Datum hinzufügen

The English Market

The English Market: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Dublin: Tagestour nach Blarney Castle

1. Ab Dublin: Tagestour nach Blarney Castle

Entdecke Irlands berühmteste Burg bei einer Tagestour ab Dublin. Nutze freie Zeit, um die Stadt Cork zu erkunden und statte dem berühmten Blarney Castle einen Besuch ab. Begib dich auf die Spuren von St. Patrick bei den keltischen Kreuzen und dem runden Turm. Triff dienen Guide im Paddy's Palace in Dublin und steig in einen komfortablen und klimatisierten Minibus. Entspanne während der malerischen Fahrt durch grüne Felder und Milchviehbetriebe im Golden Vale der Grafschaft Cork. Genieß den Panoramablick auf die Galtee Mountains und County Tipperary, und mach einen Zwischenstopp in Cork am Ufer des Flusses Lee. Nutz 1 h Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Nutze die Möglichkeit, den historischen English Market zu besuchen oder die Architektur der St. Finbarre's Cathedral zu bewundern. Schließlich erreichst du Blarney Castle, wo du den Blarney-Stone küssen kannst – es heißt, das Küssen des Steins erfüllt die Gabe des freien Sprechens. Küss den Stein und posiere für ein schönes Erinnerungsfoto  und erkunde dann das Schlossgelände und die Gärten und entdeck die Hexenhöhle. Geh steuerfrei einkaufen in der Blarney Woollen Mills und im Handwerksladen und sichere dir erstklassige Angebote. Erleb eine Reise zurück in die Vergangenheit an den eindrucksvollen keltischen Kreuzen und dem runden Turm. Mach dich mit tollen Erinnerungen im Gepäck auf den Weg zurük nach Dublin, fahr durch das Golden Vale der Grafschaft Tipperary und komm am Abend wieder in der Stadt an. 

Cork: Geführter historischer Rundgang

2. Cork: Geführter historischer Rundgang

Begib dich auf einen Spaziergang in Begleitung eines lokalen Führers. Bei einem einstündigen Spaziergang durch das Stadtzentrum erfährst du mehr über die Geschichte von Cork als transatlantischer und europäischer Handelsknotenpunkt. Spaziere die geschwungene Hauptstraße entlang und folge dem Verlauf des Flusses unter ihr. Bestaune das Cork Opera House und sieh dir auf der anderen Seite des Flusses die Form der Shandon-Kirche mit ihrem markanten Glockenturm aus roten und weißen Ziegeln und den Zifferblättern an. Als Nächstes schlenderst du die Carey's Lane hinunter und besuchst den Hugenottenfriedhof, bevor du zum Coal Quay und zur Cornmarket Street gehst. Entlang der breitesten Straße von Cork, der Grand Parade, kannst du den Bishop Lucy Park, den Berwick-Brunnen und das Nationaldenkmal besuchen. Auf der ihr zu Ehren benannten Fußgängerbrücke erfährst du mehr über Nano Nagle und ihre umfangreiche humanitäre Arbeit, mit der sie den ärmsten Bevölkerungsschichten Bildung verschaffte. Anschließend kannst du die St. Finbar's Cathedral, die South Gate Bridge und das Elizabeth Fort erkunden. Besuche die Bootshäuser im führenden Geschäftsviertel der Stadt, der South Mall. Beende die Tour in der Princes Street, am Haupteingang des faszinierenden English Market in Cork.

Selbstgeführte Audio-Tour durch Cork

3. Selbstgeführte Audio-Tour durch Cork

Lade dir unsere App oder eine lebendige MP3-Self-Guided-Audio-Tour in Kombination mit einer detaillierten Karte deines Tourgebiets herunter. Cork, die zweite Hauptstadt Irlands, ist reich an alten historischen Kirchen und Häusern, die schon seit Hunderten von Jahren existieren. Diese Audiotour lässt dich in die historischen Kais und Wege eintauchen und führt dich zur berühmten St. Patrick's Street, dem bezaubernden English Market und der charmanten St. Fin Barre's Cathedral. Du wirst viele traditionelle irische Pubs und Restaurants sehen und traditionelle Musik hören, während du durch diese magische Stadt läufst. Lass dich von dem charismatischen Lebensstil der Iren mitreißen. Du wirst auch das Queen's Old Castle, die French Church Street, das berühmte Cork Butter Museum, die St. Anne's Church und die Bells of Shandon, das Elizabeth Fort an der Barrack Street, die Nano Nagle Bridge mit dem National Monument und den Bishop Lucey Park sehen. All das kannst du in deinem eigenen Tempo erkunden.

Kulinarische Tour durch Cork

4. Kulinarische Tour durch Cork

Erkunde Cork City, wo grüne Weiden und kühle Meere eine Fülle feinster Zutaten für ein kulinarisches Spektakel liefern. Schlendere mit deinem ortskundigen Guide durch die verwinkelten Straßen und Gassen. Entdecke das reiche Erbe von Cork als Reiseziel für Lebensmittel und wie es uns wirtschaftlich, gesellschaftlich und politisch geprägt hat. Plaudere mit den lokalen Händlern auf dem englischen Markt, die sich gerne mit den Besuchern unterhalten. Genieße einen Irish Coffee in einem der ältesten Lokale von Cork und erfahre, wie dieser gemütliche Pub, der abseits der ausgetretenen Pfade liegt, Hungersnöte, Kriege, Überschwemmungen und den COVID-19-Virus überlebt hat. Probiere köstliche Meeresfrüchte, preisgekrönten Käse, hausgemachte Pasteten, Gourmetwurst und handgemachte Pralinen auf dem berühmten Markt aus dem 18. Beende die Tour mit einem kleinen Imbiss und einem Bier deiner Wahl in einer der historischen Kneipen der Stadt.

7 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Das könnte dir auch gefallen...

Weitere Sightseeing-Optionen in The English Market

Möchten Sie alle Aktivitäten in The English Market entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

The English Market: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 187 Bewertungen

Ausgezeichneter Tagesausflug! Alex war informativ und sachkundig, aber auch lustig. In der vorgegebenen Zeit viel zurückgelegt. Ich würde diese Tour und Alex wärmstens empfehlen. Die Sehenswürdigkeiten waren wunderschön und die Tour hat Spaß gemacht.

Wirklich netter, sachkundiger und unterhaltsamer Reiseführer und netter Trainer, der die Sehenswürdigkeiten den ganzen Tag über besichtigt, aber es lohnt sich, wenn Sie nur in Dublin sind und Zeit für die Besichtigung des Schlosses haben möchten

Der Besuch der Schlösser war wunderschön. Der Reiseleiter/Fahrer ist freundlich und kompetent, spricht aber zu schnell für diejenigen, die nicht gut Englisch können.

Brian war ein großartiger Führer. Er lieferte viel Geschichte und es machte Spaß, ihm zuzuhören. Würde es wärmstens empfehlen

Alles an der Tour war ausgezeichnet, es gibt nichts, was man verbessern könnte, sogar das Wetter war perfekt