Erlebnisse Szczawnica

Unsere Empfehlungen für Szczawnica

Tagestour Floßfahrt auf dem Dunajec ab Krakau

1. Tagestour Floßfahrt auf dem Dunajec ab Krakau

Erleben Sie eine Floßfahrt auf dem Fluss Dunajec durch die Schlucht der Pieninen und entlang der polnisch-slowakischen Grenze und entdecken Sie eine der größten Touristenattraktionen Polens. Lassen Sie sich von Ihrem Hotel in Krakau abholen und halten Sie auf dem Weg zum Dunajec in Debno, um eine einzigartige und charmante Holzkirche aus dem 16. Jahrhundert zu besuchen. Es geht weiter zum Dunajec zur Fahrt auf einem traditionellen Holzfloß. Gleiten Sie sanft zwischen den riesigen Klippen hindurch und bestaunen Sie die Kalksteinformationen der Schlucht, deren Schönheit durch die malerische Berglandschaft und den Nationalforst unterstrichen wird. Ihr freundlicher Guide erweckt die unberührte und ungezähmte Landschaft für Sie zum Leben wenn Sie in Sromowce Nizne starten. Fahren Sie etwa 15 Kilometer, nach Szczawnica, und genießen etwa zwei bis drei Stunden auf dem Floß, je nach Wasserstand. An Bord des Floßes haben Sie eine exzellente Aussicht auf die Gipfel des Trzy Korony und den Berg Sokolica.

Ab Krakau: Dunajec River Rafting mit Abholung vom Hotel

2. Ab Krakau: Dunajec River Rafting mit Abholung vom Hotel

Fahren Sie mit traditionellen Flößerbooten den Dunajec hinunter, um den Pieniny-Nationalpark aus einer einzigartigen Perspektive zu erkunden. Verbessern Sie Ihr Erlebnis, indem Sie auf Optionen upgraden, die einen Besuch der Burg Niedzica oder der Seilbahn Palenica für einen atemberaubenden Blick auf das Pieniny-Gebirge umfassen. Lassen Sie sich vom Hotel abholen und fahren Sie 2 Stunden mit einem klimatisierten Auto zum Pieniny-Nationalpark. Beginnen Sie Ihr Rafting-Abenteuer im Flößerhafen in Sromowce und setzen Sie die Segel zu einer etwa 2,25 Stunden dauernden Flussfahrt. Sehen Sie die vielfältige Tierwelt entlang der Flussroute, die entlang eines neutralen Grenzstreifens zwischen Polen und der Slowakei verläuft. Schauen Sie hinauf, um den höchsten Gipfel der Pieninen zu bewundern. Nach Ihrer Flussfahrt wartet Ihr Fahrer auf Sie, und wenn Sie möchten, haben Sie die Möglichkeit, diese charmante Stadt Szczawnica zu besuchen und die lokale Küche zu probieren.

Ab Krakau: Tagestour zur Dunajec-Schlucht und nach Zakopane

3. Ab Krakau: Tagestour zur Dunajec-Schlucht und nach Zakopane

Begeben Sie sich auf eine 12-stündige Tour ab Krakau zum Fluss Dunajec und zum Tatra-Gebirge, dem schönsten Touristenziel im Süden Polens. Bewundern Sie die atemberaubende Dunajec-Schlucht, die auf der vorläufigen Liste der UNESCO-Weltkulturerbstätten Polens steht. Schon ab dem frühen 19. Jahrhundert wurden hier Fahrten mit Holzflößen angeboten, für die Gäste der nahegelegenen Schlösser in Niedzica und Czorsztyn. Die Floßfahrt beginnt im Dorf Sromowce Wyżne-Kąty und endet im Kurort Szczawnica, 18 Kilometer flussabwärts. Genießen Sie ein Restaurant-Mittagessen auf eigene Kosten nach der Floßfahrt. Fahren Sie weiter nach Zakopane für eine Lorenfahrt, um das Tatra-Gebirge zu bewundern vom Gipfel Gubalowka.

