Tagestour

Ab Süd-Teneriffa: Tour nach La Gomera

Ab Süd-Teneriffa: Tour nach La Gomera

Ab 79,50 € pro Person

Erkunden Sie La Gomera bei einer Tour ab Teneriffa. Sehen Sie den Einheimischen bei einer Vorführung der Pfeifsprache zu. Fahren Sie zur Hauptstadt San Sebastián und erfahren Sie, wo Kolumbus betete, bevor er zur Neuen Welt segelte.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 9 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Buchungsbestätigung
Guide
Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch
Abholung inbegriffen
Abholung vom nächstmöglichen Treffpunkt in der Nähe Ihres Hotels.

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie den Roque de Agando, der von einem alten Vulkan geformt wurde
  • Fahren Sie auf dem Weg zum Nationalpark Garajonay durch den Wald von El Cedro
  • Genießen Sie ein Mittagessen und sehen Sie sich eine Vorführung der lokalen Pfeifsprache an
Beschreibung

Reisen Sie auf einer Tour vom Süden Teneriffas zur nahegelegenen Insel La Gomera in die Vergangenheit. Nehmen Sie die Schnellfähre nach San Sebastián de La Gomera. Dann fahren Sie von der Hauptstadt durch das Tal von Hermigua in Richtung Nationalpark Garajonay.

Reisen Sie durch den Wald von „El Cedro“ und bestaunen Sie seine einzigartige Vegetation. Genießen Sie ein Mittagessen auf der Spitze der Insel und sehen Sie sich eine Demonstration an, wie die Einheimischen ihre einzigartige Pfeifsprache namens "Silbo Gomero" ausführen. Auf dem Rückweg passieren Sie "Chipude" und "El Cercado". Bewundern Sie den beeindruckenden Felsen von "Agando". Lernen Sie die Geschichte und Kultur von San Sebastián kennen und sehen Sie die Kirche von Asunción, in der Christoph Kolumbus vor seiner Reise in die Neue Welt betete.

Inbegriffen
  • Abholung im Süden Teneriffas
  • Transfer
  • Schnellfähre
  • Mittagessen
  • Guide
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    Anforderungen an Reisende
    • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Reisepass oder Lichtbildausweis

    Wichtige Informationen

    • Bitte nehmen Sie warme Kleidung mit.
    • Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit, um die Fähre nutzen zu können.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,2 /5

    basierend auf 627 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,2/5
    • Transport
      4,3/5
    • Preis-Leistung
      4,2/5
    • Sicherheit
      4,6/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Super Organisation, von der Abholung, der gesamten Planung, Essen, Bus... Der Guide Marcel ( viele Grüße) war sehr nett, kompetent und hat die ganze Tour über in vier Sprachen alles übersetzt, Respekt davor! Zum Ende hin wurde das Zuhören immer anstrengender weil er wirklich in einem durch geredet/ übersetzt hat. Man hat einen schönen ersten Eindruck von La Gomera gewinnen können.

    Weiterlesen

    3. Oktober 2021

    All in all it was good, first of all the Guide was very engaged and did a good job. The tour is unfortunately a bit like typical „Touri“ event, with lots of time in the bus, short stops to make a photo and looots of Information in between. In our case , the transfer to the harbour was a bit chaotic, there are at least 12 buses and nowhere there is a description of a destination- you always need to ask them. Could be done better. Transfer to the hotel, again an issue, the driver forgot our stop and we needed to turn back.

    Weiterlesen

    30. September 2021

    Schöner ganztägiger Auslug nach La Gomera mit der Fähre. Um 9.30 Uhr fuhr die Fähre hin und um ca. 17:30 Uhr zurück. Mit dem Bus könnten wir viel von der Insel sehen, aber man verbringt viel Zeit am Sitzen. Wir haben auf viele Aussichtsplatformen angehalten, wo wir genug Zeit für Fotos hatten. Das inbegriffene Essen was lecker und die Pfeifsprache war auch interessant anzuhören.

    Weiterlesen

    29. September 2021

    Angeboten von

    Produkt-ID: 58006