Datum wählen

Syntagma-Platz

Syntagma-Platz: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Athen: Gourmet-Tour

1. Athen: Gourmet-Tour

Erkunde die Lebensmittelmärkte von Athen bei einem 4-stündigen Rundgang. Probiere köstliche Leckereien und besuche lokale Läden, welche „Grüne Schätze“ Griechenlands verkaufen, wie Olivenöl, Weine, Pilze, Kräuter und traditionell hergestellte Nudeln und Salami. Beginne mit einem traditionellen griechischen Frühstück mit Koulóuria (Sesamkringel) in einem jahrhundertealten Café. Weiter geht es zu einer kleinen Konditorei, wo du Loukoumades (griechische Donuts) und mit Vanillepudding gefüllte Filo-Plätzchen probieren kannst. Genieße lokalen Kuchen und Käse in authentischen griechischen Bäckereien und Käseläden. Bummel anschließend über die berühmten Fleisch- und Fischmärkte. Koste gerösteten selbst angebauten Kaffee und besuche Fachgeschäfte, wo du frisches Obst, Oliven, Käse, Schinken und andere Delikatessen finden kannst. Genieße Wein aus der Region, biologisch hergestelltes Olivenöl und Honig, gereiften aromatisierten Essig und den weltberühmten griechischen Joghurt, der in Familienbetrieben hergestellt wird. Spaziere entlang der Evripidou Straße, begleitet von duftenden Kräutern. Beende deine kulinarische Erkundung an den Feinkostläden im historischen Stadtzentrum, wo dein Guide dir kostenlose Geschenke gibt, die du auch mit nach Hause nehmen kannst.

Athen: Roter Hop-On/Hop-Off-Bus mit Piräus & Riviera-Strand

2. Athen: Roter Hop-On/Hop-Off-Bus mit Piräus & Riviera-Strand

Entdecke die griechische Hauptstadt auf einer Hop-On/Hop-Off-Sightseeingtour durch Athen entlang 3 verschiedener Routen. Reise bequem durch die Stadt in einem Open-Top-Doppeldeckerbus und schau dir in Ruhe alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Die Rundfahrt dauert etwa 90 Minuten und führt dich beginnend am Syntagma-Platz durch das Zentrum Athens. Dank der mehrsprachigen Audioguides an Bord kannst du die Geschichte und Kultur Athens von der Antike bis zur Gegenwart nachvollziehen. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt passierst du auf deiner Route auch eine bemerkenswerte Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten. Du kannst nach Belieben aussteigen, um die weltbekannten Museen zu besuchen oder um die altertümlichen Tempel wie die Akropolis und den Parthenon zu bewundern. Haltestellen der Athen-Linie: Haltestelle 1 - Syntagma-Platz Haltestelle 2 - Vier Museen Haltestelle 3 - Nationalgalerie Haltestelle 4 - Antikes Olympiastadion Haltestelle 5 - Melina Merkouri Haltestelle 6 - Akropolismuseum Haltestelle 7 - Akropolis & Parthenon Haltestelle 8 - Tempel des Zeus Haltestelle 9 - Parlament Haltestelle 10 - Nationalbibliothek Haltestelle 11 - Archäologisches Nationalmuseum Haltestelle 12 - Omonoia-Platz Haltestelle 13 - Karaiskaki-Platz Haltestelle 14 - Monastiraki-Platz Haltestelle 15 - Kotzia Platz Haltestellen der Piräus-Route: Haltestelle 1 - Pantion Universität Haltestelle 2 - Niarchos Stiftung Haltestelle 3 - Theater Haltestelle 4 - Kreuzfahrtterminal A & B Haltestelle 5 - Löwentor Haltestelle 6 - Kreuzfahrtterminal A & B Haltestelle 7 - Archäologisches Museum von Piräus Haltestelle 8 - Votsalakia-Strand Haltestelle 9 - Hafen Mikrolimano Haltestelle 10 - Planetarium Haltestelle 11 - Athens Ledra & Intercontinental Haltestellen der Strand- & Riviera-Route: Melina Merkouri / Plaka Pantion Universität Niarchos Stiftung Falire / Flisvas Edem Ag.Kesmas Strand Bomo Palace Asteria Beach Divani Apollon Oceanis Beach/ Atrir Palace Vouliagemi Lake Pigadakia Blazer Suites Glyfada town Golf Ag.Kosmas Kalamki Poseidon Hotel Marriot / Planetarium Grand Hyatt / Intercontinental Zeus-Tempel

