Höhepunkte von Tiflis: halbtägiger Rundgang

Ab 38 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
3 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch

Abholung

Abholung von Ihrem Hotel in Tiflis

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erkunden Sie die Altstadt von Tiflis
  • Erfahren Sie über den großen Gründer der Stadt, König Vakhtang Gorgasali
  • Sehen Sie byzantinische, orientlische, klassizistische und georgische Architektur
  • Erleben Sie den fantastischen, klassischen Friedensplatz
  • Spazieren Sie über eine der neuesten Attraktionen der Stadt, der Friedensbrücke
  • Genießen Sie die Aussicht von der Narikala Burg
Überblick
Erkunden Sie die Hauptstadt Georgiens auf einer halbtägigen Sightseeing Tour der Highlights von Tiflis. Sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Narikala Burg, Sioni Kathedrale, den Friedensplatz und die heilige Dreifaltigkeitskirche.
Was Sie erwartet
Auch wenn Ihr Aufenthalt in Tiflis sehr kurz ist, sollten Sie es nicht verpassen die Altstadt zu erkunden. Die Architektur des alten Stadtbezirks ist eine Mischung aus georgischen, byzantinischen, orientalischen und klassizistischen, europäischen Stilen.

Sie reicht mehr als 1500 Jahre zurück und wurde von Vakhtang Gorgasali, König von Georgien (damals Iberia genannt) in der zweiten Hälfte des 5. Jahrhunderts AD. Gegründet. Der Name stammt vom georgischen Wort für warm, “T'pili”. Vom Fluß Mtkvari in eine östliche und westliche Hälfte gespalten, ist dies eine wunderschöne Gegend.

Unter den Sehenswürdigkeiten, die Sie erkunden werden, befindet sich die griechisch-orthodoxe Basilika Anchiskhati, die älteste Kirche der Stadt. Sie werden außerdem die Kirchen Sioni und Metekhi, aus dem 13. Jahrhundert besuchen, die zauberhafte Narikala Burg, die auf einem Hügel liegt und eine fantastische Sicht auf die Stadt bietet und den klassischen Friedensplatz.

Begeben Sie sich danach zu einem der neuesten Attraktionen von Tiflis, der Friedensbrücke, die 2010 über dem Fluss Mtkvari (auch als Kura bekannt) eröffnet wurde.

Da Tiflis eine überschauliche Stadt ist, können Sie die nahegelegene Synagoge, die armenische Kirche und Moschee, zusätzlich zu den georgischen, orthodoxen Kirchen, die ein wichtiger Teil georgischer Kultur sind, auf dieser Tour erkunden. Friedvolles Nebeneinander der verschiedenen Religionen hilft das tolerante Wesen Georgiens zu verstehen.

Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch des Schwefelbad-Viertels, Abanotubani um das berühmteste Bad, Chreli Abano, zu sehen. Der Legende nach wurden die Schwefelquellen hier entdeckt als der Begleiter von König Vakhtang Gorgasali hinfiel, was zum georgischen Namen von Tiflis beitrug.
Inbegriffen
  • Hotel Abholung
  • Guide
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten und Getränke
Was Sie wissen müssen
• Bite geben Sie den Namen und die Adresse Ihres Hotels an, sodass der Veranstalter die Abholung organisieren kann.
• Die Highlights von Tiflis auf einem Rundgang. Die komplette Strecke beträgt ungefähr 1-1,5 Meilen (2-2,5 Kilometer). Der Preis der Tour hängt von der Größe der Gruppe ab.

Ab 38 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Colour Tour Georgia

Produkt-ID: 18519