Theaterplatz

Theaterplatz: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dresden: Semperoper und Altstadtrundgang

1. Dresden: Semperoper und Altstadtrundgang

Unternimm einen Rundgang durch die historische Altstadt Dresdens und besichtige die weltberühmte Semperoper mit einem ortskundigen Guide. Erkunde die Semperoper und bewundere die prächtige Barockarchitektur und die prunkvollen Räume, die im ursprünglichen Stil rekonstruiert wurden. Spaziere über den Neumarkt und erkunde weitere Highlights wie den Zwinger, das Dresdner Residenzschloss und die Frauenkirche. Freu dich auf eine Führung durch die Semperoper und entdecke die reiche Innenausstattung und die schöne Architektur im italienischen Hochrenaissance-Stil, die nach den ursprünglichen Plänen rekonstruiert wurde. Erfahre mehr über die unglaubliche Akustik im kunstvoll gestalteten Auditorium. Genieße einen facettenreichen Blick auf dieses atemberaubende Opernhaus und erlebe in seine reiche Geschichte. Führungen durch die Semperoper sind fast täglich möglich, wenn keine Aufführungen oder andere Veranstaltungen stattfinden. Tauch anschließend ein in das Ambiente der Dresdner Altstadt, während du deinem Guide zu kulturellen Highlights wie dem Zwinger, dem Dresdner Schloss, der Frauenkirche und dem neu errichteten Neumarkt folgst. Wärm dich auf mit einem heißen Glühwein (wenn du die Option gewählst hast). Erfahre, wie sehr sich Dresden um den Wiederaufbau seiner historischen Denkmäler bemüht hat.

Dresden: Umfassender Rundgang mit Besuch der Frauenkirche

2. Dresden: Umfassender Rundgang mit Besuch der Frauenkirche

Genieße eine informative Tour zu den wichtigsten Highlights von Dresden, die die sächsische Geschichte zum Leben erweckt. Höre Geschichten aus der Blütezeit und über aktuelle Ereignisse, die dir dein professioneller Guide spannend und humorvoll erzählt. Triff deinen Guide in der Innenstadt und lass dich mit Kopfhörern ausstatten, um ihn deutlich zu hören, bevor ihr gemeinsam zu eurem Rundgang aufbrecht. Entdecke die berühmten Gebäude von Dresden bei einem Rundgang durch die historische Altstadt. Sieh den Stallhof und Fürstenzug, den historischen Neumarkt, den Schlossplatz und die Katholische Hofkirche. Besuche die Frauenkirche und erfahre mehr über den Altar, die beeindruckenden Wandmalereien und die historische Krypta. Bewunder die barocke Pracht des ungewöhnlichen Kirchenschiffs und der beeindruckenden Unterkirche. Mach dich dann auf zum Theaterplatz mit dem Residenzschloss und der Semperoper. Genieße einen Spaziergang über die Brühlsche Terrasse mit Blick auf die schöne Elblandschaft. Besuche den Zwinger und entdecke den Dresdner Barock. Siehe die beeindruckenden Sandsteinskulpturen aus nächster Nähe, die viele historische Geschichten enthüllen. Erfahre mehr über die ehemalige Funktion der Statuen, die Festkultur am Hof von August dem Starken und die heutige Nutzung als Museum.