Athen: Streetart-Tour

3. Athen: Streetart-Tour

Wenn das Thema Streetart erwähnt wird, denken die meisten zuerst an London, Berlin, New York oder Paris. Athen wird dabei häufig übersehen, obwohl  die Stadt viel Graffiti-Kunst zu bieten hat. Streetart fand um 1998 ihren Einzug in die griechische Hauptstadt. Die Kunstform erlebte großen Zuspruch und entwickelte im Laufe der vergangenen 10 Jahre einen unverwechselbaren Charakter. Dies geschah vor allem zu Beginn der Wirtschaftskrise des Landes. Diese 3-stündige Tour bietet Ihnen eine alternative Art, Athen zu entdecken und zu sehen, was im Herzen der Stadt passiert. Ein besonderes Kunstinteresse ist für diese Aktivität nicht notwendig. Sie brauchen nur Neugierde, sowie die Bereitschaft, Fantasie, Farben und die Bedeutung der Kunst auf sich wirken zu lassen. Sehen Sie Athen aus einer neuen und außergewöhnlichen Perspektive.

Athen, Piräus und Küste: Blauer Bus Hop-On/Hop-Off-Tour

4. Athen, Piräus und Küste: Blauer Bus Hop-On/Hop-Off-Tour

Erkunde Athen, den Hafen von Piräus und die Strände in deinem eigenen Tempo mit einem Hop-On/Hop-Off-Busticket. Nutz den bequemen Transport zu wichtigen Attraktionen, wie dem Panathinaiko-Stadion und Parthenon an der Akropolis. Fahr 1 Tag lang auf 4 Routen in Athen (Orange Linie), Piräus (Blaue Linie), Glyfada (Gelbe Linie) und Vouliagmeni (Grüne Linie). Lern die schönsten Orte der griechischen Hauptstadt kennen und bereichere deine Kreuzfahrt oder deinen Urlaub. Ein Audioguide in 16 Sprachen unterhält dich mit historischen, kulturellen und sozialen Informationen rund um eine der ältesten Hauptstädte der Welt. Blaue Linie - Piräus   Der ideale Startpunkt, wenn du gerade mit dem Kreuzfahrtschiff angekommen bist. Du kannst einfach an einem der Kreuzfahrtterminals im Hafen von Piräus in die Blaue Linie einsteigen, nur einen Steinwurf von deinem Schiff entfernt. Sieh Attraktionen wie den Yachthafen Pasalimani und den antiken Hafen Mikrolimano. Verpass nicht das beeindruckende neue Akropolismuseum und lauf auf den Hügel, um den Parthenon zu bewundern. Der Bus bringt dich direkt zu den berühmtesten Denkmälern Athens und Griechenlands. Orange Linie - Athen Die Orange Linie führt dich vorbei an den schönsten Attraktionen weiter im Stadtzentrum von der Akropolis und dem Parthenon. Erkunde das historische Viertel und entdecke die traditionellste Gegend von Athen. Besuche das Hadrianstor. Sieh das Olympieion und bestaune den größten Tempel Griechenlands aus römischen Zeiten. Besuche das griechische Parlament auf dem Syntagma-Platz und sieh seine beeindruckenden Wachen. Schlendere durch die Ermou-Straße und erlebe die geschäftigste Shoppingmeile Athens. Besuche das Panathinaiko-Stadion, in dem die ersten olympischen Spiele stattfanden. Fahr zur Nationalbibliothek Griechenlands und bestaune ein außergewöhnliches Gebäude von großem historischen Wert. Sieh das Archäologische Nationalmuseum oder erkunde die malerische Gegend um Monastiraki und seinen Flohmarkt. Schlendere durch das charmante Viertel Thissio.  Gelbe Linie - Glyfada Erlebe eine Tour an der Riviera Athens beginnend an der Haltestelle "Planetarium" der Blauen Linie. Finde heraus, wie sich aus der verblüffenden Wüste des 20. Jahrhunderts ein kosmopolitischer Teil Griechenlands entwickelte. Von der Stavros Niarchos Foundation bis zur Marina Alimos verbindet die Gelbe Linie Geschichte mit Moderne. Sieh den Sonnenuntergang an der Flisvos Marina oder schwimm und sonnenbade im Olympischen Segelzentrum Agios Kosmas. Ab dem Terminal Glyfada kannst du durch die kosmopolitischsten Vororte der Hauptstadt schlendern und in Luxuseinkaufshäusern shoppen. Entspanne in einem hübschen Café und lass dir die Strandbar nicht entgehen, in der du einen Cocktail am Meer genießen kannst.  Grüne Linie - Vouliagmeni Vouliagmeni ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine Strände, doch ein Besuch des Stadtteils ist auch wie eine Geschichtsstunde. Vom Aliierten-Friedhof bis zum Byzantinischen Museum ist Vouliagmeni sicherlich einen Besuch wert. Entspann am wunderschönen Strand von Kavouri Oceanis, einem der beliebtesten Strände Athens. Besuche den See von Vouliagmeni und entdecke einen der beliebtesten Orte der Stadt. Verpass nicht die Thermalbäder und bestaune die atemberaubende Umgebung.

