Cäsarea

Ganztags-Tour: Cäsarea, Haifa, Akkon & Rosh Hanikra

Ab 97 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Tag
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie den antiken römischen Hafen von Cäsarea
  • Werfen Sie einen Blick über die Grenze in den Libanon
  • Bewundern Sie die Grotten von Rosh Hanikra mit ihrem türkisblauen Wasser
  • Sehen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe, die Baha'i Gardens und genießen Sie atemberaubende Ausblicke
  • Entdecken Sie die Schönheiten der bezaubernden Hafenstadt Akkon
Überblick
Besuchen Sie den antiken Hafen von Cäsarea und die an der Mittelmeerküste Israels gelegenen Baha’i Gardens in Haifa. Sehen Sie die beeindruckenden Kalkstein-Grotten von Rosh Hanikra sowie die historische Altstadt und den Hafen von Akkon in Westgaliläa.
Was Sie erwartet
Die Küste im Norden Israels ist die Heimat antiker, römischer Ruinen, fantastischer Grotten und wunderschöner Strände. Diese Tagestour führt Sie zu den Highlights der Region einschließlich Cäsarea, Haifa, den Baha’i Gardens, Rosh Hanikra und Akkon.

Wir starten unsere Tour in Cäsarea, der antiken Provinzhauptstadt und Hafenstadt der Römer, die ihren Namen von Herodes dem Großen zur Ehren Cäsar Augustus' erhielt. Der Bau der Stadt Cäsarea war eines der ehrgeizigsten Hafenbau-Projekte der Römischen Welt.

Zu den beeindruckenden Ruinen zählen ein riesiges Aquädukt und eines der größten Amphitheater aus der Römerzeit. Besichtigen Sie bei einem Rundgang die archäologischen Ausgrabungen, bevor wir unseren Weg entlang der Küste zu den Baha’i Gardens in Haifa fortsetzen.

Genießen Sie die exquisiten Ausblicke dieser 2008 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannten Stätte. Im Anschluss setzen wir unsere Reise nach Rosh Hanikra fort, wo Sie mit der Seilbahn zu einem Besuch der atemberaubenden Kalkstein-Grotten an der Küste fahren. Außerdem werfen wir einen kurzen Blick auf die Grenze zwischen Israel und dem Libanon, die genau hier in Rosh Hanikra verläuft.

Auf Ihrem Rückweg in Richtung Süden legen wir in der bezaubernden Hafenstadt Akkon einen Stopp ein, wo wir die unterirdische Kreuzritterstadt und die Krypta besichtigen. In Akkon fand außerdem einst die erfolglose Belagerung und anschließende, berühmte Niederlage der napoleonischen Truppen unter Napoleon Bonaparte statt. Darüber hinaus ist die Stadt überaus reich an geschichtlicher Vergangenheit und deren Zeugnissen, was an allen Ecken und Enden der Altstadt zu sehen ist.

Bummeln Sie über den alten Stadtmarkt mit seinem geschäftigen Treiben und unzähligen, bunten Ständen mit frischem Fisch, Gewürzen, Obst, Gemüse und vielem mehr und genießen Sie das orientalische Flair dieses Orts. Der Markt endet in dem malerischen Hafen, wo Sie einheimische Kinder von den Überresten der altern Stadtmauern ins erfrischende Meerwasser springen sehen können.

Beschließen Sie diesen erlebnisreichen Tag mit einem Spaziergang am Ufer und kehren Sie dann zum Bus zurück, der Sie anschließend wieder zu Ihrem Hotel in Tel Aviv, Herzlia oder Jerusalem zurück bringt.
Inbegriffen
  • Transport
  • Geführte Tour
  • Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten
Nicht inbegriffen
  • Speisen u. Getränke

Ab 97 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (7 Bewertungen)

Angeboten von

EGGED TOURS

Produkt-ID: 21409