Dresden: Hop-On/Hop-Off-Tour zu 22 Sehenswürdigkeiten

3. Dresden: Hop-On/Hop-Off-Tour zu 22 Sehenswürdigkeiten

Erlebe Dresden – die Landeshauptstadt des schönen Bundeslandes Sachsen, die auch liebevoll „Elbflorenz“ genannt wird. Dies kam ursprünglich durch seine reichen Kunstsammlungen und die Lage zur Elbe, schließlich aber auch durch die barocke und mediterrane Architektur, die die Stadt zu einem wahren Juwel macht. Erkunde das historische Dresden mit einem exklusiven Doppeldeckerbus und hüpf an 22 Stationen beliebig aus dem Fahrzeug, um die dort gelegenen Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Deine Reise beginnt am Theaterplatz in der Nähe der Augustusbrücke. Entscheide selbst, ob du an einer 90-minütigen Stadtrundfahrt teilnehmen möchtest, die dich ohne Pause und Halt entlang der bedeutendsten Monumente führt. Alternativ kannst du eine sogenannte Hop-On/Hop-Off-Tour wählen. Besonderheit dieser Option ist, dass du an allen Sehenswürdigkeiten einfach beliebig aus dem Bus springen und sich das jeweilige Juwel genauer betrachten kannst. Dein Ticket enthält mehrere Aktivitäten sowie die Eintrittsgebühren zu verschiedenen Monumenten. Lausche interessanten Erläuterungen zur berühmten Dresdener Frauenkirche, die du während einer Außenbesichtigung kennenlernst. Besuche die schönen Milchläden der Pfunds Molkerei. Erfreu dich weiterhin an einer Führung durch den Dresdner Zwinger – einem barocken Gebäudekomplex mit Gartenanlagen und eines der bedeutendsten Bauwerke seiner Zeit. Einen weiteren Höhepunkt deines Ausfluges bildet der Besuch des Fürstenzuges – ein monumentales Bild eines Reiterzuges, aufgetragen auf gut 23.000 Porzellanfliesen. Der Koloss gilt somit als größtes Porzellanbild der Welt. An sonnigen Tagen kannst du dich auf ein offenes Verdeck und frische Luft freuen. Genieße beeindruckende Blicke auf das historische Dresden und die Elbe. Diese Position bietet dir gleichzeitig fantastische Gelegenheiten für traumhafte Erinnerungsfotos.

Dresden: Historischer Rundgang durch das "Elbflorenz"

4. Dresden: Historischer Rundgang durch das "Elbflorenz"

Erkunde das historische Dresden, das sogenannte Elbflorenz. Beginne deine Tour am Dresdner Schloss und geh zu Dresdens berühmtem Wahrzeichen: der Frauenkirche. Bewundere die aufwändig und vollständig restaurierte Kirche nicht nur von außen, sondern wirf auch einen Blick in das prächtige Interieur. Weiter geht es zum Fürstenzug, einem wichtigen Teil sächsischer Geschichte, und zum Stallhof vom Dresdner Schloss. Erhalte bei einer kleinen Führung einen Eindruck von dem imposanten Gebäude und wirf zudem noch einen Blick auf das Taschenbergpalais. Selbstverständlich darf bei einer Tour durch Dresden der Zwinger, das Meisterwerk des Spätbarocks, nicht fehlen. Erfahre unterwegs außerdem Wissenswertes und Amüsantes über August den Starken, bevor die Tour schließlich am Theaterplatz mit der Kathedrale und der Semperoper endet. Bitte beachte, dass diese Tour auf Deutsch durchgeführt wird.