3-stündige Sightseeing-Tour durch Athen & Akropolis Ticket

5. 3-stündige Sightseeing-Tour durch Athen & Akropolis Ticket

Diese halbtägige Tour der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Athen ist bestens geeignet, wenn Sie zum ersten Mal in der Stadt sind und einen umfassenden Überblick gewinnen möchten. Sie sehen auf dieser Tour viele der weltberühmten Touristenattraktionen, antik und modern, und alles bequem von einem klimatisierten Luxusreisebus aus. Beginnen Sie mit einem Besuch des Panathinaiko-Stadion, das 1896 der Schauplatz der 1. Olympischen Spiele der Neuzeit war. Fahren Sie an der Residenz des Premierministers im ehemaligen Königspalast vorbei. Bewundern Sie sowohl die klassische als auch die moderne griechische Architektur, während Sie an der Kathedrale St. Dionysius Areopagita, der Pauluskirche und der russisch-orthodoxen Kirche vorbeifahren. Freuen Sie sich auf Bauwerke der griechischen Architektur, wie das Olympieion, die Akademie von Athen und den Syntagma-Platz, an denen Sie vorbeifahren. Diese umfangreiche und abwechslungsreiche Tour endet mit einem unvergesslichen Besuch der Akropolis, dem Wahrzeichen Athens, wo Sie die Propyläen, den Tempel der Athena Nike, das Parthenon und das Erechtheion sehen.

