Themse

Das wahre Herz von London: Schlender den Fluss entlang, von der Tower Bridge bis zu den Parlamentsgebäuden.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Themse: Tickets & Besichtigungen

Themse: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

1. London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

Bewundere die Aussicht auf die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons bei einer Bootsfahrt auf der Themse. Fahre nach Greenwich und sieh dir die historischen Sehenswürdigkeiten Londons von der Themse aus an. Schippere vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie den Houses of Parliament, der Tower Bridge und der Tate Modern. Wähle zwischen einer einfachen Fahrt oder einer Hin- und Rückfahrt mit Fast-Track-Ticket. Lausche dem Live-Audiokommentar, während du den Komfort eines modernen, aber traditionellen Bootes genießt. Bestaune die pyramidenförmige Struktur von The Shard und sieh andere Denkmäler entlang Londons historischer Wasserstraße. Begib dich aufs Außendeck für den besten Panoramablick auf die Wahrzeichen der Stadt. Halte am Embankment Pier, Festival Pier und Tower Bridge Quay, bevor du am Greenwich Pier ankommst. Erkunde die Highlights von Greenwich auf eigene Faust und sieh den Greenwich Markt, die Cutty Sark, das National Maritime Museum, den Greenwich Park und das Royal Greenwich Observatorium, die sich alle in Gehweite des Piers befinden.

London: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour

2. London: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Tour

Entdecken Sie London bei einer bequemen Hop-On/Hop-Off-Bustour. Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte, Kultur und Architektur der Stadt per Audiokommentar an Bord und genießen Sie den Panoramablick aus dem offenen Bus. Besuchen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Londons auf einer Busroute mit 19 Haltestellen, die in Grosvenor Gardens beginnt und am Buckingham Palace endet. Sehen Sie das Queen Elizabeth Gate im Hyde Park und das Ufer der Themse. Überqueren Sie die Westminster Bridge und werfen Sie einen Blick auf die Houses of Parliament, Big Ben und das London Eye. Besichtigen Sie die St. Paul's Cathedral, Westminster Abbey und die Tower Bridge. Erleben Sie den Glanz und Glamour des Londoner West End, während Ihr Bus zum Leicester Square und schließlich zum Buckingham Place, der königlichen Hauptresidenz, fährt. Profitieren Sie von der Flexibilität, die Sehenswürdigkeiten in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. An den 19 Haltestellen entlang der Route können Sie nach Belieben ein- und aussteigen und die nahegelegenen Sehenswürdkeiten erkunden. Sichern Sie sich ein 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket und genießen Sie eine kostenlose Fahrt auf der Themse zwischen dem Westminster Pier und dem Tower Pier. Fahren Sie hindurch unter einigen der berühmtesten Brücken der Stadt und sehen Sie London vom Wasser aus. Bushaltestellen: • Grosvenor Gardens • Queen Elizabeth Gate, Hyde Park • Marble Arch (Speakers Corner) • Marble Arch (Park Lane) • Haymarket, Stop R (Leicester Square) • Pall Mall East (Trafalgar Square) • Westminster Bridge (South) • York Road (Southbank) • Aldwych (One Aldwych Hotel) • Ludgate Hill (St Paul's Cathedral) • Queen Victoria Street (The City) • London Bridge • Tooley Street (Tower Bridge) • Tower Hill (Tower of London) • Victoria Embankment • Westminster Bridge (Big Ben) • Horseferry Road

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang

3. Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang

Wandel auf den Spuren deiner Lieblingszauberer und -hexen durch die Muggelwelt von London. Dein Guide ist leidenschaftlicher Harry-Potter-Fan und wird dich mit wunderbar kuriosen Film-Fakten den ganzen Weg über unterhalten.  Nachdem du deinen Guide kennengelernt hast, beginnt dein Abenteuer. Finde heraus, in welches Hogwarts-Haus du gehörst. Trete anschließend gegen die anderen Häuser an in einem interaktiven Quiz, während du die Sehenswürdigkeiten besuchst, die J. K. Rowling inspirierten. Bestaune das Shakespeare’s Globe Theatre und die schmalen Londoner Gassen, die unter anderem als Inspiration für die Nokturngasse dienten. Ein weiteres Highlight dieser Tour ist das Gasthaus Zum Tropfenden Kessel, der geheime Zauberer-Pub. Erkunde die echte Winkelgasse, in der Harry Potter seinen ersten Zauberstab kaufte. Überquere außerdem die Brücke, die in "Harry Potter und der Halbblutprinz" von den Todessern zerstört wurde.  Wähle zwischen einem kurzen Bootstrip entlang der Themse oder fahre mit der berühmten Londoner U-Bahn. Sowohl die Boots- als auch die U-Bahn-Variante folgen diesem Reiseplan:  1. Southwark Cathedral 2. Borough Market (800 Jahre alter Markt) 3. Sir Francis Drakes weltberühmtes Schiff Golden Hinde 4. Winchester Palace 5. Clink Prison (900 Jahre altes Gefängnis) 6. Shakespeare's Globe 7. Millennium Bridge 8. Schule von Daniel Radcliffe 9. The London Eye 10. Die Themse 11. Sherlock Holmes Pub 12. Great Scotland Yard 13. Gringotts-Zaubererbank 14. Die weltweit kleinste Polizeistation 15. Trafalgar Square 16. Nokturngasse 17. Winkelgasse 18. Palace Theatre

