Datum hinzufügen

The Basilica of St. Patrick's Old Cathedral, NYC

The Basilica of St. Patrick's Old Cathedral, NYC: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

New York City: Rundgang mit Gangstern und Geistern

1. New York City: Rundgang mit Gangstern und Geistern

Nimm teil an einem 2-stündigen Rundgang durch die berühmtesten Viertel von New York City und höre spannende Geschichten über Gangster und Geister aus der Vergangenheit der Stadt. In den 1920er und 30er Jahren waren Five Points, Chinatown, Little Italy und Greenwich Village auch als Viertel der Laster bekannt. Siehe Orte, an denen Gangster wie John Gotti und Lucky Luciano Partys feierten, Deals abschlossen und ihre Drohungen wahr machten. Diese Tour wird von einem Historikergeleitet. Sieh Orte, an denen es spukt, und entdecke Schauplätze von Verbrechen. Während des Rundgangs hörst du unheimliche Geschichten zu den Geistern und Gangstern, die in den Straßen New Yorks unterwegs waren. Mach einen Stopp im Viertel Five Points, das als Heimat der berühmtesten Gangs der Stadt bekannt ist. Sieh die "Blood Alley" in Chinatown, Geisterhäuser im West Village und die zahlreichen Restaurants in Little Italy, in denen die Mafia ihre Morde verübte. Unterwegs besuchst du die St. Patrick's Cathedral, die im Film "Der Pate" eine Rolle spielte. Die Tour ist für Familien geeignet und es werden mehrere Pausen eingelegt.

New York City: Katakomben bei Kerzenlicht

2. New York City: Katakomben bei Kerzenlicht

Seit über 200 Jahren dienen die Katakomben der Basilika St. Patrick's Old Cathedral als letzte Ruhestätte für die verstorbenen Gläubigen. Dieser geschichtsträchtige Ort war Zeuge vieler Kämpfe und Errungenschaften prominenter New Yorker Katholiken. Du erhältst exklusiven Zugang zu verbotenen Bereichen, darunter zwei ummauerte Friedhöfe. Erlebe die einzigen aktiven katholischen Katakomben in New York City.   Sieh, wo Bischöfe neben prominenten New Yorker Katholiken ruhen, wie der Familie Delmonico und dem ersten residierenden Bischof von New York, Bischof John Connolly. Dieses Labyrinth von Gruften ist größtenteils von Bankiers, Anwälten, Industriellen, Kaufleuten, politischen Kandidaten und sogar einem General aus der Bürgerkriegszeit belegt.

NYC: Die Geschichte der Essenskultur in der Lower East Side

3. NYC: Die Geschichte der Essenskultur in der Lower East Side

Schlendere durch die Straßen der Lower East Side von Manhattan und entdecke die Geschichte der verschiedenen Einwanderergemeinschaften auf einer geführten Foodie Walking Tour. Verwöhne deine Geschmacksnerven mit Kostproben aus aller Welt, die den Schmelztiegel der Kulturen und der Küche zeigen, der die Lower East Side geprägt hat. Du triffst deinen Guide direkt vor dem African Burial Ground Monument und dem New York Supreme Court. Zunächst erfährst du etwas über die Ursprünge der afroamerikanischen Gemeinde in New York. Danach gehst du in das berühmte Viertel Chinatown und erfährst mehr über die chinesische Gemeinde, die einst in diesem Viertel lebte. Sieh dir einige der Geschäfte und Restaurants an, die es hier noch gibt, und probiere leckere gebratene Teigtaschen in einem Lokal, das bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Entdecke den angrenzenden Stadtteil Little Italy, in dem einst Tausende von Einwanderern aus Süditalien lebten. Genieße einige klassische italienische Geschmacksrichtungen, die die Grundlage für einige der beliebtesten modernen amerikanischen Snacks bilden. Als Nächstes fährst du in den Stadtteil Nolita und hältst vor der St. Patrick's Old Cathedral, einem wichtigen Zentrum der irisch-katholischen Gemeinde, an, gefolgt von einem kurzen Spaziergang durch den Sara D Roosevelt Park. Erfahre mehr über die Geschichte der jüdischen Gemeinde, die auch in der Lower East Side ein bleibendes Erbe hinterlassen hat. Probiere ein paar Knishes, einen traditionellen aschkenasischen jüdischen Snack, der aus Kartoffelteig und einer Vielzahl von leckeren Füllungen besteht. Während du die verschiedenen Stadtteile erkundest, erfährst du, wie die verschiedenen Einwanderergemeinschaften die moderne amerikanische Küche und Kultur beeinflusst haben, bevor du deine Tour vor dem Tenement Museum beendest.