Athen: Halbtägige Ultimative Food Walking Tour

6. Athen: Halbtägige Ultimative Food Walking Tour

Bereiten Sie sich auf eine köstliche Reise vor, um die Geheimnisse der weltbekannten griechischen Küche zu entdecken. Diese 4-stündige Erfahrung führt Sie durch malerische Viertel und lokale Lebensmittelgeschäfte, die geheime kulinarische Schätze bieten. Während der Tour wird Ihr Führer über die griechische Gastronomie und die lokale Kultur erzählen. Sie werden 15 verschiedene Arten von griechischer kulinarischer Exzellenz probieren, darunter einen traditionellen Filo Pie aus einem Familienbetrieb, der seit den 1920er Jahren existiert, das Dessert, das den Gewinnern der antiken Olympischen Spiele und Griechenlands berühmtesten Straßenessen gegeben wurde! Sie werden auch die Antwort auf die große Debatte entdecken: Türkischer oder griechischer Kaffee? Im Gegensatz zu vielen Essen Touren in Athen werden Sie nicht nur Bissen probieren. Dies ist eine 4-stündige griechische Gastronomie-Tour, bei der Sie traditionelle griechische Rezepte wie gefüllte Tomaten, Moussaka, Soutzoukakia, das Dessert der Wahl für die Gewinner der antiken Olympischen Spiele und vieles mehr genießen können. Es ist wichtig, dass Sie nicht frühstücken und es keinen Platz zum Mittagessen gibt!

Private Führung: Athen, Akropolis und Akropolismuseum

7. Private Führung: Athen, Akropolis und Akropolismuseum

Treffen Sie sich mit Ihrem fachkundigen lizenzierten Privatführer im Herzen von Athen, am Syntagma-Platz, und beginnen Sie mit einem kurzen Blick auf eine schöne Sammlung archäologischer Funde aus der klassischen Zeit, die bei Ausgrabungen in der Gegend entdeckt wurden. Fahren Sie weiter zum eleganten Parlamentsgebäude, um den Wachwechsel der berühmten Evzones vor dem Grab des unbekannten Soldaten zu beobachten. Spazieren Sie durch den kühlen und schattigen Nationalgarten, den ehemaligen Garten der Königin Amalia, und bewundern Sie die neoklassizistische Architektur der Zappeion Hall. Erfahren Sie mehr über die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit und über prominente Persönlichkeiten der jüngeren Geschichte Athens. Besuchen Sie den Zeus-Tempel und den Hadriansbogen aus der Römerzeit. Gehen Sie den schönen Gehweg Dionysiou Areopagitou entlang, bis Sie den Seiteneingang der Akropolis erreichen. Fahren Sie weiter zur Akropolis, indem Sie die Stätte vom Südhang aus betreten, um das erste Theater der Antike, das Dionysos-Theater, zu besuchen und den Menschenmassen auszuweichen. Auf Ihrem Weg zu den bewundernswerten Akropolis-Denkmälern, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, sehen Sie das Denkmal des Philopappos-Hügels und das Odeon des Herodes Atticus. Bewundern Sie die antiken wunderschönen Bauwerke der Akropolis: den Tempel der Athena Nike, das Propyläen-Tor, das Erechtheion und konzentrieren Sie sich auf den erstaunlichen Parthenon. Ihr sachkundiger Guide versorgt Sie mit zahlreichen Informationen und enthüllt faszinierende Fakten über den Bau und die Geschichte der Denkmäler. Die einzigartige, schöne Aussicht auf die Stadt Athen, einschließlich des Marshügels, der antiken Agora und des Tempels des Hephaistos, wird Ihr Herz und Ihren Verstand einfangen, genauso wie Sie sie mit der Kamera einfangen werden. Nach Ihrer Akropolis-Tour haben Sie Zeit zum Erkunden und Fotografieren der Akropolis sowie eine kurze Pause für einen Snack oder ein Getränk. Nachdem Sie eine der berühmtesten Stätten der Welt bewundert haben, können Sie Ihre Tour zum Akropolismuseum fortsetzen. Das Neue Akropolismuseum wurde vom Schweizer Architekten Bernard Tschumi in Zusammenarbeit mit dem griechischen Architekten Michalis Photiadis entworfen. Sein einzigartiges Design hat die Ausgrabungen integriert, die unter atemberaubenden Glasböden sichtbar sind. Die Akropolis-Meisterwerke werden durch die ideale Innenatmosphäre, die natürliche Beleuchtung sowie den einfachen Zugang für Besucher, den Panoramablick und die hervorragende Anordnung der Ausstellungsbereiche hervorgehoben und erhalten die Bedeutung, die sie verdienen. Es zeigt etwa 4.000 Artefakte. Die Tour endet am Akropolismuseum.

