Schweben im Toten Meer
Wichtige Informationen
Dauer
12 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch

Abholung

Abholung von den großen Hotels in Tel Aviv, Herzliya und Netanya Abholzeiten: Ab Tel Aviv: 07:15 Uhr Ab Herzliya: 07:00 Uhr Ab Netanya: 06:30 Uhr

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Verbringen Sie einen ganzen Tag in Masada und am toten Meer, Abfahrt in Tel Aviv
  • Erklimmen Sie den Gipfel des Berges mit der Seilbahn
  • Schweben Sie im mineralienreichen Wasser des Toten Meeres
  • Besuchen Sie Masada, die herrliche Festung des Königs Herodes
  • Bewundern Sie den Panoramablick auf das Tote Meer und Rift Valley
  • Die Geschichte des barmherzigen Samariters, das Symbol des Gleichnisses von Jesus, dem barmherzige Samariter
  • Blick auf die Höhlen von Qumran, wo Schriftrollen im Toten Meer gefunden wurden
Überblick
Bei diesem Ganztagesausflug erkunden Sie die antiken Ruinen von Masada & das Tote Meer. Mit der Seilbahn fahren Sie zur Bergfestung des König Herodes und schweben im mineralreichen Wasser des Toten Meeres. Vom Auto sehen Sie die Höhle der Schriftrollen.
Was Sie erwartet
Diese Ganztagestour ab Tel Aviv führt Sie zu den Hügeln von Judäa, an die Ufer des Toten Meeres und zum Schauplatz einer der bemerkenswertesten Ereignisse der jüdischen Geschichte.

Auf einem Hochplateau wurde der alte befestigte Palast von Masada zum Refugium für die Zeloten, die den Römern Widerstand leisteten bis zum Massenselbstmord der Zeloten 73 n. Chr.

Die Ruinen sitzen unsicher auf einem Plateau rund 1.300 Meter über dem Meeresspiegel und sind 2.000 Meter lang und 1.000 Meter breit. Sie bietet einen großartigen Ausblick auf das Tote Meer und die judäischen Wüste. Es ist ein anstrengender Aufstieg, aber Sie nehmen's leicht und fahren mit der Seilbahn hinauf!

Sie erkunden die Burg von König Herodes, die etwa 37 v. Chr. erbaut wurde, besichtigen Überreste der Paläste und bewundern Mosaikböden, römische Bäder und andere Fundstücke. Masada war auch die Heimat der ältesten Synagoge in Israel, eine der bemerkenswertesten Eigenschaften sind die 12 Zisternen, jeweils mit einer Kapazität von bis zu 3.964.358 l.

Nach der Tour fahren Sie von Masada zum Strand am Toten Meer. Im Jordan Rift Valley zwischen Jordanien und dem Westjordanland liegt der tiefsten Punkt der Erde und der hoher Salzgehalt ermöglicht Ihnen ein einmaliges Erlebnis, wenn Sie auf der wunderschönen aquamarinfarbenen Oberfläche schweben. Sie nehmen ein Schlammbad und profitieren von den therapeutischen Qualitäten des natürlichen Schlamms des Toten Meeres.

Sie fahren zurück nach Tel Aviv und sehen von der Straße aus die Qumeran-Höhlen, wo die Schriftrollen des Toten Meeres gefunden wurden.
Inbegriffen
  • Eintrittsgebühren
  • Professionelle Reiseleitung
  • Transport in klimatisierten Bussen
  • Abholung und Rücktransport
Nicht inbegriffen
  • Essen und Getränke
  • Trinkgelder (optional)
Was Sie wissen müssen
• Bringen Sie nach Möglichkeit folgende Dinge mit: Sonnenhut, Badesachen, Handtücher, bequeme Schuhe und Badeschuhe
• Kinder unter 4 Jahren können leider nicht an der Tour teilnehmen

Ab 107 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (37 Bewertungen)

Angeboten von

BEIN HARIM TOURISM SERVICES LTD

Produkt-ID: 21580