Tarragona
Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Tarragona Touren

Costa Daurada: Katamaran- und Schnorcheltour

1. Costa Daurada: Katamaran- und Schnorcheltour

Fahren Sie mit einem Katamaran über das kristallklare Wasser des Mittelmeers an der wundervollen Costa Daurada. Halten Sie Ausschau nach verborgen Höhlen zwischen atemberaubenden Sandstränden. Der Kapitän setzt den Anker vor der Küste und Sie können eine Runde schwimmen gehen. Schnorcheln Sie rund um das Boot, erkunden Sie die Unterwasserwelt oder genießen Sie an Deck einfach die warme Sonne auf Ihrer Haut. Zum Abschluss fährt der Katamaran zurück nach Cambrils. Wählen Sie eine der 3 angebotenen Optionen: 3-stündige Fahrt mit Snacks und Getränken; 3-stündige Fahrt nur mit Getränken; 5-stündige Fahrt mit Barbecue und Getränken.

Ab Salou: Jeep-Ausflug zum See oder zu den Wasserfällen

2. Ab Salou: Jeep-Ausflug zum See oder zu den Wasserfällen

Entdecken Sie Baix Camp und Priorat bei einem Ausflug zu kleinen Klosterdörfern. Bewundern Sie die einzigartigen Sehenswürdigkeiten der Region und die malerische Landschaft. Genießen Sie den spektakulären Panoramablick über die Täler und entdecken Sie das künstlerische Flair der Fassaden von Gebäuden und Denkmälern. Zwischen dem 8. Januar und bis Mai besichtigen Sie die Mussara-Wasserfälle bei einem einstündigen Rundgang zu Fuß. Hier können Sie ein erfrischendes Bad im kühlen Wasser nehmen. Besuchen Sie von Juni bis Oktober den idyllischen Siurana-See, wo Sie im erfrischenden Wasser schwimmen oder einfach entspannen und die ruhige Umgebung genießen können. Ihr Guide entscheidet sich für die beste Tour am Tag der Aktivität, je nach Wetterlage und den Wasserständen an den Zielorten. Springen Sie ins erfrischende Wasser oder besuchen Sie die typischen katalanischen Dörfer und Einsiedeleien, die echte Quellen der Kunst und Geschichte sind. Die Tour erfolgt in einem Allrad-Jeep, einem robusten Abenteuer-Fahrzeug mit komfortablen Sitzen und einem fantastischen Blick auf die Umgebung. Jede Tour findet auf einer Höhe von ungefähr 1.000 Metern statt. Diese Tour ist auf Englisch, aber je nach Verfügbarkeit der Guides sind manchmal auch andere Sprachen möglich.