Athen: Wein- und Weinverkostungstour bei Nacht

8. Athen: Wein- und Weinverkostungstour bei Nacht

Erlebe die Romantik von Athen nach Einbruch der Dunkelheit bei einer geführten Wein- und Restauranttour. Erlebe köstliche lokale Geschmacksrichtungen in Gegenden wie Syntagma und Plaka. Entdecke mit einem Foodie-Guide versteckte Schätze und erfahre die Geschichte hinter den griechischen Spezialitäten. Treffe deinen Guide und beginne dein geschmackvolles Abenteuer durch Athen. In schrulligen Feinkostläden und familiären Tavernen kannst du Gerichte und Köstlichkeiten probieren, die international nicht bekannt sind, aber von den Einheimischen geliebt werden. Genieße eine Mahlzeit, während du die Atmosphäre genießt und Verkäufer mit handwerklichem Geschick triffst. Mach dich auf den Weg zu einer lokalen Weinbar und begib dich auf eine aromatische Reise durch die Weinkultur Griechenlands. Verkoste Weine, die mit Wurst- und Käsesorten aus dem ganzen Land serviert werden. Beende dein Erlebnis, indem du ein lokales Eis probierst.>

Athen Instagram-Tour: Die schönsten Plätze

9. Athen Instagram-Tour: Die schönsten Plätze

Athen verfügt über eine endlose Sammlung an antiken und modernen Kulturdenkmälern und tolle Viertel, die selbst dem wortgewandtesten Dichter die Sprache verschlagen. Diese Tour ist perfekt für all diejenigen, die Fotos der berühmtesten und malerischsten Sehenswürdigkeiten einer der ältesten Städte Europas machen möchten. Schießen Sie tolle Fotos für Ihr Instagram-Profil, sehen Sie, wo die Einwohner ihren Alltag verbringen und hören Sie interessante Geschichten über die örtliche Kultur. Treffen Sie Ihren ortskundigen Gastgeber am Brunnen auf dem Syntagma-Platz und erhalten Sie einen ersten Überblick über das geschäftige Treiben im Zentrum der Hauptstadt Griechenlands. Ihre erste Station ist das griechische Parlament, wo Sie die gottesfürchtigen Giganten in Kilts aus nächster Nähe sehen und fotografieren können. Die berühmten Evzones sind eine der beliebtesten Touristenattraktionen Athens - ein echtes Highlight, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Natürlich unterstützt Ihr Gastgeber Sie gerne dabei, coole Fotos zu schießen. Weiter geht es zum Nationalgarten, einer grünen Oase mitten im Zentrum der Stadt. Der "Garten von Amalia" beheimatet 7000 Bäume, Seen und verschiedenste Tierarten sowie ein botanisches Museum, einen Wintergarten und antike Ruinen. Der Garten wird Sie sicherlich zu einigen tollen Fotos inspirieren. Weiter geht es zum Kallimarmaro-Stadion. Ihr Guide unterstützt Sie gerne dabei, die richtigen Posen zu finden und empfiehlt Ihnen kreative Foto-Perspektiven. Das Stadion gilt als eines der Wahrzeichen von Athen und blickt zurück auf eine reiche Geschichte, in enger Verbindung mit den modernen Olympischen Spielen. Schlendern Sie dann gemütlcih nach Plaka und erkunden Sie das "Viertel der Götter", eine der malerischsten Gegenden Athens. Plaka ist einer der besten Orte, um einzigartige Fotos aufzunehmen. Kleine bunte Häuser, schmale Gassen, nette Cafés und zahlreiche Stellen mit Blick auf die Stadt bilden die perfekte Kulisse für Ihre Fotos. Ihr nächster Zwischenstopp befindet sich auf einem Hügel mit einem atemberaubendsten Ausblick auf die Akropolis und die Stadt. Hier können Sie sich auf die Spuren der alten Griechen begeben. Dies ist definitiv einer der Instagram-würdigsten Orte in Athen. Halten Sie diesen einzigartigen Ort auf tollen Fotos fest. Neben all den oben genannten Orten haben Sie auch die Möglichkeit, weitere beliebte Orte der Stadt zu erkunden, an denen Sie Ihre künstlerischen Fähigkeiten ausleben können, indem Sie spektakuläre Fotos machen und sie auf Instagram teilen. Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Stadt, mischen Sie sich unter die Einwohner und fühlen Sie sich wie ein echter Athener. Bei dieser Tour können Sie unzählige tolle Bilder schießen - also vergessen Sie bloß nicht Ihre Kamera.