Aus Krakau: Dunajec River Rafting mit Thermalbad Option

4. Aus Krakau: Dunajec River Rafting mit Thermalbad Option

Beginne deine Reise direkt von deiner Unterkunft aus. Von Krakau aus entdeckst du die Naturschönheiten des Pieniny-Nationalparks, der im Süden Polens nahe der slowakischen Grenze liegt. Genieße die Fahrt durch die malerische Gegend von Pieniny, die von Bergen und dichten Wäldern umgeben ist. Erfahre mehr über gut erhaltene Ökosysteme mit seltenen Tier- und Pflanzenarten. Besuche die größte Touristenattraktion, die der Nationalpark zu bieten hat, und mache eine Rafting-Tour auf der Dunajec-Schlucht. Diese Aktivität wird bereits seit dem frühen 19. Jahrhundert angeboten. Während der zweieinhalbstündigen Fahrt kannst du beeindruckende Kalksteinfelsen und Berggipfel beobachten. Wenn du auf dem kleinen Holzfloß sitzt, solltest du nicht vergessen, tolle Fotos von dem Fluss zu machen, der sich durch das Tal schlängelt. Am Ende der Rafting-Tour erreichst du den charmanten Ferienort Szczawnica, 20 Kilometer flussabwärts. Wenn du dich für die Option der Tourverlängerung entscheidest, mach dich auf den Weg nach Białka Tatrzańska, einem berühmten Skigebiet, in dem sich der Komplex der Thermalbäder befindet. Tauche ein in das geothermische Wasser, das eine perfekte Temperatur von 34-38 Grad Celsius hat. Baue Stress in vielen Becken ab, unter anderem in den Außenbecken mit Blick auf das Tatra-Gebirge. Lass die Saunazone nicht aus und stärke dein Immunsystem in der Salzgrotte und der russischen Banja. Die Tour endet mit dem Rücktransport zu deinem Hotel.

Von Krakau: Dunajec River Rafting

5. Von Krakau: Dunajec River Rafting

Eine Floßfahrt auf dem Fluss Dunajec ist eine der beliebtesten und klassischsten Touristenattraktionen in ganz Polen. Die Tour beginnt im Zentrum von Krakau oder von deiner Unterkunft in der Stadt aus. Nach etwa 2 Stunden erreichst du das Bootszentrum, wo du an Bord eines traditionellen hölzernen Wasserfahrzeugs gehst, das von einem Flussführer in landestypischer Kleidung gesteuert wird. Auf dieser landschaftlich reizvollen Strecke fährst du 15 Kilometer flussabwärts, unter legendären Berggipfeln hindurch und entlang dichter Wälder und verschlungener Naturpfade. Vielleicht entdeckst du unterwegs sogar ein paar neugierige einheimische Wildtiere! Nach der aufregenden Fahrt gibt es eine Mittagspause in dem hübschen kleinen Ferienort Szczawnica. Auf dem Rückweg nach Krakau besuchst du eine geschätzte Kirche aus dem 15. Jahrhundert, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Sie befindet sich in Dębno Podhalańskie, ist dem Erzengel Michael geweiht und Teil des Holzarchitekturpfads rund um Krakau. Diese bedeutende und einzigartige Kirche ist einer der Höhepunkte des Pfades. Der gesamte Tag wird insgesamt 8-9 Stunden dauern.

Von Krakau aus: Rafting-Tour durch die Dunajec-Schlucht

6. Von Krakau aus: Rafting-Tour durch die Dunajec-Schlucht

Fahre in einem authentischen Holzkahn gemächlich den Fluss Dunajec entlang, umgeben von mächtigen Kalksteinklippen und hoch aufragender grüner Vegetation. Bewundere eine der schönsten Landschaften im polnischen Hochland. Entscheide dich für den Start am Treffpunkt oder für die Abholung an deinem Hotel oder deiner Adresse in Krakau. Beginne dein Rafting-Abenteuer in Sromowce Wyżne und ende 18 km später in Szczawnica, einer charmanten Kleinstadt mit einer gemütlichen Atmosphäre. Fühle dich sicher beim Rafting an der Seite erfahrener Guides, die für eine reibungslose Fahrt sorgen und dich über die Sehenswürdigkeiten, die du siehst, sowie über die Geschichte der Fahrten, die bis in die 1840er Jahre zurückreichen, informieren. Fahre den kurvenreichen Dunajec hinunter und genieße atemberaubende Ausblicke auf mächtige Kalksteinfelsen, die ins Wasser stürzen, sowie auf eine atemberaubende einheimische Vegetation, die beide durch den zweitältesten internationalen Nationalpark der Welt geschützt werden. Beobachte die einheimische Tierwelt während deines entspannten Treibens, darunter einige seltene Vogelarten wie den unvergesslichen Schwarzstorch.

