Datum wählen

London Eye

Traust du dich auf Europas höchstes Riesenrad? Deine Belohnung: ein Panoramablick aus 135 Metern Höhe über der Themse.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Kombi-Angebote
  • Wasseraktivitäten
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
68 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 68

London Eye: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang

1. Magisches London: Geführter Harry-Potter-Rundgang

Wandel auf den Spuren deiner Lieblingszauberer und -hexen durch die Muggelwelt von London. Dein Guide ist leidenschaftlicher Harry-Potter-Fan und wird dich mit wunderbar kuriosen Film-Fakten den ganzen Weg über unterhalten.  Nachdem du deinen Guide kennengelernt hast, beginnt dein Abenteuer. Finde heraus, in welches Hogwarts-Haus du gehörst. Trete anschließend gegen die anderen Häuser an in einem interaktiven Quiz, während du die Sehenswürdigkeiten besuchst, die J. K. Rowling inspirierten. Bestaune das Shakespeare’s Globe Theatre und die schmalen Londoner Gassen, die unter anderem als Inspiration für die Nokturngasse dienten. Ein weiteres Highlight dieser Tour ist das Gasthaus Zum Tropfenden Kessel, der geheime Zauberer-Pub. Erkunde die echte Winkelgasse, in der Harry Potter seinen ersten Zauberstab kaufte. Überquere außerdem die Brücke, die in "Harry Potter und der Halbblutprinz" von den Todessern zerstört wurde.  Im Rahmen Ihrer Führung können Sie entweder die Londoner U-Bahn oder eine kurze Bootsfahrt auf der Themse unternehmen. Beide Optionen folgen dieser Reiseroute   1. Southwark Cathedral 2. Borough Market 3. Die Goldene Hinde 4. Winchester Palace 5. Das Klink-Gefängnismuseum 6. Shakespeare's Globe 7. Millennium Bridge 8. Schule von Daniel Radcliffe 9. The London Eye 10. Die Themse 11. Sherlock Holmes Pub 12. Great Scotland Yard 13. Gringotts-Zaubererbank 14. Die weltweit kleinste Polizeistation 15. Trafalgar Square 16. Nokturngasse 17. Winkelgasse 18. Palace Theatre

Das London Eye: Standard- oder Fast-Track-Eintrittskarte

2. Das London Eye: Standard- oder Fast-Track-Eintrittskarte

Nimm Platz in deiner Kapsel und spüre die Faszination, wenn du dich langsam über das Wasser erhebst, bis du auf einer Höhe bist mit dem Palace of Westminster und Big Ben. Steige immer weiter hinauf, bis hoch über die Gebäude hinaus. Das höchste freitragende Aussichtsrad der Welt bringt dich auf bis zu 135 m Höhe.  Erlebe den faszinierenden 360-Grad-Panoramablick auf die ganze Stadt. Sieh die berühmtesten Wahrzeichen wie den Buckingham Palace, die St. Paul's Cathedral und den Tower of London. An klaren Tagen blickst du bis zu 40 km über die Stadtgrenzen hinaus bis Windsor Castle. Genieße die langsame Drehbewegung und den Blick auf den Trubel des Londoner Großstadtlebens von oben. Staune über den wunderschönen Sonnenuntergang über der Stadt oder die Tausenden von funkelnden Lichtern nach Einbruch der Dunkelheit. 

London bei Nacht: Sightseeing-Bustour mit offenem Oberdeck

3. London bei Nacht: Sightseeing-Bustour mit offenem Oberdeck

Erlebe Londons großartige Architektur und die pulsierende Atmosphäre, die tagsüber beeindruckend sind und nachts erst richtig zum Leben erwachen. Bring Schwung in deinen London-Trip und genieße diese Stadtrundfahrt in einem offenen Bus. Sieh die berühmten Denkmäler im Nachthimmel erleuchtet. Beobachte wie der Tower of London und die Tower Bridge die Skyline schmücken und fühle die Aufregung während du am berühmten Big Ben vorbei rollst. Erlebe, wie die Springbrunnen am Trafalgar Square vor Freude über das Licht tanzen, das in ihnen leuchtet, und lass dich von den Neonröhren am Piccadilly Circus blenden und begeistern. Wenn du an Harrods vorbeikommst, kannst du die exquisite Beleuchtung bewundern, die selbst im Sommer an Weihnachten erinnert. Erfahre von dem Guide mehr über die Geschichte von Wahrzeichen wie der St. Paul's Cathedral und Westminster Abbey und höre faszinierende Geschichten über die Stadt. Begib dich auf eine unterhaltsame und informative Tour, die für Familien und Gruppen von Freunden geeignet ist.

