Erlebnisse
Theth

Alle Aktivitäten

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Theth

Golem/Tirana/Durrës: Tagestour zum Fluss Shala und zum Koman-See

Golem/Tirana/Durrës: Tagestour zum Fluss Shala und zum Koman-See

Treffpunkt: - Tirane (Mutter-Teresa-Platz) 06:30 Uhr - Durres Stadt (ab Bahnhof) 06:30 Uhr - Durres Strandgebiet (Adriatik Resort) 06:20 Uhr - Golem (Leandro Hotel) 06:10 Uhr - Golem (Amr Hotel) 06:10 Uhr - Golem (Grand Blue Fafa Parkplatz) 06:10 Uhr - Golem ( Fafa Premium Hotel ) 06:00 Uhr - Qerret ( Großer Parkplatz vor dem Briliant Hotel ) 06:00 Uhr *(Du musst 15-20 Minuten vor Abfahrt am Treffpunkt sein)* Wir beginnen unseren Tag, indem wir uns alle an den vereinbarten Treffpunkten versammeln, um uns auf eine unvergessliche Reise entlang des Shala-Flusses zu begeben. Unsere Route führt uns durch eine atemberaubende Landschaft in Richtung Komani-See. Unterwegs legen wir eine dringend benötigte Kaffeepause ein, um uns für das bevorstehende Abenteuer zu stärken. Am Komani-Staudamm angekommen, steigen wir aus dem Bus in die wartenden Boote und begeben uns auf eine faszinierende 50-minütige Fahrt über den ruhigen Komani-See. Am majestätischen Shala-Fluss angekommen, werden wir von einer Szenerie begrüßt, die schöner ist, als wir es uns hätten vorstellen können. Nach einem köstlichen Mittagessen hast du die Freiheit, den See zu erkunden, im erfrischend blauen Wasser zu schwimmen oder dich einfach in der Sonne zu sonnen. Am Ende des Tages versammeln wir uns noch einmal an den Booten, um die Rückfahrt zum Komani-Staudamm anzutreten, wo unser Bus geduldig auf uns wartet, um uns zu unseren Ausgangspunkten zurückzubringen. Mit schönen Erinnerungen und der Hoffnung auf zukünftige Abenteuer verabschieden wir uns voneinander und wissen, dass diese Reise entlang des Shala-Flusses für immer in unseren Herzen bleiben wird.

Ab Tirana: 3-tägige Tour zum Komani-See, Valbona und Thethi

Ab Tirana: 3-tägige Tour zum Komani-See, Valbona und Thethi

Genieße eine dreitägige Tagestour durch die albanischen Alpen und besuche den Komani-See, Valbona und Thethi. Erkunde wunderschöne Täler, sieh dir Wasserfälle an, fahre zum Komani-See und besuche den Thethi-Nationalpark. Beginne deine Reise von Tirana zum Komani-See am ersten Tag der Tour. Setze am See die Segel und segle 2 Stunden lang durch die dramatische Berglandschaft des Komani-Sees. Setze deinen Weg fort und nimm deinen privaten Transfer in Richtung Valbona-Tal. Entspanne dich und genieße die Aussicht. Beginne den zweiten Tag früh am Morgen und wandere vom Valbona Valley National Park zum Thethi Valley National Park. Genieße die Wanderung, die moderat ist und etwa 6 Stunden dauert. Bewundere die Umgebung und genieße in diesen 6 Stunden viel Zeit zum Ausruhen und vor allem, um eine der schönsten Gegenden Albaniens, das Herz der Alpen, zu genießen. Wir setzen den Tag fort und erreichen am Nachmittag den Thethi-Nationalpark. Am dritten Tag besuchst du die interessantesten Orte in Thethi: die Kirche, den Grunas-Wasserfall und das Blaue Auge. Am Nachmittag fährst du zurück nach Tirana, wo du die Stadt Shkodra besuchst und gegen Abend in Tirana ankommst, wo unsere Tour endet.

