Erlebnisse
Taito City

Unsere Empfehlungen für Taito City

Tokio: Sumo-Show-Erlebnis mit Chicken Hot Pot und einem Foto

1. Tokio: Sumo-Show-Erlebnis mit Chicken Hot Pot und einem Foto

Erfahre bei dieser Sumo-Show in Asakusa in Taito City, Tokio, mehr über die geheimnisvollen Rituale und strengen Regeln des Sumo-Ringens. Du hast die Möglichkeit, Sumo-Ringen selbst zu erleben und Chanko-Nabe (Hühnereintopf) und andere japanische Gerichte zu probieren, die von ehemaligen Sumo-Ringern zubereitet werden. Mach dich selbst auf den Weg zum Veranstaltungsort und tauche ein in die lange Geschichte des Sumo. Sieh dir Live-Vorführungen an und lausche den zweisprachigen Kommentaren ehemaliger Sumo-Ringer, um mehr über diesen legendären japanischen Sport zu erfahren. Wenn du Sumo aus erster Hand erleben möchtest, hast du als Höhepunkt der Veranstaltung die Möglichkeit, selbst in den Ring zu steigen. Spüre, wie es ist, im Ring zu stehen, indem du dich als Rikishi, also Sumo-Ringer, versuchst. *Wenn es viele Bewerber gibt, kann ein Vertreter einer Gruppe oder ein Losverfahren durchgeführt werden. Während der Veranstaltung kannst du das Geschehen im Ring von deinen Plätzen in einem speziellen Restaurant aus beobachten, wo du den Ring von jeder Position aus sehen kannst. Um wirklich mitten im Geschehen zu sein, wähle die verbesserte Option für Plätze in der ersten Reihe. Du kannst nicht nur Sumo erleben, sondern auch Chanko-Nabe und andere japanische Köstlichkeiten genießen, ein Foto mit einem Sumo-Ringer machen und ein originales Sumo-Waren-Set als Andenken an dein Sumo-Erlebnis in Asakusa mit nach Hause nehmen.

Tokio: Hop-On Hop-Off Sightseeing Bus Ticket

2. Tokio: Hop-On Hop-Off Sightseeing Bus Ticket

Erkunde Tokio mit einem Sightseeing-Bus und wähle die verfügbaren Routen ganz nach deinen persönlichen Interessen. Dein Ticket bietet unbegrenzten Zugang zu allen Routen, sodass du jederzeit aussteigen kannst, wenn du die Umgebung erkunden möchtest. Sieh die Highlights der Stadt wie den Tokyo Skytree, Asakusa, den Tokyo Tower, Tsukiji und Ginza. Route 1: TOKYO SKYTREE-Route Marunouchi Mitsubishi Gebäude - Kodemmacho Station - Ryogoku Edo-Tokyo Museum - TOKYO SKYTREE Station - Asakusa Hanakawado - Asakusa Tawaramachi - Ueno Matsuzakaya - Akihabara (Suehirocho) - Shin-Nihombashi Station - Marunouchi Mitsubishi Gebäude Route 2: TOKYO TOWER, Tsukiji Ginza-Route Marunouchi Mitsubishi Gebäude - Tokyo Tower - Tokyo Prince Hotel/Zojo-ji Tempel - Tokyo Teleport Station - Tsukiji Ginza - Marunouchi Mitsubishi Gebäude Route 3: SHINJUKU SHIBUYA-Route Marunouchi Mitsubishi Gebäude - Shinjuku Gyoen National Garden - Shinjuku Station Süd-Ausgang / Hotel Century Süd-Turm - Shinjuku Station West-Ausgang / Tokyo Metropolitan Government Gebäude - Shibuya Rathaus / Harajuku / Meiji Jingu-Schrein - Marunouchi Mitsubishi Gebäude Du kannst nach Belieben aus- und wieder einsteigen und die Sehenswürdigkeiten, die dich interessieren, in deinem eigenen Tempo erkunden. Genieße im offenen Bus den Panoramablick auf Tokio und lausche dem Kommentar deines Audioguides.

