 40 Räuber" gedreht wurde. Am Abend kehrst du zu deiner Unterkunft in Agadir zurück.

Agadir-Ausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

10. Agadir-Ausflug nach Taroudant oissis Tiout mit Mittagessen

Entdecke die Sehenswürdigkeiten in Taroudant auf diesem Tagesausflug von Agadir aus. Besorge dir ein Souvenir auf dem Souk-Markt, genieße die Aussicht von der Stadtmauer auf die Landschaft und setz dich zu einem authentischen marokkanischen Mittagessen hin. Genieße die Annehmlichkeiten, wenn du von deiner Unterkunft in Agadir abgeholt wirst. Lehn dich zurück und entspanne dich auf der Fahrt durch das Sous-Tal in einem klimatisierten Van. Halte unterwegs an und beobachte die einheimischen Ziegen, die auf die Arganbäume klettern. Du kommst in der alten Stadt Taroudant an, die von einer Stadtmauer umgeben ist und vom Atlasgebirge überragt wird. Schlendere durch den Souk und schau dir Kunsthandwerk, Terrakotta, Silber und Lederwaren an. Steige auf die Festungsmauern, um die Schönheit der umliegenden Landschaft zu bewundern. Fahre zu einer Oase, wo die Kasbah (Festung) von Tiout auf einem Hügel thront. Genieße ein Mittagessen mit Couscous, Obst und Salat. Nach dem Essen kannst du einen Spaziergang durch die Palmen machen oder einen Eselritt um die Kasbah buchen, in der "Ali Baba und die 40 Räuber" gedreht wurde. Am Abend kehrst du zu deiner Unterkunft in Agadir zurück.

Alle Aktivitäten

24 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Tiout

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tiout entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tiout: Was andere Reisende berichten

Taroudant und Tiout Oasis sind beide einen Besuch wert, und die Landschaft auf der Fahrt ist beeindruckend, einschließlich einiger Ziegen in Arganbäumen. Unser Führer war informativ und das Mittagessen war gut (wir hatten die vegetarische Option). An einem Tag gab es viel zu erledigen, mit viel Zeit im Bus und wenigen Toilettenstopps; Wir waren am Ende müde. Es gab gelegentlich und leichten Druck, Extras zu kaufen (ein Café, im Souk, eine Arganöl-Genossenschaft und ein Eselverleih), seien Sie also darauf vorbereitet - es ist eine Möglichkeit für die Einheimischen, von Ihrem Besuch zu profitieren.

Das war wirklich der beste und kinderfreundlichste Reiseführer! man könnte ihn alles fragen! Er führte uns durch die Souks, dann gab es ein Mittagessen mit der schönsten Aussicht aller Zeiten! Bitte beachten Sie, dass sie Sie in die Oase bringen, tun Sie es!

Es war ein sehr interessanter Ausflug mit Zwischenstopps bei den Ziegen auf den Bäumen und eine Orangenplantage. Der Guide war sehr freundlich und hat in 2/3Sprachen übersetzt.