Tirana: Albanische Alpen und Theth Village Tagestour mit Mittagessen

Tirana: Albanische Alpen und Theth Village Tagestour mit Mittagessen

Nach einer Abholung vom Hotel in Tirana, Duress oder Shkoder geht es auf eine Ganztagestour in privater Tour. Auf halber Strecke zu den Albanischen Alpen und Theth machst du einen kurzen Halt am Shkodra-See für eine Kaffeepause. Nach einer Stunde Fahrt von Shkoder aus erreichst du die Ausläufer der albanischen Alpen. Genieße die malerischen Landschaften und halte in den Dörfern Boge und Qafe Thore an, um sie zu besichtigen. Steige vom Gipfel ab, um dein Hauptziel, das Dorf Theth, zu erreichen. Beginne deine Erkundung mit einem Besuch der Kirche von Theth und bestaune den faszinierenden Versöhnungsturm. Vom Turm aus kannst du auf einer 30-minütigen Wanderung den Grunas-Wasserfall entdecken. Anschließend kannst du dir ein köstliches Mittagessen mit traditioneller nordalbanischer Küche schmecken lassen. Begib dich auf eine 1-stündige Wanderung durch den Dschungel, um das Naturwunder des Blauen Auges von Theth zu erreichen. Unterwegs kannst du die Frische des Flusswassers genießen. Nimm ein Bad im Blauen Auge, das zu den kältesten Gewässern Albaniens gehört. Tauche ein in ein 3-4-stündiges Erlebnis inmitten der albanischen Alpen.

Von Shkoder/Tirana aus: Tagestour nach Theth und Blue Eye

Von Shkoder/Tirana aus: Tagestour nach Theth und Blue Eye

Beginne deinen Tag mit einer Abholung von deinem Hotel. Du fährst in Richtung Theth und kommst dabei an alten historischen Städten wie Lezha und Shkodra vorbei. Halte auf dem Gipfel des Qafe Thore, einem Berg, der für seine atemberaubenden Panoramablicke bekannt ist. Bewundere die erhabene natürliche Schönheit von Albaniens verfluchten Bergen. Als Nächstes fährst du in Richtung Theth und steigst den Berg hinunter, um die Nderlysaj Naturbäder zu erreichen. Gönne dir ein erfrischendes Bad oder mache Fotos von dieser malerischen Umgebung. Weiter geht es mit einer Wanderung zum malerischen Blauen Auge von Theth. Nach einer 35-minütigen Wanderung kannst du ein Bad im kalten Wasser des Blauen Auges nehmen. Danach fährst du zurück nach Nderlysaj und isst zu Mittag. Fahre weiter zu deinem letzten Halt im Dorf Theth. Besichtige die historische Kirche, ein architektonisches Juwel, das das reiche Erbe der Region widerspiegelt. Anschließend erkundest du eines der Wahrzeichen von Theth, den so genannten Blutfehdeturm, der einen interessanten Einblick in die lokalen Traditionen und Bräuche bietet. Am Ende der Tour wirst du wieder an deinem Hotel abgesetzt.