Tokio: Berg Fuji und Kawaguchi-See: 1-tägige Bustour mit Panoramablick

3. Tokio: Berg Fuji und Kawaguchi-See: 1-tägige Bustour mit Panoramablick

Entdecke die Landschaft und die historischen Wahrzeichen rund um den Kawaguchi-See auf einer geführten Tour von Tokio aus. Bewundere die Aussicht auf den Berg Fuji, während du traditionelle Häuser, beeindruckende Pagoden und die farbenfrohen Blumen und Pflanzen des Oishi Parks siehst. Steige im Herzen Tokios, in Shinagawa oder Shinjuku, in die Tour ein und mache dich auf den Weg zum Mt. Fuji. An klaren Tagen kannst du den Mt. Fuji während der Busfahrt schon von weitem sehen. Der erste Halt wird an einem der bekanntesten Orte Japans eingelegt: Arakurayama Sengen Park. Bewundere die perfekte Aussicht auf die 5 symbolischen Pagoden mit dem Berg Fuji im Hintergrund. Vom Berg Arakurayama geht es weiter zum Kawaguchiko Handwerkspark direkt am Kawaguchi See. Wir bereiten für dich ein Mittagsmenü mit Rindfleisch oder Houtou-Nudeln vor, das du auswählen kannst. Wenn du möchtest, kannst du nach dem Mittagessen einen Spaziergang um den See machen und die malerische Aussicht auf die Spiegelung des Fuji im Wasser genießen. Danach kannst du in den Oishi-Park gehen, der saisonal mit verschiedenen Blumenarten bepflanzt ist. Zum Schluss besuchst du das Saiko Iyashi no Sato Nenba, das am Ufer des Saiko-Sees liegt. Schlendere durch das Dorf und bestaune die Häuser mit Strohdächern, die dir einen Einblick in das Leben im alten Japan geben. Die Tour endet um 18:00 Uhr, wenn du in Shinjuku abgesetzt wirst.

Tokio: 24-Stunden-, 48-Stunden- oder 72-Stunden-Ticket für die U-Bahn

4. Tokio: 24-Stunden-, 48-Stunden- oder 72-Stunden-Ticket für die U-Bahn

Spare dir Geld und Stress mit diesem einzigartigen U-Bahn-Ticket. Wenn du in Tokio wohnst und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit dem Zug besuchen willst, ist dieser U-Bahn-Pass die perfekte Wahl. Genieße unbegrenzte Fahrten auf den Tokioter U-Bahn-Linien während der Gültigkeitsdauer deines Tickets. Egal, ob du dich für die 24-, 48- oder 72-Stunden-Option entscheidest, du kannst sowohl mit den Tokioter Metro-Linien als auch mit den Toei-U-Bahn-Linien fahren.

Tokio: Ganztägige Sightseeing Bustour

5. Tokio: Ganztägige Sightseeing Bustour

Entdecke 18 Orte und Aktivitäten in Tokio, die du unbedingt gesehen haben musst, in einem Luxusbus an einem Tag. Auf dieser Tour besuchst du die berühmtesten Orte in Tokio wie den Meiji-Schrein, Asakusa und den Kaiserpalast. Genieße beliebte Aktivitäten wie die Besteigung des 350 Meter hohen Observatoriums des Tokyo Sky Tree, Matcha trinken und sogar eine Tokyo Bay Cruise. Die Tour beginnt im Zentrum von Tokio, Shinjuku (Liebesstatue). Ein komfortabler, klimatisierter Reisebus fährt an Kabukicho vorbei, einer beliebten japanischen Kneipenmeile. Der Bus bringt dich zunächst zum "Meiji Jingu Shinto-Schrein", einem der berühmtesten Shinto-Schreine in Japan. Er wurde für den Kaiser Meiji errichtet und ist von einem wunderschönen Wald umgeben, der dich vergessen lässt, dass du dich eigentlich mitten in Tokio befindest. Du kommst an Harajuku, dem Omotesando-Einkaufsviertel und dem National Diet Building vorbei, dem japanischen Parlamentsgebäude mit seinem schönen symmetrischen Bau aus dem Jahr 1936. Halte am Kaiserpalast, dem derzeitigen Wohnsitz der kaiserlichen Familie, und an der Edo-Burg, einer Burg in Tokio. Wir besuchen entweder den Ostgarten (traditionelle japanische Gärten) oder die Niju-bashi-Brücke (historisches japanisches Bauwerk) im Äußeren Garten, Nachdem wir etwas über die Geschichte Japans gelernt haben, fährt der Bus durch Akihabara, Ueno und die Kappa-Bashi Marktstraße, wo du viele Küchenartikel wie japanisches Geschirr, Messer und sehr echt aussehende Lebensmittelnachbildungen sehen kannst. Und dann ist es Zeit, Asakusa zu erkunden. Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Tokio. Shoppe in der Nakamise-Allee und vergiss nicht, Fotos am Kaminari-mon-Tor zu machen, der kultigen roten Laterne. In Asakusa bietet die Tour 2 einzigartige japanische Erlebnisse. Authentisches Uji-Matcha-Erlebnis Genieße den "nicht bitteren Matcha-Grüntee", auch bekannt als "Premium Matcha", für den "Ichibancha" (first flush) aus Uji, Kyoto, verwendet wird. Es gibt auch Optionen wie süßes Matcha-Gelato oder Matcha-Bier. "IZAKAYA" Japanisches Kneipen-Mittagessen (falls Mittagessen gewählt) Erlebe das Essen von "KARAAGE" (Japanisches Brathähnchen JFC) und "TOFU", den häufigsten Nationalgerichten der Japaner! Für den Tofu werden nur lokal produzierte Sojabohnen verwendet und er wird jeden Tag im Laden hergestellt. *Bitte gib bei der Buchung an, wie viele Gäste vegetarische oder glutenfreie Mahlzeiten wünschen. *Muslimische Mahlzeiten, allergikerfreundliche Mahlzeiten, laktosefreie Mahlzeiten usw. sind nicht verfügbar. Bitte buche die Tour ohne Mittagessen. Die Tour führt dich zum Tokyo Sky Tree & Sora-machi Einkaufszentrum. Er ist der höchste Sendeturm der Welt! Nutze den Skip-the-Line-Eintritt, um das Observatorium "Tembo Deck" zu besteigen! Halte in Odaiba an und mach dich bereit für die letzte Aktivität: die Tokyo Bay Cruise! Genieße die Fahrt unter der prächtigen Regenbogenbrücke und bestaune die Wolkenkratzer von Tokio. **Dienstags besuchst du das Fukagawa-Museum oder die Hamarikyu-Gärten, da die Schifffahrt wegen einer Betriebsunterbrechung ausfällt. Nach der erfrischenden Fahrt kehrt der Bus zum Bahnhof Shinjuku zurück.

