Datum hinzufügen

Erlebnisse
Tanger

Unsere Empfehlungen für Tanger

Tarifa: Tanger Tagestour mit Fähre, Mittagessen und Tourguide

1. Tarifa: Tanger Tagestour mit Fähre, Mittagessen und Tourguide

Entdecke auf diesem originellen Ausflug von Tarifa aus die emblematischsten Orte in Tanger. Entspanne dich mit den Transfers und dem Mittagessen, die in deiner Tagestour enthalten sind. Fahre mit der Schnellfähre von Tarifa ab und lerne Tanger in Begleitung eines FRS-Assistenten und eines marokkanischen Führers kennen. Entdecke die moderne Seite Tanger's und tauche dann in den historischen Teil der Stadt ein. Sieh dir die Kasbah, die Medina und den Souk an. Durchquere den Mendoubia-Garten und mache einen Halt an der römischen Nekropole. Genieße etwas freie Zeit zum Shoppen und schlendere durch die Straßen des Zoco und der Medina. Gönne dir ein Mittagessen in einem typisch marokkanischen Restaurant, begleitet von Live-Musik. Probiere Harira-Suppe, Rindfleischspieße, Marokkos berühmten Couscous und Tee mit maurischem Gebäck. Anschließend fährst du zurück zum Hafen von Tanger Ville, um die Fähre zurück nach Tarifa zu nehmen.>

Ab Tarifa: Tagestour nach Tanger mit Tickets für die Fähre

2. Ab Tarifa: Tagestour nach Tanger mit Tickets für die Fähre

Erlebe die Highlights des nordafrikanischen Tanger auf einem Tagesausflug ab Tarifa. Genieße eine Panoramatour mit anschließender Freizeit auf dem Place des Cannons, wo du einheimische Waren und Lebensmittel einkaufen kannst. Nach der Fahrt mit der Fähre von Tarifa aus machst du in Begleitung eines einheimischen Reiseführers eine Panoramatour vom Hafen aus, die dich über die Avenida Mohamed V. und den Boulevard Pasteur bis zum Place des Cannons führt, wo du etwas Freizeit hast. Von diesem Platz aus kannst du schnell zum Souk und der Medina (außereuropäische Altstadt) laufen, falls du einkaufen und zu Mittag essen möchtest. Schließlich bringen wir dich zum Hafen von Tanger, wo du die Fähre zurück nach Tarifa nimmst.>

Von Tanger aus: Chefchaouen Tagestour

3. Von Tanger aus: Chefchaouen Tagestour

Begleite uns auf einer Tagestour von Tanger nach Chefchaouen mit Abholung vom Hotel und Rücktransfer zum Hotel inklusive. Erkunde die Geschichte von Chefchaouen, den Hauptplatz, die kleinen blauen Straßen und vieles mehr. Beginne um 9:00 Uhr in Tanger und fahre hoch ins Rifgebirge, um Chefchaouen zu entdecken, die wunderschöne Medina mit den blauen Türen und weißen Wänden, die ursprünglich ein Berberposten war. Genieße bei deiner Ankunft eine geführte Stadtführung durch die Stadt. Besuche den Hauptplatz, das Herz von Chefchaouen, mit seiner Kasbah aus dem 18. Jahrhundert, der zentralen Moschee und den Cafés mit authentischen marokkanischen Menüs. Bummle über den Markt und entdecke eine Mischung aus traditionellen marokkanischen und touristischen Souvenirs. Besuche das jüdische Viertel hinter dem Juwelen-Souk und entdecke einen einzigartigen Teil der Stadt. Fahre zurück nach Tanger und genieße den Sonnenuntergang mit Panoramablick, der gegen 19:00 Uhr endet.>