London: Themse-Flussfahrt von Westminster zur Tower Bridge

4. London: Themse-Flussfahrt von Westminster zur Tower Bridge

Gehen Sie am Westminster Pier an Bord eines Sightseeing-Schiffes und fahren Sie durch das Herz Londons. Bewundern Sie unterwegs die vielen Sehenswürdigkeiten entlang der Themse. Halten Sie am Embankment Pier, Festival Pier und Bankside Pier, bevor Sie den St. Katharine’s Pier neben dem Tower of London und der Tower Bridge erreichen. Werfen Sie unterwegs einen Blick auf die St. Paul's Cathedral, The Shard, das Kunstmuseum Tate Modern, das Globe Theatre und vieles mehr. Wählen Sie zwischen einer einfachen Fahrt zum St. Katherine's Pier oder einer Rundfahrt, die Sie non-stop zurück nach Westminster bringt. Lauschen Sie dem Live-Audiokommentar des Kapitäns und nutzen Sie die hochmodernen Sanitäranlagen an Bord.   Die Boote legen alle 30 Minuten vom Westminster Pier ab (11:00 Uhr bis 18:00 Uhr). Genießen Sie die hervorragende Sicht vom offenen Oberdeck der modernen Boote „Sapele" und „Mercuria" oder das offene Deck der traditionellen „Sarah Kathleen".  Jedes Boot verfügt über eine Bar, an der Sie leichte Erfrischungen erwerben können.

London: Abendfahrt auf der Themse mit Sekt und Canapés

5. London: Abendfahrt auf der Themse mit Sekt und Canapés

Siehe bei einer abendlichen Bootsfahrt auf der Themse die Wahrzeichen von London im herrlichen Schein der Lichter. Genieße ein Glas Sekt in der einen und Kanapees in der anderen Hand, und erlebe den Zauber der Stadt vom Fluss aus. Siehe während dieser 2-stündigen Bootsfahrt vom Tower Millenium Pier aus alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt, vom London Eye und dem Tower of London bis hin zu den Wolkenkratzern von Canary Wharf und der majestätischen Tower Bridge. Du hast die Wahl, ob du die Landschaft vom Komfort des Hauptsalons aus oder auf dem Panoramadeck unter freiem Himmel genießen willst. Freu dich außerdem auf Jazz und Chill-out-Pop von Live-Musikern. Die Fahrt endet am ursprünglichen Startpunkt.

London - Kreuzfahrt auf der Themse mit Mittagessen

6. London - Kreuzfahrt auf der Themse mit Mittagessen

Mittagessen einmal anders: Auf einer 105-minütigen Fahrt flussabwärts der Themse vom Tower Pier. Genieße ein 2-Gänge-Menü mit Kaffee und Tee vor der Kulisse der berühmtesten Sehenswürdigkeiten von London. Die Fahrt beginnt am Tower Pier, neben der historischen Festung Tower of London und der märchenhaften Tower Bridge. Schipper vorbei an Sehenswürdigkeiten wie das House of Parliament, London Eye und die Shard-Pyramide an der London Bridge. Es erwartet dich ein vorzügliches Menü: Gebratene Hähnchenbrust mit Thymian, Rosmarin und Zitrone an cremiger Lauch-Estragon-Pilzsauce mit Kartoffelgratin und saisonales Gemüse; mit Krischtomaten und Confit mit roten Zwiebeln; zum Dessert wird warmes Schokoladenfondant aus Zartbitterschokolade mit Roter Grütze und Vanillesauce serviert.  Das Dessert aus warmem Schokoladenfondant mit Roter Grütze und Vanillesauce ist auch erhältlich. Nutze den durchgängigen Bar-Service mit einer breiten Auswahl an alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken und lausche dem Live-Kommentar, bei dem du interessante Fakten über London lernen kannst, während du die Themse entlangfährst. Die Bootsfahrt endet am ursprünglichen Abfahrtsort.