Ab Barcelona: Tagestour nach Tarragona & Sitges mit Abholung

3. Ab Barcelona: Tagestour nach Tarragona & Sitges mit Abholung

Genießen Sie einen Tag an den warmen Küsten Kataloniens. Besuchen Sie die historische Stadt Tarragona - im antiken Rom als Tarraco bekannt - und entdecken Sie das wunderschöne Sitges, das voller magischer Ecken mit charmanten Gebäuden des Modernisme steckt. Beenden Sie den Tag am besten Stadtstrand Europas - Sant Sebastià. Sie werden im privaten Fahrzeug von Ihrem Hotel abgeholt, um diese zwei Orte südlich von Barcelona bequem zu erreichen. Besuchen Sie diese 2 Küstenstädte mit ihrem fachkundigen Guide und lauschen Sie interessanten Geschichten und Fakten. Tarragona befindet sich rund 100 Kilometer südlich von Barcelona ​an der Costa Daurada, an der Sie feine Sandstrände und kristallklares Wasser erwarten. In seinen Straßen finden Sie eine der wichtigsten und besterhaltenen archäologischen Stätten aus der Römerzeit in Spanien, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Tarraco war die Hauptstadt von „Hispania citerior“, eine von drei Provinzen, die vor etwa 2.000 Jahren die Iberische Halbinsel einnahmen. Fahren Sie ab Barcelona zu dieser historischen Landschaft und halten Sie zuerst an einem der Eingänge des alten Tarraco. Bestaunen Sie hier die beeindruckende Pont del Diable - die „Brücke des Teufels“. Dieses Aquädukt, das 217 Meter lang und 26 Meter hoch ist, ist ein spektakuläres Beispiel der fortschrittlichen römischen Ingenieurskunst. Beginnen Sie einen Rundgang durch Tarragona und entdecken Sie die vielen erhaltenen Überreste dieser Zivilisation, während Ihr Guide Ihnen die interessantesten Geschichten erzählt. Entdecken Sie die uralten Stadtmauern und tauchen Sie ein in einen der besterhaltenen römischen Zirkusse Europas, der unter Bauwerken des 19. Jahrhunderts versteckt ist. Sehen Sie Überreste des antiken Forum Romanum, das neben dem mittelalterlichen und modernen Tarragona bis heute überlebt hat. Bestaunen Sie schließlich die Ruinen des Amphitheaters, das sich seit dem 2. Jahrhundert an der Küste des Mittelmeers befindet und in dem blutige Kämpfe zwischen Gladiatoren stattfanden. Weiter geht's in eine Stadt, deren Charme dank des Einfluss des Modernisme eher farbenfroh und idyllisch ist. Sitges befindet sich an der Costa del Garraf, rund 38 Kilometer von Barcelona entfernt. Seine privilegierte Lage zwischen dem Meer und den Bergen machten es zum idealen Ziel des Gesundheitstourismus und später zu einem ungewöhnlichen Ort, an dem sich Künstler aller Art ansiedelten. Heute kommt zu den traditionellen Fischerhäusern von Sitges eine freigeistige und dynamische Atmosphäre voller Boutiquen, Restaurants mit Musikern und Straßenkünstlern. Bei einem Rundgang durch die Stadt führt Sie Ihr Guide durch die Straßen und verborgenen Ecken des labyrinthartigen Zentrums. Sehen Sie Beispiele des Modernisme mit dem Casa Bacardí oder Casa del Rellotge, während Sie den kuriosen Geschichten der „Americanos“ lauschen, die durch den neuen Kontinent reich wurden. Sitges - das „Saint Tropez Spaniens“ - ist für seine idyllische Promenade am Meer berühmt. Sehen Sie die Kirche Parròquia de Sant Bartomeu i Santa Tecla, die große Treppe, den Palau de Maricel und die charmante „Ruhige Ecke“, in der Musiker die Atmosphäre beleben. Alle diese Orte führen Sie zum Strand Sant Sebastià. Beenden Sie den Tag an diesem idyllischen Ort, der von der New York Times als der beste Stadtstrand Europas bezeichnet wurde. Entspannen Sie auf einer der Terrassen oder schwimmen Sie bei gutem Wetter im kristallklaren Wasser.

