Wichtige Informationen
Dauer
7 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch, Deutsch

Abholung

Am Hotel auf Lanzarote. Bitte geben Sie bei der Buchung den Hotelnamen an.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erleben Sie im Nationalpark Timanfaya verblüffende geothermische Experimente und eine atemberaubende Kraterrundfahrt
  • Machen Sie beim Besuch der Höhle Cueva de los Verdes eine wahre Reise ins Herz der Erde
  • Bestaunen Sie die Höhle Jameos del Agua und erfahren Sie mehr über das Zusammenspiel von Naturgewalten und Kunst
Überblick
Erkunden Sie die 3 spektakulärsten Orte der Insel Lanzarote und entdecken Sie die Macht der Vulkane. Besuchen Sie den Nationalpark Timanfaya, entdecken Sie die Höhle Cueva de los Verdes und bestaunen Sie den Lavatunnel Jameos del Agua.
Was Sie erwartet
Erleben Sie die drei spektakulärsten Ausflugziele Lanzarotes während einer Tour und genießen Sie die spannende Mischung aus Natur und Abenteuer auf der idyllischen Kanarischen Insel.

Beginnen Sie Ihr Abenteuer mit dem Besuch des Nationalparks Timanfaya. Bewundern Sie anschließend in der Höhle Cueva de los Verdes einzigartige Formen erkalteter Lava, die bis in den Atlantik hineinragen. Die letzte Station ist die Höhle Jameos del Agua, eine natürliche Höhle mit einem See.

Montañas del Fuego/Timanfaya Nationalpark
Die Feuerberge im Nationalpark Timanfaya sind Teil einer ausgedehnten Zone, die von den Vulkanausbrüchen zwischen 1730 und 1736 betroffen wurde. Diese lang andauernden Ausbrüche, die zu den wichtigsten und spektakulärsten der Geschichte des Vulkanismus der Erde gehören, verwandelten die Beschaffenheit der Insel radikal. Erleben Sie verblüffende Experimente mit der noch vorhandenen Erdwärme und genießen Sie die atemberaubende Rundfahrt durch den Nationalpark. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Entstehung dieses Naturwunders. Die authentischen Aufzeichnungen eines Pfarrers von Yaiza, der die Vulkanausbrüche im 18. Jahrhundert dokumentierte, vermitteln einen Eindruck davon, wie das Leben der Menschen von dieser Naturgewalt bestimmt wurde.

Cueva de los Verdes
Der Besuch der Höhle "Cueva de los Verdes" ist eine wahre Reise ins Herz der Erde und verspricht ein spektakuläres und einzigartiges Erlebnis. Der Tunnel, der durch den Vulkan La Corona gebildet wurde, ist einer der längsten und interessantesten der Welt. Die gewaltigen Lavaströme, die damals dem Meer entgegenflossen, erkalteten an der Oberfläche schnell, während das Magma darunter weiterströmte. Als die Eruptionen aufhörten, flossen die Reste hinaus und hinterließen so auf verschiedenen Ebenen Gänge und Hohlräume, die zusammen eine Höhe von 40 Metern erreichen und weit ins Meer hinausgehen.

Jameos del Agua
Sehen Sie die beiden Höhlen, die Teil eines der längsten Lavatunnels der Erde sind. Der Künstler Cesar Manrique hat diesen Abschnitt des Tunnels künstlerisch und architektonisch geschmackvoll ausgestaltet und damit ein weiteres Mal die Harmonie zwischen Kunst und Natur auf beeindruckende Weise dargestellt. Hier finden Sie ein Restaurant, einen Konzertsaal und einen kleinen See mit direkter Verbindung zum Meer. In diesem See leben kleine weiße Blindkrebse, die man mit bloßem Auge erkennen kann und normalerweise nur in der Tiefsee mehr als 2.000 Meter unter dem Meer findet.
Inbegriffen
  • Eintritt Nationalpark Timanfaya
  • Eintritt Jameos del Agua
  • Eintritt Cueva de los Verdes
  • Reiseleiter
  • Klimatisierter Reisebus
  • Reiseversicherung für die Dauer des Ausflugs
Nicht inbegriffen
  • Essen und Getränke
Treffpunkt

Abholung in der Nähe Ihrer Unterkunft (In Google Maps öffnen)

Ab 54 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (15 Bewertungen)

Angeboten von

Low Cost Tours Europe

Produkt-ID: 49779