Temppeliaukio-Kirche

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Temppeliaukio-Kirche: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Helsinki: Architekturwanderung mit Experten

1. Helsinki: Architekturwanderung mit Experten

Helsinki ist ein Juwel für Architekturliebhaber. Es ist schwierig, ein anderes Stadtgebiet zu finden, in dem sich so viele verschiedene Architekturstile befinden. Neoklassizistische, gotische Wiederbelebung, Jugendstil, Jugendstil, nordischer Klassizismus, Modernismus, Funktionalismus und zeitgenössische Stile existieren im Stadtzentrum nebeneinander. Verschiedene historische Perioden haben Helsinki definitiv geprägt. Nehmen Sie an dieser Architekturreise teil, die von einem erfahrenen Führer geleitet wird, um die architektonischen Wunder von Helsinki zu bestaunen. Besuchen Sie die finnische Nationalbibliothek, den Hauptbahnhof, die neue öffentliche Bibliothek von Oodi, die Kapelle des Schweigens, das Museum für zeitgenössische Kunst Kiasma, die Felsenkirche, die Finlandia-Halle und vieles mehr. Bewundern Sie die großartigen Werke weltbekannter Architekten wie Engel und Saarinen.

Helsinki: Kleingruppenwanderung mit Stadtplanerführer

2. Helsinki: Kleingruppenwanderung mit Stadtplanerführer

Lernen Sie das Zentrum von Helsinki wie ein Einheimischer bei einem Spaziergang in kleinen Gruppen mit einem Stadtplaner kennen. Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten, die Kultur und die Geschichte mit Ihrem Doktoranden und professionellen Stadtplaner, der die Stadt in- und auswendig kennt. Stellen Sie Fragen, die Sie mögen. Erfahren Sie mehr über Helsinkis Vergangenheit, von der Pest im Mittelalter bis zu Lenins Aufenthalt im 20. Jahrhundert. Wenn Sie das Stadtzentrum von Helsinki besichtigen, finden Sie heraus, warum Helsinkianer an Grabstätten picknicken, welche Statue von Möwen am meisten diskriminiert wird und warum es in der Stadt eine orthodoxe Kathedrale gibt. Besuchen Sie viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Helsinki mit einer typischen Reiseroute (Wetter, Feiertage und Veranstaltungen), darunter: Senatsplatz, Marktplatz, Uspenski-Kathedrale, Helsinki-Kathedrale, Nationalbibliothek von Finnland, Präsidentenpalast, Allas Sea Pool, Esplanadi Park , Kappeli, Old Church Park, Hauptbahnhof, Oodi, Lasipalatsi, Kamppi-Kapelle und Amos Rex.

Helsinki: Panoramafahrt im Bus

3. Helsinki: Panoramafahrt im Bus

Machen Sie diese beliebte Sightseeingtour in Helsinki mit dem Bus, und bekommen Sie in 1 Stunde und 45 Minuten viele Informationen über Helsinki. Die Tour beinhält Geräuscheffekte und Kommentar über Audioguide in zehn Sprachen. Sie werden die interessantesten Teile Helsinkis sehen, einschließlich dem historischen Zentrum, dem Regierungspalast, dem Rathaus, dem Parlament, Finlandia Hall und dem atemberaubenden Opernhaus. Halten Sie an der Temppeliaukio-Kirche oder dem Sibelius-Denkmal (sofern die Kirche geschlossen ist).  Hören Sie den Kommentar in der Sprache Ihrer Wahl:  Chinesisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Russisch, Spanisch oder Schwedisch. Es ist eine großartige Gelegenheit für erstmalige Besucher, um einen Eindruck von Helsinki zu bekommen, und es ist ideal, wenn Sie unter Zeitdruck stehen.

Helsinki: Zwischenlandungs-Tour mit Flughafentransfers

4. Helsinki: Zwischenlandungs-Tour mit Flughafentransfers

Nutzen Sie eine Reiseroute, die speziell für die 12 wichtigsten Attraktionen von Helsinki konzipiert wurde. Die Tour eignet sich ideal für Reisende mit einem kurzen Zwischenstopp am Flughafen. Erfahren Sie geheime Geschichten von Ihrem Guide und freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Erlebnis.  Treffen Sie Ihren Guide am Flughafen Helsinki und begeben Sie sich zum Stadtzentrum von Töölö, um das Olympiastadion zu sehen, das für die Olympischen Sommerspiele 1952 gebaut wurde. Fahren Sie weiter zum Sibelius-Denkmal bei Eila Hiltunen im Sibelius-Park und bestaunen Sie anschließend die nationalromantische Fassade des Finnischen Nationalmuseums. Sehen Sie, wo das finnische Parlament sitzt, und bewundern Sie die zeitgenössische Architektur des Kiasma-Museums. Bestaunen Sie die Temppeliaukio-Kirche, die direkt in den Fels eingearbeitet ist. Fahren Sie am vorbei am Esplanade Park und an der alten Markthalle aus dem 19. Jahrhundert in der Nähe des Marktplatzes. Sehen Sie die monumentale Uspenski-Kathedrale auf dem Weg zum Senatsplatz und werfen Sie einen Blick auf die Helsinki-Kathedrale, die zu Ehren des Zaren Nikolaus I. von Russland errichtet wurde.

Sightseeing in Temppeliaukio-Kirche

Möchten Sie alle Aktivitäten in Temppeliaukio-Kirche entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Temppeliaukio-Kirche: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 124 Bewertungen

Sehr gut wenn man nur kurz in Helsinki ist, nicht viel Zeit hat und möglichst viel sehen möchte. Bus fährt sehr viele Sehenswürdigkeiten an. Die Tour wird durch einen Audioguide, verfügbar in vielen Sprachen (Englisch, Deutsch, Russisch, Japanisch, Finnisch, …) begleitet, jeder Teilnehmer bekommt Kopfhörer und kann auch die Lautstärke individuell einstellen. Kurzer Halt (ca. 25 Minuten) an der Felsenkirche, Eintritt muss man aber extra zahlen. Ein- und Ausstieg waren an der selben Stelle und war auch einfach zu finden. Fahrt ging pünktlich los.

gute Stadtrundfahrt, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten werden gezeigt

Der Stop an der Temppeliaukio Kirche könnte um einiges länger sein. Die Erklärungen zur Stadt waren relativ wenig. Ich wünschte mir noch mehr, auch über das Land, zu erfahren.

Personal sehr freundlich ,wenn man fotografieren möchte,ist es besser auf der linken seite zu sitzen.

Es hätte keiner besser machen können!!

Es war eine sehr gute Stadtführung, sehr gute Erklärungen in gut verständlichem Englisch!

Eine tolle Möglichkeit, einen Überblick über Helsinki in kurzer Zeit zu gewinnen.