London: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

4. London: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

Erkunde die Themse, die sich durch das Herz Londons schlängelt, und entdecke hinter jeder Biegung faszinierende Geschichte. Heute kannst du die Pracht dieser großartigen Stadt vom entspannten Komfort eines modernen, allwettertauglichen und rollstuhlgerechten Sightseeing-Boots aus erleben. Informative Kommentare, die mit bunten Geschichten aus der Vergangenheit der Stadt verwoben sind, werden dich bei deiner Fahrt auf der Themse auf Trab halten! Vom Westminster Pier, dem Greenwich Pier, dem London Eye Pier und dem Tower Pier fahren regelmäßig Kreuzfahrten ab, und zwar an allen Tagen des Jahres außer am Weihnachtstag. Mit einem regelmäßigen Fahrplan und abendlichen Fahrten im Sommer kannst du einen ganzen Tag auf dem Fluss genießen. Steig so oft du willst ein und aus, um Sehenswürdigkeiten wie die Cutty Sark, das Royal Observatory, den Tower of London, die St. Paul's Cathedral, die Tate Modern, den Borough Market, das South Bank Centre und das London Eye zu erkunden. Oder hol dir eine Erfrischung von der Bar an Bord und entspanne dich, während du am Big Ben, den Houses of Parliament, der Westminster Bridge, der Royal Festival Hall, Kleopatras Nadel, dem Somerset House, der Millennium Footbridge, dem Shakespeare's Globe, dem Monument, der H.M.S.Belfast und vielem mehr vorbeifährst.

London: Kinderbustour mit Kommentar

5. London: Kinderbustour mit Kommentar

Steig am Treffpunkt in den Bus und lass dich durch London fahren. Auf einer Non-Stop-Tour, die speziell für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren konzipiert wurde, fährst du an einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der britischen Hauptstadt vorbei. Erfahre mehr über die Geschichte der wichtigsten Sehenswürdigkeiten durch den kinderfreundlichen Live-Kommentar. Der Reiseleiter an Bord erzählt Geschichten und gibt Einblicke, die die Fantasie der Kinder anregen. Auf dieser Bustour fährst du am London Eye, den Houses of Parliament, Big Ben, Westminster Abbey, Pall Mall, Piccadilly Circus, Downing Street und vielen anderen Sehenswürdigkeiten vorbei. Außerdem erhältst du kostenlosen Zugang zur App für den offenen Doppeldeckerbus, mit der du die Hauptattraktionen lokalisieren, den Abfahrtsort bestimmen, deinen Besuch vorbereiten und selbstgeführte Rundgänge genießen kannst.

London: Schnellboot-Fahrt auf der Themse

6. London: Schnellboot-Fahrt auf der Themse

Erkunde London von der Themse aus bei einer aufregenden Schnellbootfahrt, die Sightseeing, Geschwindigkeit und Spaß vereint. Sieh ikonische Wahrzeichen wie Big Ben, den Shard und die Tower Bridge aus einer einzigartigen Perspektive. Lass dich nach der Ankunft von einem Mitarbeiter durch eine Sicherheitseinweisung führen und mit deiner Rettungsweste und der wasserdichten Kleidung ausstatten. Sobald du aufbrechen kannst, trifft die Crew ein, um dich mit zur Boarding-Plattform und aufs Schiff zu begleiten. Sieh viele legendäre Highlights wie die Houses of Parliament, den Elizabeth Tower mit dem weltberühmten Big Ben, das London Eye, The Shard und die HMS Belfast. Lehne dich zurück und genieße die Aussicht, während du unter einigen der großen Brücken der Metropole hindurchfährst. Zu diesen zählen auch die modernste aller Brücken, die Millenium Bridge, und die weltberühmte und majestätische Tower Bridge.   Sobald du die Tower Bridge passiert hast, geht es nur noch um eines: Highspeed. Die erfahrenen Kapitäne sorgen für die Fahrt deines Lebens. Freu dich auf rasante Drehungen und Wendungen, Sprünge über die Wellen und ein atemberaubendes Tempo auf deinem Weg nach Canary Wharf. Nachdem du die volle Ladung Adrenalin erlebt hast, geht es zurück zum Westminster Pier. Es bleibt genug Zeit, den Ausblick zu bewundern, nach dem hohen Tempo wieder etwas zu Atem zu kommen und sogar das eine oder andere Sightseeing-Foto oder Selfie zu schießen. Aus Sicherheitsgründen musst du zur Fahrt auf dem Boot mindestens 1,35 Meter groß sein