London: Speedboot-Spritztour auf der Themse

7. London: Speedboot-Spritztour auf der Themse

Lassen Sie sich nach Ihrer Ankunft im Wartezimmer von einem Mitarbeiter durch eine Sicherheitseinweisung führen und mit Ihrer Rettungsweste und der wasserdichten Kleidung ausstatten. Sobald Sie aufbrechen können, trifft die Crew ein, um Sie mit zur Boarding-Plattform und aufs Schiff zu begleiten. Sehen Sie viele legendäre Highlights wie die Houses of Parliament, den Elizabeth Tower mit dem weltberühmten Big Ben, das London Eye, The Shard und die HMS Belfast. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Aussicht, während Sie unter einigen der großen Brücken der Metropole hindurchfahren. Zu diesen zählen auch die modernste aller Brücken, die Millenium Bridge, und die weltberühmte und majestätische Tower Bridge.   Sobald Sie die Tower Bridge passiert haben, geht es nur noch um eines: Highspeed. Die erfahrenen Kapitäne sorgen für die Fahrt Ihres Lebens. Freuen Sie sich auf rasante Drehungen und Wendungen, Sprünge über die Wellen und ein atemberaubendes Tempo auf Ihrem Weg nach Canary Wharf. Nachdem Sie die volle Ladung Adrenalin erlebt haben, geht es zurück zum Westminster Pier. Es bleibt genug Zeit, den Ausblick zu bewundern, nach dem hohen Tempo wieder etwas zu Atem zu kommen und sogar das eine oder andere Sightseeing-Foto oder Selfie zu schießen.

London: Golden Tours Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeingbus

8. London: Golden Tours Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeingbus

Erleben Sie die Metropole London auf dieser tollen Busrundfahrt mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus und fahren Sie flexibel und bequem zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Mit Ihrem Pass können Sie an jeder der zahlreichen Haltestellen des Busses ein- und aussteigen. Sehen Sie die Stadt bei einem kostenlosen Spaziergang und einer Bootsfahrt auf der Themse aus einem anderen Blickwinkel (wenn die 24-, 48- oder 72-Stunden-Option gewählt wird). Auf Ihrer Route befinden sich weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie der Tower of London, das Shakespeares Globe Theatre, die spektakuläre Westminster Abbey und natürlich der einzigartige Buckingham Palace. Sehen Sie außerdem die wichtigsten Bezirke und Gegenden der Stadt, wie zum Beispiel die angesehene Regent Street, die weltberühmte Oxford Street und den pulsierenden Piccadilly Square. Audioguides sind in den folgenden Sprachen erhältlich: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch (brasilianisch), Mandarin, Russisch und Hindi. Wählen Sie aus 3 Routen und 1 Zubringerroute mit über 70 Haltestellen. Blaue Route Highlights: Buckingham Palace, Piccadilly Circus, Trafalgar Square, St. Pauls Cathedral, Tower of London, London Eye, Imperial War Museum, Lambeth Palace, Houses of Parliament und Westminster Cathedral. Rote Route Highlights: Kensington Museums, Marble Arch, Buckingham Palace, Trafalgar Square, St. Pauls Cathedral, Tower of London, London Eye, Piccadilly Circus und Green Park. Orange Route Highlights: Buckingham Palace, Marble Arch, Paddington, Madame Tussauds, Kings Cross/St. Pancras International, Russell Square, Holborn, St. Pauls Cathedral, Tower of London, London Eye und Lambeth Palace. Gelbe Route – Kostenloser Zubringer–Service Kostenlose Abholung morgens und Rücktransfer am Nachmittag von/nach Bayswater Road, Notting Hill und Holland Park. Zu den Haltestellen der Tour gehören: • Buckingham Palace Road – Colonnades Busbahnhof Stopp Buckingham Gate – Touristenbushaltestelle • Parliament Street – Vor dem HM Treasury • Whitehall – Touristenbushaltestelle • Lower Regent Street – Touristenbushaltestelle vor Hausnummer 1109 • Piccadilly – Touristenbushaltestelle Green Park Station • Piccadilly – Touristenbushaltestelle Hyde Park Corner • Knightsbridge – Vor dem Lanesborough Hotel • Knightsbridge – Am Scotch House • Kensington Gore – Royal Albert Hall • Kensington Road – Palast–Tor • Gloucester Road – Kensington Plaza Hotel • Gloucester Road Station – Stopp G • South Kensington Station – Stopp D • Cromwell Gardens – V & A Touristenbushaltestelle • Brompton Road – Harrods Haltestelle • Knightsbridge – Hyde Park Corner Haltestelle • Park Lane (Richtung Norden) – Touristenhaltestelle • Park Lane (Richtung Norden) – Marble Arch • Baker Street – Südlich von Porter Street • Orchard Street – Vor Selfridges • Haymarket – Südlich von Orange Street • Pall Mall East – Westlich von Trafalgar Square • Duncannon Street – Vor St. Martin–in–the–Fields • Aldwych – Touristenbushaltestelle • Ludgate Hill – St. Paul’s Cathedral (Museum Of London) • Queen Victoria Street – Cannon Street • King William Street – London Bridge • Tooley Street – London Dungeon • Tooley Street – Touristenbushaltestelle Vine Lane • Tower Hill – Gegenüber von Tower Hill Station • Southwark Bridge Road – Via Steps nach Thames Path • York Road – Nördlich von Chicheley Street • Westminster Bridge Road – Touristenbushaltestelle • Tothill Street – Touristenbushaltestelle • Buckingham Gate – Gegenüber von Queens Gallery • Buckingham Palace Road – Thistle Victoria Hotel • Buckingham Palace Road – Colonnades Busbahnhof