New York City: Little Italy Italian Food Tasting Tour

4. New York City: Little Italy Italian Food Tasting Tour

Freue dich auf eine 2-stündigen kulinarische Tour und tauche ein in die Esskultur von Little Italy mit Besuchen in 4 verschiedenen Lokalen in dem berühmten New Yorker Viertel. Jeder Ort, den du besuchst, ist mehr als ein Jahrhundert alt, und die Verkostungen entsprechen einem 4-Gänge-Mittagessen. Beginne im La Bella Ferrara, das seit Ende des 19. Jahrhunderts die Bewohner von Little Italy erfreut, und hole dir ein paar der italienischen Regenbogenkekse. Besuche anschließend das Familienunternehmen Di Palo's, das seit 1925 italienische Spezialitäten anbietet und in dem die Herstellung von Mozzarella eine Familientradition ist. Lass dir den frischen Mozzarella, Prosciutto und Parmesankäse schmecken. Weiter geht es zu Nolita Pizza. Erlebe hier die hohe Qualität der Dienstleistungen und die leckere Pizza mit dem wichtigen italienischen Käse. Auf dem Weg zur Ferrara Bakery zeigt dir dein Guide Drehorte aus Blockbustern wie "Der Pate", "Donnie Brasco", "Mean Streets" und "Sex and the City". Entdecke anschließend das Schmuggeldepot aus der Zeit der Prohibition und entdecke einen Platz, der nach dem ersten italienischen Detektiv New Yorks benannt ist. Zum Abschluss kannst du einen Blick in die St. Patrick's Cathedral werfen, wo Hochzeiten und Gedenkfeiern stattfinden. Mit einem vollen Magen und tollen Erinnerungen im Gepäck beendest du schließlich dein Abenteuer.

Nolita & Secrets of Little Italy Essen und Geschichte Tour

5. Nolita & Secrets of Little Italy Essen und Geschichte Tour

Besuche die gemütlichen Ecken von Nolita, wo der Charme der alten Welt auf eine coole Atmosphäre in der Innenstadt trifft. Die Tour beinhaltet: Alle Teilnehmer versammeln sich um einen holzbefeuerten Ziegelofen und sehen zu, wie die Pizzaiola rustikale Pizza zubereitet, während sie einen köstlichen italienischen Rotwein trinken. Dann erkundest du das Viertel und probierst einen vietnamesischen Taco, ein spanisches Sandwich mit Chorizo und Manchego-Käse, mexikanischen gerösteten Mais, einen leckeren italienischen Regenbogenkeks und ein kunstvolles Gourmet-Schokoladenbonbon. Komm und entdecke dieses eklektische, hippe und lebendige Viertel in der Innenstadt mit seinem Essen, seinen Geschichten und seinen Menschen. Was einst Little Italy war, ist heute eine Mischung aus Gerichten aus aller Welt, die du probieren kannst, während du die Geschichte von dem erfährst, was war, was ist und was zu einem der angesagtesten Stadtteile New Yorks geworden ist. Zwischen den maßgeschneiderten Boutiquen, süßen Cafés und bemerkenswerten Restaurants wirst du am liebsten einziehen und nie wieder wegziehen wollen!

6 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

The Basilica of St. Patrick's Old Cathedral, NYC: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in The Basilica of St. Patrick's Old Cathedral, NYC

Möchten Sie alle Aktivitäten in The Basilica of St. Patrick's Old Cathedral, NYC entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

The Basilica of St. Patrick's Old Cathedral, NYC: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(642 Bewertungen)

Unsere Reiseleiterin Micaela war absolut fantastisch! Ihr Wissen über alles, was mit New York zu tun hat, war wirklich beeindruckend. Die Tour begann in der Nähe der U-Bahn-Station Cityhall, wo sie etwas über die Geschichte der Lower East Side erzählte. Anschließend schlenderten wir durch die verschiedenen Viertel, wo sie uns für die Gegend repräsentatives Essen kaufte. Wir waren von jedem Essensort wirklich beeindruckt! Sie brachte uns sogar zu einem netten italienischen Feinkostladen, wo wir absolut köstliche Wurstwaren und Käse für unser Picknick im Park am nächsten Tag kauften. 10/10 würde sowohl die Tour als auch insbesondere den Reiseführer empfehlen!

Die Tour war sehr spannend und interessant. Sehr empfehlenswert. Besonders engagiert war unser Guide, der mit vollem Herzblut dabei war um uns die Geheimnisse und Mysterien der Viertel zu erzählen und zu zeigen. Großes Lob und Dank an Pierre. Dankeschön für die tollen neuen Informationen die wir sammeln konnten.

Sehr gut! Der Reiseführer hat umfangreiche Nachforschungen angestellt und kannte die Geschichte und Orte sehr gut. Außerdem erzählte sie einige interessante persönliche Geschichten über Geister.

Es war eine mega interessante Tour! Der Guide war super informativ und hat uns interessante Einblicke gegeben. Definitiv empfehlenswert!!!

Joy war super. Hat die Tour den Wünschen der Gruppe angepasst und ist bei ihren Erzählungen mit voller Leidenschaft dabei!