Tokio: Asakusa und Skytree Go-Kart Tour und Foto-Shooting

6. Tokio: Asakusa und Skytree Go-Kart Tour und Foto-Shooting

Genieße einen Tag in der Stadt und spüre die Brise der Stadt von einem speziell angefertigten Gokart aus. Diese Tour führt dich durch das Zentrum von Tokio, insbesondere durch die Stadtteile Asakusa und Skytree, und Akihabara, wo du Japan auf einzigartige Weise erleben kannst. Bevor du die Tour beginnst, hast du die Möglichkeit, dich mit einem Kostüm deiner Lieblingsfigur zu verkleiden. Dann zoomst du los in Dein Guide wird dir den Weg weisen, damit du keine wichtigen Sehenswürdigkeiten verpassen musst. Er wird auch viele lustige Fotos von dir und für dich während des Erlebnisses machen. Wenn du zum Treffpunkt zurückkehrst, schickt dir dein Guide alle Fotos per Luftpost oder E-Mail zu.

Tokio: One-Way Skyliner Zugticket vom Flughafen Narita

7. Tokio: One-Way Skyliner Zugticket vom Flughafen Narita

Mach deine Reise stressfrei mit dem Keisei Skyliner Zug zwischen dem Flughafen Narita und dem Stadtzentrum von Tokio. Der Hochgeschwindigkeitszug verkehrt alle 20 Minuten und bringt dich direkt ins Stadtzentrum. Bevor du in den Zug einsteigst, tausche deinen Voucher gegen ein Ticket ein. Steig in den Zug, such dir deinen reservierten Sitzplatz und genieße eine schnelle und bequeme Fahrt zum oder vom Flughafen. Nutzen Sie 2 Einstiegsstationen in der Innenstadt von Tokio und wählen Sie Terminal 2 oder 3, um am Flughafen auszusteigen.

Tokio: Japanisches Tanzkabarett Theater Asakusa-Kaguwa Ticket

8. Tokio: Japanisches Tanzkabarett Theater Asakusa-Kaguwa Ticket

Du kommst in Asakusa-Kaguwa an, das im Stadtteil Asakusa liegt, einem der beliebtesten Touristenziele in Tokio. Nachdem du ein Stück des traditionellen Japans in Asakusa genossen hast, betrittst du das Theater und holst dir dein Getränk ab. Genieße die stilvolle japanische Inneneinrichtung mit roter Grundfarbe. Sieh dir eine spektakuläre Show an, in der sich traditionelle Kultur und zeitgenössische Musik vermischen - die einzige ihrer Art in Asakusa. Lass dich von der Atmosphäre mitreißen, wenn die Show beginnt und die Musik anschwillt. Vor und nach der Show hast du die Möglichkeit, die Darsteller zu treffen und Fotos mit ihnen zu machen. Einfache Mahlzeiten sind auch separat im Restaurant erhältlich. (Pasta, Pizza, Brathähnchen, Snacks, etc.) Du kannst die Vorstellung mit deiner Familie und deinen Kindern genießen. Zeitplan der Aufführung 1. Vorstellung: Türöffnung 16:00 Uhr / Showbeginn 17:00 Uhr (Sa.&So.) ・2. Show: Türöffnung 19:00 Uhr / Showbeginn 20:00 Uhr (Mi.Do.Fr.Sa.So.) Bitte sei mindestens 30 Minuten vor Beginn der Show da*.