Athen: Stadt und Meer Gelbe Hop-On/Hop-Off Bus Tour

10. Athen: Stadt und Meer Gelbe Hop-On/Hop-Off Bus Tour

Entdecke die Sehenswürdigkeiten von Athen, Piräus und der Riviera im Doppeldecker-Sightseeingbus bei einer Hop-On/Hop-Off-Tour. Bestaune die Architektur der Städte und erfahre mehr über ihre Geschichte vom Kommentar an Bord in einer von zwölf Sprachen. Wähle entweder die 90-minütige Route mit Beginn am Syntagma-Platz in Athen, die 60-minütige Route in Piräus mit Start am Kreuzfahrthafen oder die 120-minütige Tour entlang der Riviera- und Strandroute mit Start an der Akropolis. An der Akropolis befindet sich eine Umsteigehaltestelle, die alle Linien miteinander verbindet. Mit diesen touristenfreundlichen Stadttouren kannst du fantastische Orte zu besuchen. In einer Stadt voller historischer und kultureller Bauwerke wie Athen kannst du z.B. an der Akropolis und dem Parthenon aussteigen. Besuche das Akropolismuseum oder das Archäologische Nationalmuseum. Entdecke das malerische Plaka und Monastiraki mit neoklassischen Gebäuden, archäologischen Funden und Souvenirläden. Der historische Hafen von Piräus ist einer der wichtigsten Seehäfen des Mittelmeers. In der Nähe findest du einige private Häfen wie den Mikrolimano und den Passalimani. Bestaune das wunderschöne Stadttheater und besuche das Planetarium, eines der bestausgestatteten der Welt.

Verfügbare Aktivitäten

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Tagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Kombi-Angebote
60 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 4

Sightseeing in Syntagma-Platz

Möchten Sie alle Aktivitäten in Syntagma-Platz entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Syntagma-Platz: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 4.933 Bewertungen

Busse Standen direkt am Pier. Umtausch des Tickets hat problemlos geklappt. Erklärungen in mehreren Sprachen möglich. Wechsel der Linien hat auch geklappt. Wir haben die blaue und rote genutzt. Mehr haben wir bei unserem Landgang leider nicht geschafft. Vorsicht, wenn man oben sitzt muss man ganz schön mit den Ästen aufpassen. Die blaue Linie führt über eine Art Schnellstraße. Hier wird es sehr windig und kalt draußen. Der Bus rast dort bestimmt mit 80 km/h drüber.

The tour was great. Thanks to very nice and competent guide there was a colorful insight into the special Greek food and drinks in Athens. Many thanks for this

Trotz des wahnsinnigen Verkehrs hatten wir eine tolle und sichere Tour. Wir waren abseits der üblichen Straßen unterwegs und hatten atemberaubende Ausblicke.

Toole Tour mit dem eBike. Wir hatten einen sehr sympathischen Guide, wirklich zum empfehlen. Man sieht in den 2.5 h sehr viel.

Tolle und unterhaltsame Tour, ideal um einen Überblick zu bekommen. Absolut empfehlenswert!