Eintrittskarte

Köln: TimeRide VR-Zeitreise-Erlebnis-Ticket

Köln: TimeRide VR-Zeitreise-Erlebnis-Ticket

Anbieter: TimeRide GmbH
Hohe Nachfrage

Ab 18 € pro Person

Hohe Nachfrage

Tauche ein in die Goldenen Zwanziger Jahre Kölns bei einem Virtual-Reality-Abenteuer. Entdecke die Zeit des 1. Weltkriegs, der britischen Besatzung und der Spanischen Grippe. Erlebe ein blühendes Köln mit 3 Stationen: Kino, Hutmacherladen & VR-Fahrt.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 45 Minuten
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Gastgeber oder Empfangsperson
Englisch, Deutsch
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Tauche ein in die Geschichte des alten Kölns
  • Erlebe ein aufregendes Virtual-Reality-Abenteuer
  • Entdecke das unzerstörte Köln der Vorkriegszeit und das Lebensgefühl der legendären Zwanziger Jahre
Beschreibung
Begib dich mit TimeRide auf eine aufregende Reise und erlebe das unzerstörte Köln und das faszinierende Lebensgefühl der legendären Zwanziger Jahre. Gemeinsam mit der charmanten Hutmacherin Tessa und dem Kölner Straßenbahnfahrer Pitter entdeckst du die aufregende Zeit nach dem Ende des Ersten Weltkriegs, der britischen Besatzung und der Spanischen Grippe. Deine Zeitreise in 3 Schritten: - Das Kino: In den 1920er Jahren entwickelten sich mehr und mehr Kinos zu riesigen Filmpalästen. Das Kino galt als allgegenwärtiger und glamouröser Teil des täglichen Lebens und eine wichtige Informationsquelle. Trete ein in das "Lichtspielhaus" und nimm zusammen mit der feinen Gesellschaft Platz: Ein unterhaltsamer Kurzfilm im Stil der damaligen Zeit zeigt dir die historische Entwicklung Kölns in den 20er Jahren. - Der Hutmacherladen: Im Hutmacherladen der Familie Riedschneider tauchst du gemeinsam mit Tessa ein in die Welt der glamourösen Mode der 20er Jahre. In den 1920er Jahren trug jeder einen Hut und die Wahl des Hutes sagte viel über seinen Träger aus. In dem liebevoll eingerichteten Geschäft wird die Kunst des Huttragens und -machens anhand zahlreicher Originale der Kölner Hutmacherfamilie Diefenthal dargestellt. Außerdem erfährst du mehr über Tessas dringende Sonderbestellung... Wird ihre wichtige Lieferung dank Pitter rechtzeitig auf dem Neumarkt eintreffen? - Die VR-Fahrt: Das Highlight deiner Zeitreise in das Jahr 1926: Bei der virtuellen Fahrt mit der ersten elektrischen Kölner Straßenbahn erlebst du die Schönheit der Stadt vor ihrer Zerstörung im Zweiten Weltkrieg. Mit deiner VR-Brille genießt du einen 360°-Panoramablick und entdeckst ikonische Wahrzeichen des alten Köln, von denen viele heute verschwunden oder kaum noch zu erkennen sind: Die damalige Umgebung des Kölner Doms, der alte Hauptbahnhof, das Schauspielhaus, das von Konrad Adenauer geführte Rathaus und vieles mehr. Auf dem Neumarkt endet deine Reise im bunten Karnevalstreiben mit einem "Großen Finale".
Inbegriffen
  • Ticket
  • Technische Ausrüstung
  • Alle Gebühren und Steuern
  • Speisen und Getränke
Nicht geeignet für
  • Kinder unter 6 Jahren
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt befindet sich am Büro des Anbieters der Aktivität.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Nicht erlaubt

  • Haustiere (Assistenzhunde sind erlaubt)
  • Blitzfotografie

Bitte beachten

  •  Dieses Erlebnis ist in erster Linie visuell
  • Die Tour ist auch für Brillenträger/innen geeignet
  •  Bitte beachte, dass es am Eingang zu Wartezeiten kommen kann
  •  Dein Ticket ist für den gebuchten Tag gültig
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 391 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,8/5
  • Preis-Leistung
    4,5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Haben dieses Event mit der Firma gemacht und es waren ca 20Personen dabei. Wurden super empfangen. Wäre gut, wenn man am Eingang ohne Frage ein Bild gemacht bekommt vor der Eisenbahn (nur ein kleiner Tipp von mir) Zeitreise in der Eisenbahn war ganz toll gemacht, nur hätte ich mir mehr "menschliche Wesen" statt gut gemachte Puppen gewünscht: ist sicher schwer, Originale Materialen zu bekommen um das darzustellen. Sonst wirklich gut gemacht!!!

Weiterlesen

7. September 2022

Liebevoll gestaltete VR Tour durch das Jahr 1926. In 45 Minuten ein kurzer schwarz weiß Film in stillvoll nachgestellten Lichtspielhaus ein kleiner Einblick in die Künste einer Hautmacherin und eine kurze Fahrt mit der Straßenbahn durch das damalige Köln. Sehr nettes Personal mit Witz und Charme, die sich für Fragen Zeit nehmen. Alles im allem sehr gelungen. Weitere Touren, in andere Zeiten sind geplant. Wenn wir wieder auf der Ecke sind, kommen wir gerne wieder. In dem Fall hätten wir auch gerne nen Taler mehr bezahlt wenn Mann/Frau zb noch Fotos mit Hütten/Kleidern aus der Zeit als Andenken hätten machen können. Das ist aber nur eine Idee. Es waren schöne 45 Minuten , gerne wieder.

Weiterlesen

6. August 2022

Gut gemacht.Gesamtpaket empfehlenswert.man sollte vielleicht die Geschichte der Hutmacherin besser, spannende erklären und erwähnen dass sie eine tragende Rolle im späteren Film hat. Habe ich nicht verstanden und dachte: Watt soll datt, langweilig … später war es dann klar, aber eben erst dann. Toller Film, viel zu entdecken, der Pitter hat mir gut gefallen. Anmerkung: Weiter unten fehlt die Option als Familie teilgenommen, wir waren nur Erwachsene. Muss nicht immer alles nur für Kinder sein!

Weiterlesen

23. Juni 2022

Produkt-ID: 324333