Ab Barcelona: Kleingruppen-Tagestour Tarragona & Sitges

4. Ab Barcelona: Kleingruppen-Tagestour Tarragona & Sitges

Nehmen Sie an einem ganztägigen Ausflug nach Tarragona und Sitges teil und kombinieren somit eine Tour durch die römische Stadt mit einem Nachmittag am Strand, wo Sie genüsslich faulenzen dürfen. Der 11-stündige Ausflug beginnt in Barcelona und führt Sie in den Süden zum atemberaubenden, 2000 Jahre alten römischen Aquädukt von Tarragona, der in der Region als El Pont del Diable (Teufelsbrücke) bekannt ist. Das perfekt erhaltene Stück alter römischer Geschichte wird kaum von Touristen besucht aber hinterlässt bei all jenen, die es zu Gesicht bekommen, einen bleibenden Eindruck. Vom Aquädukt geht es dann in die Stadt Tarragona. Hier entdecken Sie die alte römische Hauptstadt der iberischen Halbinsel, indem Sie die Altstadt über einen schmalen Torweg durch die römischen Mauern betreten. Bewundern Sie auf dem archäologischen Spazierweg die Überreste der Steinmauern, wandern Sie durch die historische Altstadt vorbei am mittelalterlichen Krankenhaus und legen Sie an der Kathedrale eine Pause ein, um den sonntäglichen Antiquitätenmarkt in den Morgenstunden auf der Jagd nach einzigartigen Geschenken genüsslich zu durchstreifen. Erkunden Sie die wunderschöne Kathedrale, bevor Sie sich auf den Weg zum Forum Romanum und dem nahe gelegenen römischen Circus machen. Wandern Sie entlang unterirdischer Gänge, die einst die Tribüne des Circus hielten, und sehen Sie die Plaça de la Font, einen der beliebtesten Plätze in der Altstadt. Genießen Sie einen atemberaubenden Meerblick über das römische Amphitheater und stellen sich dabei vor, wie sich dort Gladiatoren einst bis zum Tod bekämpft haben. Was für ein ergreifender Moment, auf dem staubigen Boden zu stehen, der stummer Zeuge von unzähligen Tragödien voller Aufopferung und Leidenschaft in der Antike war. Um ca. 12:30 Uhr geht es dann von Tarragona weiter nach Sitges. Auf dem Weg dorthin machen Sie einen kurzen Halt bei Roc de Sant Gaieta, einem kleinen Dorf, das an der felsigen Küstenlinie gebaut ist. Schlendern Sie vorbei an den kleinen, weißen Häusern und lassen sich von Ihrer Fantasie in ibizenkische Fischerdörfer mit einem Hauch von griechisch-römischem Flair entführen. Um 14:00 Uhr erreichen Sie Sitges, gerade zum rechten Zeitpunkt für ein gediegenes Mittagessen. Das einst so ruhige Fischerdorf rühmt sich heutezutage eines langen Sandstrands, schicker Boutiquen und einer Handvoll von interessanten Sehenswürdigkeiten. Sitges kam seit den 1890er Jahren als Treffpunkt der Avantgarde und der Kunstwelt groß in Mode und bietet als solcher ein Labyrinth von schattigen Gassen, in denen Sie die mediterrane Atmosphäre der weiß getünchten Häuser genießen können. Nach einem gemütlichen Mittagessen machen Sie sich auf den Weg zu einem der 17 Strände im Ort, um einen entspannten Nachmittag zu verbringen und Sonnenstrahlen aufzutanken. Versammeln Sie sich wieder mit Ihrer Gruppe um 18:00 Uhr und treten gemeinsam die Rückfahrt nach Barcelona an.

Tarragona: Geführter Rundgang über das römische Erbe

5. Tarragona: Geführter Rundgang über das römische Erbe

Genießen Sie eine Tour durch die wichtigsten römischen Monumente von Tarragona mit einem offiziellen Stadtführer. Zunächst werden Sie neben der Stadtmauer, der ältesten römischen Mauer außerhalb Italiens, in die römische Geschichte der Region eingeführt. Erfahren Sie, warum sie diesen Hügel neben dem Mittelmeer als Tor nach Rom für die gesamte Halbinsel gewählt haben. Besuchen Sie das historische Zentrum von Tarragona, wo römische Monumente mit den heutigen Häusern, Straßen und Plätzen verwoben sind. Anhand des Großstadtmodells beschreibt der Guide, wie die Stadt früher aussah und erklärt die Funktionen ihrer Gebäude. Nachdem Sie sich eine audiovisuelle Ausstellung mit 3D-Bildern angesehen haben, begeben Sie sich schließlich zum Amphitheater am Meer. Erfahren Sie mehr über die Gladiatorenkämpfe und die Tierjagd, die hier in der Antike stattfanden, und lassen Sie die erstaunliche Geschichte des Stadions bis heute Revue passieren.

