Führung nach La Gomera (Fred Olsen)

Führung nach La Gomera (Fred Olsen)

Ab 84,56 US$ pro Person

Sehen Sie die schöne Landschaft La Gomeras auf dieser exklusiven Tour. Erkunden Sie die Insel, besuchen Sie einige der schönsten Dörfer, erleben Sie den Garajonay-Nationalpark und nehmen Sie an einer Live-Demonstration der Pfeifsprache "El Silbo" teil.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 10 Stunden
Startzeit 08:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Spanisch
Abholung inbegriffen
Die Abholung findet statt zwischen 05:30 und 06:30 Uhr in Puerto de la Cruz, je nach Lage Ihres Hotels. Bitte geben Sie an, in welchem Hotel Sie übernachten. Ihnen wird der nächstgelegene Treffpunkt innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung mitgeteilt. Die genauen Abholdetails (Ort und Zeit) erhalten Sie per E-Mail.
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie die schöne Landschaft des Hermigua Tals.
  • Erkunden Sie den Garajonay-Nationalpark
  • Probieren Sie ein typisches kanarisches Mittagessen in Las Rosas
  • Genießen Sie eine Demonstration der einzigartigen Pfeifsprache: „El Silbo“
  • Lassen Sie sich verzaubern von den beeindruckenden Landschaften dieser Vulkaninsel
Beschreibung
Verlassen Sie die Fred Olsen Fähre zunächst in San Sebastián de La Gomera: Hauptstadt der Insel Begeben Sie sich von dort in die Berge und bestaunen Sie die herrliche Landschaft des Hermigua-Tals vom Aussichtspunkt Mirador de las Caboneras. Besuchen Sie die Gofio Windmühle im Dorf von Hermigua und erfahren Sie mehr über die typische Flora und Gastronomie der Kanarischen Inseln. Reisen Sie weiter zum kleinen Dorf Las Rosas. Genießen Sie dort ein typisch kanarisches Mittagessen und eine Live-Demonstration von "El Silbo", der einzigen gepfiffenen Sprache der Welt. Diese wurde zudem zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt. Nach einem schmackhaften Dessert und, falls gewünscht, einem Kaffee begeben Sie sich in den Garajonay Nationalpark. Erkunden Sie die Laguna Grande und die weitläufige Umgebung. Bewundern Sie auf dem Weg zurück nach San Sebastián die berühmte Degollada de Peraza: ein beeindruckender Aussichtspunkt vulkanischem Ursprungs. Nutzen Sie die freie Zeit in San Sebastián, um einige der markantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erkunden. Zu diesen zählen La Torre del Conde (der Grafenturm), La Casa de Colón (Christopher Columbus' Haus) und die Asunción Kirche. Oder spazieren Sie gemütlich durch die Gassen der Stadt, bevor Sie die Fähre zurück nach Teneriffa bringt. Für diese Tour sind Ausweispapiere erforderlich, da sonst der Zugang zur Fähre verweigert werden könnte.
Inbegriffen
  • Mehrsprachiger Guide
  • Klimatisierter Bus
  • Mittagessen
  • Demonstration der Pfeifsprache "El Silbo"
  • Fährticket
  • Zutritt zum Garajonay-Nationalpark
    COVID-19-Schutzmaßnahmen

    Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    Anforderungen an Reisende
    • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
    • Verpflichtende Temperaturkontrollen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Reisepass oder Lichtbildausweis
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,3 / 5

    basierend auf 20 Bewertungen

    Übersicht

    • Service
      5.0 / 5
    • Organisation
      4,8 / 5
    • Preis-Leistung
      4,4 / 5
    • Sicherheit
      4,5 / 5
    Sortieren nach

    Sehr netter und informativer Guide. Haben die Insel so gut es an einem Tag eben geht kennenlernen können. Gomera ist definitiv einen eigenen Urlaub wert. Besonders wenn man auf Landschaft wert legt. Die ist nämlich wirklich sehr abwechslungsreich und faszinierend. Gute Mittagspause mit leckerem Essen und Vorführung der Pfeifsprache „El Silbo“. Die Überfahrt mit der Fähre war angenehm und gut organisiert. Konnten sogar auf der Hinfahrt eine Gruppe Grindwale sehen. Ein empfehlenswerter Ausflug. Man muss aber früh aufstehen damit sich der Ausflug lohnt.

    Weiterlesen

    21. November 2020

    Die Mühe lohnt sich. Zum Mittagessen gab es auch eine vegetarische Option. Bestehend aus Suppe im Voraus, Lasagne und einem Dessert. Sie sitzen hauptsächlich im Bus, aber der Reiseleiter kann Ihnen interessante Informationen über die Geschichte und die Umgebung, Pflanzen usw. geben. Genug Zeit zum Fotografieren. Wir sind mit der Fähre von 17.30 Uhr zurückgefahren, daher kann es nützlich sein, etwas zum Essen für den Abend mitzubringen.

    Weiterlesen

    15. Dezember 2019

    Schöne Tour, sehr guter Führer, in sehr gutem Englisch erklären, Organisation war perfekt und pünktlich abholen. Zur Verbesserung möchte ich mehr Zeit im Nationalpark haben, um ein bisschen spazieren zu gehen und nicht nur eine Kaffeepause statt 1 Stunde in der Stadt, die leer war

    3. Januar 2020

    Angeboten von

    Produkt-ID: 217806