Caesarea

Israels Westküsten-Tagesausflug ab Jerusalem: Business Class

Ab 123 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
10 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie die antike römische Hauptstadt und den Hafen von Caesarea
  • Bewundern Sie die Baha'i Gardens in Haifa
  • Besuchen Sie den Nationalpark Megiddo
  • Erkunden Sie die Untergrundstadt und Krypta der Kreuzfahrer und Türken in Akkon
  • Bei dieser "Business Class"-Tour sind Sie in einer kleinen Gruppe mit persönlicher Betreuung unterwegs
Überblick
Besuchen Sie Israels Westküste, den römischen Hafen von Caesarea und weitere antike Sehenswürdigkeiten. Erkunden Sie den Nationalpark Megiddo und die Altstadt und den Hafen von Akkon in Westgaliläa. Lassen Sie sich verzaubern.
Was Sie erwartet
Auf dieser eintägigen Tour lernen Sie die Perlen von Israels Westküste kennen: in einem Luxus-Minibus mit Klimaanlage fahren Sie von Jerusalem nach Caesarea, Haifa, Akkon etc. Sie reisen in einer kleinen Gruppe mit persönlicher Betreuung und einem staatlich anerkannten Reiseleiter.

Als erstes fahren Sie entlang der Küste zur antiken römischen Hauptstadt Caesarea. Der prächtige Hafen der Stadt, mit seiner langen und außergewöhnlichen Geschichte, liegt auf halbem Weg zwischen Haifa und Tel Aviv. Der einst bescheidene phönizische Hafen entwickelte sich unter König Herodes zu einer der großartigsten Städte Palästinas, wurde jedoch im 13. Jahrhundert vom ägyptischen Sultan Baibars zerstört.

In den beeindruckenden Ruinen können Sie unter anderem ein prächtiges Aquädukt und eines der größten römischen Amphitheater bestaunen. Danach bietet sich ein entspannter Spaziergang durch die archäologische Ausgrabungsstätte an, bevor Sie an der Küste weiter nach Haifa fahren.

Bestaunen Sie Israels drittgrößte Stadt am Mittelmeer während Sie durch das einmalige UNESCO-Weltkulturerbe, die Baha’i Gardens im Baha’i World Center, schlendern. Danach geht es weiter nach Naharija, der nördlichsten Küstenstadt Israels.

Besuchen im Anschluss Megiddo und erfahren Sie mehr über die beeindruckende Geschichte dieser Stätte, die einst als Schlachtfeld diente, und genießen Sie die Aussicht auf die Jesreelebene.

Akkon ist einer der am längsten von Menschen bewohnten Orte in Westgaliläa und kann eine lange und faszinierende Geschichte vorweisen. Hier haben Sie genug Zeit durch Straßen zu schlendern, die vor Ihnen schon Griechen, Byzantiner, arabische Kreuzfahrer, Ottomanen und Briten benutzen.

Die Altstadt ist ein UNESCO-Welterbe mit herrlichen Stadtmauern, einem bezaubernden Hafen, einem orientalischen Markt und der großartige Jezzar Pasha Moschee, in der ein einziges Barthaar des Propheten Mohammed aufbewahrt wird.

Am Ende der Tour kehren Sie entlang der Küste nach Jerusalem zurück.
Inbegriffen
  • Abholung vom Hotel
  • Transport
  • Staatlich anerkannter Reiseleiter
  • Eintrittsgebühr für Sehenswürdigkeiten.
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten
  • Trinkgelder
Treffpunkt

Abholung aus Ihrem Hotel in Jerusalem (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Bei der Besichtigung heiliger Stätten muss angemessene Kleidung (keine kurzen Hosen oder ärmellosen Oberteile) und eine Kopfbedeckung getragen werden.
Wir empfehlen bequeme Wanderschuhe
Bei Touren der "Business Class" können max. 18 Personen teilnehmen

Ab 123 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (3 Bewertungen)

Angeboten von

Rent-a-Guide

Produkt-ID: 20587