Bootsfahrt im Ebro-Delta

6. Bootsfahrt im Ebro-Delta

Setzen Sie die Segel von Deltebre in der Nähe von Amposta auf einer gemütlichen Kreuzfahrt auf dem Ebro. Fahren Sie den Fluss hinunter, vorbei an der Buda-Insel und großen Reisfeldern in das Ebro-Delta. Erfahren Sie mehr über die Flora, Fauna und Geschichte des Deltas von Ihrem erfahrenen lokalen Guide. Bewundern Sie die ruhige Umgebung und entdecken Sie viele Vogelarten, die das Delta bewohnen.

Tarragona: Kreuzfahrt und Schnorcheln in der Llop Mari Höhle

7. Tarragona: Kreuzfahrt und Schnorcheln in der Llop Mari Höhle

Tauche bei diesem Schnorchelausflug in der Llop Mari Höhle unter Wasser. Beobachte die wunderschöne Unterwasserwelt, lerne, wie man schnorchelt und genieße eine Bootsfahrt zur Höhle. Parke dein Auto kostenlos auf dem Parkplatz von Port Marina Sant Jordi und triff deinen Lehrer. Hol dir deine Schnorchelausrüstung, einschließlich Flossen und Schutzbrille. Höre dir einen kurzen Sicherheitsvortrag an und lerne die Grundlagen des Schnorchelns, bevor du an Bord des Bootes gehst. Nachdem du an Bord gegangen bist, setzt du die Segel in Richtung der Llop Mari Höhle. Nach etwa 25 Minuten Fahrt kommst du an der Bucht an und machst dich bereit, einzutauchen. Schnorchle in der Höhle mit den Fischen für etwa 30 Minuten, bevor du an Land zurückkehrst.

Salou: Priorat & Siurana Weinkeller-Tour mit Weinprobe

8. Salou: Priorat & Siurana Weinkeller-Tour mit Weinprobe

Die Tour beginnt mit der Abholung an deinem Hotel in Salou, Cambrils oder Pineda. Von dort aus geht es auf eine 100 Kilometer lange Rundreise durch die atemberaubenden Berge des Priorat, einer für den Weinanbau bekannten Region. Probiere den Wein selbst bei einer 1-stündigen geführten Weinprobe in den Kellern von Cornudella. Als Nächstes besuchst du das legendäre Dorf Siurana, den Ort, an dem die letzte muslimische Festung in der letzten Schlacht gegen die Christen im zwölften Jahrhundert stand. Hier kannst du dich etwa 40 Minuten lang entspannen und ein Foto von den Burgruinen und der umliegenden Landschaft machen. Schließe deine Tour ab, indem du auf dem Rückweg zu deiner Unterkunft die atemberaubende Landschaft bewunderst.

