KZ Theresienstadt: Tagestour ab Prag

KZ Theresienstadt: Tagestour ab Prag

Ab 30 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
6 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Sehen Sie die Denkmäler und Gedenkstätten des KZ Theresienstadt
  • Erfahren Sie mehr über einige der dunkelsten Tage in der europäischen Geschichte
  • Besuchen Sie das KZ Theresienstadt-Museum und entdecken Sie verborgene Geheimnisse
  • Hören Sie Geschichten, die hauptsächlich von der tschechisch-jüdischen Geschichte des Zweiten Weltkriegs handeln
  • Lassen Sie sich inspirieren von Geschichten über Menschen, die die schlimmsten Bedingungen überwunden haben
  • Besuchen Sie das Ghetto-Museum und die Magdeburger Kaserne
Überblick
Reisen Sie zurück in die dunklen Tage des 2. Weltkriegs und besuchen Sie das KZ Theresienstadt, das von der SS in Böhmen eingerichtet wurde. Erfahren Sie, wie 140.000 Menschen von den Nazis in das Gestapo-Gefängnis, Ghetto und Lager deportiert wurden.
Was Sie erwartet
Erfahren Sie mehr über einige der dunkelsten Tage in der europäischen Geschichte bei einer ganztägigen Tour zum KZ Theresienstadt in der verschlafenen böhmischen Landschaft. Nach einem Transfer vom Prager Stadtzentrum erkunden Sie das ehemalige Ghetto, KZ und Gestapo-Gefängnis nur eine Stunde vom Stadtzentrum entfernt. Hören Sie Geschichten von der tschechisch-jüdischen Geschichte des Zweiten Weltkriegs und des Holocaust.

Theresienstadt war Zentrum der Tragödie des Holocaust, dort starben 33.000 Gefangene infolge von Unterernährung, Krankheit und der sadistischen Behandlung ihrer Aufseher. Für viele war es die letzte Station vor der Deportation in Vernichtungslager wie Auschwitz, Treblinka oder Sobibor.

Hören Sie, wie die Gefangenen sich den schlimmsten Bedingungen widersetzten, um ein reichhaltiges kulturelles und religiöses Leben aufrechtzuerhalten, Feiern abzuhalten und sogar Opern zu komponieren und aufzuführen. Theresienstadt verkörpert die schlimmsten Aspekte des menschlichen Geistes, aber die Gefangenen hinterließen der Welt bemerkenswerte Beispiele des menschlichen Potenzials und der Kraft des Mitgefühls.

Theresienstadt spielte eine Doppelrolle, sowohl in der deutschen Umsetzung der Endlösung, als auch in den Propaganda-Bemühungen, den Holocaust zu verheimlichen. Besuchen Sie die Denkmäler und Gedenkstätten in Theresienstadt, und besichtigen Sie das Museum, um verborgene Spuren seiner dunklen Vergangenheit zu finden. Diskutieren Sie über die heutigen Haltungen zu Theresienstadt, und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt, über ihre Zeit als Garnisonstadt der Habsburgermonarchie, über den Besuch des Roten Kreuzes und über die Geschichte von Friedl Dicker-Brandeis und die Gemälde ihrer Kinder.
Inbegriffen
  • Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Museumseintritt
Nicht inbegriffen
  • Abholung vom und Rücktransfer zum Hotel
  • Mittagessen
Treffpunkt

Der Treffpunkt ist am Celetna 12, Prag 1. (In Google Maps öffnen)

Ab 30 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Discover Prague Tours sro

Produkt-ID: 58009