Von Tanger aus: Spezielle Tagestour nach Chefchaouen und Tetouan

4. Von Tanger aus: Spezielle Tagestour nach Chefchaouen und Tetouan

Erkunde die kleineren Städte im Norden Marokkos bei einem Tagesausflug von Tanger aus. Besuche Chefchaouen und mache eine Tour durch seine berühmten bunten Straßen. Dann mach einen Zwischenstopp in Tetouan und erfahre mehr über die andalusischen Wurzeln der Stadt. Bewundere auf der Fahrt die Aussicht auf das Rif-Gebirge. Starte mit der Abholung von deinem Hotel in Tanger. Auf der etwa zweistündigen Fahrt nach Chefchaouen hast du Zeit, eine kurze Pause einzulegen und die Aussicht auf das Rif-Gebirge zu genießen. Komme in Chefchaouen an und beginne mit der Erkundung der sogenannten Blauen Perle Marokkos. Mach einen Rundgang durch die ikonische Medina mit ihrer traditionellen Architektur und den leuchtend blauen Fassaden. Erfahre mehr über die Geschichte der Stadt, während du den jüdischen Friedhof besuchst. Bevor du nach Tanger zurückkehrst, hast du noch Zeit für einen Zwischenstopp in Tetouan, um die alte Stadt zu erkunden. Besuche die Medina, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und erfahre mit deinem Reiseleiter mehr über die reiche Geschichte und kulturelle Bedeutung der Stadt. Die Tour endet mit dem Rücktransport zu deinem Hotel in Tanger.

Ab Malaga: Tanger Tagestour mit Basar-Shopping und Mittagessen

5. Ab Malaga: Tanger Tagestour mit Basar-Shopping und Mittagessen

Entdecke die marokkanische Kultur und die Aromen auf einem Tagesausflug von Málaga nach Tanger. Nach einer kurzen Fahrt mit der Fähre über die Straße von Gibraltar kannst du die Altstadt, die Kasbah und die Medina zu Fuß und mit dem Bus erkunden. Feilsche auf einem typisch marokkanischen Basar um ein Schnäppchen und genieße ein Mittagessen in einem einheimischen Restaurant, Abfahrt von Málaga zum Hafen von Tarifa, um mit der Fähre in 45 Minuten die Straße von Gibraltar zu überqueren. In Tanger angekommen, stößt ein einheimischer Reiseleiter zur Gruppe, um sie auf ihrem Tagesausflug zu begleiten. Beginne eine Panorama-Bustour, die dich vom Hafen aus durch die moderne Stadt und vorbei am Palast des Königs von Marokko zu einem der besten Aussichtspunkte über die Straße von Gibraltar führt. Von hier aus siehst du die spanische Küste und den Treffpunkt des Atlantiks und des Mittelmeers. In der Altstadt angekommen, steigst du aus dem Bus aus, um die Kasbah, die Medina, die Souks und einen typisch marokkanischen Basar zu besuchen, auf dem eine große Auswahl an marokkanischem Kunsthandwerk angeboten wird. Versuche dich im Tauschhandel mit den Einheimischen und nimm ein Souvenir mit, das dich an dein marokkanisches Erlebnis erinnern wird. Nachdem du die Altstadt mit ihren engen Gassen und Plätzen zu Fuß erkundet hast, genießt du ein typisch marokkanisches Mittagessen mit Musik in einem lokalen Restaurant. Nach dem Mittagessen kehrst du zum Hafen zurück, um die Fähre zurück nach Spanien zu besteigen, wo ein Bus auf dich wartet, der dich zurück nach Malaga bringt.