London: SEA LIFE und London Eye - Kombiticket

7. London: SEA LIFE und London Eye - Kombiticket

Beginne dein Erlebnis in einer der größten Sammlungen von Meereslebewesen in Europa: im SEA LIFE London. Reise durch 14 Themenbereiche, die sich über 3 Etage erstrecken, und entdecke tausende Unterwasserlebewesen von Grünen Meeresschildkröten bis hin zu Haien.  Erkunde das größte Korallenriff Großbritanniens im neuen Coral Kingdom. Wandere durch das Rainforest Adventure und lerne die gruseligen Krabbeltiere des Amazonas-Regenwaldes kennen, bevor du bei Ocean Invaders den faszinierenden Quallen ganz nahe kommst. Erfahre auch mehr über das SEA LIFE-Erhaltungsprogramm "Breed, Rescue and Protect". Gleich um die Ecke befindet sich außerdem das berühmte London Eye. Steige auf eines der größten Aussichtsräder der Welt, das 135 Meter hoch ist. Steige in deine Kapsel und genieße die langsame Rotation, während du die Londoner Stadtlandschaft überblickst.  Sieh den Big Ben, die Houses of Parliament und den Buckingham Palace aus nächster Nähe. Beobachte das geschäftige Treiben unter dir, und wenn du dich für ein Erlebnis am Abend entscheidest, kannst du einen wunderschönen Sonnenuntergang über der Stadt oder Tausende von Lichtern nach Einbruch der Dunkelheit erleben.

London: Madame Tussauds, London Eye & SEA LIFE - Kombiticket

8. London: Madame Tussauds, London Eye & SEA LIFE - Kombiticket

Besuchen Sie zuerst das berühmte Madame Tussauds und bestaunen Sie Ihre Lieblings-Stars auf dem roten Teppich. Erleben Sie A-Promis, Sportlegenden, politische Schwergewichte und historische Persönlichkeiten hautnah, sowie auch die Königsfamilie auf dem Königlichen Balkon. Nehmen Sie teil an der ultimativen Party zusammen mit den Figuren von Eddie Redmayne, Benedict Cumberbatch und Tom Hardy. Besuchen Sie dann das London Eye und entdecken Sie Big Ben, den Palace of Westminster und den Buckingham Palace aus der Vogelperspektive. An klaren Tagen können Sie sogar Windsor Castle erspähen. Erleben Sie London aus einem anderem Blickwinkel auf dem weltweit größten, freischwebenden Riesenrad mit einer Höhe von 135 Metern über der Stadt. Betreten Sie Ihre Kapsel und genießen Sie die langsame Drehbewegung und den Blick auf das wuselige Treiben unter Ihnen. Bewundern Sie den wunderschönen Sonnenuntergang über der Stadt oder die unzähligen funkelnden Lichter nach Einbruch der Dunkelheit. Runden Sie Ihr Erlebnis ab in einer von Europas größten Sammlungen des weltweiten Lebens im Meer, im SEA LIFE London. Reisen Sie durch 14 Themenbereiche, die sich über 3 Etage erstrecken, und entdecken Sie tausende Unterwasserlebewesen von Grünen Meeresschildkröten bis hin zu Haien. Treffen Sie die Kreaturen des Regenwalds und tauchen Sie ein in die Welt der Krabbeltiere, Krokodile und Kriechtiere.