Ab Barcelona: Private Halbtagestour Tarragona mit Abholung

9. Ab Barcelona: Private Halbtagestour Tarragona mit Abholung

Reisen Sie zurück in das Zeitalter des kaiserlichen Roms und besuchen Sie die 2.000 Jahre alte Hauptstadt Hispania Citerior. Erleben Sie Tarragona von der Römerzeit über das Mittelalter bis heute. Ihr sachkundiger Guide holt Sie mit dem Privatfahrzeug ab und begleitet Sie auf Ihrer Zeitreise. Erfahren Sie mehr über Gladiatoren, Zenturios und Kaiser, die die mythische und blutige Geschichte des Römischen Reiches schrieben. Tarragona liegt 100 Kilometer südlich von Barcelona an der Costa Dorada, einem Gebiet mit Sandstränden und kristallklarem Wasser. Die Stadt beherbergt eine der bedeutendsten und am besten erhaltenen römischen Ausgrabungsstätten Spaniens und wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sobald Sie in Tarragona angekommen sind, werden Sie auf einen Rundgang begleitet, um die vielen erhaltenen Überreste dieser Zivilisation zu besichtigen. Besichtigen Sie die antiken Stadtmauern und entdecken Sie einen der am besten erhaltenen Zirkusse Europas, der unter Bauten aus dem 19. Jahrhundert versteckt ist. Sehen Sie Spuren des antiken Forum Romanum, das mit den mittelalterlichen und modernen Elementen Tarragonas vermischt ist. Erkunden Sie die Ruinen des Amphitheaters, einst Schauplatz blutiger Schlachten zwischen Gladiatoren. Es wurde im 2. Jahrhundert erbaut und befindet sich am Ufer des Mittelmeers. Tarraco war aufgrund seiner privilegierten Lage am Meer ein wichtiger Standort. Ihre Tour endet auf der Terrasse, die als „Balkon des Mittelmeers“ bekannt ist. Hier können Sie einen atemberaubenden Blick auf den Strand und das Meer genießen, die ewige Kulisse dieser geschichtsträchtigen Stadt.

Falset: Geführte Weintour ins Priorat durch einen Einheimischen

10. Falset: Geführte Weintour ins Priorat durch einen Einheimischen

Das Priorat ist eine Region mit alter Weintradition, deren Weine bereits seit dem 12. Jahrhundert bekannt sind und für ihr kraftvolles Aroma und ihren Geschmack bekannt sind. Heutzutage gibt es im Priorat zwei Ursprungsbezeichnungen (DO), die qualifizierte DOQ Priorat, die aus dem Gebiet des Historischen Priorat besteht, und die DO Montsant, eine neuere DO, die jedoch überraschend gute Weine hervorbringt. Das Gebiet von Priorat mit seiner abwechslungsreichen, aber unbekannten Weinlandschaft ist voller versteckter und unerwarteter Flecken von großer Schönheit, Spaziergänge zwischen Weinbergen, die uns mit einer sich ständig ändernden Landschaft über die vier Jahreszeiten erfreuen, voller Farben und intensiver Aromen. Bei dieser privaten Tour können Sie die Weinregion Priorat an einem Tag „probieren“, die kraftvolle Landschaft genießen und beide Ursprungsbezeichnungen des Weins genießen.

Häufig gestellte Fragen zu Touren in Tarragona

Was ist neben Touren in Tarragona sonst noch einen Besuch wert?

Touren in Tarragona – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Tarragona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tarragona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tarragona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 8 Bewertungen

Ich kann diese Aktivität wärmstens empfehlen für Leute, die die fabelhaften Landschaften von Tarragona entdecken möchten. Ein großes Dankeschön an Ruben, unseren Guide für den Tag, der uns die Region gezeigt und sein Wissen über die lokale Kultur geteilt hat. Danke Ruben für deine gute Laune und für diese wundervolle Erinnerung an Tarragona

Wir hatten eine Rundfahrt / Rundgang durch die Berge. Die Guides hatten beide super Hintergrundwissen, waren super drauf und haben uns die schönsten Orte gezeigt. Es war richtig spaßig und man konnte auch selbst Wünsche äußern. Ich würde diese Tour auf jeden Fall wieder buchen. Preis-Leistungsverhältnis ist hier auf den Punkt getroffen.

Toller Ausflug mit schönen kleinen historischen Dörfchen. Unser Guide konnte wirklich viel über die Geschichte erzählen, was sehr interessant war. Der See ist allerdings nicht so spektakulär, da es sich "nur" um einen Stausee handelt und nicht um einen, in dem man schwimmen kann.

Dieser Ausflug ist sehr zu empfehlen! Unser Guide James war ein toller Begleiter. Er fährt sehr gut und vorsichtig durch die Serpentinen und hat die Tour sehr kurzweilig gestaltet. Einfach super!

Amazing experience! Kinda different from what we expected, but totally worth it!