Tagestour

Ab Tbilisi: Tagestour nach Mzcheta, Gori und Uplisziche

Ab Tbilisi: Tagestour nach Mzcheta, Gori und Uplisziche

Ab 114,84 € pro Person

Besuchen Sie Georgiens ehemalige Hauptstadt und entdecken Sie das Kernland Georgiens, Kartli. Erkunden Sie die antike Höhlenstadt Uplisziche und die Heimatstadt Stalins, wo Sie einen Blick in das Leben des sowjetischen Diktators werfen können.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 1 Tag
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Englisch, Russisch
Abholung inbegriffen
Abholung von Ihrem Hotel in Tbilisi.

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie das Kloster Dschwari
  • Erkunden Sie die Altstadt von Mzcheta
  • Entdecken Sie die verborgene Stadt Uplisziche
  • Erfahren Sie mehr über den ehemaligen Diktator im Stalin-Museum in Gori
Beschreibung
Lassen Sie sich morgens um 9:00 Uhr von Ihrem Hotel abholen und fahren Sie nach Mzcheta. Besuchen Sie das Jvari-Kloster, eine frühmittelalterliche Kirche (6. bis 7. Jahrhundert), die auf dem Gipfel des Hügels gebaut wurde, wo St. Nino im 4. Jahrhundert ein Holzkreuz errichtete. Die Kirche überblickt den Zusammenfluss zweier Flüsse und überrascht ihre Besucher mit ihrer wunderschönen Fassade. Als nächstes geht es nach Mzcheta, der alten Hauptstadt des frühen georgischen Königreiches. Die Stadt befindet sich 20 km von Tbilisi entfernt und besticht durch hübsche Straßen, Geschäfte und Häuser mit Balkonen, die zum Erkunden und Genießen einladen. Die Geschichte dieser altehrwürdigen Stadt reicht bis ins 4. Jahrhundert v.Chr. zurück — erkunden Sie die bedeutenden historischen Monumente. Besuchen Sie auch eine archäologische Stätte, wo Ausgrabungen die Ruinen alter Bäder, Königspaläste und einer mittelalterlichen Festung freigelegt haben, die Mzcheta vor Invasionen schützen sollte. Weiter geht es zur Swetitskhoveli-Kathedrale, wörtlich übersetzt die „Leben spendende Säule“, einer Kirche aus dem 11. Jahrhundert und eines der wichtigsten religiösen und architektonischen Bauwerke Georgiens. Der Begräbnisplatz von Jesu Gewand, der Geburtsort des Christentums in Georgien und verschiedene Legenden werden mit der Kathedrale in Verbindung gebracht. Bestaunen Sie die wunderschöne Architektur, die Fassaden und Fresken, die tief beeindrucken. Besuchen Sie das Stalin-Museum, den Geburtsort des Diktators und Führers, Joseph Stalin. Besichtigen Sie das Haus seiner Familie, wo Stalin seine Kindheit und Jugend verbrachte, und erfahren Sie im Museum mehr über sein Leben. Das Museum bietet unter anderem diverse Fotos und Dokumente aus dem Leben des Diktators. Begehen Sie den Zugwaggon, den Stalin nach dem Zweiten Weltkrieg als privaten Waggon nutzte. Besuchen Sie schließlich Uplisziche, eine antike Festungs- und Höhlenstadt, die im 1. Jahrtausend n.Chr. erbaut wurde. Einst war sie eine wichtige religiöse Stätte des Heidentums, bevor Sie dann zu einer bedeutenden christlichen Stätte wurde. Reisen Sie durch die Geschichte vieler Jahrhunderte, dank der Mischung verschiedener Kulturen, Zivilisationen und Religionen, die Sie hier finden. Erkunden Sie das antike Theater, den Weinkeller, Altäre, die Apotheke, Gefängnisse, heidnische Tempel, rituelle Gruben und geheime Tunnel.
Inbegriffen
  • Eintritt für Uplisziche und Stalin-Museum
  • Aufpreis für Benzin
  • Tafelwasser
  • Fahrer/Guide
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Rundgang
  • Transport per Privatfahrzeug 
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgeld (optional) nicht im Preis inbegriffen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Angeboten von

Produkt-ID: 182546