Tanger: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bustour

6. Tanger: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bustour

Die zwei Routen, die auf der Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Tour angeboten werden, ermöglichen es dir, die tausendjährige Stadt Tanger und ihre Umgebung kennenzulernen. Genieße die Strandpromenade, die Kasbah und die kleinen Gassen der Medina. Passiere den modernen Teil der Stadt sowie die berühmten Höhlen des Herkules und das Kap Espartel, einen Treffpunkt zwischen dem Mittelmeer und dem Atlantik. Mit einem Ticket, das 48 Stunden gültig ist, kannst du dir Zeit nehmen, um all die Wunder zu entdecken, die Tanger zu bieten hat, sowohl innerhalb der Stadt als auch in ihrer Umgebung. - Tanger Ville Route (ca. 1 Stunde): Fahre durch das historische Zentrum der Stadt und halte an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten Tanger, von der Medina über den modernen Teil bis zur internationalen Stadt. Es werden insgesamt 12 Stopps eingelegt, die am Hafen von Tanger beginnen und enden. Haltestellen: Hafen, Place 9 Avril, Palais Moulay Hafid (1), Nécropoles Punicoromaines, Palais Moulay Hafid (2), Mosquée Mohammed V, Place Faro, Sahet El Oumame, Tanger City Center, Villa Harris, Monopolio, Marina - Grottes d'Hercule Route (ca. 2 Stunden): Die Route führt durch die Außenbezirke der Stadt und beginnt am Hafen von Tanger. Entdecke die umliegenden Waldgebiete, die Höhlen des Herkules und das berühmte Kap Espartel, wo der Atlantik und das Mittelmeer zusammenfließen. Haltestellen: Hafen, Socco Alto (1), Parc Perdicaris (1), Jardins Donabo (1), Cap Spartel (1), Grottes d'Hercule, Cap Spartel (2), Jardins Donabo (2), Parc Perdicaris (2), Golf, Socco Alto (2)

Von Sevilla aus: Tagesausflug nach Tanger mit Reiseführer und Mahlzeit

7. Von Sevilla aus: Tagesausflug nach Tanger mit Reiseführer und Mahlzeit

Enjoy a day trip from Seville to Tangier. Lass dich zur Fähre bringen an Bord eines klimatisierten Fahrzeugs. Spare Zeit mit einer Expressfähre vom charmanten Dorf Tarifa nach Tanger. Überquere die Straße von Gibraltar, mach eine Besichtigungstour und iss ein lokales Mittagessen.  Reise von Sevilla aus in die wunderschöne Kleinstadt Tarifa und nimm von dort die Schnellfähre nach Tanger. Tauch nach deiner Ankunft ein in die weltoffene Atmosphäre dieser Stadt, in der die Kulturen Afrikas und Europas verschmelzen. Genieße den Panorama-Ausblick auf einer Stadtrundfahrt im Bus und besuche das Vorgebirge Kap Spartel, den nordwestlichsten Punkt Afrikas am Eingang zur Straße von Gibraltar. Besichtige die Herkulesgrotte, wo der Halbgott gemäß der griechischen und römischen Mythologie geschlafen haben soll, bevor er zu seiner elften Aufgabe aufbrach.  Kehre zurück ins Stadtzentrum und genieß ein Mittagessen in einem traditionellen Restaurant. Erkunde die engen Gassen der Medina und entdecke ihre malerischsten Orte. Kehre zum Hafen zurück und begib dich auf die Rückreise nach Sevilla am späten Abend.

Von Tanger aus: Tagesausflug nach Chefchaouen und zu den Akchour-Wasserfällen

8. Von Tanger aus: Tagesausflug nach Chefchaouen und zu den Akchour-Wasserfällen

Besuche Chefchaouen, eine wunderschöne Medina mit blauen Türen und weißen Wänden, die ursprünglich ein Berberposten war. Der Hauptplatz ist das Herz von Chefchaouen, mit der Kasbah aus dem 18. Jahrhundert, einer zentralen Moschee und Cafés mit authentischen marokkanischen Menüs. Der Markt ist eine Mischung aus traditionellen marokkanischen und touristischen Souvenirs - er ist oft sehr belebt, aber ein Besuch lohnt sich wegen der Schnäppchen. Bei deinem Rundgang mit deinem Guide erkundest du die Kasbah, die von Moulay Ismail erbaut wurde und heute praktisch eine Ruine neben der Großen Moschee ist. Besuche den charmanten Hauptplatz und die Souks, die eine Vielzahl von Waren verkaufen. Wenn du dich in das jüdische Viertel hinter dem Juwelen-Souk begibst, wirst du den Unterschied zwischen ihm und dem arabischen Hauptteil der Stadt spüren. Nachher kannst du bei einer kleinen Wanderung die kleinen Wasserfälle von Akchour entdecken, eine natürliche Schönheit. In Akchour wird dir ein örtlicher Reiseleiter zur Seite gestellt.>