London: Dinner-Kreuzfahrt auf der Themse

9. London: Dinner-Kreuzfahrt auf der Themse

Mach eine gemütliche Abendfahrt durch das Herz Londons und sieh dir die berühmten Sehenswürdigkeiten bei Nacht an. Im Sommer kannst du vom Wasser aus den Sonnenuntergang beobachten, bevor die Lichter zum Leben erwachen! Die 3-stündige Kreuzfahrt von Westminster zum Themse-Sperrwerk und zurück beginnt mit einem Willkommensdrink, wenn du an Bord gehst. Im Anschluss an deinen Cocktail gibt es ein leckeres 4-Gänge-Menü und Unterhaltung durch einen Live-Sänger. Die Bootsfahrt im Herzen Londons kombiniert großartiges Essen mit Kabarett und Tanz. Fahre an den modernen Wahrzeichen O2 Arena, Canary Wharf und City Hall vorbei und fahre bis zum monumentalen Hochwasserschutz Thames Barrier, bevor du zu den Houses of Parliament zurückkehrst. Bei Einbruch der Dunkelheit wird das Abendessen von einem Kabarettisten abgelöst, der Melodien aus vergangenen und aktuellen West End Shows und andere populäre Musik spielt. Obwohl während und nach der Kabarettvorstellung zum Tanzen aufgefordert wird, kannst du dich auch einfach zurücklehnen und die Musik und die beleuchteten Sehenswürdigkeiten genießen. Die Fahrt endet am ursprünglichen Startpunkt. Menü • Mousse vom schottischen Räucherlachs mit Senf und Dill in der Mitte, Riesengarnelen mit Zitrone und Mesclun-Salat • Suppe mit Tomate, gerösteter Paprika und Basilikum • Gebratenes Hühneroberteil im Parmaschinkenmantel, serviert mit Dauphinoise-Kartoffeln und Champignons in Thymian-Rotweinsauce, dazu Gemüse der Saison • Trüffelkuchen aus weißer, dunkler und Vollmilchschokolade mit Himbeersoße • Tee oder Kaffee und Pfefferminzbonbons Vegetarisches Menü • Salat mit Feta, Walnüssen, grünen Bohnen, Kirschtomaten, gebratenen Paprikaschoten, Kürbis und Oliven mit Honigdressing • Suppe mit Tomate, gerösteter Paprika und Basilikum • Lasagne mit Artischocken, Spinat, gemischten Champignons und Ziegenkäse, dazu Gemüse der Saison • Trüffelkuchen aus weißer, dunkler und Vollmilchschokolade mit Himbeersoße • Tee oder Kaffee und Pfefferminzbonbons

Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

10. Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

Entdecken Sie das Beste von London mit einer Hop-On-Hop-Off-Tour an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und genießen Sie im Rahmen Ihres Tickets eine Fahrt mit dem London Eye. Eine Hop-On-Hop-Off-Tour bietet Ihnen die ideale Möglichkeit, die besten Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen und Attraktionen von London in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Die Tour bietet Ihnen die uneingeschränkte Nutzung von vier Routen mit Haltestellen an allen Orten, die Sie besuchen möchten, darunter Big Ben, Buckingham Palace, London Eye, Westminster Abbey, Tower Bridge und St Pauls Catheral. Steigen Sie an der Westminster Bridge aus dem Bus, um eine unvergessliche Fahrt mit dem London Eye zu unternehmen. Von oben genießen Sie einen atemberaubenden Rundumblick auf die beeindruckende Skyline der Stadt. Bestaunen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Big Ben und die Houses of Parliament aus der Vogelperspektive. Die erste Abfahrt der Bustour ist um 8:30 Uhr am Morgen. Sie können Ihre Tour an jeder der 44 Big-Bus-Haltestellen beginnen. Beliebte Startpunkte sind die Stationen Baker Street, Green Park, Marble Arch, Victoria und Trafalgar Square. Alle Tickets beinhalten eine Bootsfahrt auf der Themse. Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Deluxe-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Abfahrtszeiten variieren. Im Sommer finden Touren etwa alle 20 Minuten statt, im Winter etwa alle 30 bis 40 Minuten. Sie können am Westminster Pier (in der Nähe von Haltestelle 18), am London Eye Pier (in der Nähe von Haltestelle 11), am Tower Pier (in der Nähe von Haltestelle 16) oder am Greenwich Pier an Bord des Ausflugsbootes gehen. Ihre Busroute beinhaltet folgende Attraktionen: Buckingham Palace mit Wachwechsel, Palace of Westminster, Big Ben, Westminster Abbey, 10 Downing Street, Whitehall, Piccadilly Circus, Oxford Street, Regent Street, Trafalgar Square, London Eye, London Dungeon, Sea Life London Aquarium, Madame Tussauds, Covent Garden, Bank of England, Monument, St Pauls Cathedral, Tower of London, Tower Bridge, The Shard, City Hall, Lambeth Palace, British Museum, Marble Arch, Mayfair, Green Park, Hyde Park Corner, Harrods, South Kensington Museums, Kensington Palace und Notting Hill.

Häufig gestellte Fragen über Themse

Welche anderen Attraktionen gibt es in London, die einen Besuch wert sind?

Weitere Attraktionen, die man in London gesehen haben sollte, sind:

Themse: Wie läuft ein Besuch ab?

So kannst du diese Attraktion besuchen:

Themse: Der Eintritt ist frei – du benötigst weder ein Ticket noch eine Voranmeldung für den Besuch.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Interessantes rund um die Themse

    Londoner wie Touristen lieben und genießen die Themse. 25 Fischarten sind in dem Fluss zuhause, und wenn Sie in einem der Cafés oder Restaurants entlang der Ufer einen Happen essen, können Sie nicht selten Fischer bei der Arbeit sehen. Für einen perfekten Postkartenblick auf London lohnt sich ein Spaziergang über die zahlreichen Brücken. Vielleicht geraten Sie dabei ja auch mitten in eines der Festivals, die über das Jahr verteilt dort stattfinden, wie etwa das Totally Thames im September.

  • Wie kann ich Touren buchen?

    Suchen Sie online nach Radtouren oder den besten Schifffahrten auf der Themse. Egal ob Sie zum Mittag- oder Abendessen eine Bootstour machen oder mit einem Freund am Ufer entlang bummeln: London wartet mit seinem schönsten Panorama auf Sie.

  • Wo starten die Bootstouren?

    Bei vielen Bootstouren auf der Themse legen die Schiffe von den Anlegern Westminster Pier, Tower Pier und Greenwich Pier ab. Nähere Informationen erhalten Sie von den jeweiligen Touranbietern.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Immer geöffnet, natürlich.
  • Preis
    Der Besuch der Themse ist umsonst; Tourpreise können variieren.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Nicht zwingend, aber empfehlenswert.
  • Anfahrt
    Viele Wege führen zur Themse. Aber was spricht dagegen, die Bahn nach Westminster zu nehmen und von der Westminster Bridge oder der Lambeth Bridge aus den Blick zu genießen?
  • Weitere Tipps

    • Checken Sie die Wettervorhersage, bevor Sie zu einem Spaziergang am Fluss aufbrechen.

    • Am besten genießt man den Fluss auf dem Wasser, also buchen Sie doch einfach eine Bootstour auf der Themse.

Sightseeing in Themse

Möchten Sie alle Aktivitäten in Themse entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Themse: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 25.134 Bewertungen

Eine so tolle Führung. Ananis hat uns nicht nur Details zu Harry Potter beraten, sondern auch coole Infos und Details für uns Eltern preis gegeben. Absolut empfehlenswert!

Tabarek war ein super netter Tourguide und hat den Harry Potter Rundgang auf Deutsch wirklich toll gemacht.

Wir hatten eine super Guidin Tabi sie sprach super deutsch und machte alles super

War sehr schön :) würd ich sofort wieder machen, viel auch über London erfahren

Toll, London man aus einer anderen Perspektive zu sehen