Dresden: Schnitzeljagd durch die Altstadt

5. Dresden: Schnitzeljagd durch die Altstadt

Erlebe die Dresden mit der Schnitzeljagd - Stadtführung auf eine außergewöhnliche Art und Weise. So funktioniert das Stadtspiel (Ver-) Führung: In der Stadtspiel-Box befinden sich 11 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. Darin verbergen sich Rätsel, die es zu lösen gilt. Geführt von eindeutigen Wegbeschreibungen machst du dich zu Fuß auf den Weg durch die wunderschöne Dresdner Altstadt. Löse die Rätsel und lass dich auf diese Weise zu den Sehenswürdigkeiten führen. Als Lösung erhältst du immer eine Zahl, die dir den nächsten Briefumschlag verrät. Du weißt vorher nicht, in welcher Reihenfolge die Briefumschläge der Schnitzeljagd-Stadtführung geöffnet werden müssen. Zu jeder Sehenswürdigkeit erhältst du außerdem detaillierte Hintergrundinformationen zur Geschichte, der heutigen Nutzung und vieles mehr. Du entscheidest selbst, wann du mit deiner Schnitzeljagd-Stadtführung durch die Dresdner Altstadt starten und auch wie lange du an einem Ort verweilen möchtest. Lass dich treiben auf einer rätselhaften und außergewöhnlichen Tour! Du kannst bei dem Stadtspiel jederzeit eine Pause einlegen oder auch deine Schnitzeljagd an einem anderen Tag deiner Wahl fortsetzten. Ganz wie es dir beliebt. Auf deinem Weg liegen zahlreiche Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen, wenn du müde geworden bist. Erlebe die Dresden mit der Schnitzeljagd - Stadtführung auf eine außergewöhnliche Art und Weise. Stadtspiel buchen, dir zuschicken lassen oder abholen und schon kann es losgehen. Du beginnst am Theaterplatz, in unmittelbarer Nähe der Semperoper. Weiter geht es vorbei an der Augustusbrücke und der Katholischen Hofkirche zur Brühlschen Terrasse. Außerdem kannst du die Hochschule für Bildende Künste, mit ihrer weithin sichtbaren Kuppel, und die architektonisch einzigartige Neue Jüdische Synagoge entdecken. Natürlich warten auf dich auch die berühmte Frauenkirche, das Dresdner Residenzschloss und der Dresdner Zwinger. Für deine Schnitzeljagd-Stadtführung benötigst du keinen Termin. Bestelle einfach die Stadtspiel-Box und lass sie dir zuschicken (der Versand ist schon im Preis inbegriffen) oder hol sie innerhalb der Öffnungszeiten, nach vorheriger Absprache ab, und dann kann es schon losgehen.

Dresden: Festliches Adventskonzert im Zwinger

6. Dresden: Festliches Adventskonzert im Zwinger

Erleben Sie ein festliches Weihnachtskonzert der klassischen Musik mit bekannten Walzer- und Operettenmelodien namhafter Künstler von Bach über Mozart bis Vivaldi. Das Dresdner Residenz Orchester unter der musikalischen Leitung von Prof. Igor Malinovsky präsentiert Ihnen leichte Klassik in höchster Vollendung. Erleben Sie das Konzert im historischen Ambiente des Wallpavillon im Dresdner Zwinger. Das barocke Ensemble bietet seit dem 18. Jahrhundert einen beeindruckenden Ort für Kunst und Musik. Schon zu Zeiten August des Starken gastierten dort die besten und bekanntesten Musiker und Orchester der Welt.

Dresden: Sightseeing-Tour per ConferenceBike

7. Dresden: Sightseeing-Tour per ConferenceBike

Erleben Sie eine Sightseeing-Tour der etwas anderen Art mit einem ConferenceBike und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Dresden. Bestaunen Sie unter anderem den Neumarkt, den Kulturpalast, den Altmarkt, die Kreuzkirche, das Residenzschloss, den Theaterplatz (mit Zwinger und Semperoper), den Schlossplatz, den Fürstenzug oder viele andere Highlights von Dresden. Ihr Guide zeigt Ihnen und Ihrer Gruppe die schönsten Orte von Dresden. Diese Tour der besonderen Art richtet sich an Kulturinteressierte, die Dresden aktiv erkunden möchten. Mit dem ConferenceBike kann (fast) jeden fahren: ältere Menschen, Kinder, Menschen mit Gleichgewichtsstörungen oder Menschen mit Behinderungen.