Tokio: Private City Highlights Tour mit ortskundigem Guide

9. Tokio: Private City Highlights Tour mit ortskundigem Guide

Entdecken Sie das Beste von Tokio auf dieser eintägigen, vollständig anpassbaren und privaten Tour. Wählen Sie aus der Liste unten aus, welche Orte Sie unbedingt besuchen möchten, und Ihr sachkundiger, lizenzierter Reiseleiter wird eine Reiseroute für Sie basierend auf Ihren Vorlieben anpassen. Die beliebtesten Attraktionen dieser Tour, die man gesehen haben muss: Asakusa, Kaiserpalast, Shinjuku Gyoen National Garden, Tsukiji Fischmarkt, Meiji Jingu Schrein, Akihabara, Hama Rikyu Gardens, Harajuku, Takeshita Street, Nezu und Shinjuku Golden Gai. Am Tag der Tour wird Ihr Guide Sie in Ihrem Hotel treffen, um Ihre ganztägige Tour zu beginnen. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß können Sie Ihren Tag mit einem Besuch in Asakusa beginnen, um den berühmten Senso-Ji-Tempel zu sehen. Ihr nächster Halt könnte ein Spaziergang durch den Äußeren Garten (Gaien) des Kaiserpalastes sein, gefolgt von einem Mittagessen im trendigen 'Kawaii' Harajuku. Dann verbringen Sie vielleicht Ihren Nachmittag im Wald des Meiji-Jingu-Schreins, zwischen den belebten Vierteln Shibuya und Shinjuku.

Sumida Fluss: Traditionelle japanische Yakatabune Dinner-Kreuzfahrt

10. Sumida Fluss: Traditionelle japanische Yakatabune Dinner-Kreuzfahrt

Genieße die wunderschöne Aussicht auf den Tokyo Skytree und die Tokyo Bay auf dieser traditionellen Dinner-Bootsfahrt. Yakatabune ist eine traditionelle Dinner-Bootsfahrt, die bei Einheimischen und Touristen beliebt ist, um ein leckeres Essen und eine fantastische Aussicht zu genießen. Das Boot legt in Azumabashi ab, das im Herzen von Asakusa liegt. Von hier aus gehst du an Bord der Yakatabune, einem traditionellen japanischen Dinnerboot, das den Sumida-Fluss hinunterfährt. Fahre durch die Stadt den Fluss hinunter bis zur Bucht von Tokio, während dir dein japanisches Essen serviert wird. In der Bucht von Tokio kannst du die wunderschön beleuchtete Stadt Tokio mit der Regenbogenbrücke und Odaiba sehen. Halte hier an, damit du auf das Dach des Bootes klettern und den Panoramablick auf die Stadt genießen und Erinnerungsfotos machen kannst. Die Kreuzfahrt geht weiter zum Tokyo Skytree, wo du einen weiteren Halt einlegst, um die Aussicht und Fotos zu genießen. Von dort kehrst du zur Azumabashi-Brücke zurück, wo die Kreuzfahrt endet.

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Taito City

Alle Aktivitäten

Häufig gestellte Fragen über Taito City

Was muss man in Taito City unbedingt gesehen haben?

Taito City: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Tokio

Weitere Sightseeing-Optionen in Taito City

Möchten Sie alle Aktivitäten in Taito City entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Taito City: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(2.002 Bewertungen)

Es war wirklich eine der besten Reisen unseres Lebens. Unser Reiseleiter George war ausgezeichnet und wir können ihm nicht genug dafür danken, dass er auf die gesamte Gruppe aufgepasst und sein Bestes gegeben hat, damit wir ein fantastisches Erlebnis haben. Der Reiseplan war sehr zufriedenstellend und wir hatten bei jedem Stopp genug Zeit, um die Orte zu genießen. Darüber hinaus wurden wir mit herrlichem Wetter und wunderschönen Ausblicken auf den Fuji gesegnet. Vielen Dank auch an den vorsichtigen Fahrer. Wir können diese Reise wärmstens empfehlen!

Wunderschöner Ausflug, nur die Reihenfolge der Etappen hat sich verkehrsbedingt geändert, aber trotzdem war alles perfekt. Natürlich muss man das Glück haben, einen schönen sonnigen Tag zu haben, sonst würde man meiner Meinung nach viel verlieren

Es war ausgezeichnet, zum Glück ist Fujisan aufgetaucht!! Unsere Reiseleiterin Ayumi San war sehr erfahren und versiert, sie hat uns etwas über die Geschichte Japans erzählt, war sehr nett und eine engagierte Reiseleiterin.

Wir hatten einen schönen Tag. Der Führer Georges und seine Unterstützung ermöglichten es uns, den Fuji unter den bestmöglichen Bedingungen zu bewundern. Ich empfehle !

Die spots zur Besichtigung des Fuji sind sehr gut gewählt. Bei richtigem Wetter hat man eine super Aussicht auf den Berg.