Sightseeing in Szczawnica

Möchten Sie alle Aktivitäten in Szczawnica entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Szczawnica: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 84 Bewertungen

Wir (Großvater und zwei erwachsene Enkel) waren rundum zufrieden.

Unser Guide kam gegen 8.15 Uhr bei unserer Unterkunft an. Den ganzen Tag hindurch erlebten wir ihn als sicheren Fahrer, der keine Risiken einging, und dem wir uns gut anvertrauen konnten. Während der ganzen Tagestour waren seine Erklärungen in englischer Sprache sehr kompetent, und er wartete bei der Floßfahrt als echter Profi am Ufer, bis unser Floß nach längerer Verzögerung auch wirklich gestartet war. Da aus uns unverständlichen Gründen Mitfahrer vor dem Start mehrfach ausgewechselt wurden, war es für uns beruhigend, dass wir ihn bei Schwierigkeiten jederzeit noch hätten ansprechen können. Auch für den Wunsch eines meiner Enkel, einmal kurz slowakischen Boden betreten zu können, hatte er großes Verständnis und brachte uns an einen Grenzübergang, wo ihm das möglich war. Für die geplante Mittagspause, die wegen Überfüllung des Lokals nicht dort stattfinden konnte, wo sie vorgesehen war, fand er eine Alternative, die uns sogar noch besser zusagte. Ein empfehlenswerter Ausflug!

Tolle Erfahrung, wunderschöne Landschaften, gute Organisation

Die Reise war sehr gut organisiert, der Fahrer Julek holte uns genau zur geplanten Zeit vom Hotel ab, er war sehr freundlich und sehr aufmerksam, um sicherzustellen, dass unsere Reise angenehm war. Die Reise war insgesamt eine erstaunliche Erfahrung, mit großartigen Landschaften, atemberaubenden Aussichten und der interessantesten Art, den Pieninski-Nationalpark und den Dunajec-Fluss zu sehen. Nach dem Rafting holte uns der Fahrer ab und empfahl auf dem Rückweg einige andere Dinge, die man in Krakau sehen und tun sollte, was sehr hilfreich war. Insgesamt wirklich gute Erfahrung, sehr zu empfehlen, wenn Sie ein bisschen Pause von der Stadt suchen.

Super Tour und klasse Tourguide "Marek".

Haben die Tour meiner Oma zu Ihrem 80zigsten Geburtstag Geschenk. Die Tour ist wirklich perfekt wenn man die Natur und die Leute Polens ein wenig näher kennen lernen möchte. Durch unseren Tourguide Marek konnten wir auch noch sehen wie traditionell Käse in Polen hergestellt wurde. Also rund um ein schöner Tag mit einer tollen Flossfahrt.

Super Tour

Unsere Reiseführer kam überpünktlich ,super nett,freundlich sehr komunikativ und professionell. Unsere Gruppe war klein und mehr Sprachig. Stimmung war toll ,wir haben sehr viel erlebt,viel Erfahren und Spaß war unsere ständige Begleiter.Möchte mich noch mal Bedanken und bis nächste. Gruß.

Es war ein toller Ausflug

Es war ein super Tag. Früh morgens ging’s los. Wir wurden pünktlich von der Unterkunft abgeholt. Wir waren eine kleine Gruppe, was sehr angenehm war. Unser Fahrer und Reisebegleiter Marek war toll. Er hat uns viel erklärt und betreut. Alles war super organisiert. Kann ich nur empfehlen!