London: Flussrundfahrt, London Eye und Einlass-Optionen

9. London: Flussrundfahrt, London Eye und Einlass-Optionen

Genieß eine Schifffahrt auf der Themse mit Live-Kommentar, der die Stadt zum Leben erweckt und von fachkundigen Führern präsentiert wird. Bewundere die Aussicht entlang der Uferlinie, vorbei an einigen der berühmtesten Wahrzeichen Londons. Die Rundfahrt bietet sowohl Plätze mit Dach, als auch Sonnendeck-Sitzplätze und beginnt am London Eye Pier direkt unter dem London Eye. Die Fahrt geht bis zur Tower Bridge und kehrt 40 Minuten später zurück, nachdem du an den Houses of Parliament, der St. Paul's Cathedral, dem Tower of London, dem Shakespeare's Globe sowie der Westminster-, Millennium- und Tower Bridge vorbeigefahren bist.

London: Hop-On/Hop-Off-Bustour „Tootbus London Discovery“

10. London: Hop-On/Hop-Off-Bustour „Tootbus London Discovery“

Genieße mit dieser Hop-On/Hop-Off-Bustour die Flexibilität, den ganzen Tag über nach Belieben ein- und auszusteigen. Sieh die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Big Ben und den Buckingham Palace vom Oberdeck des Busses aus und genieße zusätzliche Optionen über die Inklusiv-App. Steige an einer der 8 günstig gelegenen Bushaltestellen im Zentrum Londons in einen berühmten Doppeldeckerbus ein. Sobald du eingecheckt hast, kannst du mit deinem Ticket innerhalb der nächsten 24 Stunden so oft ein- und aussteigen, wie du möchtest. Mach es dir bequem und genieße die Fahrt vorbei an berühmten Wahrzeichen. Genieße die unglaubliche Aussicht vom Oberdeck, während dich die Tour zur Tower Bridge, zum Piccadilly Circus, zum London Eye und zu vielen anderen Sehenswürdigkeiten führt. Entdecke die Stadt mit fachkundigen Kommentaren von örtlichen Experten. Wenn du mit Kindern reist, steht dir ein kinderfreundlicher Audioguide zur Verfügung. Mit deinem Ticket hast du auch Zugriff auf die App, einschließlich mehrsprachiger Optionen und selbst geführter Rundgänge, die du in deinem eigenen Tempo ausprobieren kannst. Verleihe deiner Reise den letzten Schliff, indem du an einer der Kronjubiläums-Sondertouren teilnimmst (21. Mai bis 4. September). Diese Führungen finden täglich mit verschiedenen Abfahrtszeiten von 9:00 bis 16:00 Uhr statt. In diesem Jahr wird Königin Elizabeth II. die erste Monarchin sein, die den Meilenstein des Platinjubiläums erreicht, was sie zur am längsten regierenden und ältesten britischen Monarchin macht. Das ist natürlich ein Grund zum Feiern. Die Kronjubiläums-Sonderfahrt ist dafür genau richtig. Gedenke der historischen Herrschaft der Queen und begib dich mit ortskundigen Guides auf eine Reise durch die königliche Geschichte. Genieße die Aussicht und entdecke die Orte, die London so einzigartig machen, in einem ganz neuen, glorreichen Licht. Verbringe den Tag damit, den Buckingham Palace, Westminster Abbey, St. Paul's Cathedral, den Tower of London oder andere königliche Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Sightseeing in London Eye

Möchten Sie alle Aktivitäten in London Eye entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

London Eye: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 17.704 Bewertungen

London Eye mit Fast Lane Track sehr zu empfehlen! Man kam recht zügig ran. Als ich die Warteschlange am Nachmittag beim normalen Eintritt gesehen habe, war ich ganz froh , die Extrakosten nicht gescheut zu haben!

Sollte man unbedingt am ersten Abend machen. Wunderbare Stories zu den vielen Sehenswürdigkeiten. Wir hatten einen witzigen Guide! Unbedingt empfehlenswert

Ich kann jeden Empfehlen. Ist super gelaufen auch mit nicht sehr guten Englischkenntnissen.

Es war toll, leider nur einmal mit Lifeguide, es wäre schön, wenn es mehr davon gäbe!

Auf jeden Fall bei der Abend Tour was warmes anziehen