Von Tirana/Durres/Shkoder: Ganztagestour Theth und Blaues Auge

Von Tirana/Durres/Shkoder: Ganztagestour Theth und Blaues Auge

Begib dich auf ein ganztägiges Abenteuer nach Theth und Blue Eye, das mit einer Abholung in Durres, Tirana und Shkodra beginnt. Die Fahrt führt dich über kurvenreiche Straßen, die dir Panoramablicke auf die albanische Landschaft und die zerklüftete Bergwelt bieten. Halte in Qafa e Thores an, das auf einer Höhe von 1.600 Metern über dem Meeresspiegel liegt. Von diesem Aussichtspunkt aus hast du einen atemberaubenden Blick auf die albanischen Alpen und die üppigen Täler darunter. Nimm dir einen Moment Zeit, um die unberührte Schönheit der Landschaft zu genießen und Fotos zu machen. Auf deiner weiteren Reise erreichst du das malerische Dorf Theth, das für seine unberührte Natur und seinen traditionellen albanischen Charme bekannt ist. Mit seinen rund 100 Einwohnern bietet Theth einen ruhigen Rückzugsort inmitten der majestätischen Berge. Erkunde die malerischen Steinhäuser des Dorfes mit ihren bunten Fassaden und tauche ein in die lokale Kultur. Besuche die historische Kirche von Theth, ein Symbol für das reiche Erbe der Region. Diese jahrhundertealte Kirche gibt einen Einblick in die christliche Geschichte Nordalbaniens. Wenn du tiefer in die albanischen Alpen vordringst, kannst du den ikonischen Schleusenturm besichtigen, ein Wahrzeichen, das im 19. Jahrhundert errichtet wurde, um das Dorf vor äußeren Bedrohungen zu schützen. Erfahre mehr über die Geschichte des Turms und die Rolle, die er beim Schutz der Gemeinde in Zeiten des Konflikts spielte. Setze dein Abenteuer mit einer aufregenden 45-minütigen Wanderung zur Blue Eye Quelle fort, einem Naturwunder, das für seine faszinierende Schönheit und sein kristallklares Wasser berühmt ist. Auf deinem Weg zu diesem versteckten Juwel überquerst du unberührte Waldwege, Holzbrücken und plätschernde Bäche. Wenn du Blue Eye erreichst, wirst du von dem türkisfarbenen Wasser und der ruhigen Umgebung der Quelle beeindruckt sein. Nimm ein erfrischendes Bad in den kühlen, verjüngenden Pools oder entspanne dich einfach und genieße die Ruhe dieser bezaubernden Oase. Erfahre mehr über die geologischen Formationen und die hydrologischen Prozesse, die zu den einzigartigen Eigenschaften der Quelle beitragen, darunter die ganzjährig konstante Temperatur von 10-12 Grad Celsius. Bestaune das Naturphänomen und nimm bleibende Erinnerungen an dieses unberührte Naturwunder mit. Nach einem erholsamen Erlebnis im Blue Eye kehrst du nach Nderlysaj zurück, wo deine Reise begann. Auf dem Rückweg lässt du die Erlebnisse des Tages Revue passieren und nimmst Erinnerungen an die atemberaubenden Landschaften und kulturellen Schätze von Theth und Blue Eye mit.

