Tel Aviv & Jaffa: 2-stündige Segway-Tour

Ab 71 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch, Hebräisch
Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 72 Stunden im Voraus mit vollständiger Rückerstattung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Schweben Sie mit dem Segway durch die historischen Straßen Jaffas, und sehen Sie den neu restaurierten Bahnhof Ha Tachana
  • Erkunden Sie den charmanten Bezirk Neve Shalom, in dem einst Chaim Nahman Bialik, einer der größten Poeten Israels, residierte
  • Gleiten Sie durch die erste jüdische Nachbarschaft, die in Neve Tzedek, außerhalb der Stadtmauern Jaffas, errichtet wurde
  • Bewundern Sie die eindrucksvolle Bauhaus-Architektur im Zentrum Tel Avivs
  • Erfahren Sie alles über die faszinierende Geschichte der kulturell vielschichtigsten Stadt Israels
Überblick
Gleiten Sie 2 Stunden lang mit dem Segway durch den alten Hafen Jaffas, hin in das lebhafte Stadtzentrum Tel Avivs. Erfreuen Sie sich an einer unterhaltsamen, außergewöhnlichen Tour, und bewundern Sie die eindrucksvolle Bauhaus-Architektur der Stadt.
Was Sie erwartet
Begeben Sie sich auf eine faszinierende 2-stündige Segway-Tour durch Jaffa und Tel Aviv, und erhalten Sie so einen völlig neuen Einblick in die Geschichte und Architektur beider Städte. Segways – das sind voll motorisierte Transportmittel für eine Person, quasi ein Roller, bei dem Sie nicht mehr konstant selbst Schwung nehmen müssen. Der Ausflug startet am alten Hafen von Jaffa, und beginnt für Sie mit einer kurzen Sicherheitsunterweisung und einer Einführung in die Bedienung Ihren schnittigen, umweltfreundlichen Gefährts.

Passieren Sie dann auch schon Ha Tachana, den alten Bahnhof Jaffas, der aufwendig restauriert wurde, und nun einen der attraktivsten öffentlichen Räume Tel Avivs repräsentiert. Gleiten Sie weiter in den Bezirk Neve Shalom, der sich direkt hinter den alten Stadtmauern Jaffas befindet. Besuchen Sie die Beit Bialik, wo einst Chaim Nahman Bialik, einer der größten Poeten Israels, lebte, und die nun ein charmantes Museum beherbergt, in dem das Leben des Schriftstellers in faszinierenden Ausstellungen dargestellt wird. Fahren Sie entlang der historischen Straßen von Neve Tzedek, der ersten jüdischen Nachbarschaft, die außerhalb der Stadtmauern Jaffas errichtet wurde.

Bewundern Sie das Suzanne-Dellal-Zentrum für Tanz und Theater, das Haus von Aharon Chlouche, Gründervater von Neve Tzedek, und das Nahum Gutman Museum. Passieren Sie das historische Eden-Kino, und bestaunen Sie Tel Avivs eindrucksvolle Bauhaus-Architektur – Spiegel der goldenen Ära Tel Avivs, besonders rund um den Rothschild Boulevard, der täglich mit den ersten Sonnenstrahlen zum Leben erwacht.

Erfahren Sie alles über Meir Dizengoff, den ersten Bürgermeister Tel Avivs, und verlieren Sie sich in der kulturellen Atmosphäre der dynamischen Stadt, während Sie sich wahrlich auf eine Zeitreise, hin zu den historischen Bauwerken Jaffas, begeben.
Inbegriffen
  • Leihgebühren für das Segway
  • Reiseführer
  • Sturzhelm
  • Sicherheitsunterweisung
  • 1 Flasche Mineralwasser
Nicht inbegriffen
  • Trinkgelder
  • Abholung und Absetzung von/bei Ihrem Hotel
Treffpunkt

Treffpunkt ist der Hafen Jaffa, nahe dem Loveat Café (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Das Mindestalter für eine Teilnahme beträgt 16 Jahre.
• Aus Sicherheitsgründen dürfen schwangere Frauen leider nicht teilnehmen.
• Das Segway ist nicht für Teilnehmer mit einem Körpergewicht von unter 45 kg, oder über 120 kg ausgelegt.

Ab 71 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (4 Bewertungen)

Angeboten von

Segs - Segway Tours Tel Aviv - Jaffa

Produkt-ID: 25738