Ab Tarifa: Tanger Ganztagesausflug mit Mittagessen

9. Ab Tarifa: Tanger Ganztagesausflug mit Mittagessen

Überquere die Straße von Gibraltar mit der Fähre, um einen Tag in der lebhaften Stadt Tanger zu verbringen und ein Gefühl für das Leben in Marokko zu bekommen. Nach der Ankunft in Afrika triffst du einen einheimischen Reiseleiter und nimmst an einer Minibustour durch die Stadt teil. Weiter geht es zu ländlichen Sehenswürdigkeiten wie den Höhlen des Herkules und der beeindruckenden Landzunge Kap Spartel. Auf dem Rückweg ins pulsierende Stadtzentrum erkundest du die belebten Gassen der Medina und entdeckst die wichtigsten Ecken des historischen Stadtkerns. Genieße dein Mittagessen und mache einen Kamelritt, wenn du die Stadt aus einer anderen Perspektive erleben möchtest. Fahre mit der Fähre zurück nach Spanien und sei rechtzeitig zum Abendessen zurück.

Von Tanger aus: Ganztagestour Tanger, Asilah und Kap Spartel

10. Von Tanger aus: Ganztagestour Tanger, Asilah und Kap Spartel

Diese Tour ist eine Kombination aus Sightseeing und Kultur. Besuche das Kap Spartel und die Herkuleshöhlen, reite auf einem Kamel und genieße den Panoramablick auf die Stadt und fahre zum weißen Juwel des Nordens. Entdecke die Medina, die Kasbah und Marokkos wunderschöne Strände. Nachdem du vom Flughafen, Hafen oder deinem Hotel in Tanger abgeholt wurdest, beginnt die Tour gegen 9:00 Uhr. Der Tag steht ganz im Zeichen der Entdeckung des schönen Tanger und Asilah. Nach deiner Ankunft in Asilah erkundest du bei einem Spaziergang die alte Medina, die mittelalterlichen Stadtmauern und die Werkstätten der Handwerker. Erlebe das Leben der Einheimischen und beginne, die Geschichte, die Kultur und den Lebensstil der Gegend zu verstehen. Dein englisch, spanisch, französisch und arabisch sprechender Fahrer gibt dir den ganzen Tag über Einblicke. Auf dem Rückweg nach Tanger genießt du 2 Stunden Freizeit in der alten Medina von Tanger mit der Möglichkeit, das jüdische Viertel und die Synagoge, die amerikanische Gesandtschaft und den jüdischen Friedhof zu besichtigen, den Grand Socco, den Mendoubia Park und den Markt zu besuchen.

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Tanger

Alle Aktivitäten

231 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Tanger

Tanger: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Chefchaouen

Weitere Sightseeing-Optionen in Tanger

Möchten Sie alle Aktivitäten in Tanger entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Tanger: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.2
(1.363 Bewertungen)

Die Begleiterin von FRS, die den Fähr-Transfer von Tarifa nach Tanger begleitet hat, war hinsichtlich Informationen etwas sparsam. Dafür war der Guide in Tanger (Raschid) sehr nett, äußerst unterhaltsam und lustig. Phänomenal, dass er 7 Sprachen spricht. Tanger selbst war sehr interessant.

Schöner Tagesausflug, schöne Aussicht, leckeres Essen und 1,5 Stunden kostenloser Spaziergang durch die Altstadt, sehr schön, vor allem der überdachte Fisch- und Fleischmarkt. Wir reisten um 11:00 Uhr spanischer Zeit ab und kehrten um 20:00 Uhr spanischer Zeit zurück

Tolle Reise. Von der Einfahrt in den Hafen bis zur Ausfahrt wird für uns gesorgt. Guide Patrycja und Hakim sind großartig. Sehr gutes Abendessen. Ich empfehle

Sehr gute Möglichkeit, sowohl nach Cap spartel als auch zur Herkules Höhle zu kommen. Die Übersetzungen im Bus könnten jedoch besser sein.

Ashila, aber ich hätte mir mehr historische Erklärung gewünscht