Ab Tirana: 3-tägige Wandertour zum Koman-See, Valbona und Theth

Ab Tirana: 3-tägige Wandertour zum Koman-See, Valbona und Theth

Diese aktive mehrtägige Tour durch Valbona und Theth im Herzen der albanischen Alpen führt Sie zum Koman-See, zum Valbona-Tal und zum malerischen Dorf Theth. Genießen Sie die malerische Natur und die albanische Gastfreundschaft zusammen mit einem persönlichen Guide. Ihre private Reise beinhaltet Unterkunft, Mahlzeiten und alle Transportmittel. Tag 1: Tirana – Koman-See – Valbona Verlassen Sie Tirana früh, um rechtzeitig zum Koman-See zu fahren, um die Fähre nach Fierza auf der anderen Seite des Sees zu verlassen. Seit 1985 ist dieser künstliche See die einzige Möglichkeit für die Einheimischen, die in der Gegend leben, mit der modernen Welt in Kontakt zu treten. Fahren Sie von Fierza nach Valbona und fahren Sie etwa 45 Minuten durch Bajram Curri, die Gemeinde der Region. Genießen Sie eine Mittagspause in Valbona und wandern Sie in Kukaj, einer sehr abgelegenen Gegend im Valbona-Tal, wo Sie sehen, wie die Einheimischen ihren Lebensunterhalt verdienen. Am Ende des Tages übernachten Sie im Gästehaus. Tag 2: Wanderung von Valbona – Theth Auch als der große Tag der Tour gilt eine aufregende Wanderung von Valbona nach Theth auf dem alten Pfad, den die Einheimischen seit Jahren benutzen. Früher war es nur möglich, von Valbona nach Shkoder zu Fuß zu reisen, was zwei volle Tage dauerte. Auf diesem Weg passieren Sie den ältesten Teil des Dorfes, wo die Menschen noch in ihren über 100 Jahre alten Steinhäusern leben, die bemerkenswerte Überreste der Vergangenheit sind. Die 18 km lange Wanderung bietet spektakuläre Ausblicke auf lange felsige Täler und üppige grüne Wälder. Machen Sie unterwegs eine Mittagspause in einem der traditionellen Cafés und decken Sie sich mit Snacks ein. Nach 7-8 Stunden Trekking kommen Sie in Theth an. Verbringen Sie Zeit damit, die einzigartige Natur, Geschichte und Traditionen von Theth zu bewundern, einschließlich des Wahrzeichens des Dorfes, dem Lock-In-Turm. Bleiben Sie über Nacht und essen Sie im Gästehaus zu Abend. Tag 3: Theth – Shkoder – Tirana Nach dem Frühstück im Gästehaus ist der Grunas Wasserfall die nächste Attraktion. Machen Sie einen etwa 45-minütigen Spaziergang vom Zentrum des Dorfes, indem Sie den größten Teil des Dorfes durchqueren und in weiches hügeliges Gelände gelangen. Nachdem Sie Theth hinter sich gelassen haben und etwa 3 Stunden lang fahren, erreichen Sie Shkoder, die größte Stadt des albanischen Nordens. Genießen Sie Freizeit in Shkoder, bevor Sie am Abend nach Tirana zurückkehren, um die Tour abzuschließen.

Tagestour zum Bogë- und Theth-Nationalpark

Tagestour zum Bogë- und Theth-Nationalpark

myTour hat für dich eine überraschende Route vorbereitet, eine wunderbare Mischung aus Natur und Kultur. Im Dorf Theth werden wir entdecken, wie wir noch leben können, indem wir dem Rhythmus der Natur und der Jahreszeiten folgen. Wir brechen früh am Morgen auf und treffen unseren Reiseleiter am Treffpunkt. Nach ein paar Kilometern halten wir in Qafe Thore, einem wunderschönen Aussichtspunkt und einer alten Wachstation. Wir setzen den Weg in Richtung Theth fort, das wir nach 11 Uhr erreichen werden. Im Dorf werden wir in einer örtlichen Herberge (Bujtina) empfangen und lernen die traditionelle Gastfreundschaft der Bewohner dieser Gegend kennen. Nach dem Mittagessen widmen wir uns der Entdeckung des alten Dorfes Theth mit einer Führung, die in aller Ruhe zu Fuß verläuft. Der erste Halt ist die Kirche von Theth, die 1892 erbaut und 2005 renoviert wurde. Auf dem Weg ins Innere der Stadt fallen uns die charakteristischen Turmhäuser auf und wir erreichen Kulla e ngujimit. Dieser Turm ist das Symbol eines Albaniens, das nicht mehr existiert und mit traditionellen Familienfehden verbunden ist. Der Turm diente nämlich als Unterschlupf bei Blutrache (gjakmarrja) während der Streitigkeiten zwischen den Familien. Am Nachmittag kehrst du nach Shkodër zurück.

