KZ Theresienstadt: Tagestour ab Prag

Ab 34 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
7 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besichtigen Sie das Kolumbarium und den jüdischen Gebetsraum
  • Lauschen Sie den Geschichten der berühmten Gefangenen des Konzentrationslagers
  • Sehen Sie die Gleise, über die einst Gefangene von Prag nach Theresienstadt befördert wurden
Überblick
Folgen Sie bei dieser Tour den Gleisen, über die Gefangene einst von Prag zum Konzentrationslager Theresienstadt befördert wurden. Ergründen Sie die Geschichte des Lagers und seiner Bewohner und besichtigen Sie die Gedenkstätte.
Was Sie erwartet
Gerade einmal eine Autostunde von Prag entfernt liegt Terezín, oder Theresienstadt, eine aus dem 18. Jahrhundert stammende österreichische Festung mit einer grausamen Vergangenheit. Die ehemalige Garnison wurde zu einem Flüchtlingslager für Tschechen, die vor Hitlers Annexion des Sudentenlands flohen.

Als der Rest des Landes in die Hände des Naziregimes fiel, wurde die Garnison zu einem Gestapo-Gefängnis, einem jüdischen Ghetto und schließlich zu einem Deportationsort mit Zügen, die direkt nach Auschwitz fuhren.

Die Geschichte von Theresienstadt erzählt von Tod und Leben: Die Tragödie des Holocausts im Gegensatz zu den Gefangenen, die im Geheimen die Kultur, die Politik und den Glauben feierten.

Heute ist Theresienstadt ein verschlafenes Städtchen auf dem Land, von dem man im Leben nicht vermuten würde, das es einst eines der Zentren der nationalsozialistischen Endlösung war. Ihr Reiseführer bringt Ihnen die Geschichten hinter den Statistiken nahe und erweckt die Vergangenheit zu neuem Leben.

Sehen Sie während dieser unvergesslichen Reise die Gedenkstätten und die zumeist verborgenen Spuren des früheren Ghettos.
Inbegriffen
  • Transport im Privatbus
  • Reiseführer
Treffpunkt

Altstädter Ring, vor dem tschechischen Tourismusbüro und dem Cartier-Laden, an der Ecke zur Straße Pažížská. Halten Sie Ausschau nach Guides in roten T-Shirts. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Sie fahren im Privatbus von Prag nach Kutná Hora. Aus diesem Grund werden Sie gebeten, im Voraus zu buchen, damit der Anbieter Ihnen einen Platz reservieren kann.

Bitte planen Sie für die gesamte Tour 7-8 Stunden ein.

Im Tourpreis sind alle Transfers sowie die Eintrittspreise für St. Barbara und das Sedletz-Ossarium enthalten.

Ab 34 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (3 Bewertungen)

Angeboten von

SANDEMANs NEW Europe - Czech Republic

Produkt-ID: 45158