Ab Prag: Ganztägige Tour nach Dresden mit Besuch des Zwinger

8. Ab Prag: Ganztägige Tour nach Dresden mit Besuch des Zwinger

Dresdens Schönheit verschwand bei Bombenangriffen in den Nächten des 13. und 14. Februar 1945. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden viele der schönen Sehenswürdigkeiten Dresdens restauriert. Auf dieser Tour können Sie die Schönheit der Stadt erleben und. Zunächst genießen Sie eine 3-stündige Stadtrundfahrt, bevor Sie dann über die nördliche Grenze der Tschechischen Republik nach Dresden fahren. In Dresden angekommen, besuchen Sie die weltbekannte Zwingergalerie im Zwinger-Palast. Bestaunen Sie die Sammlung berühmter Kunstwerke in der Zwinger-Galerie. Sehen Sie die Sixtinische Madonna von Raffael sowie Gemälde von Tizian, Canaletto, Lucas Cranach dem Älteren und mehreren flämischen Künstlern. Danach besichtigen Sie den Palastkomplex, der nach dem Zweiten Weltkrieg komplett restauriert wurde. Im Anschluss gehen Sie zur berühmten Frauenkirche. Nach der geführten Tour können Sie in Ihrer frei verfügbaren Zeit zu Mittag essen oder ein wenig Shoppen, bevor Sie nach Prag zurückkehren.

Dresden: Klassischer Altstadt-Rundgang

9. Dresden: Klassischer Altstadt-Rundgang

Entdecken Sie die Schönheiten Dresdens und erkunden Sie bei diesem 2-stündigen Rundgang den historischen Kern der Stadt. Lassen Sie sich geistreich aber auch humorvoll die sächsische Lebensart, die Architektur ebenso wie die sächsische Kultur vermitteln und lauschen Sie der Dresdner Stadtgeschichte. Flanieren Sie mit Ihrem lokalen Guide durch die historische Dresdner Altstadt, wo er Sie zu den bekanntesten Baudenkmälern führt. Freuen Sie sich auf den barocken Zwinger mit dem Kronentor, die berühmte Semperoper am Theaterplatz, den Taschenbergpalais, die Katholische Hofkirche, das Residenzschloss, den Fürstenzugs, die prachtvolle Frauenkirche (mit Innenbesuch) auf dem wieder aufgebauten Neumarkt, die Brühlsche Terrasse mit Blick auf die Landesministerien, die neue Synagoge, den Altmarkt mit dem Kulturpalast und vieles mehr.

Dresden: Tour zu den Highlights der Innenstadt

10. Dresden: Tour zu den Highlights der Innenstadt

Starten Sie perfekt in Ihr Wochenende in Dresden und erfahren Sie spannende Informationen über vergangene und aktuelle Veranstaltungen. Reisen Sie während Ihrer gesamten Erfahrung mit einem lokalen Reiseleiter, der Ihnen Informationen zu Restaurants, Theatern, öffentlichen Verkehrsmitteln und vielem mehr gibt. Lassen Sie sich die schönsten und traditionsreichsten Plätze der Stadt zeigen, wie Neumarkt, Altmarkt, Postplatz (mit Blick auf den Zwinger), Theaterplatz, Schlossplatz und den Goldenen Reiter - samt Blick auf den Albertplatz. Hierbei handelt es sich um eine auf Ihre Fragen abgestimmte Kleingruppentour, die auf Wunsch sogar im renommierten sächsischen Akzent durchgeführt werden kann. Zum Abschluss Ihres Erlebnisses endet Ihre ausführliche Stadtrundfahrt durch Dresden mit einer Innenbesichtigung der Frauenkirche.

Sightseeing in Theaterplatz

Möchten Sie alle Aktivitäten in Theaterplatz entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Theaterplatz: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 5.265 Bewertungen

Dagmar ist einfach Spitze, die Tour war kurzweilig und sehr interessant. Dabei wurden neben historischen Fakten auch nette Anekdoten und Heimatliebe präsentiert. Eine tolle Gastgeberin, danke.

Gut organisiert. Unser Reiseführer hat die Tour sehr informativ und humorvoll rübergebracht.

Es war gut, die Führung schon im Vorfeld zu buchen. Macht Sinn....

War sehr interessant mit vielen Hintergrund Informationen

Wir haben so viel Erfahren, wir waren total begeistert.