Tagestour nach Theth von Tirana aus

Tagestour nach Theth von Tirana aus

Dein Reiseleiter holt dich am frühen Morgen in der Lobby deines Hotels in Tirana ab und fährt mit dir in den Norden Albaniens. Unterwegs wirst du von den hohen Gipfeln und der grünen Natur der Region beeindruckt sein. Der erste Halt ist Qafa e Thores (1700m), wo du einen tollen Panoramablick auf die albanischen Alpen hast. Die Fahrt geht weiter über eine schöne asphaltierte Straße, die von grünen Wäldern umgeben ist. Wir beginnen unsere Wanderung mit einem Besuch der Kirche, die als Symbol in der Mitte des Tals steht. Als Nächstes machen wir uns auf den Weg zum Schleusenturm, um eine der geheimnisvollen Geschichten Nordalbaniens kennenzulernen: die des Kanun von Lek Dukagjini. Etwa eine Stunde Fußmarsch vom Dorf entfernt, durch die dichten Wälder und entlang des frischen Wassers des Theth-Flusses, liegt ein sprachloser Wasserfall versteckt. Das Wasser fließt von den hohen Bergen und bildet einen 30 Meter hohen Wasserfall. Diejenigen, die etwas abenteuerlustiger sind, können ins Innere des Süßwassers gelangen. Nach einer ausgiebigen Rast kehren wir ins Dorf zurück, um ein leckeres lokales Essen zu genießen. Theth ist berühmt für sein frisches Vieh und du kannst die lokale Biokost probieren. Am Nachmittag fahren wir zurück zu deinem Hotel in Tirana.

Albanische Alpen Off-Road Abenteuer: Shkodër, Bogë & Theth 1Tag

Albanische Alpen Off-Road Abenteuer: Shkodër, Bogë & Theth 1Tag

Erlebe die raue Schönheit der albanischen Alpen bei diesem aufregenden Offroad-Abenteuer. Dein Tag beginnt in Shkodër, wo du die alten Straßen der Altstadt erkundest und die historische Burg Rozafa besuchst, von der aus du einen Panoramablick über die Stadt und die umliegende Landschaft hast. Danach geht es ins Herz der albanischen Alpen, vorbei an malerischen Dörfern und einer atemberaubenden Berglandschaft nach Bogë. Hier hast du die Möglichkeit, in die lokale Kultur einzutauchen, Sehenswürdigkeiten wie die Kirche von Shen Mehli zu besuchen und ein traditionelles albanisches Mittagessen zu genießen. Nach dem Mittagessen setzen wir unsere Reise nach Theth fort, einem versteckten Juwel in den Bergen. Erkunde die traditionellen Steinhäuser des Dorfes, besuche den kultigen Lock-in Tower und wandere zum atemberaubenden Blue Eye Wasserfall, wo du dich mit einem erfrischenden Bad im kristallklaren Wasser abkühlen kannst. Den ganzen Tag über wird dir unser erfahrener Reiseleiter Einblicke in die Geschichte, die Kultur und die Naturschönheiten der Region gewähren und dir so ein unvergessliches Erlebnis bescheren. Dieses Off-Road-Abenteuer ist perfekt für Naturliebhaber, Geschichtsinteressierte und alle, die die verborgenen Schätze Nordalbaniens entdecken wollen.

2 Euro pro Km-Premium-Transfer-Service in ganz Albanien.

2 Euro pro Km-Premium-Transfer-Service in ganz Albanien.

Buche einen erstklassigen Transferservice, der jeden Winkel Albaniens abdeckt. Du kannst dich darauf verlassen, dass du sicher und bequem an deinem Ziel ankommst. Vergiss das lästige Fahren, Parken und Navigieren durch den Verkehr. Die Fahrerinnen und Fahrer sind bestens geschult und kennen sich mit den örtlichen Straßen aus, damit du dein Ziel effizient und pünktlich erreichst. Sie kümmern sich um alle Details, einschließlich Mautgebühren, Benzin und andere Ausgaben auf dem Weg. Durch die transparente Preisgestaltung weißt du genau, was dich erwartet, ohne versteckte Kosten oder Überraschungen. Die Preise beginnen bei nur 2 Euro pro Kilometer, bei einer Mindestentfernung von 15 Kilometern. Egal, ob du für Geschäftstreffen, Sightseeingtouren oder Flughafentransfers unterwegs bist, der Transferservice ist die perfekte Wahl. Lehn dich zurück, entspann dich und genieße die Reise, während sich um den Rest gekümmert wird.

Häufig gestellte Fragen über Theth

Was muss man in Theth unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Theth: Alle Top-Attraktionen ansehen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Theth

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Theth

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Theth

Möchten Sie alle Aktivitäten in Theth entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Theth: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2
(6 Bewertungen)